NRWision
Lade...

158 Suchergebnisse

Frage der Woche: Was denken andere Kulturen über die Deutschen?
Umfrage
04.08.2016 - 2 Min.

Frage der Woche: Was denken andere Kulturen über die Deutschen?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Die Deutschen sind immer pünktlich und trinken am liebsten Bier, sagt man ihnen zumindest nach. Vorurteile gegenüber Deutschen gibt es viele. Was denken Menschen aus anderen Kulturen, die in Deutschland leben? Was unterscheidet die deutsche Kultur von anderen? "Kanal 21"-Reporter Benjamin Hacker hat in Bielefeld nachgefragt.

1
BlueBoxx.TV: Taschengeld für Kinder
Magazin
10.12.2015 - 3 Min.

BlueBoxx.TV: Taschengeld für Kinder

Jugendmagazin der Film- und Fernsehschule aus Hamm

Wieviel Taschengeld sollten Kinder bekommen? Und ab welchem Alter ist Taschengeld sinnvoll? Die Jungen und Mädchen der Film- und Fernsehschule Hamm haben für "BlueBoxx.TV" in der Innenstadt von Hamm nachgefragt. Bei der Altersfrage sind sich die Passanten noch einig, aber bei der Höhe des Taschengelds gehen die Meinungen weit auseinander.

2
BlueBoxx.TV: Gleichberechtigung im Beruf
Magazin
03.12.2015 - 5 Min.

BlueBoxx.TV: Gleichberechtigung im Beruf

Jugendmagazin der Film- und Fernsehschule aus Hamm

Trotz gesetzlich geregelter Gleichberechtigung sind klassische Geschlechterrollen immer noch präsent - gerade im Berufsleben. Aber warum sollte sich das nicht langsam ändern? Männliche Pfleger, weibliche Bauarbeiter und Mechaniker: Das Team von "BlueBoxx.TV" hat sich in der Innenstadt von Hamm umgehört, ob sich die Bürger vorstellen können.

3
Unser Ort: Köln - Bénédict International School
Magazin
12.11.2015 - 8 Min.

Unser Ort: Köln - Bénédict International School

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Die Schüler der "Bénédict International Language & Business School" gehen auf Tuchfühlung mit ihrer neuen Heimat Köln und befragen in diesem Sinne die Passanten in der Kölner Einkaufszone. Die Sprachschüler stehen vor dem Berufseinstieg. Sie interessieren sich vor allem für die beruflichen Werdegänge und Träume der Menschen vom Rheinufer. Außerdem fragen sie die Kölner, was für sie das Besondere an ihrer Stadt ist.

4
MNSTR.TV: Blutspenden in der Uni-Klinik, "Mein Bruder mit Down-Syndrom"
Magazin
22.10.2015 - 14 Min.

MNSTR.TV: Blutspenden in der Uni-Klinik, "Mein Bruder mit Down-Syndrom"

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von open.web.tv

Blutspenden ist wichtig - das wissen auch die Münsteraner. "MNSTR.TV" hat Passanten befragt, ob und wie oft sie Blut spenden. Im Universitätsklinikum Münster erklärt Dr. Maria Norpoth, welche Voraussetzungen für die Blutspenden gelten. Im zweiten Teil der Sendung zeigt MNSTR.TV den Film "Mein Bruder mit Down-Syndrom". Der 13-jährige Marius hat Trisomie 21. Sein Bruder Jonas begleitet ihn mit der Kamera. Marius geht in die 7. Klasse einer Realschule. Warum seinen Eltern Inklusion wichtig ist, erzählen diese im Interview.

5
Unser Ort: Gladbeck - Flüchtlinge, Parkour
Magazin
22.10.2015 - 11 Min.

Unser Ort: Gladbeck - Flüchtlinge, Parkour

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

Was denken die Menschen in Gladbeck über die Unterbringung von Geflüchteten in ihrer Stadt? Die Reporter von "Unser Ort" befragen Passanten sowie Bürgermeister Ulrich Roland zur Situation. Außerdem mit in der Sendung: Parkour - eine Trendsportart, die auch in Gladbeck immer beliebter wird.

6
Schule macht TV: Abgefahren
Magazin
15.10.2015 - 41 Min.

Schule macht TV: Abgefahren

Magazinsendung von Schülern der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schulen in Bielefeld

Jetzt wird’s abgefahren! Die Schüler der Friedrich-von Bodelschwingh-Schulen in Bielefeld machen dieses Thema zum Motto ihrer Ausgabe von "Schule macht TV". Aber was bedeutet eigentlich "abgefahren"? Die Kinder sind zu Besuch im "Zirkus des Horrors", in dem abgefahrene Dinge passieren! Die Erlebnisse einiger Passanten in Bielefeld, total abgefahren. Die verrückten Abenteuer von Manfred und Freddi und einer Klasse auf Reisen, super abgefahren! In dieser Sendung bleibt kein Auge trocken, einfach abgefahren!

7
weit/winkel: Nachhaltigkeit
Magazin
03.09.2015 - 23 Min.

weit/winkel: Nachhaltigkeit

Wissensmagazin aus Münster, präsentiert von open.web.tv

Von Nachhaltigkeit spricht heutzutage die ganze Welt. Doch was bedeutet dieses "Modewort" überhaupt? Mit einer Animation erklärt das Wissensmagazin "weit/winkel", was sich hinter dem Begriff tatsächlich alles verbirgt. Weil dabei auch die Bewirtschaftung des Waldes wichtig ist, kommt Forstwirtschaftsmeister Michael Stolz in der Sendung zu Wort. Was die Münsteraner Bürger tun, um ihren Alltag nachhaltiger zu gestalten, verraten sie in einer Umfrage. Außerdem informiert sich Reporter Fabian Lickes an der Universität Münster über das Thema "Nachhaltigkeit". Die Arbeitsgruppe um Soziologieprofessor Matthias Grundmann geht der Frage nach, wie nachhaltiges Leben in Gemeinschaften funktionieren kann. "weit-winkel"-Reporter Fabian Lickes packt schließlich auch mit an. Auf dem Gärtnerhof Entrup hilft er bei der Kartoffelernte. Dabei erfährt er, was solidarische Landwirtschaft im Sinne der Nachhaltigkeit bedeutet.

8
MNSTR.TV: 100. Spielplatzpatenschaft, Kita-Streik
Magazin
03.09.2015 - 6 Min.

MNSTR.TV: 100. Spielplatzpatenschaft, Kita-Streik

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von open.web.tv

Die 100. Spielplatzpatenschaft wird im Rahmen der Kampagne "Münster bekennt Farbe" vergeben. Ein Spielplatz mehr, der unter der Aufsicht von Münsteraner Bürgern steht. Sie achten auf einen guten Zustand der Spielplätze und haben ein offenes Ohr für Kinderwünsche. Solch ein Jubiläum muss gefeiert werden. Auf dem Kinderfest am Bürgerhaus Bennohaus ist auch Oberbürgermeister Markus Lewe zu Gast. Er erläutert "MNSTR.TV", wie sehr er sich über das Engagement der Münsteraner freut. Darüber hinaus hat sich "MNSTR.TV" auf den Straßen Münsters umgehört und gefragt, was die Bürger von Kita-Streiks halten. Vorerst wurden diese zwar beendet. Doch nach wie vor gibt es keine endgültige Einigung zwischen Arbeitgebern und der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di. Erneute Kita-Streiks könnten drohen.

9
Nachgehakt: Oberbürgermeisterwahl in Münster
Talk
27.08.2015 - 70 Min.

Nachgehakt: Oberbürgermeisterwahl in Münster

Polit-Talk von open.web.tv aus Münster

Die aktuelle Gesprächsrunde im Bürgerhaus Bennohaus steht im Zeichen der Oberbürgermeisterwahl in Münster. Zu Gast beim Polit-Talk mit Moderator Jakob Toebelmann sind die Oberbürgermeister-Kandidaten Jochen Köhnke, SPD, Maria Klein-Schmeink, Bündnis 90/Die Grünen, Hein Götting, FDP und der parteilose Harry Seemann. Nach der Vorstellung der Kandidaten und ihrem Wahlprogramm, müssen sich die Politiker den Fragen des Publikums stellen. Auch auf der Straße war das Team von "Nachgehakt" unterwegs und hat die Meinungen der Münsteraner Bürger zu den anstehenden Wahlen eingeholt.

10
Sälzer Fenster: Altreifen, Borussia Mönchengladbach, "Donnerstags in Salzkotten"
Magazin
20.08.2015 - 26 Min.

Sälzer Fenster: Altreifen, Borussia Mönchengladbach, "Donnerstags in Salzkotten"

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Diese Ausgabe vom "Sälzer Fenster" macht gleich zwei Mal die Salzkottener Natur zum Thema: Es geht um die Ratten an der Herder, die den Anwohnern zu schaffen machen. Außerdem befasst sich die "Salzkotten"-Redaktion mit dem Problem der Altreifen, die von Umweltsündern im Grünen entsorgt werden. Weitere Themen sind das Freundschaftsspiel des VfB Salzkotten gegen die U23-Mannschaft von Borussia Mönchengladbach, sowie die Umfrage der Salzkottener Jusos zum Thema "Was wünscht sich die Jugend?". Den Abschluss bildet das bunte Treiben auf dem Stadtfest "Donnerstags in Salzkotten" - ein voller Erfolg, der laut dem Salzkottener Bürgermeister Uli Berger auch im nächsten Jahr stattfinden soll.

11
Unser Ort: Aachen - LAG Lesben in NRW
Magazin
08.01.2015 - 11 Min.

Unser Ort: Aachen - LAG Lesben in NRW

Lokalmagazin - produziert von Fernseh-Einsteigern in Nordrhein-Westfalen

In dieser Ausgabe schauen junge Lesben aus Nordrhein-Westfalen auf ihre Stadt Aachen. Sie befragen Passanten, wie diese es wirklich mit der Toleranz halten. Außerdem zeigen sie, wo junge Homosexuelle in der Stadt Aachen ihre Freizeit verbringen können. In einem Sketch verraten sie zuletzt, woran man "lesbische Frauen garantiert erkennt … nicht!".

12