NRWision
Lade...

839 Suchergebnisse

Beitrag
03.04.2019 - 18 Min.

neue musik leben: Wichtige Lebenslektionen

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

Sopranistin Irene Kurka berichtet in ihrem Podcast von den größten Lektionen in ihrem Leben. Sie spricht unter anderem über ihre Stärken als Sängerin und erklärt, wie sie diese herausgefunden und angenommen hat. Auch die Akzeptanz der eigenen Schwächen wird von der Podcasterin thematisiert. Mediation ist zu einem wesentlichen Bestandteil im Leben von Irene Kurka geworden. Durch tägliches Meditieren ruhe sie noch mehr in sich – sie sei auch kreativer geworden. Die Sängerin erzählt außerdem, warum sie Angst vor erkälteten Bekannten hatte und wie sie diese Furcht überwunden hat.

1
Kunst
02.04.2019 - 2 Min.

Tanz mit der Taula, tanz mit der Maus

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Eine "Taula" ist ein T-förmiges Monument, das auf der Baleareninsel Menorca zu finden ist. Wilda WahnWitz zeigt in ihrem Beitrag eine selbst erstellte Miniatur-Nachbildung dieser unverkennbaren Architektur. Sie steuert die Bewegung der Figur mit einer Computermaus. Auf diese Art und Weise kombiniert die Künstlerin "Land Art", bei der es um Kunst und Landschaft geht, mit Digitalem. Die elektronischen Beats, die unter die Performance gelegt sind, unterstützen diesen Kontrast.

2
Magazin
02.04.2019 - 31 Min.

SÄLZER.TV: Frühlingskonzert, Sicherheit auf Schulwegen, Sportlerehrung

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Von "König der Löwen" über Katy Perry bis zu böhmischer Blasmusik: Beim Frühlingskonzert des "Musikverein 'Harmonie' Verlar e.V." ist für jeden Geschmack etwas dabei. In "SÄLZER.TV" erzählt Dirigent Michael Streit von den Proben für das beliebte Konzert. Daneben ist der Antrag zur Verbesserung der Verkehrssicherheit auf Schulwegen Thema in Salzkotten. Dabei sollen unter anderem mehr Zebrastreifen und Tempo-30-Zonen eingeführt werden. Kinder und Jugendliche stehen auch bei der 32. Sportlerehrung in Salzkotten im Mittelpunkt. "SÄLZER.TV" ist live dabei: Von Judo über Basketball bis zu Golf sind fast alle Sportarten vertreten. Sportlich geht es auch in der 1. Regionalliga Basketball zu: Die "Accent Baskets" aus Salzkotten kämpfen hart, um den Abstieg zu verhindern. Gegen den "SV Haspe 70" kein leichtes Unterfangen.

3
Aufzeichnung
02.04.2019 - 66 Min.

GOCH.TV: "Pelemele", Band aus Köln – Rock für Kinder

Lokale Berichte aus Goch und Umgebung

Christoph Fröhlich ist Mitglied der Band "Pelemele". Die Gruppe hat sich auf Rock für Kinder spezialisiert. Wie es dazu kam, erklärt der Sänger und Bassist "GOCH.TV"-Reporter Rolf Meck im "Kultur- und Kongresszentrum KASTELL" in Goch. Im Anschluss zeigt die Band auf der Bühne, was sie drauf hat. Zusammen erklären die Musiker den Kindern unter anderem, wie man ein Luftgitarren-Solo rockt.

4
Talk
02.04.2019 - 30 Min.

SEDin: "Chefboss", Dancehall-Gruppe aus Hamburg

Interview-Format im I/SED PODCAST von Julian Fogel aus Gütersloh

"Chefboss" ist ein Dancehall-Duo aus Hamburg. Sängerin Alice Martin und Tänzerin Maike Mohr lernten sich vor ungefähr 11 Jahren kennen. Sechs Jahre lang waren die beiden immer wieder privat auf Partys unterwegs: Dabei entdeckten sie ihre gemeinsame Liebe für Dancehall und den Wunsch, etwas in der Musikbranche zu machen. So gründeten Alice und Maike 2014 "Chefboss". Das Besondere: Gesang und Tanz stehen auf einer Ebene. Im Interview mit Podcaster Julian Fogel erzählen die beiden Künstlerinnen von der "manchmal frustrierenden" Anfangsphase, der Inspiration für Lieder und der Entstehung der Choreografien.

5
Magazin
02.04.2019 - 63 Min.

Hier und Jetzt: Beethovens 250. Geburtstag – Feierlichkeiten in Bonn 2020

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

2020 feiern die Stadt Bonn und der Rhein-Sieg-Kreis den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven. Auf einer Pressekonferenz stellen unter anderem der Bonner Oberbürgermeister Ashok-Alexander Sridharan und der künstlerische Geschäftsführer der "Beethoven Jubiläums Gesellschaft", Christian Lorenz, das Programm der Festtage vor. Reporter von "Hier und Jetzt" sind vor Ort und berichten in der Sendung von der Veranstaltung. Ziel der Feierlichkeiten sei die Vermittlung von Beethovens Werk sowie die Steigerung der Bekanntheit von Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis als "Beethoven-Region". Außerdem ist die Nachhaltigkeit des Jubiläums ein Thema in der Sendung. Das Team von "Hier und Jetzt" stellt nicht nur verschiedene Programmpunkte des Jubiläumsjahr vor, es setzt sich auch kritisch mit ihnen auseinander.

6
Magazin
28.03.2019 - 57 Min.

Krefelder Kulturcocktail: "Deutschland Military Tattoo", renovierte Museen, "Ass-Dur" in der "KuFa"

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

In der "YAYLA ARENA" in Krefeld findet das "Deutschland Military Tattoo" statt. Die Veranstaltung hat allerdings nichts mit bunter Körperkunst zu tun, sondern mit militärischer Marschmusik. Die "radio KuFa"-Reporter sind außerdem bei der Neueröffnung der Krefelder Museen "Haus Lange" und "Haus Esters", die zuvor ausgiebig saniert wurden. Ein weiteres Thema der Sendung ist der Besuch von Dominik Wagner und Benedikt Zeitner in der "Kulturfabrik Krefeld". Die beiden treten als Musik-Comedy-Duo "Ass-Dur" auf.

7
Kunst
26.03.2019 - 3 Min.

Blato - Klopka Za Pionira (Performance und Videodub) – Version 3

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Im Rahmen vom "Stuttgarter Filmwinter 2009" kreieren die Künstler Wilda WahnWitz und Milos Tomic ein Musikvideo zum Song "Blato" der serbischen Noise-Rock-Band "Klopka Za Pionira". Insgesamt hat Wilda WahnWitz drei verschiedene Performances und Versionen des Songs zusammengestellt. Dieses Video ist ihre dritte Kreation. Der Inhalt des Liedes lässt sich laut der Künstlerin mit dem Satz "Nimm einen Stein aus dem Schlamm und werfe ihn" beschreiben.

8
Interview
26.03.2019 - 15 Min.

mediaZINE.fm: Artikel 13

Medienmagazin von Radius 92,1 - dem Campus-Radio an der Uni Siegen

Karsten "Tau" Hiekmann und Gerrit Großkopf sind Mitglieder von "Chaos Siegen e.V." und "HaSi e.V.". Beide Vereine setzen sich für digitale Rechte ein. In "mediaZINE.fm" sprechen Tau und Gerrit über die geplante EU-Urheberrechtsreform. Zusammen mit Moderator Patrick Berger erklären sie den umstrittenen Artikel 13 und dessen Folgen. Die Jungs berichten auch über die in Siegen veranstaltete Demo gegen Artikel 13 und die Auswirkungen der Upload-Filter.

9
Talk
26.03.2019 - 64 Min.

Blind Date: Rückblick auf vorherige Folgen, Feedback

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

"Der Wilhelm" und "Der Wahl" schauen zurück auf ihre bisherigen Folgen von "Blind Date". Dabei sprechen sie auch über ihre Erfahrungen mit NRWision. Sie gehen auf das Feedback ein, dass sie vom TV-Lernsender erhalten haben. Die Jungs von "Blind Date" zeigen außerdem Ausschnitte aus alten Folgen und beschreiben die Kritik, die sie dafür erhalten haben und wie sie diese umsetzen. "Der Wilhelm" und "Der Wahl" erklären auch, wie sie ihre Sendung konzipieren und wie sie bei der Produktion vorgehen.

10
Interview
26.03.2019 - 31 Min.

neue musik leben: Barbara Maurer, Bratschistin und Professorin an der Folkwang Universität in Essen

Podcast rund um Zeitgenössische Musik von Irene Kurka aus Düsseldorf

Barbara Maurer ist Bratschistin und Professorin für Neue Musik an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Im Gespräch mit Irene Kurka vom Podcast "neue musik leben" erzählt sie, wie sie zur Neuen Musik gefunden und wie sich die Musik-Szene verändert hat. Barbara Maurer erzählt außerdem von ihrer Zeit und Arbeit beim "ensemble recherche", dem sie 1989 beigetreten ist.

11
Magazin
26.03.2019 - 27 Min.

DO-MU-KU-MA: Disco 69 – Let’s dance bis 22.00 Uhr

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Klaus Lenser berichtet in "DO-MU-KU-MA" von seinen Erfahrungen als Disc-Jockey im Jahr 1969 im Saal des Gewerkschaftshauses der IG-Metall in Dortmund-Hörde. Er gibt Einblicke in seine Arbeit und erzählt die Geschichte, wie er die Rolle des DJs ergattert hatte. Dazu erzählt der Moderator Anekdoten aus der damaligen Zeit. Der Song "Born to be wild" von "Steppenwolf" war ein Hit und sorgte bei Klaus Lenser für nachhaltige Erinnerungen. Aber auch die Musik der Bands "The Beatles" und "The Rolling Stones" war Bestandteil der Party-Abende.

12