NRWision
Lade...

12101 Suchergebnisse

Reportage
18.06.2019 - 9 Min.

Indien Rundreise: Jodhpur, Mehrangarh Fort

Reisebericht von Vojtech Kopecky aus Aachen

Auf seiner Rundreise durch Indien verschlägt es Vojtech Kopecky aus Aachen auch in die "blaue Stadt": Jodhpur. Dort besichtigt er das Grabmal "Jaswant Thada", das als Verbrennungsstätte für die königliche Familie dient, sowie das "Mehrangarh Fort". Bei dem Fort in Jodhpur handelt es sich um eine Festungsanlage, die so umfassend ist, dass der Besuch mehrere Stunden dauert. Vojtech Kopecky dokumentiert auch die prunkvolle Ausstellung im dazugehörigen Museum. Nach der Weiterfahrt in Richtung Bhenswara unternimmt der Reisefilmer mit einem Geländewagen einen Ausflug in das nahegelegene Echrana-Gebirge. Dort besucht er ein Dorf mit einer Abendschule für Kinder.

1
Beitrag
18.06.2019 - 3 Min.

Brückenmusik – Klangkunst in der Deutzer Brücke in Köln

Beitrag von Wolfgang Friese aus Troisdorf

Bei der jährlichen Veranstaltung "Brückenmusik" wird der Hohlkörper der Deutzer Brücke in Köln durch Klanginstallationen und akustische Kunst beschallt. Besucher haben bei der Ausstellung die Möglichkeit, durch das innere der Brücke zu gehen und den verschiedenen Klängen zu lauschen. Wolfgang Friese begleitet die "Brückenmusik" im Jahr 2015 mit der Kamera.

2
Magazin
18.06.2019 - 27 Min.

SÄLZER.TV: Upsprunger Grill Contest, Lesung mit Mechtild Borrmann, Schäfermeier Mühle

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Passend zum Sommeranfang 2019 findet der "1. Upsprunger Grill Contest" statt, bei dem Hobby-Grillmeister aus acht verschiedenen Teams ihre Kreationen vorstellen können. Drei Gänge präsentieren die Teilnehmer der Jury, aber auch die zahlreichen Besucher dürfen die Gerichte probieren. Hohen Besuch gibt es auch in der Stadtbibliothek Salzkotten: Dort liest Krimi-Autorin Mechtild Borrmann aus ihrem Roman "Grenzgänger". "SÄLZER.TV" trifft die Autorin vor der Lesung zum Interview. Außerdem im Lokalmagazin: Die "Schäfermeier Mühle" in Verne wird 200 Jahre alt und heimisch gewordene Tiere in der "Sültsoid", dem Naturschutzgebiet nahe Salzkotten, werden vorgestellt.

3
Bericht
18.06.2019 - 6 Min.

Barometer Blues – eine Barometer-Sammlung

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Laurenz Lindlar sammelt Barometer. Die Wände seines Hauses sind inzwischen fast komplett mit über 3.000 Barometern bedeckt. Seine Sammlerstücke findet er vor allem auf Trödelmärkten. Filmemacherin Roswitha K. Wirtz besucht den Sammler und lässt sich die verschiedenen Modelle zeigen. Passend zur Sammelleidenschaft von Laurenz Lindlar wird der Beitrag durch Musik von Justin Johnson untermalt, der ein Barometer zur Gitarre umgebaut hat.

4
Magazin
18.06.2019 - 23 Min.

rs1.tv: "BZI"-Richtfest in Remscheid, "Der Kärst kocht"

Lokalmagazin aus Remscheid

Das "Berufsbildungszentrum der Remscheider Metall- und Elektroindustrie GmbH" (BZI) feiert Richtfest. In Zukunft sollen in dem Zentrum vor allem junge Menschen ausgebildet werden. Vor Ort spricht "rs1.tv"- Moderator Arunava Chaudhuri mit dem Bundestagsabgeordneten Jürgen Hardt und "BZI"-Geschäftsleiter Michael Hagemann über die Einrichtung. Außerdem zeigt Markus Kärst in einer neuen Folge von "Der Kärst kocht", wie man ein leckeres Gericht zubereitet. Zusammen mit Arunava Chaudhuri kocht er ein Rinder-Steak mit Brokkoli und Kartoffeln.

5
Talk
18.06.2019 - 6 Min.

Rotes Sofa: Anne Lachmuth, Medienpädagogin aus Köln

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Anne Lachmuth ist freiberufliche Medienpädagogin aus Köln. Im Interview mit Jil-Madelaine Blume vom Medientalk "Rotes Sofa" stellt sie die App #stadtsache" vor, die sie selbst mitentwickelt hat. Die App soll das Mitspracherecht von Kindern und Jugendlichen stärken und ihnen helfen, bei lokalpolitischen Themen und der Stadtentwicklung mitzuwirken. Die Kinder können in der App beispielweise Bilder von Kreuzungen oder Straßen teilen, auf denen sie sich unsicher fühlen und wo sie sich mehr Verkehrssicherheit wünschen. Es ist aber auch möglich, der Stadt ein positives Feedback zu geben und Lieblingsorte zu teilen.

6
Magazin
18.06.2019 - 22 Min.

KURT - Das Magazin: Foodsharing, 3D-Drucker an der TU Dortmund, Semesterbeitrag

Magazin der Lehrredaktion an der Technischen Universität Dortmund

Tonnenweise Lebensmittel werden alleine in Dortmund jedes Jahr weggeworfen. Um dem entgegenzuwirken, gibt es inzwischen eine Vielzahl von Aktionen, Organisationen und Initiativen. Die Reporter von "KURT - Das Magazin" machen den Test und probieren die App "Too Good To Go" sowie Foodsharing in Dortmund aus. So retten sie einige Lebensmittel davor, in der Tonne zu landen. Ebenfalls im Test der "KURT"-Redaktion: die 3D-Drucker an der TU Dortmund, die allen Studierenden zur Verfügung stehen. Mitarbeiterin Sherin erklärt, wie die Drucker funktionieren und was man bei der Benutzung beachten muss. Außerdem im Magazin: auf Schatzsuche mit Metalldetektoren, die Zusammensetzung des Semesterbeitrages an der TU Dortmund und die Aktion "Theater der 10.000" am Dortmunder Friedensplatz.

7
Dokumentation
18.06.2019 - 60 Min.

TheatreFragile: "OUT OF BOUNDS – GehSchichten eines Stadtteils" – Kreationsprozess

Dokumentation von Anna-Maria Schneider aus Bad Salzuflen

"OUT OF BOUNDS – GehSchichten eines Stadtteils" ist ein künstlerisches Projekt der Gruppe "TheatreFragile". Das Projekt handelt von der Geschichte und den Zukunftsmöglichkeiten des Detmolder Stadtteils Hohenloh, der jahrzehntelang von britischen Soldaten bewohnt war. Die Künstler des Projektes sprechen bei ihrer Recherche unter anderem mit Zeitzeugen, die die Kriegs- und Nachkriegszeit in Detmold erlebt haben. Sie sammeln die Erfahrungen und Erinnerungen, um diese in einem multimedialen Kunstprojekt darzustellen. Anna-Maria Schneider begleitet die Vorbereitungen und Interviews mit der Kamera.

8
Umfrage
18.06.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Fliegen mit gutem Gewissen?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

In den anstehenden Sommerferien 2019 steigen wieder viele Menschen ins Flugzeug, um in den Urlaub zu fliegen. Welche Auswirkungen das auf das Klima hat, wird sowohl in der Politik als auch in der Gesellschaft viel diskutiert. Für einige kommt Fliegen daher nicht mehr in Frage, andere wollen trotzdem nicht darauf verzichten. Das Team von "Kanal 21" fragt Passanten in Bielefeld, ob sie Flugreisen mit ihrem Gewissen vereinbaren können.

9
Bericht
18.06.2019 - 5 Min.

Berufliches Trainingszentrum Bielefeld

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Das "Berufliche Trainingszentrum Bielefeld" (BTZ Bielefeld) begleitet psychisch erkrankte Menschen bei der Rückkehr in einen Beruf. Im Trainingszentrum können Betroffene in verschiedenen Arbeitsfeldern wie technischen und kaufmännischen Berufen arbeiten. Dabei werden sie von Psychologen und Therapeuten begleitet. Das Team von "Kanal 21" spricht mit Mitarbeitern des "BTZ Bielefeld" und Menschen, die das Angebot in Anspruch nehmen.

10
Beitrag
18.06.2019 - 2 Min.

Ruderreport: Neue Ruder-Methode im Test

Bericht von Karl Laier, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Beim Rudersport sitzen die Ruderer mit dem Rücken in die Fahrtrichtung. Ohne einen Steuermann, der als Einziger nach vorne schaut, führt das ständige Zurückschauen oft zu Nackenschmerzen. Der "Uerdinger Ruderclub e.V." aus Krefeld testet deshalb eine neue Ruder-Methode, die die Deutsche Sporthochschule Köln entwickelt hat. Bei der neuen Methode sitzen die Ruderer in Fahrtrichtung und rudern in die entgegengesetzte Richtung. Filmmacher Karl Laier begleitet die ersten Ruderversuche mit der Kamera.

11
Dokumentation
13.06.2019 - 33 Min.

Emschertal Movie Camera: Turnverein Eintracht 1885 e.V. Dortmund-Bodelschwingh an der Mosel

Beiträge und Reportagen von Jürgen Winkelmann aus Dortmund

Der Turnverein Eintracht 1885 e.V. aus Dortmund-Bodelschwingh reist an die Mosel. Auf ihrer Reise kommen die Vereinsmitglieder unter anderem nach Cochem, wo sie die Altstadt besichtigen. Von dort aus fährt der Turnverein nach Traben, wo sich die Reisenden mit einem sogenannten "Nachtwächter" treffen, der ihnen eine historische Stadtführung gibt. In Trier macht die Gruppe eine weitere Stadtführung und besichtigt verschiedenen Bauwerke.

12