NRWision
Lade...

24 Suchergebnisse

Jukebox: "Haris Džinović" aus Bosnien
Aufzeichnung
02.03.2017 - 28 Min.

Jukebox: "Haris Džinović" aus Bosnien

Konzertreihe von MNSTR.medien aus Münster

Mit fast fünf Millionen verkauften Platten hat Haris Džinović bereits eine große Fan-Gemeinde aufgebaut, auch hier in Deutschland. Das Team von "MNSTR.medien" hat sein Konzert in der Stadthalle Hiltrup in Münster aufgezeichnet. Mit Hits wie "Ostarico", "Necu Znati", "Pariske Kapije" oder "Volim Te" bringt der Sänger und Komponist die Zuschauer zum Mitsingen und Mittanzen.

1
Der Hermann der Ringe: Ethno-Helden der Musik
Bericht
25.01.2017 - 61 Min.

Der Hermann der Ringe: Ethno-Helden der Musik

Sendereihe von Hermann Mächtig aus Essen

Wer ist Hermann? Wie ist Hermann? Und vor allem: Warum ist Hermann? Die Beantwortung all dieser Fragen hat Hermann selbst über die Jahre in die verschiedensten Ecken dieser Welt geführt: In die Vereinigten Staaten von Amerika, in die spirituellen Regionen Chinas, zu Leuten mit den buntesten Hintergründen und auch in die keltische Musik. Immer dabei: Sein geliebtes Spiegelschwert und eine mächtige Prise nicht vorauszusehender Situationskomik. In dieser Ausgabe von "Hermann der Ringe" unterhält er sich unter anderem mit einem Komponisten keltischer sowie klassischer Musik sowie einer Sängerin aus Kuba.

2
OWL Bilder: Kaiser-Wilhelm-Denkmal, Bielefelder Straßenbahn, "Vogelpark Heiligenkirchen"
Dokumentation
26.10.2016 - 10 Min.

OWL Bilder: Kaiser-Wilhelm-Denkmal, Bielefelder Straßenbahn, "Vogelpark Heiligenkirchen"

Sendereihe von Johannes Kayser aus Salzkotten

Das Kaiser Wilhelm Denkmal in Porta Westfalica, einer Stadt im Kreis Minden-Lübbecke, ist für viele Touristen eine beliebte Sehenswürdigkeit. Johannes Kayser zeigt Ausflugsziele und Urlaubsorte in Ostwestfalen-Lippe und der Umgebung. Neben dem Kaiser Wilhelm Denkmal und den Straßenbahnen in Bielefeld geht es auch zum „Vogelpark Heiligenkirchen“ in Detmold. Mit eindrucksvollen Bildern und Videos der verschiedenen Tierarten zeigt die Sendereihe „OWL Bilder“, wie vielfältig die Region Ostwestfalen-Lippe ist. Alle Videosequenzen sind mit Kompositionen von Johannes Kayser unterlegt.

3
Der Tonfischer
Kunst
21.09.2016 - 5 Min.

Der Tonfischer

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Kann man Töne fischen? Mit einer Angel ist Mark an einer Bahnstrecke unterwegs. Der Komponist will besondere Geräusche und Töne einfangen. Zuerst sieht es so aus, als ob er an den Schienen nicht fündig wird, bis sich plötzlich eine gute Gelegenheit zum Töne-Fischen ergibt … Der Kurzfilm ist im Rahmen eines Projekts im "filmhaus köln" entstanden.

4
Der Tonschmied
Kunst
14.09.2016 - 1 Min.

Der Tonschmied

Beitrag von Wilda WahnWitz aus Köln

Der Komponist Mark Steinhäuser wird sprichwörtlich zum Tonschmied: Er hockt sich vor Bahnschienen und klopft mit einem Hammer aus unterschiedlichen Winkeln darauf. Dadurch werden verschiedene Töne erzeugt. Entstanden ist das Video als sogenannte Fingerübung des "filmhaus köln".

5
Fernsehkonzert: "Mellow Melange" aus Bremen
Aufzeichnung
31.08.2016 - 77 Min.

Fernsehkonzert: "Mellow Melange" aus Bremen

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Dass Sonette von William Shakespeare auch mal anders vorgetragen werden können, zeigt die Band "Mellow Melange" aus Bremen. Neben deutscher Liebeslyrik greifen die Musiker nun auch Texte des englischen Dramatikers auf. Sonja Firker singt sie, andere Bandmitglieder komponieren die Musik dazu. Ihr Stil ist so vielfältig wie die Bedeutung des Wortes "mellow": ein Projekt zwischen Folk, Jazz und Kammermusik. Die Sängerin sowie Komponist Ingo Höricht sind zu Gast im Backstage-Interview. Bei Moderatorin Samantha Klink erzählen sie, wann sie mit dem Musikmachen angefangen haben, wie sie Songs schreiben und diese ausarbeiten. Zum Kreativsein bräuchten sie auf jeden Fall Lust und Kraft. Deshalb sei es auch möglich, dass es aufgrund fehlender Inspiration bei einer Probe mal etwas lascher zuginge. An guten Tagen entstehen dann tolle Songs wie "Wallet" und "Mirror", die die Band in diesem "Fernsehkonzert" von Kanal 21 auf die Bühne bringt.

6
Young In Life: Komponist Robin Schäfer, DJ Aleksej Jahn
Magazin
28.01.2016 - 12 Min.

Young In Life: Komponist Robin Schäfer, DJ Aleksej Jahn

Jugendmagazin vom Ausbildungsfernsehen Marl

Mit zwölf Jahren hat Robin Schäfer angefangen, Musik zu komponieren. Dieses Hobby lässt ihn bis heute nicht los. Seine Freizeit verbringt der Komponist am liebsten mit Klavier und Schreibblock. Das Team von "Young In Life" wirft einen Blick in Robins kleines heimisches Tonstudio in Marl. Nächtliche Musikausflüge unternimmt dagegen Aleksej Jahn: Der DJ zeigt, wie es ist, jedes Wochenende freiwillig bis zum Schluss in der Disko zu stehen und die Partymeute zum Tanzen zu bringen. Auch Bewegung ist ein Thema in dieser Ausgabe: Beim Volleyball beweist die Mädchenmannschaft vom "SV Lippramsdorf" echten Teamgeist.

7
Relax TV: New York, Kischi, Ostsee
Magazin
17.12.2015 - 10 Min.

Relax TV: New York, Kischi, Ostsee

Sendereihe von Johannes Kayser aus Salzkotten

"Relax TV" steht diesmal im Zeichen des Wassers. Ganz untypisch für New York präsentiert der Komponist und Filmemacher Johannes Kayser uns den "Big Apple", weit weg von Hektik und Großstadtlärm. Vor den Toren Manhattans geht es auf eine Bootsfahrt unter den Augen der Freiheitsstatue, "Lady Liberty" höchstpersönlich. In Russland geht es auf die in der Mitte des Onegasee gelegene Insel Kischi. Das Eiland ist bekannt für seine charakteristischen Gebäude im Stil der karelischen Holzbaukunst und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die letzte Station auf der musikalischen Reise über das Wasser startet in dem Ostsee-Dörfchen Haffkrug und trägt uns hinaus in die offene See.

8
Relax TV: Reykjavik, Andernach, Prins Christian Sund
Magazin
03.12.2015 - 10 Min.

Relax TV: Reykjavik, Andernach, Prins Christian Sund

Sendereihe von Johannes Kayser aus Salzkotten

"Relax TV" streift diesmal durch kalte und besonders kalte Orte auf unserem Planeten. In den Straßen von Reykjavík, der nördlichsten Hauptstadt der Welt, startet der musikalische Trip zu den Klängen des Komponisten und Filmemachers Johannes Kayser. 37,3 Prozent der isländischen Bevölkerung leben in der "Rauchbucht". Zu bieten hat die Stadt sowohl kulturelle Hotspots, wie der von dem modernen Architekten Guðjón Samúelsson entworfenen Kirche Hallgrímskirkja, als auch ausgefallene Einrichtungen, wie dem isländischen Phallusmuseum, welches sich auf die Ausstellung von Penissen verschiedenster Säugetiere spezialisiert hat. Weiter geht die Reise in eine der ältesten Städte Deutschlands. Die am Rhein gelegene Stadt Andernach entstand während des von Gaius Julius Caesar geführten Gallischen Krieges und war ursprünglich eine römische Militäranlage. Auf der letzten Station geht es mit dem Schiff durch die zu Grönland gehörende "Prins Christian Sund"-Passage.

9
terzwerk TV: Gordon Kampe, Komponist
Magazin
25.06.2015 - 28 Min.

terzwerk TV: Gordon Kampe, Komponist

Klassikmagazin von angehenden Musikjournalisten der TU Dortmund

Große und laute Instrumente hat Komponist Gordon Kampe am liebsten. Er komponiert vor allem "Neue Musik", die als schräg, atonal und elitär verschrien ist. Wer seine Werke hört, würde sie vielleicht nicht unbedingt als Musik bezeichnen. In dieser Ausgabe von "TerzWerk TV" steht Gordon Kampe Rede und Antwort. Moderator Jonas Zerweck konfrontiert ihn mit den gängigsten Vorurteilen gegen sein Genre. Gordon Kampe erklärt nicht nur, was ihn an der Neuen Musik so fasziniert, sondern gibt auch eine kräftige Kostprobe seiner Kunst.

10
Harmonie im Geiste: Max Bruch und Maria Zanders
Porträt
29.01.2015 - 21 Min.

Harmonie im Geiste: Max Bruch und Maria Zanders

Künstlerporträt vom Film-Video-Club Bergisch Gladbach e.V.

Der romantische Komponist Max Bruch aus Köln und die Kulturmäzenin und Papierfabrikantin Maria Zanders aus Bergisch Gladbach verband zeitlebens eine tiefe Freundschaft. Dieser Film verdeutlicht die einzigartige Beziehung zwischen beiden und zeichnet wichtige Stationen aus ihren Leben nach. Außerdem verdeutlichen Experten auf dem Max-Bruch-Musikfestival in Bergisch Gladbach anlässlich des 175. Geburtstags des Komponisten die eigentliche Größe seines Gesamtwerks, das häufig auf sein 1. Violinkonzert in g-Moll reduziert wird.

11
com.POTT: Vergessene Denkmäler
Magazin
02.05.2012 - 23 Min.

com.POTT: Vergessene Denkmäler

Kulturmagazin der Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

Diesmal bei com.pott: Vergessene Denkmäler werden wiederbelebt, wie das Denkmal an den Komponisten Felix Mendelssohn-Bartholdy. Es wurde in der Nazi-Zeit vernichtet und wird jetzt rekonstruiert. Außerdem in der Sendung: Das Japan-Viertel in der Düsseldorfer Innenstadt ist das drittgrößte in ganz Europa. Die Japaner können ihre Kultur hier ganz ungehemmt ausleben.

12