NRWision
Lade...

87 Suchergebnisse

Talk
18.09.2018 - 40 Min.

The Irrelevants: "#wirsindmehr"-Konzert in Chemnitz, gamescom 2018 in Köln

Medien- und Philosophie-Podcast von Robin Sturm und Mandy Siebertz aus Siegen

Mandy Siebertz war beim "#wirsindmehr"-Konzert gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit in Chemnitz. Robin Sturm ist zwei Tage lang auf der "gamescom" in Köln gewesen. Mandy schildert in "The Irrelevants" ihre persönlichen Eindrücke. Sie wundert sich, wieso die Konzertbesucher nicht kontrolliert wurden. Mit Robin diskutiert sie, wieso Menschen nach Deutschland fliehen. Robin hat auf der "gamescom" eine Jazz-Band Videospiel-Musik spielen hören. Er hätte gerne das Action-Adventure-Videospiel "Sekiro Shadows Die Twice" getestet. Die Podcaster ärgern sich über einen Artikel der "Bild" zur Messe und finden Ähnlichkeiten zwischen "Stars Wars" und der Zeitung.

1
Magazin
13.09.2018 - 23 Min.

FLUX: gamescom 2018 in Köln

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Die "gamescom" in Köln ist die weltweit größte Verbrauchermesse für Video- und Computerspiele. Die Messe hat für jeden Geschmack etwas vorzuweisen. Das Team von "FLUX" probiert Neuheiten aus und schaut sich die Trends in der Videospiel-Industrie an. Moderator Fabian Krause testet unter anderem einen Achterbahnsimulator, bei dem die Fliehkraft nachgestellt wird. Am Stand des erfolgreichen Online-Spiels "Fortnite" reitet er auf einer Rakete. In der Retro-Ecke können Nostalgiker außerdem alte Spiele ausprobieren, und die Jüngeren können dort schauen, wo ihre aktuellen Spiele ihren Ursprung haben.

2
Magazin
30.08.2018 - 58 Min.

#MOREV: gamescom 2018 in Köln, "The Crew 2", "Madden NFL 19"

Gaming-TV-Magazin aus Bottrop

Die Computer- und Videospielmesse "gamescom" in Köln begeistert zahlreiche Besucher mit spannenden Neuheiten: Die Moderatoren von "Motek TV" sind dabei und berichten von neuer Hardware und außergewöhnlichen Spielen für "eSports"-Begeisterte. Außerdem gibt es Reviews zu den Spielen "Train Sim World", "The Crew 2" und "Madden NFL 19" von Paul Motek, sowie Informationen zu den neuesten Events und Veröffentlichungen in der Gaming-Welt.

3
Talk
29.08.2018 - 47 Min.

ImGes: gamescom 2018

Medientalk im I/SED PODCAST von Julian Fogel und Reimund Baron aus Gütersloh

Auf der "gamescom" werden jedes Jahr die neuesten Spieletitel vorgestellt. Die Messe in Köln ist eine der größten Messen für Videospiele. Julian und Reimund von "ImGes" sind auf der "gamescom" 2018 unterwegs und testen einige Spiele aus. Die beiden Podcaster spielen Titel wie "Darksiders III", "Biomutant" und "Devil May Cry 5" an. Was es auf der Messe sonst zu entdecken gibt und welche Titel sie empfehlenswert finden, verraten die beiden in ihrer Sendung.

4
Magazin
20.07.2018 - 88 Min.

REMASTERED: "Killerspiele" versus "Mario Kart 8"

Gaming-Magazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Sogenannte "Killerspiele" haben einen schlechten Ruf. Sie sollen mit dafür verantwortlich sein, dass Jugendliche oft aggressiv sind und Menschen reale Gewalt ausüben. Die Redaktion von "REMASTERED" geht diesen Vorurteilen nach. Polly, Max und Jakob sprechen mit Moderator Jan über ihre Erfahrungen mit diversen Spielen. Ist das Kultspiel "Fortnite" zum Beispiel auch ein "Killerspiel"? Im kompletten Gegensatz dazu stellt Alex diverse "Nicht-Killerspiele" vor, unter anderem das Kunstspiel "Hohokum". Gemeinsam spielt die Runde bei Max in Emsdetten das Spiel "Mario Kart 8 Deluxe" im Battle-Modus. Zum Schluss zeigt "REMASTERED" noch ein Interview mit Arne Geraedts. Der Medienpädagoge ist in der Stadtbücherei Münster Ansprechpartner für junge Leute.

5
Magazin
03.07.2018 - 90 Min.

Männerquatsch: Highlights der Spielemesse "E3" 2018

Medien-Podcast von Björn Baranski und Maik Adler aus Kaarst

Bei einer Zigarre und einem kühlen Getränk sprechen Björn Baranski und Maik Adler über die Highlights der "E3" 2018, einer der wichtigsten Spielemessen der Welt. Sie erklären, was das Besondere am neuen "Super Smash Bros."-Spiel ist und wie es in Zukunft mit der Videospielreihe weitergeht. Außerdem ein Thema: die fehlende Vorstellung der Spiele "Metroid Prime 4" und "Yoshi" auf der "E3". Weitere interessante Fakten gibt's beispielsweise zum Spiel "Fortnite", der neuen Konsole von "Namcos" sowie zu den Games "Assassin’s Creed Odyssey" und "Cyberpunk 2077". Neben den Highlights der "E3" geben die Podcaster auch noch zwei "Netflix"-Tipps.

6
Magazin
27.06.2018 - 53 Min.

Radio Kurzwelle: Ferienspiele im Spielhaus – "Spielen mit Kindern e. V."

Sendung vom Bielefelder Jugendring e.V.

"Manege frei!" lautet das Thema der Oster-Ferienspiele vom Verein "Spielen mit Kindern e.V.". Die Ferienaktion findet im Spielhaus an der Teichstraße in Bielefeld statt. Die Kinder tauchen während des Programms in die "Zirkus-Welt" ein. So gibt es zum Beispiel einen Jonglage- und einen Fakir-Workshop, in denen die Kinder spannende und aufregende Kunststücke erlernen. Außerdem wird gebastelt und getanzt. Die Kinder fragen in einer Umfrage, was den Bielefeldern am meisten am Zirkus gefällt. Sven Bartel ist Leiter des Spielhauses. Er erzählt im Interview, was das Spielhaus ist und welche Angebote es für Kinder gibt.

7
Magazin
26.06.2018 - 53 Min.

Die Streamers: Japan-Tag 2018, Animationsdesigner Prof. Michael Klein, "QUO VADIS"-Gaming-Messe

Magazin von Studierenden der Mediadesign Hochschule Düsseldorf

Beim Japan-Tag in Düsseldorf wird Ende Mai 2018 die deutsch-japanische Freundschaft gefeiert. Dort sind auch viele "Cosplayer" unterwegs – Menschen, die sich als Figuren aus Animes und Filmen verkleiden. "Die Streamers" sprechen mit einigen Cosplayern über deren Kostüme und die japanische Kultur. Außerdem erzählt Prof. Michael Klein im Interview von seinem Beruf als Animationsdesigner. Er arbeitet als Dozent für Animation und VFX an der Mediadesign Hochschule Düsseldorf. VFX sind am Computer erstellte Filmeffekte. Die Sendung gibt zudem Einblicke in die Gaming-Messe "QUO VADIS 2018" der "gamesweekberlin".

8
Talk
21.06.2018 - 51 Min.

ImGes: "Vampyr", "E3"-Highlights

Medientalk im I/SED PODCAST von Julian Fogel und Reimund Baron aus Gütersloh

"Vampyr" ist ein neu erschienenes Action-Rollenspiel. Darin übernimmt der Spieler die Rolle des Arztes Jonathan Reid, der 1918 in London lebt. In London ist gerade die Spanische Grippe ausgebrochen. Der Arzt wird von einem Vampir gebissen und ist nun selbst auf der Suche nach Blut, um seinen Durst zu stillen. Ziel des Spiel ist es, den Vampir zu finden, der Reid gebissen hat: Es soll herausgefunden werden, warum dieser zugebissen hat. Das Team von "ImGes" hat "Vampyr" getestet. Sein Fazit: Das Spiel besticht durch seinen dynamischen Sound und die Auswirkungen der Entscheidungen des Spielers. Es soll ideal für Fans des narrativen Spielens sein. Außerdem gibt es in der Sendung die Highlights der "E3". Bei der jährlichen Messe für Computerspiele werden in Los Angeles aktuell veröffentlichte und geplante Spiele von den Entwicklern vorgestellt. Julian Fogel und Reimund Baron sprechen unter anderem über die Games "Sekiro: Shadows Die Twice", "Ghost of Tsushima" und "Death Stranding".

9
Magazin
14.06.2018 - 66 Min.

Männerquatsch: "Bloodstained: Curse of the Moon", "Halo: Fireteam Raven", Netflix-Neuigkeiten

Medien-Podcast von Björn Baranski und Maik Adler aus Kaarst

Bei einem Softdrink sprechen Björn Baranski und Maik Adler über neue Videospiele, Filme und Serien. Das Videospiel "Bloodstained: Curse of the Moon" ist im Mai 2018 erschienen. Es erinnert an das 2D-Spiel "Castlevania". Im Sommer 2018 kommt eine neue Version der Ego-Shooter-Serie "Halo" in die amerikanischen Spielhallen. In "Halo: Fireteam Raven" können vier Spieler gleichzeitig spielen. Das "Männerquatsch"-Team spricht außerdem über neue Serien und Filme auf "Netflix". Der Streaming-Anbieter produziert zusammen mit dem Fernsehsender "ESPN" eine Doku-Serie über den amerikanischen Basketballspieler Michael Jordan.

10
Interview
13.06.2018 - 11 Min.

mediaZINE.fm: Monetarisierung von Spielen – "In-Game-Käufe"

Medienmagazin von Radius 92,1 - dem Campus-Radio an der Uni Siegen

Für ein neues Level muss man entweder 24 Stunden warten oder 200 Coins zahlen. Dieser Vorgang gehört zu den sogenannten "In-Game-Käufen". Die Monetarisierung von Spielen wird immer populärer. Christina Pollmanns hat deshalb mit Claudius Clüver von der Uni Siegen gesprochen. Der Wissenschaftliche Mitarbeiter erklärt, wie die Spielemacher die Gamer beeinflussen und zum Kauf anregen. Außerdem wird geschaut, in welche Richtung sich die Kosten von Spielen bewegen: mehr In-Game, mehr Spielpreis oder alles zusammen?

11
Magazin
07.06.2018 - 28 Min.

Hennef - meine Stadt: Siebenkampf in Süchterscheid

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Jedes Jahr treffen die Pfingstvereine aus Hennef im Siebenkampf aufeinander. Dieses Mal ging es im Ortsteil Süchterscheid um Ruhm und Ehre. Auf Getränkekisten balancieren oder ein Abflussrohr zusammenbauen und daraus trinken - die phantasievollen Spiele sorgen für viel Spaß und Spannung. Die Reportage von "Hennef - meine Stadt" begleitet die Teams durch den Wettkampf und zeigt dabei die "Strapazen" der einmaligen Spiele.

12