NRWision
Lade...

52 Suchergebnisse

Malen zur Stressbewältigung
Interview
12.12.2018 - 5 Min.

Malen zur Stressbewältigung

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Momentaufnahmen von Gefühlen: In der Volkshochschule Velbert lernen sich Menschen über Bilder kennen. Sie treffen sich dort, um Stress zu bewältigen. Die Teilnehmenden malen unter Anleitung der Psychologin und Malerin Ursula Schwarze ganz intuitiv und ohne Vorerfahrung. Mehr auf sich selbst zu achten, ist das Ziel des Kurses. "extraRadiO"-Moderatorin Lore Loock spricht mit der Kursleiterin über Abstraktion und Träume, Vorurteile und eigene Grenzen.

1
Dr. Wiebke Esdar, Uni Bielefeld über Diversität an Hochschulen
Talk
13.11.2018 - 53 Min.

Dr. Wiebke Esdar, Uni Bielefeld über Diversität an Hochschulen

Interview von Dr. Faraj Remmo, Universität Bielefeld

Dr. Wiebke Esdar arbeitet an der Universität Bielefeld und ist Teil des Teams der Pädagogischen Psychologie. Mit ihrer Forschung will sie die Lehre an Hochschulen verbessern. Das Ziel: Den unterschiedlichen Talenten, Kompetenzen, Wünschen und Bedürfnissen der Studierenden gerecht zu werden. Im Interview mit Dr. Faraj Remmo spricht Dr. Wiebke Esdar über Diversität und Partizipation an Hochschulen.

2
extraRadiO: Nähkurs an der VHS Velbert/Heiligenhaus
Beitrag
25.09.2018 - 7 Min.

extraRadiO: Nähkurs an der VHS Velbert/Heiligenhaus

Beitrag von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

An der Volkshochschule (VHS) Velbert/Heiligenhaus gibt es verschiedene Nähkurse. Einige von ihnen werden von der Modedesignerin Sigrid Lachnitt angeboten. Reporter Werner Miehlbradt besucht einen Nähkurs und spricht mit den Teilnehmerinnen. Leiterin Sigrid Lachnitt erklärt zudem, dass jeder an einem ihrer Kurse teilnehmen kann. Mit ihren Erklärungen startet sie bei Null: Neben dem technischen Wissen sind beispielweise auch das Bügeln und das Zuschneiden des Stoffes wichtig.

3
School's out: Bildung in Münster
Magazin
14.08.2018 - 53 Min.

School's out: Bildung in Münster

Radio-Reihe für Schulen in Münster - produziert im medienforum münster e.V.

Wie funktioniert Bildung in Münster? Diese Frage stellt Moderatorin Deborah Thielert Oberbürgermeister Markus Lewe. In ihrem Gespräch geht es vor allem um die Bildungsstruktur der Stadt. Lewe erläutert, was getan werden muss, um diese zu erhalten bzw. zu erweitern. Dafür seien Projekte wie "MünsterZukünfte 20 | 30 | 50" wichtige Bausteine. Auch Netzwerke, Vereine und Initiativen sollen gefördert werden. So können die Bürgerinnen und Bürger in die Gestaltung der Bildungslandschaft miteinbezogen werden. Das Ziel der Stadt ist es, jedem Kind die gleichen Bildungschancen zu gewährleisten. Markus Lewe erklärt in der Sendung, welche Maßnahmen ergriffen werden, um dieses Ziel zu erreichen.

4
AStA-Kritik am Eckpunktepapier der NRW-Landesregierung
Bericht
02.05.2018 - 5 Min.

AStA-Kritik am Eckpunktepapier der NRW-Landesregierung

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Ende April 2018 haben sich die ASten, die Allgemeinen Studentenausschüsse, aus NRW an der Bergischen Universität Wuppertal getroffen. Im Mittelpunkt des Treffens: das Eckpunktepapier der Landesregierung. Dieses soll das Hochschulgesetz in NRW verändern. Die ASten sehen viele Punkte darin kritisch und starten deshalb die Kampagne "#NotMyHochschulgesetz". Marina Peters vom "hochschulradio düsseldorf" berichtet von dem Eckpunktepapier und der Kritik der ASten. Vier große Themen wie "Studium und Lehre" werden in dem Papier zur "Novellierung des NRW-Hochschulgesetzes" angesprochen. Die ASten wollen vor allem gegen die Wiedereinführung der Anwesenheitspflicht und die Abschaffung der SHK-Räte rebellieren. Dazu würden unter anderem Petitionen gestartet und Demonstrationen organisiert. Marina fordert von den Studierenden: Informieren und mitmachen!

5
Die Streamers: Werkschau der Studierenden, Unterschied private und staatliche Hochschulen
Magazin
29.03.2018 - 52 Min.

Die Streamers: Werkschau der Studierenden, Unterschied private und staatliche Hochschulen

Magazin von Studierenden der Mediadesign Hochschule Düsseldorf

Von Apps über Mode bis zur Buchgestaltung - in der Werkschau präsentieren die Studierenden der Mediadesign Hochschule Düsseldorf jährlich ihre praktischen Abschlussarbeiten. Im Magazin "DIE STREAMERS" wird die Ausstellung aus dem Jahr 2018 vorgestellt. Außerdem in der Sendung: Eine Studienberaterin informiert über die Studiengänge an der privaten Hochschule in Düsseldorf. Außerdem diskutieren Studierende die Vor- und Nachteile eines Studiums an einer privaten und an einer staatlichen Hochschule.

6
SÄLZER.TV: Weißstörche in Mantinghausen, Angebote der VHS, Theaterstück "Honig im Kopf"
Magazin
13.03.2018 - 30 Min.

SÄLZER.TV: Weißstörche in Mantinghausen, Angebote der VHS, Theaterstück "Honig im Kopf"

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Weißstörche sind seltene Vögel, nur knapp 300 gibt es in ganz NRW. Einige davon leben in Mantinghausen. "SÄLZER.TV" zeigt die seltenen Vögel. Außerdem berichten die Reporter über Fotografie, Kochen, Englisch und Arabisch - diese vier Angebote sind Teil des Kursprogramms der Volkshochschule vor Ort Salzkotten. Auf dem Kulturgut Winkhausen wird derzeit das Stück "Honig im Kopf" aufgeführt - auch das ist Teil der Sendung, genau wie das Spiel der Basketballmannschaft Accents Baskets Salzkotten gegen den Tabellenführer WWU Baskets Münster.

7
Süßes Gift
Hörspiel
01.03.2018 - 32 Min.

Süßes Gift

Hörspiel von Klaus Uhlenbrock aus Steinfurt

Hilde Engelhardt wartet täglich am Flughafen auf ihre verschollene Tochter Charlotte. Eines Tages kehrt unerwartet ihr verhasster Schwiegersohn, der Erbgraf von Kastenhövel, aus Frankreich zurück. Nach wie vor glaubt die Polizei Hilde nicht, dass der Graf der mutmaßliche Mörder ihrer Tochter ist. Plötzlich gibt es einen mysteriösen Krankheitsfall im Umfeld der Mutter - macht die Sorge um Charlotte sie nun selbst zur Kriminellen? Und taucht das Mädchen jemals wieder auf? Das Hörspiel wurde 2012 im Rahmen eines Kurses der Volkshochschule Emsdetten - Greven - Saerbeck produziert. Teilnehmer waren Dagmar Dahmen, Martina Deeken, Barbro Garenfeld, Martina Kramer, Sylvia Köster, Simon van Raalte und Tanja Walters.

8
Campus TV Uni Bielefeld: FH-Hunter, Unischläfer, Magische Fakultät
Magazin
27.02.2018 - 20 Min.

Campus TV Uni Bielefeld: FH-Hunter, Unischläfer, Magische Fakultät

Monatliches Magazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Bielefeld

Benutzen auch sogenannte "FH-Studenten" die Einrichtungen der Uni Bielefeld - und was ist eigentlich diese Fachhochschule? Reporter "Beef Erwin" versucht mehr über die FH Bielefeld in Erfahrung zu bringen. Auf dem Campus der Universität Bielefeld versucht man währenddessen herauszufinden, ob es den "Unischläfer" tatsächlich gibt … Es geht nämlich das Gerücht herum, dass sich jemand häuslich auf dem Campus niedergelassen hat - angeblich sei die Wohnsituation für Studierende zu schlecht. Besser stehen dafür die Chancen für eine magische Fakultät an der Uni Bielefeld: es existiert bereits eine eigene "Quidditch"-Mannschaft und es werde geprüft, ob Kurse wie "Zaubertränke", "Unsichtbarkeit", "Dunkle Künste" oder "Magische Tierwesen" angeboten werden können. Diese Ausgabe von "Campus TV Uni Bielefeld" sollte am besten mit einem Augenzwinkern betrachtet werden …

9
FH Dortmund - Imagefilm 2017
Sonstiges
28.11.2017 - 3 Min.

FH Dortmund - Imagefilm 2017

Film von Studenten der Fachhochschule Dortmund

Studieren an der FH Dortmund: Rund 40 Studiengänge bietet die Fachhochschule im Winter 2017 an. Der Film zeigt Eindrücke von praxisorientierten Architekten, Elektrotechnikern und Fahrzeugentwicklern - die zum Beispiel ihr eigenes Rennfahrzeug konstruieren. Auch der Wirtschaftsfachbereich bietet allen interessierten eine praxisorientierte Ausbildung.

10
Rotes Sofa: Prof. Dr. Isabel Zorn, Technische Hochschule Köln
Talk
23.11.2017 - 13 Min.

Rotes Sofa: Prof. Dr. Isabel Zorn, Technische Hochschule Köln

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Prof. Dr. Isabel Zorn arbeitet am Institut für Medienforschung und Medienpädagogik (IMM) der Technischen Hochschule Köln. Ihre Forschung beschäftigt sich vor allem mit den Themen Mediendidaktik und Digitale Medien - vor allem Apps sind immer wieder Teil der Forschung. Mit Apps, also kleinen Programmen und Anwendungen auf dem Mobiltelefon, lässt sich der Alltag vereinfachen - manchmal wollen die Apps aber auch mehr von uns wissen, als uns lieb ist. Prof. Dr. Isabel Zorn hinterfragt das kritisch und erklärt, warum App-Hersteller bestimmte Daten von uns wissen wollen und was sie damit anfangen.

11
Prof. Frank Neuner, Uni Bielefeld zur Inklusiven Hochschule
Talk
23.11.2017 - 46 Min.

Prof. Frank Neuner, Uni Bielefeld zur Inklusiven Hochschule

Interview von Dr. Faraj Remmo aus Bielefeld

Was macht eine inklusive Hochschule aus? Zu diesem Thema ist Prof. Frank Neuner, der Beauftragte des Rektorats für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung der Uni Bielefeld, zu einem Interview eingeladen. Mit Dr. Faraj Remmo spricht er über eine ideale inklusive Gesellschaft, welchen Stellenwert Inklusion in Deutschland im Jahr 2017 hat und welche Vorschläge es zur Verbesserung der Inklusion gibt. Für Prof. Neuner liegt das größte Problem in den Köpfen der Menschen. Er sagt, in Deutschland wäre das "Helfersyndrom" teilweise zu ausgeprägt. Zum Abschluss spricht Dr. Remmo mit Prof. Neuner über die inklusive Hochschule, den Stand an der Uni Bielefeld und die Zukunft der inklusiven Hochschule.

12