NRWision
Lade...

20 Suchergebnisse

Uganda - das grüne Herz Afrikas - Teil 3
Dokumentation
28.01.2016 - 29 Min.

Uganda - das grüne Herz Afrikas - Teil 3

Reisebericht von Annegret Grünewald aus Castrop-Rauxel

Uganda lieg im Osten Afrikas. Mit seiner atemberaubenden Natur zieht das Land jährlich viele Touristen dorthin - so wie Filmemacherin Annegret Grünewald und ihren Ehemann Gregor. Einer der größten Nationalparks in Uganda ist der "Queen-Elisabeth-Nationalpark", der knapp 100 Säugetierarten und 600 Vogelarten beherbergt, u.a. Warzenschweine, Elefanten, Wasserbüffel und Vielfraße. Neben der Steppe gibt es dort aber auch Unmengen von Wasser, beispielsweise im "Kazinga"-Kanal. Von dort aus lassen sich weitere, unzählige Tierarten in prächtigen Farben beobachten. Auch die Menschen machen Uganda zu einem ganz besonderen Land. Ihre bunte Kleidung stellen sie auf vielen kleinen Märkten zum Verkauf.

1
Nimbin - Das soziale Experiment
Dokumentation
17.09.2015 - 19 Min.

Nimbin - Das soziale Experiment

Dokumentation von Jan Fabi aus Bielefeld

Nimbin war ein verschlafenes Örtchen in Australien, bis es in den 70er-Jahren zum Pilgerort der Hippiekultur wurde. 1973 fand dort das "Aquarius-Festival" statt, das als australisches "Woodstock" galt. Seitdem sind immer wieder Menschen auf der Suche nach Spiritualität und alternativen Lebensmodellen nach Nimbin gekommen. In seiner Dokumentation zeichnet Filmer Jan Fabi die bewegte Geschichte des Ortes nach. Er spricht mit den Bewohnern über die besondere Atmosphäre in Nimbin, die Blütezeit der Hippies, aber auch über die dunklen Kapitel der Geschichte. Heute ist Nimbin ein buntes Örtchen in der Nähe von Sydney - zwischen sozialem Experiment und Touristenattraktion.

2
Endlich allein - Amalfiküste in Italien
Bericht
27.08.2015 - 8 Min.

Endlich allein - Amalfiküste in Italien

Beitrag von Frank Nienhaus aus Mönchengladbach

Die italienische Amalfiküste ist ein beliebter Touristenmagnet. Auch Filmemacher Frank Nienhaus hat sich dort mit seiner Frau einer Reisegruppe angeschlossen. Ob Vesuv, Insel Capri oder Pompei, überall drängen sich die Touristen. Eine Gruppenreise bedeutet auch viel Zeit im Bus, kaum Freiheit und wenig Ruhe. Da fällt es dem Filmemacher schwer, ungestört zu drehen und die schöne Landschaft zu genießen. Ein wenig Ruhe bringt dann erst die Stadtbesichtigung auf eigene Faust: Auf der Insel Ischia stellt sich endlich Urlaubsstimmung ein.

3
Straße der Arbeit: Eckenhagen
Bericht
13.08.2015 - 13 Min.

Straße der Arbeit: Eckenhagen

Beitrag aus Meinerzhagen, produziert vom Offenen Kanal Lüdenscheid

Eckenhagen bei Gummersbach ist ein verschlafenes Örtchen. Gleichzeitig ist das 2000-Seelen-Dorf ein echter Anziehungspunkt für Lokaltourismus. Im Winter lädt das umliegende Bergische Land zum Skisport ein, im Sommer bieten sich Radtouren in der Umgebung an. Außerdem liegt Eckenhagen auf der "Straße der Arbeit", der Natur und Museumsroute durch das Bergische Land. Die Reporter vom Offenen Kanal Lüdenscheid sehen sich in dem kleinen Ort um. Sie besichtigen die alte Dorfkirche in Eckenhagen, die bereits 1197 errichtet worden ist. Heute zeugt sie von der mittelalterlichen Baukunst. Im Heimatmuseum machen sich die Besucher dann auf die Reise durch die bewegte Geschichte von Eckenhagen.

4
Prag - mit den Augen der Touristen gesehen
Dokumentation
05.12.2013 - 12 Min.

Prag - mit den Augen der Touristen gesehen

Reise-Reportage von Doris und Helmut Krah aus Siegen

Etwa vier Millionen Touristen besuchen Prag jedes Jahr - mit Recht, denn die Hauptstadt von Tschechien bietet nicht nur optisch, sondern vor allem auch historisch viel für ihre Besucher. In ihrer Reportage aus Prag zeigen die Siegener Filmemacher Doris und Helmut Krah, warum die Stadt eine Reise wert ist.

5
Travelling Indonesia
Reportage
21.02.2013 - 24 Min.

Travelling Indonesia

Reisebericht von Andrea Scheithauer aus Düsseldorf

Indonesien mal anders: Andrea Scheithauer aus Düsseldorf hat vier Rucksacktouristen auf ihrer manchmal recht chaotischen Reise begleitet. Ihre Reportage berichtet über Erfahrungen weitab vom Pauschaltourismus. Vom Reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln über die Kommunikation mit Hand und Fuß bis hin zu intensiven Begegnungen mit der einheimischen Bevölkerung zeigt der Film den Alltag eines Backpackers im Indonesien-Urlaub. Als weitere Botschaft räumt er auch mit gängigen Vorurteilen auf.

6
Auf touristischen Wegen in Griechenland
Dokumentation
06.10.2011 - 26 Min.

Auf touristischen Wegen in Griechenland

Reisefilm von Wolfgang Schrader aus Münster

Durch Zitronen- und Olivenhaine, orthodoxe Kathedralen und traumhafte Felsbuchten führt uns Wolfgang Schrader. Er nimmt seine Zuschauer mit auf eine Reise auf die griechische Insel Kos. Mit dabei ist natürlich immer seine Kamera - ob auf dem Wasser oder im Flugzeug.

7
Roter Felsen im Meer
Dokumentation
10.03.2011 - 10 Min.

Roter Felsen im Meer

Reisebericht von Wolfgang Schrader aus Münster

Rund 1200 Einwohner hat die Nordseeinsel Helgoland. Vor allem in den Sommermonaten kommen täglich viele Touristen auf die Insel, auch um dort zollfrei einzukaufen. Wolfgang Schrader hat von Bremerhaven aus mit dem Schiff einen Tagesausflug nach Helgoland unternommen und dabei einige Eindrücke mit der Kamera festgehalten.

8