NRWision
Lade...

48 Suchergebnisse

Ganz allein im Wald?
Hörspiel
06.11.2018 - 59 Min.

Ganz allein im Wald?

Hörspiel von "KlausStudio" aus Remscheid

Im Grusel-Hörspiel "Ganz allein im Wald?" geht es um die Brüder Tim und Ben. Beide sind sehr gut erzogen. Seit kurzem machen sie aber ständig Unsinn und wurden deshalb bereits mehrmals von der Polizei nach Hause gebracht. Die Eltern der Brüder haben den Verdacht, dass es etwas mit dem fiktiven Freund der Kinder zu tun haben könnte: Tim und Ben sprechen immer wieder von einem "Lampie", den sie im Wald kennengelernt hätten.

1
dakrela: Halloween-Spinne selber basteln
Tutorial
23.10.2018 - 6 Min.

dakrela: Halloween-Spinne selber basteln

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Viele Menschen fürchten sich vor Spinnen, deshalb passen sie so gut zu Halloween. Dass Spinnen allerdings auch niedlich sein können, beweist Tanja Hausmann in ihrem Tutorial. Aus Pfeifenputzern, einem Styropor-Ei und Wackelaugen bastelt sie eine freundlich Spinne, vor der man keine Angst haben muss. Sie eignet sich ideal als Deko für eine Halloween-Party und lässt sich gut mit anderer Dekoration kombinieren.

2
dakrela: Halloween-Girlande selber basteln
Beitrag
27.09.2018 - 8 Min.

dakrela: Halloween-Girlande selber basteln

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Eine gruselige Wimpel-Kette ist die ideale Dekoration für eine Halloween Party. In ihrem Tutorial erklärt Tanja Hausmann, wie man eine Girlande mit verschiedenen Halloween-Motiven bastelt. Alles was man dazu braucht, bekommt man im Bastelladen. Aus Tonpapier, Schablonen, Farbe und Kleber entsteht so ein kleines Kunstwerk, das man ganz nach individuellem Geschmack gestalten kann.

3
dakrela: Halloween-Teelicht selber machen
Tutorial
13.09.2018 - 7 Min.

dakrela: Halloween-Teelicht selber machen

Bastel-Tipps und Tutorials von Tanja Hausmann aus Essen

Herbstzeit ist Halloween-Zeit - und Zeit für Teelichter! Tanja Hausmann zeigt in ihrer Bastelanleitung, wie man diese beiden Dinge gut verbinden kann. Aus einem alten Marmeladenglas bastelt sie ein Teelicht, geschmückt mit Kürbissen und Hexen. Dieses "Upcycling" erfordert nur wenige Handgriffe und ein klein bisschen Geduld. Das Ergebnis ist ein dekoratives Accessoire, das ein bisschen Licht in die dunkle Jahreszeit bringt.

4
Steele TV: Konzert im Steeler Schwimmbad, "Sicherer Start - Chancen geben", "Hallo"ween-Lauf
Magazin
07.11.2017 - 23 Min.

Steele TV: Konzert im Steeler Schwimmbad, "Sicherer Start - Chancen geben", "Hallo"ween-Lauf

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Im Schwimmbad in Steele findet ein Open-Air-Konzert statt. Schülerinnen und Schüler des Carl-Humann-Gymnasiums spielen das Album "Wish you were here", sowie einige andere bekannte Songs der Rockband Pink Floyd. Jedoch bringt das Herbstwetter einige Probleme mit sich... Junge Familien in Essen können auf ein Angebot vom Jugendamt zählen: Das kostenlose Programm "Sicherer Start - Chancen geben" richtet sich speziell an junge Familien und ihre Kinder bis zum dritten Lebensjahr. Die Familien werden damit umfassend unterstützt. Der Sportpark "Am Hallo" ist 2017 zum fünften Mal Schauplatz des "Hallo"ween-Laufs. Veranstaltet wird dieser vom Leichtathletik-Team Stoppenberg e.V.. Die Strecke ist dem Thema Halloween entsprechend angepasst und hält die ein oder andere gruselige Überraschung für die Teilnehmer bereit: Höhepunkt des Laufs ist der "Gruselkanal"!

5
Frage der Woche: Halloween
Umfrage
18.10.2017 - 3 Min.

Frage der Woche: Halloween

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Halloween - auch in Deutschland ein beliebtes Fest oder nur für Amerikaner ein Highlight? Daniela Strahinić hat sich als Reporterin von Kanal 21 auf den Weg in die Bielefelder Innenstadt gemacht und Passanten nach ihrer Meinung zum 31. Oktober gefragt. Einig sind sich die Bielefelder Bürger nicht. Vom absoluten Fan bis hin zum "Aus-Prinzip-nicht-Feierer" sind fast alle Meinungen rund ums Thema Halloween vertreten.

6
Faszination "Splatter"
Bericht
19.09.2017 - 8 Min.

Faszination "Splatter"

Bericht von Tasja Demel und Jan-Lukas Winter aus Dortmund

"Splatter" ist eine Art des Horrorfilms, bei der es in erster Linie um die Darstellung von Gewalt und Blut geht. Die Filmgruppe "P.S.Y.C.H.O. PRODUCTIONS" aus Gevelsberg hat sich auf den Dreh dieser besonderen Art der Horrorfilme spezialisiert. Jan-Lukas Winter und Tasja Demel begleiten die Gevelsberger beim Dreh ihres neuen Films. Darsteller und Crew verraten, was sie an "Splatter" so fasziniert und warum sie solche Filme lieben. Außerdem versuchen sie zu erklären: Warum schauen sich Menschen eigentlich gerne Horror-Filme an? Das Projekt ist entstanden im Rahmen einer Seminararbeit der British Cultural Studies an der TU Dortmund.

7
Haltern-Magazin: Halloween-Horrorhaus, Martinsumzug
Magazin
26.04.2017 - 12 Min.

Haltern-Magazin: Halloween-Horrorhaus, Martinsumzug

Lokalmagazin für Haltern am See - produziert vom Verein für Medienarbeit e.V.

Familie Jablonski aus Haltern am See richtet zu Halloween in ihrem Garten ein Horror-Haus ein, das jeder gegen ein kleines Eintrittsgeld besuchen kann. Reporter Hans Deckenhoff spricht vor Ort mit den Zombies und Kettensägen-Mördern, die das Horror-Haus mit schaurigem Leben füllen. Außerdem: Der Haltener Kindergarten "Heilig Kreuz" bereitet sich auf seinen Martinsumzug vor.

8
"Der Halloweenstreich" und "Der bestohlene Superstar"
Kurzfilm
19.01.2017 - 9 Min.

"Der Halloweenstreich" und "Der bestohlene Superstar"

Sendereihe für medienkulturelle Bildung - präsentiert vom Bürgerhaus Bennohaus in Münster

Die Kinder der "Grundschule am Kinderbach" in Münster stellen sich vor und zeigen ihre ersten filmischen Gehversuche. Die eine Geschichte erzählt von einem Halloween-Streich, der nach hinten losgeht. In der anderen begleiten wir einen aufstrebenden Superstar, der sich um ein paar fiese Langfinger kümmern muss ...

9
Let's Walk
Beitrag
09.11.2016 - 2 Min.

Let's Walk

Beitrag von NOCASE inklusive Filmproduktion aus Eschweiler

Ob zu Karneval, Halloween oder einer Motto-Party: Es gibt zahlreiche Termine und Anlässe, an denen eine Verkleidung Pflicht ist. Die einen werden dann kreativ und basteln sich selbst Kostüme. Die anderen gehen in ein Geschäft und leihen bzw. kaufen sich etwas. Das Team der inklusiven Filmproduktion "NOCASE" hat sich in einem dieser bunten und großen Kostüm-Paradiese umgesehen und einige der Uniformen und Anzüge anprobiert. Mit viel Witz, Spaß und Mut präsentieren die Jugendlichen ihre Highlights dem bekannten deutschen Modedesigner Karl Lagerfeld - oder zumindest einem Doppelgänger von ihm. Mit dabei sind u.a. eine Polizistin, ein Pilot, Minnie Mouse, ein bunter Vogel und ein lustiger Clown.

10
Hennef - meine Stadt: Halloween-Party im Schaukelkeller, "Mad Grufties"
Magazin
03.11.2016 - 15 Min.

Hennef - meine Stadt: Halloween-Party im Schaukelkeller, "Mad Grufties"

Lokalmagazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis von Medial3-TV

Grusel-Clowns verboten! Bei der Halloween-Feier im Schaukelkeller in Hennef-Uckerath laufen dafür eine ganze Menge andere gruselige Gestalten auf. Ob Zombie-Krankenschwester oder Mörder-Puppe: In der Halloween-Nacht haben sie alle gemeinsam gefeiert. Nur gruselige Clowns mussten draußen bleiben - die Veranstalter wollten aufgrund der Berichterstattung in den vergangenen Wochen vor der Party nichts riskieren. Außerdem folgt die Redaktion von "Hennef - meine Stadt" einem Zuschauerwunsch und zeigt noch einmal - passend zum Halloween-Spezial - den Auftritt der Band "Mad Grufties" beim Festival "Söven Rock".

11
NetzLichter-TV: Bielefelder Kinderfilmfest, Barbara Kronenberg im Interview
Magazin
02.11.2016 - 13 Min.

NetzLichter-TV: Bielefelder Kinderfilmfest, Barbara Kronenberg im Interview

Junges Fernsehmagazin vom Bielefelder Jugendring e.V.

Im Lichtwerk findet das "28. Bielefelder Kinderfilmfest" statt. Das Team von "NetzLichter-TV" schaut sich einige Filme genauer an und gibt dazu sein Feedback ab: Manche Filme bekommen sogar fünf von fünf Sternen. Auch die Teilnahme an Workshops gehört zum Programm des Festes. Dabei gestalten die Teilnehmer Masken für Halloween oder Geburtstagspartys mit einem bestimmten Motto. Die Kinder aus dem Team "Schnipseltricks" haben viel Spaß beim Erstellen von einzelnen Bildern, die später zu einem Film zusammengeschnitten werden. Bei einem Filmfest ist es natürlich auch interessant zu wissen, wer hinter den Filmen steckt. Ein Interview mit der Regisseurin Barbara Kronenberg gibt Einblicke, woher sich Filmemacher ihre Ideen holen und wie die einzelnen Schritte bis zum fertigen Film aussehen.

12