NRWision
Lade...

21 Suchergebnisse

Frage der Woche: Wer soll den CDU-Vorsitz übernehmen?
Umfrage
27.11.2018 - 1 Min.

Frage der Woche: Wer soll den CDU-Vorsitz übernehmen?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Bundeskanzlerin Angela Merkel wird in Zukunft nicht mehr für den CDU-Vorsitz oder die Kanzlerschaft kandidieren. Stattdessen streben Jens Spahn, Friedrich Merz und Annegret Kramp-Karrenbauer den Parteivorsitz an. Die Reporter von "Kanal 21" haben die Menschen in Bielefeld gefragt, wer ein geeigneter Nachfolger für den CDU-Vorsitz wäre.

1
Frage der Woche: Angela Merkel legt Parteivorsitz nieder
Umfrage
07.11.2018 - 2 Min.

Frage der Woche: Angela Merkel legt Parteivorsitz nieder

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Angela Merkel ist mittlerweile seit 18 Jahren als Bundeskanzlerin im Amt - dann gibt sie den Parteivorsitz der CDU auf. Eine neue Kanzlerkandidatur will Angela Merkel 2021 auch nicht anstreben. "Kanal 21" hört sich auf den Straßen in Bielefeld um und befragt Passanten zu ihrer Meinung dazu. Können sie die Entscheidung von Noch-Bundeskanzlerin Angela Merkel nachvollziehen?

2
Frage der Woche: AfD-Überwachung durch Verfassungsschutz
Umfrage
18.09.2018 - 2 Min.

Frage der Woche: AfD-Überwachung durch Verfassungsschutz

Aktuelle Straßenumfrage von Kanal 21 aus Bielefeld

Sollte die AfD vom Verfassungsschutz überwacht werden? Das fordern Anhänger anderer Parteien, u.a. der SPD, der Grünen und der Linken - erst recht nach den Ereignissen in Chemnitz. Aus ihrer Sicht habe die AfD fremdenfeindliche Ansichten vertreten und rechte Gewalt verharmlost. Einige Mitglieder der AfD seien durch rechtsextreme Positionen aufgefallen - und damit ein Fall für den Verfassungsschutz. Kanal 21 fragt die Bürger in Bielefeld nach ihrer Meinung.

3
Frage der Woche: Parteienfinanzierung
Umfrage
27.06.2018 - 2 Min.

Frage der Woche: Parteienfinanzierung

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Die deutschen Parteien bekommen ab 2019 insgesamt 25 Millionen Euro mehr vom Staat. Damit steigen die staatlichen Zuschüsse von 165 auf 190 Millionen Euro. Das sorgt nicht nur bei der Opposition im Bundestag, sondern auch bei den Bürgerinnen und Bürgern für großen Ärger. Deutlich wird das in der Straßenumfrage von "Kanal 21", für die Passanten in der Innenstadt von Bielefeld befragt wurden. Als bedenklich empfindet es das Team von "Kanal 21" zum Beispiel auch, dass solche empfindlichen Entscheidungen offenbar gerne mal im Schatten von Großevents - wie der Fußballweltmeisterschaft - getroffen werden.

4
Nachgehakt: Bundestagswahl 2017
Talk
14.09.2017 - 21 Min.

Nachgehakt: Bundestagswahl 2017

Polit-Talk von MNSTR.medien aus Münster

Das Familienforum Münster lädt Politiker aus Münster auf ihr "Rotes Sofa" ein, um sich den Fragen verschiedener lokaler Verbände zu stellen. Zu Gast sind: Sybille Benning (CDU), Jörg Berens (FDP), Maria Klein-Schmeink (Bündnis 90/Die Grünen), Robert von Olberg (SPD) und Hubert Zdebel (Die Linke). Mit Moderator Oliver Elferich sprechen sie über die Bildungs- und Familienpolitik und darüber, welche Ziele sie für ihre Parteien im Wahlkampf und nach der Wahl verfolgen wollen.

5
Interkulturelles Magazin: Glückauf in Deutschland, Bundestagswahl 2017
Magazin
12.09.2017 - 55 Min.

Interkulturelles Magazin: Glückauf in Deutschland, Bundestagswahl 2017

Kultursendung vom Verein "Kaktus Münster e.V."

"Radio Kaktus" ist bei einer Pressekonferenz von "BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN" zu Gast. Dort sprechen die Reporter mit Katja Dörner, stellvertretende Vorsitzende der Bundestagsfraktion, und Maria Klein-Schmeink, Bundestagsabgeordnete, über das Partei-Programm. Im Fokus stehen Themen wie Familienpolitik und Kinderarmut. Das Team von "Radio Kaktus" besucht außerdem die Eröffnung der Wanderausstellung "Glückauf in Deutschland" im LWL-Landeshaus in Münster. Dort werden Fotografien von türkischen Gastarbeitern gezeigt, die als Jugendliche Mitte der 1960er-Jahre ins Ruhrgebiet kamen. Der "Verein für Internationale Freundschaften Dortmund" hat dieses Projekt initiiert. In der Sendung wird auch über die Veröffentlichung der Festschrift "Deutsch-Türkische Beziehungen im Jahrhundert zwischen Erstem Weltkrieg und Gegenwart" berichtet, die von Paul Leidinger und Ulrich Hillebrand herausgegeben wird.

6
Theo?logisch! - Religionsfreiheit in Deutschland
Beitrag
13.06.2017 - 3 Min.

Theo?logisch! - Religionsfreiheit in Deutschland

Theologisches Magazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Bonn

Die Religionsfreiheit ist in Deutschland fest im Grundgesetz verankert. Politische Parteien wie die "Alternative für Deutschland" wollen an diesen Verankerungen rütteln. Ein Team von Theologie-Studierenden an der Universität in Bonn hat sich mit diesem Widerspruch auseinandergesetzt und fragt sich, ob die "AfD" wirklich eine Alternative für Deutschland bietet.

7
Frage der Woche: Frank-Walter Steinmeier als Bundespräsident?
Umfrage
07.12.2016 - 3 Min.

Frage der Woche: Frank-Walter Steinmeier als Bundespräsident?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Frank-Walter Steinmeier soll neuer Bundespräsident werden. Das haben CDU und SPD gemeinsam entschieden. "Kanal 21"-Reporter Alexej Weidemann will aber wissen, was die Bürger in Ostwestfalen davon halten. Die Meinungen auf den Straßen Bielefelds gehen auseinander - "Kanal 21" zeigt die verschiedensten Reaktionen auf Frank-Walter Steinmeier als Kandidat fürs Bundespräsidentenamt.

8
backup: Facebook vs Google+, Erfolg der Piratenpartei
Kommentar
29.09.2011 - 14 Min.

backup: Facebook vs Google+, Erfolg der Piratenpartei

Technikmagazin von Severin Pick aus Wesseling

In dieser Ausgabe dreht sich alles um den Kampf zwischen Facebook und "Google+" um die Internetnutzer. Während Facebook mit seiner "Timeline" das ganze Leben der Nutzer dokumentieren will, hat sich "Google+" mittlerweile für alle geöffnet. Moderator Marcel thematisiert außerdem den Erfolg der Piratenpartei bei der Landtagswahl in Berlin.

9