NRWision
Lade...

17 Suchergebnisse

Rheinzeit: Final Four im Feldhockey, "World Record Store Day 2018", Martin Fromme - Comedian
Magazin
24.05.2018 - 56 Min.

Rheinzeit: Final Four im Feldhockey, "World Record Store Day 2018", Martin Fromme - Comedian

Lokalmagazin für Krefeld und den Niederrhein - produziert von radio KuFa

Die Endrunden (Final Four) der Frauen und Männer im Feldhockey finden Anfang Juni 2018 in Krefeld statt. Das "Rheinzeit"-Team spricht mit Robert Haake, dem Vereinsmanager des Crefelder Hockey und Tennis Clubs (CHTC), über das Event. Außerdem dreht sich die Sendung um den "World Record Store Day 2018" – den Internationaler Tag unabhängiger Plattenläden. Zu Wort kommt Jan Köpke, Betreiber einer Schallplattenfirma. Er möchte den "Record Store Day" in Deutschland bekannter machen. Auch Jürgen Wirtz, Betreiber des Krefelder Plattenladens "HALFSPEED", spricht über seine Liebe zur Schallplatte. Comedian Martin Fromme ist ebenfalls Thema der Sendung. Als "Deutschland lustigster Spaßti" geht er bewusst selbstironisch mit seiner körperlichen Behinderung um.

1
Record Store Day (RSD) - Internationaler Tag unabhängiger Plattenläden
Bericht
25.04.2018 - 4 Min.

Record Store Day (RSD) - Internationaler Tag unabhängiger Plattenläden

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Die gute alte Vinylplatte erlebt gerade wieder eine Hochphase. Mit dem "Record Store Day" (RSD) hat sie sogar einen inoffiziellen Feiertag. Cate Thráinsson vom "hochschulradio düsseldorf" verrät, woher der "RSD" aus den USA stammt und wie er mehr Aufmerksamkeit auf unabhängige Platenläden lenken soll. Zur Unterstützung würden an diesem Tag auch exklusive Schallplatten veröffentlicht, die es nur bei unabhängigen Stores gibt. Ob Studierende den "Record Store Day" kennen und ob sie Musik überhaupt auf Platte hören, klärt die Reporterin in einer Umfrage auf dem Campus in Düsseldorf

2
Yesterday: The Beatles - Teil 4
Magazin
17.01.2018 - 53 Min.

Yesterday: The Beatles - Teil 4

Oldie-Sendung von Franz-Jürgen Meis aus Viersen

Im vierten Teil der "The Beatles"-Themensendung werden die "Top 5" der Zuhörer vorgestellt: Aus der ganzen Welt haben "Beatles"-Fans ihre zehn Lieblingssongs der britischen Band an das Team von "Yesterday" geschickt. Darunter ist beispielsweise der Song "Penny Lane", benannt nach der Haltestelle in Liverpool, an der Paul McCartney ausstieg, um John Lennon zu besuchen. Zwischen den "Top 5" werden auch Songs gespielt, die es nicht unter die "Top 30" geschafft haben, wie "Get Back". Einige spannende und persönliche Anekdoten aus den Zuschriften der Zuhörer haben es ebenfalls in die Sendung geschafft. Ein Zuhörer aus Berlin berichtet etwa von seinem Traum mit 17: "Beatles"-Platten. Diese sind in der DDR verboten gewesen. Eines Tages steckte ihm sein Französisch-Lehrer ein Päckchen zu: Darin befand sich die "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band"-Platte. Bevor Platz 1 gespielt wird - von einem Zuhörer als "geniale Unverschämtheit" bezeichnet - kommt Paul McCartney sogar persönlich zu Wort.

3
Easy Listening: Münster 1968
Beitrag
10.01.2018 - 53 Min.

Easy Listening: Münster 1968

Musiksendung von Ralf Clausen und Uschi Heeke - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Moderator*innen Uschi Heeke und Ralf Clausen wagen eine Zeitreise in das Münster von 1968. Inspiriert von zwei aktuellen Foto-Ausstellungen im Stadtmuseum Münster präsentieren sie Schallplatten aus der Zeit um 1968. Von Easy Listening bis Pop und Schlager ist James Last mit "Carmen 68" genauso dabei wie "Der Wind ruft Mary" von Bill Ramsey, Tom Jones mit "Keep On Running" und "Herzklopfen" von der deutschen Schlagersängerin Manuela. Neben persönlichen Anekdoten erinnert das Moderatoren-Duo zum Beispiel auch an die vielen Baustellen in Münster vor 50 Jahren, die Einführung der Ludgeristraße als Fußgängerzone 1969 und die Eröffnung des neuen Allwetterzoos 1974.

4
Klatschmohn: Ralf Clausen, Moderator
Talk
28.06.2017 - 57 Min.

Klatschmohn: Ralf Clausen, Moderator

Radio-Talk von Tina La Werzinger und Jule Balandat - produziert beim medienforum münster e.V.

Zu Gast im Klatschmohn-Studio: Ralf Clausen. Er ist ein Kollege der Moderatorinnen Tina La Werzinger und Jule Balandat. Clausen präsentiert im Bürgerfunk bei Antenne Münster die Sendung "Easy Listening - Musik am Feierabend" und gilt als wandelndes Musiklexikon. Im Gespräch erzählt er von seiner Arbeit im Studio, dem Kneipenquiz und seiner großen Leidenschaft: Musik aus den 50er-, 60er- und 70er-Jahren. Einige seiner Lieblingslieder hat er auch mitgebracht - ganz authentisch auf Schallplatte.

5