NRWision
Lade...

52 Suchergebnisse

Malen zur Stressbewältigung
Interview
12.12.2018 - 5 Min.

Malen zur Stressbewältigung

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Momentaufnahmen von Gefühlen: In der Volkshochschule Velbert lernen sich Menschen über Bilder kennen. Sie treffen sich dort, um Stress zu bewältigen. Die Teilnehmenden malen unter Anleitung der Psychologin und Malerin Ursula Schwarze ganz intuitiv und ohne Vorerfahrung. Mehr auf sich selbst zu achten, ist das Ziel des Kurses. "extraRadiO"-Moderatorin Lore Loock spricht mit der Kursleiterin über Abstraktion und Träume, Vorurteile und eigene Grenzen.

1
Stress an Weihnachten - Volker van den Boom, Psychotherapeut im Interview
Interview
12.12.2018 - 53 Min.

Stress an Weihnachten - Volker van den Boom, Psychotherapeut im Interview

Sendung von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Weihnachten ist ein Fest der Nächstenliebe, Besinnlichkeit und Ruhe – eigentlich. Doch die Feiertage können auch eine Menge Stress mit sich bringen: Vom Geschenkekauf übers Festtagsmenü bis hin zur Familienfede bieten die freien Tage auch allerhand Zündstoff. Moderator Sascha Tanski spricht mit Psychotherapeut Volker van den Boom über das Fest der Liebe und den damit verbundenen Stress. Der Experte aus Aachen nennt dabei auch Strategien, wie man Stress während der Feiertage vermeiden kann.

2
Meine Weihnachtsgeschichte: Jan Fleischer
Kommentar
29.11.2018 - 1 Min.

Meine Weihnachtsgeschichte: Jan Fleischer

Kurz-Clip über persönliche Erlebnisse rund um Weihnachten

Eine stressfreie Weihnachtszeit hat Jan Fleischer seiner Schwester zu verdanken - und bedankt sich deshalb mit seiner persönlichen Weihnachtsgeschichte bei ihr.

3
Meine Weihnachtsgeschichte: Nika Layeghi
Kommentar
29.11.2018 - 1 Min.

Meine Weihnachtsgeschichte: Nika Layeghi

Kurz-Clip über persönliche Erlebnisse rund um Weihnachten

Alle Jahre wieder der gleiche Stress! Auch Nika Layeghi setzt die Weihnachtszeit unter Druck, wie sie uns in ihrer persönlichen Weihnachtsgeschichte erzählt.

4
Nahaufnahme: Evi Spies - Zwischen Spielplatz und Selbstverwirklichung
Reportage
09.10.2018 - 8 Min.

Nahaufnahme: Evi Spies - Zwischen Spielplatz und Selbstverwirklichung

Reportage der TV-Lehrredaktion "KURT" an der Technischen Universität Dortmund

Evi Spies ist Mutter, Studentin und Berufstätige - alles gleichzeitig. Die Studentin der Kulturwissenschaften an der TU Dortmund ist eine von vielen Studierenden mit Kind. Bei so einem Alltag ist Stress vorprogrammiert: Evi Spies steht jeden Morgen um 5 Uhr auf, um alles zu schaffen. Zwischen Spielplatz und Selbstverwirklichung muss die junge Frau schauen, dass Kind, Studium und ihr eigenes Leben gleichermaßen nicht zu kurz kommen. Ein Team der TV-Lehrredaktion "KURT" stellt die Mutter in einem Porträt vor.

5
School-Life-Balance
Magazin
30.08.2018 - 58 Min.

School-Life-Balance

Sendung der Bezirksschüler*innenvertretung Münster - produziert beim medienforum münster e.V.

Nach den langen Sommerferien kann der Schulstart schwer fallen. Die "BSV Münster"-Redaktion gibt Tipps, um das Schuljahr möglichst stressfrei zu gestalten. Stress muss nämlich nicht unbedingt sein. Ein Thema ist dabei der Begriff "School-Life-Balance". Dabei geht es darum, gleichzeitig produktiv und entspannt zu sein. Im Gespräch verraten die Moderatoren Nele Davids und Coraghessan Steinbach, wie genau das funktionieren soll.

6
Radio Fragezeichen: Stressfrei leben – Tipps aus der Bibel
Magazin
26.06.2018 - 57 Min.

Radio Fragezeichen: Stressfrei leben – Tipps aus der Bibel

Radiosendung von und mit Jehovas Zeugen

Was passiert eigentlich, wenn wir unter Stress stehen? Stress macht zwar leistungsfähiger, in zu hohem Maße macht er allerdings krank. Das Team von "Radio Fragezeichen" beschäftigt sich mit Stress und seinen Ursachen. Stress lässt sich nicht immer vermeiden, es gibt aber Tipps für den richtigen Umgang. Jeder verarbeite ihn individuell, einigen helfe bereits Bewegung. Auch die Bibel gibt hier Hinweise: Gespräche mit Freunden oder Familienmitgliedern könnten Stress reduzieren, ebenso wie ein optimistischer Blick in die Zukunft.

7
teesätze: Per Mertesacker unter Leistungsdruck, Medienwelt-Utopie
Kommentar
17.04.2018 - 11 Min.

teesätze: Per Mertesacker unter Leistungsdruck, Medienwelt-Utopie

Podcast über Achtsamkeit und das Arbeiten in der Medienbranche von Ricarda Dieckmann aus Dortmund

"Klar war ich auch enttäuscht, als wir gegen Italien ausgeschieden sind. Aber vor allem war ich erleichtert. Ich dachte nur: Es ist vorbei, es ist vorbei. Endlich ist es vorbei." – Mit diesen Worten beschreibt Fußball-Nationalspieler Per Mertesacker seine Gefühle während der WM 2006 im eigenen Land. Leistungsdruck und Versagensängste hätten ihm damals den Magen umgedreht, erklärte er 2018 in einem "Spiegel"-Interview. Dafür erhielt im Mertesacker im Internet viel Häme. "teesätze"-Podcasterin Ricarda Dieckmann hingegen findet seine Worte "verdammt mutig". Die Studentin und Journalistin meint: "Schwäche zeigen, ist stark!" – und macht sich deshalb stark für ein gesellschaftliches Miteinander, in dem nicht nur die Leistung zählt und die Menschen aufeinander Acht geben.

8
Campus TV Düsseldorf: Filmfest Düsseldorf, Mittel gegen Stress
Magazin
12.04.2018 - 17 Min.

Campus TV Düsseldorf: Filmfest Düsseldorf, Mittel gegen Stress

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Das Filmfest Düsseldorf ist ein Kurzfilm-Festival für junge Filmemacher aus der Region. Es wird jährlich von Studierenden der Heinrich-Heine-Universität organisiert. Diesmal wurden mehr als 90 Filme eingereicht, und 21 davon wurden beim Filmfest auf der Leinwand im Hörsaal gezeigt. "Campus TV Düsseldorf" wirft einen Blick hinter die Kulissen und zeigt, was passieren muss, bevor die Filme auf die Leinwand kommen. Außerdem: Britta Kroll ist Diplom-Pädagogin und arbeitet an der Philosophischen Fakultät der Heinrich-Heine-Universität. Sie bietet Seminare an, in denen Studierende den richtigen Umgang mit Stress lernen sollen. Das Team von "Campus TV" spricht mit der Dozentin über Methoden zur Stressbewältigung für den Alltag. In der Rubrik "Ich hab keine Zeit für …" geht es zuletzt um die US-Serie "Pretty Little Liars".

9
Theo?logisch! - Inseln im Alltag, Stressabbau
Bericht
10.04.2018 - 5 Min.

Theo?logisch! - Inseln im Alltag, Stressabbau

Theologisches Magazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Bonn

Viele Dinge im Alltag verursachen Stress. Stress hat Menschen oft fest im Griff. Man kann ihm nur schwer entkommen. Die Macher von "Theo?logisch!" zeigen, wie ein angehender Priester und eine junge Bachelor-Absolventin sich selbst "Inseln im Alltag" schaffen, um den Stress auszugleichen und im Alltag zur Ruhe zu kommen.

10
teesätze: Achtsamkeitsideen für den Alltag
Beitrag
27.02.2018 - 16 Min.

teesätze: Achtsamkeitsideen für den Alltag

Podcast über Achtsamkeit und das Arbeiten in der Medienbranche von Ricarda Dieckmann aus Dortmund

Wie kann man bewusster und entspannter den Alltag genießen? Ricarda Dieckmann hat drei Strategien, um achtsamer zu leben. Natürlich müsse diese jeder für sich selbst ausprobieren. Manchmal helfe aber schon ein zehnminütiges Feierabendritual genauso gut wie ein dreiwöchiger Urlaub auf Bali.

11
Reiseblog ohne Bilder: Schnelles Reisen
Talk
10.01.2018 - 26 Min.

Reiseblog ohne Bilder: Schnelles Reisen

Reise-Podcast von Daniel Heinen aus Düsseldorf

Sanela und Richi vom Blog "Salty toes" lieben es, zu verreisen - schnell zu verreisen. Denn ihnen sei es wichtig, möglichst viel in kurzer Zeit zu sehen. Den Alltag würden sie zwar langsam und entspannt angehen, doch auf Reisen seien sie auf 150: Jede Sekunde, jede Minute werde genossen. Alles laufe im Turbomodus. Wichtig sei dafür laut Salena, im Alltag wirklich abschalten zu können und zu entspannten. Das würden sie und ihr Mann schaffen, indem sie sich zu Hause eine Wohlfühl-Oase geschaffen hätten. Dort werde nur das gemacht, worauf sie Lust hätten: Die Handys würden verbannt. Im Urlaub werde es dann stressiger - das zahle sich letztendlich immer aus. Für ihre Reisen würden sie die Flüge und Unterkünfte bereits im Vorhinein buchen. Für die Aktivitäten würden sie sich die Gegend im Voraus anschauen und eine To-Do-Liste erstellen. So könnten sie vor Ort spontan entscheiden, wie lange sie wo bleiben möchten und was sie machen oder nicht - und so werde jeder Urlaub zu einem Abenteuer.

12