NRWision
Lade...

36 Suchergebnisse

Clubzeit: Ina Colada - Ballermann-Sängerin, "Original Mallorca Nacht" in Viersen
Talk
26.10.2017 - 54 Min.

Clubzeit: Ina Colada - Ballermann-Sängerin, "Original Mallorca Nacht" in Viersen

Radio-Talk von studiotv Tönisvorst

Ballermann-Sängerin Ina Colada tritt bei der "Original Mallorca Nacht" im evangelischen Gemeindehaus in Viersen auf. Vorher ist sie mit Ehemann und Manager Arthur Riegel in der Sendung "Clubzeit". Dabei spricht sie über ihre musikalischen Anfänge und die berufliche Zusammenarbeit mit ihrem Ehemann. Außerdem erzählt sie von ihrer Schwangerschaft Anfang des Jahres und wie sie es geschafft hat, zehn Tage nach der Geburt wieder auf der Bühne zu stehen. Ina Colada plaudert auch aus dem "Nähkästchen": Sie spricht von ihrem Stalker und ihren Kampsporterfahrungen. Am 28.10.2017 findet dann die "Original Mallorca Nacht" in Viersen statt, auf die sich Ina Colada besonders freut - sie genießt das kleine Ambiente mit etwa 800 bis 1000 Zuschauern. Musikalisch gespickt ist die Sendung mit den besten Ballermann Hits des Jahres 2017.

1
Frage der Woche: Sicherheit in Bielefeld
Umfrage
12.07.2017 - 2 Min.

Frage der Woche: Sicherheit in Bielefeld

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Bielefeld ist die sicherste Großstadt in NRW - zumindest ist das das Ergebnis einer Untersuchung der Polizei aus dem Jahr 2013. Aber fühlen sich die Bürger in Bielefeld auch sicher? Ein Team von "Kanal 21" ist losgezogen und hat sich in der Innenstadt einmal umgehört. Viele Menschen fühlen sich durch Berichte über Überfälle und Kriminalität verunsichert oder haben Angst nachts alleine unterwegs zu sein. Wie sicher oder unsicher fühlen sich die Menschen Bielefeld?

2
Emschertal Movie Camera: Hexenjagd im Harz
Dokumentation
13.06.2017 - 24 Min.

Emschertal Movie Camera: Hexenjagd im Harz

Beiträge und Reportagen von Manfred Korf / Jürgen Winkelmann aus Dortmund

"Emschertal Movie Camera" ist in diesem Beitrag auf den Spuren des Hexen-Kults im Harz unterwegs. Filmemacher Jürgen Winkelmann und Manfred Korf besuchen die beiden Orte Wernigerode und Quedlinburg. In 454 Meter Höhe befindet sich hier ein sagenumwobener Hexenplatz, wo es der Legende nach jedes Jahr an Walpurgisnacht spuken soll. Außerdem geht es mit der historischen Dampflok "Harzquerbahn" durch den Harz.

3
Ghosthunter NRWUP auf Burg Manderscheid - Teil 1
Bericht
09.05.2017 - 30 Min.

Ghosthunter NRWUP auf Burg Manderscheid - Teil 1

Beitrag von "Ghosthunter-NRWUP & RLP" aus Wuppertal

Die beiden Ghosthunter-Gruppen "NRWUP" und "RLP" sind gemeinsam unterwegs auf Burg Manderscheid in der Eifel. Dort spüren sie einer alten Geschichte nach: Angeblich wurde dort vor hunderten Jahren eine Grafentochter in eine Wand eingemauert und nur bei Wasser und Brot ihrem Schicksal überlassen. Diese tragische Geschichte weckt die Neugier der Geisterjäger. Sie fragen sich: Gibt es auf der Burg vielleicht noch Spuren und Hinweise, die diese Erzählung stützen können? Mit ihren eigenen Sinnen und Messgeräten zur Unterstützung machen sie sich an die Arbeit - und kommen dabei in mehrere ungewöhnliche Situationen…

4
Im Glashaus: Judith Mühlenhoff, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Iserlohn
Magazin
27.04.2017 - 50 Min.

Im Glashaus: Judith Mühlenhoff, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Iserlohn

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Judith Mühlenhoff ist die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Iserlohn. Zum "Internationalen Frauentag" hat sie eine Ausstellung und einen Aktionsspaziergang im Stadtzentrum organisiert. Das gemeinsame Thema: Respekt. Bei "Im Glashaus" spricht sie mit Moderatorin Charlotte Kroll über die Kölner Silvesternacht 2015 als Ausgangspunkt. Respekt spiele aber auch in der eigenen Stadt, dem eigenen Alltag eine Rolle: Häusliche Gewalt und Sexismus seien nur zwei Beispiele. Auch die Feuerwehr Iserlohn müsse das noch lernen.

5
Jazzfestival an der TU Dortmund
Bericht
12.04.2017 - 3 Min.

Jazzfestival an der TU Dortmund

Bericht von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Jazz ist mittlerweile zu einer festen Größe in der Musiklandschaft des Ruhrgebiets geworden. Zum 21. Mal fand an der TU Dortmund das Jazz-Festival statt. Neben begeisterten Genre-Fans sind als Besucher auch viele Studierende dabei. eldoradio* berichtet von der Veranstaltung.

6
LOKAL TV: Neubau der LWL-Tagesklinik, Weiberfastnacht im Rathaus Dülmen
Magazin
23.03.2017 - 36 Min.

LOKAL TV: Neubau der LWL-Tagesklinik, Weiberfastnacht im Rathaus Dülmen

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Der Verein für Medienarbeit e.V. präsentiert die zweite Ausgabe des Lokalmagazins für Dülmen und Haltern am See. Das Team besucht zum Beispiel den Neubau der LWL-Tagesklinik in Haltern. Patienten mit Depressionen oder psychischen Erkrankungen finden hier nun Hilfe. Bunte Kostüme gibt es bei der Weiberfastnachts-Party im Rathaus von Dülmen zu sehen. Außerdem präsentieren die Teams der Caritas und eines Fitnessstudios ihre Drachenboote. In insgesamt 13 Beiträgen werden vielfältige Themen aus der Region vorgestellt: Von Musik, über die Porzellanmeile in Dülmen bis hin zum neuen Stück der Theater AG des Josef-König-Gymnasiums wird alles Aktuelle abgedeckt.

7
CAS-TV: Ehrungen beim Neujahrsempfang, Weiberfastnacht in Castrop-Rauxel
Magazin
01.03.2017 - 21 Min.

CAS-TV: Ehrungen beim Neujahrsempfang, Weiberfastnacht in Castrop-Rauxel

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

Kindern in Nepal eine Grundschulbildung ermöglichen: Dieses Ziel hat das Projekt "Nepal-Kids" aus Castrop-Rauxel. Mittlerweile konnten dadurch schon fünf Schulen in dem südasiatischen Land gebaut werden. Für sein Engagement bei den "Nepal-Kids" ist Markus Wollner beim Neujahrsempfang des Bürgermeisters mit der Ehrennadel der Stadt Castrop-Rauxel ausgezeichnet worden. Die Reporter von "CAS-TV" sind bei der Ehrung dabei. Sie sprechen mit Wollner sowie den anderen ausgezeichneten Ehrenamtlichen über deren Arbeit. Außerdem stellen sie junge Sportler vor, die im vergangenen Jahr große Erfolge feierten. Und: "CAS-TV" berichtet von drei Weiberfastnachtsfeiern in Castrop-Rauxel. Veranstalter und Gäste erzählen, was für sie eine gelungene Karnevalsfeier ausmacht.

8
SÄLZER.TV: Azubi-Nacht in der Bäckerei, Kabarett in der NS-Zeit, Orden mit neuer Heimat
Magazin
28.02.2017 - 26 Min.

SÄLZER.TV: Azubi-Nacht in der Bäckerei, Kabarett in der NS-Zeit, Orden mit neuer Heimat

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Den Hefezopf akkurat knoten, die Brötchen richtig belegen und den Überblick im Lager behalten: Das lernen die Auszubildenden einer Bäckerei. Um Schülern die verschiedenen Berufe vorzustellen, die man hier erlernen kann, veranstaltet die Großbäckerei Lange in Salzkotten eine Azubi-Nacht. Die Bäcker erklären den jungen Leuten auch, warum es sich lohnt, für den Job früh aufzustehen. Außerdem ist "SÄLZER.TV" bei der Veranstaltung "KaZett und Kabarett. Widerworte in brauner Zeit" dabei. Die Kabarettisten Eckhard Radau und Bernd Düring zeigen Ausschnitte aus den Werken von Künstlern, die auch während der NS-Zeit Kritik an der Politik übten. Weitere Themen: Ordensschwestern des Klarissenordens Paderborn haben bei den Franziskanerinnen in Salzkotten eine neue Heimat gefunden, und der Basketball-Regionalligist Accent Baskets Salzkotten spielt gegen die ART Giants Düsseldorf.

9
Weiberfastnacht in Dortmund-Bodelschwingh 2016 - Teil 2
Aufzeichnung
16.02.2017 - 53 Min.

Weiberfastnacht in Dortmund-Bodelschwingh 2016 - Teil 2

Aufzeichnung von Marlis Bernstein aus Dortmund

Im zweiten Teil der Show übertrumpfen Marlis Bernstein und ihre Damen ihre Performance aus dem ersten Teil sogar noch: Sicher ist den meisten Menschen klassisches Ballett bekannt. Aber wie sieht es mit Knieballett aus? Zu Gast ist außerdem ein Supermodel, das Claudia Schiffer, Naomi Campbell und Heidi Klum bei weitem in den Schatten stellt und von seiner Entdeckung in Paris erzählt. Das große Finale der Show liefert Hits wie "Du hast mich 1.000 mal belogen" und "Millionen Lichter". Dann ist noch ein weiterer Promi zu Besuch: Cro. Er sieht täuschend echt aus, aber ist er es auch wirklich? Auch für dieses Jahr bereiten die Damen der "Katholischen Frauengemeinschaft" der Pfarrei "Mariä Heimsuchung" an Weiberfastnacht wieder ein buntes Überraschungsprogramm vor.

10
Weiberfastnacht in Dortmund-Bodelschwingh 2016 - Teil 1
Aufzeichnung
16.02.2017 - 66 Min.

Weiberfastnacht in Dortmund-Bodelschwingh 2016 - Teil 1

Aufzeichnung von Marlis Bernstein aus Dortmund

Zu Karneval haben die Mitglieder der "Katholischen Frauengemeinschaft" der Pfarrei "Mariä Heimsuchung" aus Dortmund viel mehr drauf als nur Singen und Schunkeln: Bei der großen Show an Weiberfastnacht verwandeln sich Marlis Bernstein und ihre Damen zum Beispiel in Kindheitshelden. Da flattert Biene Maja durch den Raum und Balu probiert es natürlich mit Gemütlichkeit. Außerdem werden Sketches, Tänze und lustige Gedichte vorgetragen. Ein kleines Rotkäppchen erzählt, welche neuen Taktiken ihre Großmutter hat, um sich gegen den bösen Wolf zu wehren - der wird so schnell keinen mehr fressen. Auch 2017 lädt die "Katholische Frauengemeinschaft" an Weiberfastnacht wieder zu einer bunten Show ein.

11
rs1.tv: "Knaller Kaller", RTV Judoteam, Schwimmer Hannes Schürmann
Magazin
16.11.2016 - 62 Min.

rs1.tv: "Knaller Kaller", RTV Judoteam, Schwimmer Hannes Schürmann

Lokalmagazin aus Remscheid

Zu erleben gibt es in Remscheid etwas an jeder Ecke. Aber wird den Bürgern wirklich genug geboten? Darüber wird diskutiert in der zweiten Ausgabe von "Knaller Kaller". Der Weihnachtsmarkt bestehe nur noch aus Glühweinständen – so lautet der Vorwurf. Es gebe doch auch Kunsthandwerk? Aber leider zu wenig. Die vier Remscheider, in ihren Reihen "rs1.tv"-Chefredakteur Arunava Chaudhuri, lassen außerdem die "Nacht der Kulturen" Revue passieren: Was könnte in den kommenden Jahren verbessert oder verändert werden im Freizeitbetrieb der Stadt? Die Remscheider Sportler allerdings sind ganz vorne mit dabei. Zum Beispiel der Remscheider TV mit seinem Judo-Team. "rs1.tv" sprach am letzten Kampftag mit Teammanager Cedric Pick über sportliche Erfolge und Niederlagen auf der Matte, und wie es weitergehen soll. Hannes Schürmann hat sein bisher größtes Ziel bereits erreicht: Er war im Sommer bei den Paralympics in Rio und durfte sich jetzt ins goldene Buch der Stadt Remscheid eintragen.

12