NRWision
Lade...

17036 Suchergebnisse

SÄLZER.TV: 70. Martinimarkt in Salzkotten
Magazin
20.11.2019 - 27 Min.

SÄLZER.TV: 70. Martinimarkt in Salzkotten

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

2019 findet der Martinimarkt in Salzkotten bereits zum 70. Mal statt. Damit ist er das älteste Stadtfest Salzkottens. Das Team von "SÄLZER.TV" begleitet das ereignisreiche Martinimarkt-Wochenende von der Planung bis hin zum traditionellen Martins-Spiel. Außerdem gibt es einen Einblick in musikalische Darbietungen und Eindrücke der Besucher. Auch einige Spezialitäten wie die "Heiße Biene" werden näher erklärt.

1
MNSTR.TV: Musik-Campus für Münster, William Turner im LWL-Museum für Kunst und Kultur
Magazin
20.11.2019 - 10 Min.

MNSTR.TV: Musik-Campus für Münster, William Turner im LWL-Museum für Kunst und Kultur

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Die Stadt Münster plant einen Musik-Campus, der die Musikhochschule, die Musikschule und den Konzertsaal beheimaten soll. Lediglich die Lage des Campus war bisher noch unklar. "MNSTR.TV" berichtet über den momentan favorisierten Standort der Stadt. Im LWL-Museum für Kunst und Kultur hingegen findet eine Ausstellung der Werke von William Turner statt. Der Engländer war einer der bedeutendsten Maler in der Epoche der Romantik. Reporter Werner Thiel besucht die Ausstellung.

2
"Der Rummelplatzkater" von Elke Koch – Buchvorstellung
Talk
20.11.2019 - 20 Min.

"Der Rummelplatzkater" von Elke Koch – Buchvorstellung

Interview von Laurenz Kogel aus Baesweiler

Elke Koch ist eine Schriftstellerin aus der Euregio Maas-Rhein. Sie arbeitet zudem als Malerin und Heilpraktikerin. In ihrem neusten Buch geht es um den Öcher Bend, ein großes Volksfest in Aachen. Das Besondere ist, dass die Protagonisten des Buches Katzen sind. Elke Koch liest aus ihrem Buch "Der Rummelplatzkater" vor und erzählt Filmemacher Laurenz Kogel, warum ihr die Geschichte der Katzenfamilie so am Herz liegt.

3
Kulturreport: Gedenkfeier für Schriftsteller Fakir Baykurt
Beitrag
20.11.2019 - 9 Min.

Kulturreport: Gedenkfeier für Schriftsteller Fakir Baykurt

Sendung von Kaktus Münster e.V.

Ende Oktober 2019 findet an der Universität Duisburg-Essen eine Gedenkfeier für den Schriftsteller Fakir Baykurt statt. Er starb am 11. Oktober 1999 im Alter von 70 Jahren in Essen und hinterließ ein beeindruckendes Lebenswerk. Auf der Gedenkfeier sprechen zahlreiche renommierte Gäste über das Leben und Wirken von Fakir Baykurt. Molla Demirel von "Kaktus Münster e.V." spricht mit ihnen über die Bedeutung von Baykurts Werken für ihre Arbeit.

4
Pressekonferenz zur Nazi-Demonstration 2019
Bericht
20.11.2019 - 1 Min.

Pressekonferenz zur Nazi-Demonstration 2019

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Am 9. November 2019 ist eine Nazi-Demonstration in Bielefeld geplant. Das Bielefelder "Bündnis gegen Rechts" organisiert dazu im Vorfeld eine Pressekonferenz. Hier wird auch die geplante Gegendemonstration thematisiert. Jutta Geisler von der Initiative "Wir sind mehr" erzählt im Interview mit dem Team von "Kanal 21", wieso sie von der Gegendemonstration begeistert ist: Sie finde es toll, dass Menschen dabei parteiübergreifend für Demokratie eintreten.

5
"Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen" – Demonstration in Bielefeld
Bericht
20.11.2019 - 2 Min.

"Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen" – Demonstration in Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Unter dem Motto "Faschismus ist keine Meinung, sondern ein Verbrechen" demonstrieren am 9. November 2019 viele Bielefelder gegen Rechts. Anlass ist eine Demonstration der Partei "Die Rechte", die an diesem Tag den Geburtstag von Ursula Haverbeck feiert. Diese wurde verurteilt, weil sie öffentlich den Holocaust leugnete. Das Team von "Kanal 21" interviewt die Teilnehmer der Gegendemo, die vom Bielefelder "Bündnis gegen Rechts" organisiert wird. Es fragt die Demonstranten, was sie dazu bewegt, gegen die rechte Demo auf die Straße zu gehen.

6
Im Profil: Günther Butkus, Verleger und Autor
Talk
20.11.2019 - 10 Min.

Im Profil: Günther Butkus, Verleger und Autor

TV-Talk aus Bielefeld - produziert bei Kanal 21

Günther Butkus ist Verleger. Er ist Gründer vom "Pendragon Verlag". Als Autor ist er in der Lyrik zu Hause. In seinem Buch "Herzband" veröffentlicht er 2019 insgesamt 366 Liebesgedichte. In jedem Gedicht geht es um das Herz. Im Gespräch mit "Im Profil"-Moderatorin Christina Gergovska spricht Günther Butkus über sein Buch. Dabei erzählt er, an wen er beim Schreiben der Gedichte gedacht hat. Günther Butkus beschreibt auch, wie sich die Arbeit als Verleger und Autor verträgt.

7
Grünkohl & Pinkel – Comedy-Abend in Krefeld
Aufzeichnung
20.11.2019 - 61 Min.

Grünkohl & Pinkel – Comedy-Abend in Krefeld

Beitrag von Günther Wefers aus Krefeld

Unter dem Namen "Grünkohl & Pinkel" findet in Haus Kleinlosen in Krefeld ein Comedy-Abend statt. Verschiedene Komiker bringen mit ihren Witzen, Liedern und Sketchen das Publikum zum Lachen. Mit dabei sind die Comedians "Ausbilder Schmidt", Luke Mockridge und Holger Edmaier. Filmemacher Günther Wefers hat die Veranstaltung mit der Kamera aufgezeichnet.

8
FLUX: Exkursion nach Weimar, Bauhaus-Ausstellung, Kraftwerk-Sprengung
Magazin
20.11.2019 - 13 Min.

FLUX: Exkursion nach Weimar, Bauhaus-Ausstellung, Kraftwerk-Sprengung

Magazin der TV-Lehrredaktion an der Folkwang Universität der Künste

Studierende der Folkwang Universität der Künste machen eine Exkursion nach Weimar. In der "kleinsten Großstadt der Welt" haben bereits Schiller und Goethe gelebt. Es gibt dort auch vieles zum Thema "Bauhaus" zu entdecken. Die Studierenden besuchen außerdem eine Ausstellung im Rahmen des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums auf dem "UNESCO"-Welterbe Zeche Zollverein in Essen. Höchst explosiv geht es dagegen zwischen Dortmund und Castrop-Rauxel zu: Dort wird ein Kraftwerk gesprengt. Das alles sind Themen im Magazin der TV-Lehrredaktion der Folkwang Universität der Künste am Campus Essen-Werden und Zollverein.

9
Frage der Woche: Grundrente
Umfrage
20.11.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Grundrente

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Ab 2021 soll es in Deutschland die Grundrente geben. Diese soll bedürftige Rentner, die 35 Jahre lang gearbeitet haben, finanziell besser unterstützen als es die Grundsicherung bisher tat. Die Reporter von "Kanal 21" fragen Passanten in der Innenstadt von Bielefeld, was sie von der Grundrente halten. Die Bielefelder sind geteilter Meinung: Viele finden, dass auch eine Grundrente nicht ausreichend ist. Ein anderer Teil sieht die Notwendigkeit für eine erhöhte finanzielle Unterstützung nicht.

10
com.POTT: Ruhrtal Engel e.V. – Verein für bedürftige Kinder in Witten
Magazin
20.11.2019 - 6 Min.

com.POTT: Ruhrtal Engel e.V. – Verein für bedürftige Kinder in Witten

Kulturmagazin der TV-Lehrredaktion an der Universität Duisburg-Essen

In dem Verein "Ruhrtal Engel e.V." in Witten kümmern sich ehrenamtliche Mitarbeiter um das Wohlergehen bedürftiger Kinder. Die Kinder bekommen nach der Schule ein warmes Essen, können Kontakt zu anderen Kindern pflegen und an Freizeitangeboten teilnehmen. Auch eine Hausaufgabenbetreuung gibt es. Die Studentinnen Larissa Bohres und Caroline Striebeck begleiten die Kinder und Mitarbeiter von "Ruhrtal Engel e.V." für "com.POTT".

11
CAS-TV: Schwarzlicht-Theater beim St. Martinszug in Castrop-Rauxel-Frohlinde
Magazin
20.11.2019 - 10 Min.

CAS-TV: Schwarzlicht-Theater beim St. Martinszug in Castrop-Rauxel-Frohlinde

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

Beim St. Martinszug im Castrop-Rauxeler Stadtteil Frohlinde führen Kinder die Martinsgeschichte auf. Das Besondere: Es handelt sich dabei um ein Schwarzlicht-Theaterstück. Die Kinder tragen helle Masken und Requisiten und werden von Schwarzlicht angestrahlt. So entsteht ein außergewöhnlicher Effekt. An der Aufführung nehmen die Kinder des katholischen Kindergartens "Heilig Schutzengel" und des städtischen Kindergartens "Ökoinsel" teil. In "CAS-TV" gibt es außerdem Eindrücke vom St.-Martins-Umzug durch Frohlinde.

12