NRWision
Lade...

915 Suchergebnisse

BergTV: Bergische Welle e.V. – 30-jähriges Jubiläum
Bericht
10.07.2019 - 8 Min.

BergTV: Bergische Welle e.V. – 30-jähriges Jubiläum

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Der Förderverein "Bergische Welle e.V." wird 30 Jahre alt. Zur Feier des Jubiläums veranstaltet der Verein ein großes Grillfest mit Live-Musik. Auch der Bürgermeister der Stadt Bergisch Gladbach, Lutz Urbach ist, unter den Gästen. Er lobt die Medienarbeit und Inklusion, die die "Bergische Welle" leistet. Das Team von "BergTV" hält die Highlights der Feier in seiner Sendung fest.

1
Verstärker: Tine Wittler als Sängerin, Acoustic-Sommer mit Noah Warwel und Markush
Magazin
08.07.2019 - 57 Min.

Verstärker: Tine Wittler als Sängerin, Acoustic-Sommer mit Noah Warwel und Markush

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

Tine Wittler war das Gesicht der Fernsehserie "Einsatz in 4 Wänden". Doch neben ihrem Job als Moderatorin ist sie auch als Autorin und Sängerin im Einsatz. Tine Wittler kommt mit ihrem Programm "Lokalrunde – Tresenlieder schlückchenweise" Anfang September 2019 in die "Kulturfabrik Krefeld". Im Interview mit Andreas Bäumler spricht die Entertainerin über ihr Programm. Sie erklärt, wie ihre Arbeit als Wirtin sie zu diesem inspiriert hat. Moderator Andreas Bäumler und Rolf Frangen stellen in "Verstärker-SPEZIAL" außerdem die Künstler vor, die beim "Acoustic Summer" auf dem "KuFa-Beach" auftreten. Mit dabei sind Popmusiker Noah Warwel sowie Soul- und Pop-Künstler Markush.

2
Interkulturelles Magazin: Umfrage zur Digitalisierung, Gedichte, Buchrezension "Pop und Populismus"
Magazin
08.07.2019 - 54 Min.

Interkulturelles Magazin: Umfrage zur Digitalisierung, Gedichte, Buchrezension "Pop und Populismus"

Kultursendung vom Verein "Kaktus Münster e.V."

Die Themen Literatur und Poesie stehen im Vordergrund dieser Ausgabe vom "Interkulturellen Magazin". Das Team von "Radio-Kaktus Münster e.V." befragt Bürger aus Münster, ob sie überhaupt noch lesen. Die Reporter wollen auch wissen, ob sich das Leseverhalten der Befragten in Zeiten der Digitalisierung verändert hat. Türkan Heinrich und David Stock stellen in der Sendung außerdem mehrsprachige Gedichte vor. Darunter sind auch Texte von Dichter und Autor Molla Demirel. Moderator David Stock präsentiert anschließend eine kurze Analyse der vorgetragenen Gedichte. In der Sendung gibt es zudem eine Rezension des Buches "Pop und Populismus – Über Verantwortung in der Musik" von Jens Balzer. Die "Radio-Kaktus"-Redaktion setzt sich kritisch mit dem Buch auseinander und benennt Schwachstellen der Musik-Kritik.

3
DO-MU-KU-MA: "SingBUNT!" – Chor aus Dortmund
Magazin
04.07.2019 - 46 Min.

DO-MU-KU-MA: "SingBUNT!" – Chor aus Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Der Chor "SingBUNT!" aus Dortmund möchte mit seinem Gesang für Toleranz und Vielfalt eintreten. Im Interview mit dem Team von "DO-MU-KU-MA" erzählt Chorleiter Winfried Meyer, wie sich der Chor seit der Gründung im Juni 2019 entwickelt hat. Noch ist die Gruppe zu frisch, um mit einem Programm aufzutreten. Beim "Afro Ruhr Festival 2019" in Dortmund präsentiert sich "SingBUNT!" allerdings mit einer offenen Probe. In Zukunft will sich der Chor mit Musik aktiv für Demokratie und gegen Rechts einsetzen.

4
Wie reagiert Käse auf Musik?
Beitrag
04.07.2019 - 2 Min.

Wie reagiert Käse auf Musik?

Beitrag von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Eine Gruppe von Studierenden aus der Schweiz hat den Einfluss von Musik auf Käse erforscht. Gemeinsam mit Käsehersteller Beat Wampfler haben die Studenten verschiedene Frequenzen sowie Höhen und Tiefen ausprobiert. Auch die Musikrichtung spielt eine Rolle. Die "eldoradio*"-Reporter stellen vor, welche Musik die beste für Käse ist.

5
Kita-Pita-Rap
Kommentar
03.07.2019 - 3 Min.

Kita-Pita-Rap

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Rap meets Wohnungsnot: Pita, Nils und Cedric kommentieren den Wohnungsnotstand mit einem Song. Die drei sind angehende Pädagogen am Berufskolleg Bleibergquelle in Velbert. In ihrem Rap erzählen sie die Geschichte von Erzieher Pita und dessen Vermieter.

6
Vor Ort: Ernst-Ludwig Hartz, "KUNST!RASEN" in Bonn
Interview
02.07.2019 - 6 Min.

Vor Ort: Ernst-Ludwig Hartz, "KUNST!RASEN" in Bonn

Interview von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Der "KUNST!RASEN" ist ein Open-Air-Gelände am Rhein in Bonn. Jährlich treten dort in den Sommermonaten angesagte Acts und Künstler aus der ganzen Welt auf. Stefan Lienert spricht mit Veranstalter Ernst-Ludwig Hartz. Dieser berichtet von den Acts, die im Sommer 2019 Konzerte auf dem "KUNST!RASEN" spielen. Mit dabei sind unter anderem "The BossHoss", "NENA" und "Sting". Außerdem gibt Ernst-Ludwig Hartz einen Vorgeschmack auf das Programm des "KUNST!RASEN 2020".

7
Vor Ort: "Druckluft", Brass- und Performance-Band aus Bonn
Interview
02.07.2019 - 8 Min.

Vor Ort: "Druckluft", Brass- und Performance-Band aus Bonn

Interview von Studio Eins e.V. aus Königswinter

"Druckluft" ist eine Brassband aus Bonn. 13 Personen gehören zur Besetzung. Ihre Show sticht durch die bunten Anzüge und Kleider der Musiker und Musikerinnen hervor. Die Band spricht im Rahmen ihres Auftritts beim "Sound Of Heimat 1.0" mit "Vor Ort"-Reporter Stefan Lienert. Die Künstler erklären unter anderem, wie sie im Sommer mit der Hitze umgehen. Denn auch bei hohen Temperaturen verzichten die Bandmitglieder nicht auf ihre auffällige Kleidung. Die "Druckluft"-Musiker sprechen außerdem über die Gründungsgeschichte ihrer Band und das bevorstehende Trainingscamp auf Mallorca.

8
BergTV: VIP-Mitsingparty vom Lions-Club Bergisch-Gladbach-Bensberg
Bericht
02.07.2019 - 2 Min.

BergTV: VIP-Mitsingparty vom Lions-Club Bergisch-Gladbach-Bensberg

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Der "Lions-Club Bergisch-Gladbach-Bensberg" organisiert seine 1. VIP-Mitsingparty. Bei der Veranstaltung stehen bekannte Persönlichkeiten aus Bergisch Gladbach auf der Bühne und singen. Die Texte der Hits werden an die Wand geworfen, so dass das Publikum gemeinsam mit den Promis singen kann. Gesungen wird zum Beispiel "It's Raining Men" von den "Weather Girls" oder "Freiheit" von Marius Müller-Westernhagen. "BergTV" ist bei der 1.VIP-Mitsingparty dabei und zeigt die ausgelassene Stimmung.

9
Z.E.U.G.S.: E-Sports, Bud Spencer und Terence Hill, Cloud Rap
Magazin
01.07.2019 - 59 Min.

Z.E.U.G.S.: E-Sports, Bud Spencer und Terence Hill, Cloud Rap

Wochenrückblick von Radius 92.1 - dem Campusradio an der Uni Siegen

Die "Siegen Bisons" sind das E-Sports-Team der Universität Siegen. Sie treten in verschiedenen Videospielen bei Turnieren an. Zu den Spielen gehören zum Beispiel "FIFA", "Overwatch" und "League of Legends". In "Z.E.U.G.S." stellt sich das Team vor und berichtet von den Erfolgen der vergangenen Turniere. Ein weiteres Thema der Sendung sind die Filme von Bud Spencer und Terence Hill. Das Redaktionsteam analysiert die typischen Merkmale der Filme, zu denen beispielsweise der Titel oder das Essen gehören. Cloud Rap ist eine im Jahr 2009 entstandene Musikrichtung, die sich durch ihren starken Einsatz von Auto-Tune auszeichnet. Moderatorin Selina Seibt erklärt die Merkmale des Musikgenres und stellt einen Cloud-Rap-Text vor.

10
Hitradio Mendocino: Was ist eigentlich Schlager?
Show
27.06.2019 - 53 Min.

Hitradio Mendocino: Was ist eigentlich Schlager?

Musiksendung von Studio Nierswelle aus Viersen

Eine kurze Chronologie der Schlager-Geschichte präsentieren Jürgen Meis und Gabi Koepp bei "Hitradio Mendocino". Mit dabei sein müssen deshalb zum Beispiel Songs von Udo Jürgens und Howard Carpendale. Die beiden Sänger sind mit die bekanntesten Musiker des Genres und auch außerhalb der Schlager-Szene bekannt. Zwischen den Liedern präsentieren Jürgen Meis und Gabi Koepp Fakten und Wissenswertes zum Musik-Genre "Schlager". Weitere Interpreten in der Sendung: Marianne Rosenberg, Michael Holm, Renate Kern und Roland Kaiser.

11
Hitradio Mendocino: Die Geschichte der Schlager – Udo Jürgens, Howard Carpendale, Vicky Leandros
Show
27.06.2019 - 55 Min.

Hitradio Mendocino: Die Geschichte der Schlager – Udo Jürgens, Howard Carpendale, Vicky Leandros

Musiksendung von Studio Nierswelle aus Viersen

Die Geschichte der Schlager ist Thema in der Radio-Sendung "Hitradio Mendocino". Seit den 1950er Jahren wird die Schlagermusik als Genre beschrieben, das Elemente von Pop- und Volksmusik vereint. Die Moderatoren erklären außerdem, wieso sich die Schlagermusik seit dem Ersten Weltkrieg so gut verbreiten konnte: Die Erfindungen des Radios und der Schellackplatten waren dafür maßgebend. In der Sendung werden unter anderem Hits von Udo Jürgens, Howard Carpendale und Vicky Leandros gespielt.

12