NRWision
Lade...

152 Suchergebnisse

Joy liest Rhapsodie: Unsere Gemeinschaft mit Göttlichkeit
Talk
26.02.2020 - 47 Min.

Joy liest Rhapsodie: Unsere Gemeinschaft mit Göttlichkeit

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf Talk

Joy Amadin und Janette sind Mitglieder der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy". Gemeinsam lesen sie aus der "Rhapsodie der Realität" vor und diskutieren darüber. Die "Rhapsodie der Realität" ist ein Andachtsheft von "Christ Embassy". Janette erzählt, dass ihr die Texte darin sehr geholfen haben, die Bibel besser zu verstehen. Die beiden Frauen erklären in "Joy liest Rhapsodie", was im Christentum Gemeinschaft bedeutet und welche Rolle Gott dabei spielt.

1
Scott & Gott: Der persönliche Moment mit Gott
Kommentar
26.02.2020 - 5 Min.

Scott & Gott: Der persönliche Moment mit Gott

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen und bibletunes.de ODER Radio MK

Gelassener werden, mehr Sport treiben, mehr beten: Martin Scott spricht in "Scott & Gott" darüber, zu welchen Vorhaben er am Ende eines Jahres nicht gekommen ist. Dabei gibt er Tipps, wie man den Abschluss eines Jahres zu seinem Moment mit Gott machen und auch täglich diesen Moment erfahren kann.

2
Comicanalyse: Sandman Deluxe 03 – Die Zeit des Nebels
Kommentar
20.02.2020 - 11 Min.

Comicanalyse: Sandman Deluxe 03 – Die Zeit des Nebels

Sendereihe von "ComicKiste Inkognito" aus Dortmund

Der Comic "Sandman Deluxe 03 – Zeit des Nebels" von Autor Neil Gaiman ist der dritte Teil der "Sandman"-Reihe. "ComicKiste Inkognito" vergleicht den Comic mit seinen Vorgängern. In diesem Band muss Dream, der Herr der Träume, in die Hölle reisen. Doch sein Gegenspieler Luzifer legt ihm einige Steine in den Weg. "ComicKiste Inkognito" findet in diesem Band viele Bezüge zur Religion und zu Gott, die zum Nachdenken anregen.

3
Joy liest Rhapsodie: Sein unbestechliches Leben in dir
Talk
19.02.2020 - 67 Min.

Joy liest Rhapsodie: Sein unbestechliches Leben in dir

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf Talk

Im Andachtsheft "Rhapsodie der Realität" der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" werden Bibelverse erklärt und interpretiert. Joy Amadin und Janette lesen gemeinsam aus dem Heft vor. Sie sprechen unter anderem darüber, dass man sündenfrei sei, sobald man an Gott glaube. Das liege daran, dass Jesus mit seinem Tod schon für die Erbsünde gebüßt habe. Weitere Themen, über die die beiden Frauen sprechen, sind das ewige Leben und der Schutz vor Schaden durch den Glauben.

4
Joy liest Rhapsodie: Lebe das göttliche Leben
Talk
06.02.2020 - 61 Min.

Joy liest Rhapsodie: Lebe das göttliche Leben

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Das Andachtsheft "Rhapsodie der Realität" der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" besteht schon seit 20 Jahren. Seit seiner englischen Erstauflage im Jahr 2000, wurde das Heft in 2010 Sprachen übersetzt. Zu diesem Anlass hat sich Joy Amadin in ihre Sendung "Joy liest Rhapsodie" zwei Gäste eingeladen: Janette und Ulla sind Mitglieder in ihrer Gemeinde. Sie lesen gemeinsam mit Joy Amadin das Kapitel "Lebe das göttliche Leben" aus der "Rhapsodie der Realität". Ulla erzählt außerdem, wie ihr Glaube und ein Gottesdienstbesuch sie von ihren Rückenschmerzen heilten.

5
Scott & Gott: Advent und Wichteln
Kommentar
30.01.2020 - 7 Min.

Scott & Gott: Advent und Wichteln

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen und bibletunes.de ODER Radio MK

Der Advent ist die Verheißung auf einen großen Moment. Erst an Weihnachten kommt der von Gott auserwählte Retter auf die Welt. Die Weihnachtszeit ist daher eine Erinnerung an Gottes Geschenk an die Welt. Podcaster Martin Scott zieht einen Vergleich zum Wichtelgeschenk seiner Tochter an einen Klassenkameraden. Auch hier stecke die gleiche Symbolkraft im Warten auf den großen Moment des Auspackens. Im modernen Leben werde das Christliche allerdings immer mehr vom Kommerz abgelöst.

6
Joy liest Rhapsodie: Fürchte dich nicht
Talk
30.01.2020 - 29 Min.

Joy liest Rhapsodie: Fürchte dich nicht

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

In der Bibel ruft Gott die Menschen immer wieder dazu auf, sich nicht zu fürchten. Joy Amadin erklärt in ihrer Sendung, warum man Gott auch nach schweren Schicksalsschlägen vertrauen sollte. Dafür liest sie aus dem Andachtsheft "Rhapsodie der Realität" der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" vor. Dazu erzählt Joy Amadin von ihren eigenen Erfahrungen.

7
KwieKIRCHE – Extra: Kirche und Popmusik
Magazin
07.01.2020 - 57 Min.

KwieKIRCHE – Extra: Kirche und Popmusik

Kirchliches Radiomagazin vom Bürgerfunk Recklinghausen e.V.

In den Texten einiger Pop-Songs lassen sich religiöse Themen wiederfinden: "Madonna", "R.E.M." und Hans Zimmer setzen sich beispielsweise musikalisch mit dem Glauben auseinander. Im Extra von "KwieKIRCHE" werden einige Pop-Songs mit christlichem Bezug vorgestellt. Moderator Oliver Kelch präsentiert unter anderem den Song "Sadeness (Part I)" von "Enigma". Hinter dem Pseudonym versteckt sich Michael Cretu, der gregorianische Gesänge mit Synthesizer-Klängen mischt. Oliver Kelch hat auch deutschsprachige Lieder mit religiösen Texten gefunden: zum Beispiel "Jenseits von Eden" von Nino de Angelo.

8
Zwischen Himmel und Erde: Kinderweihnachtsdorf Iserlohn, Engel
Magazin
06.01.2020 - 52 Min.

Zwischen Himmel und Erde: Kinderweihnachtsdorf Iserlohn, Engel

Sendung vom Förderverein Lokalfunk Iserlohn e.V.

Das Kinderweihnachtsdorf ist eine Weihnachtsattraktion auf dem Marktplatz in Iserlohn. Es gibt das Dorf bereits seit einigen Jahren und es ist eine beliebte Tradition. Innerhalb des Kinderweihnachtsdorfs bieten verschiedene Ehrenamtliche und Initiativen Aktionen an, zum Beispiel eine Weihnachtsbäckerei, Engel- und Geschenke-Basteln oder kleine Lesungen. Ellen Gradtke spricht außerdem mit den "Engeln" des Kinderweihnachtsdorfs. Das sind freiwillige Frauen aus den beteiligten Vereinen, die sich als Engel verkleiden und mit den Kindern basteln und spielen. Außerdem trifft Ellen Gradtke die Vikarin Friederike Paroth. Sie ist Pfarrerin in Ausbildung in der Evangelischen Versöhnungs-Kirchengemeinde Iserlohn. Im Gespräch erklärt sie, wie Engel in der heutigen Zeit aussehen können und wo sich das Göttliche im Alltäglichen zeigt.

9
Joy liest Rhapsodie: Alles ist neu geworden
Talk
12.12.2019 - 58 Min.

Joy liest Rhapsodie: Alles ist neu geworden

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Joy Amadin liest das Kapitel "Alles ist neu geworden" aus dem Andachtsheft "Rhapsodie der Realität". In diesem geht es um die Bibelstelle "2. Korinther 5, 17". Diese handelt davon, dass man mit dem Glauben negative Erfahrungen abwehren könne. Joy Amadin erklärt die Textstelle in "Joy liest Rhapsodie" und gibt ihre Interpretation zu den Worten. "Rhapsodie der Realität" ist das Andachtsheft der freikirchlichen Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" des Predigers Chris Oyakhilome.

10
Joy liest Rhapsodie: Regiere mit Worten
Talk
05.12.2019 - 39 Min.

Joy liest Rhapsodie: Regiere mit Worten

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Die Bibel beschreibt, wie das Wort Gottes zu Fleisch wurde und als Sohn Gottes auf die Welt kam. Anhand dieses Beispiels erklärt Joy Amadin, wie sich mit Worten regieren lässt. Dazu liest sie aus dem Andachtsheft "Rhapsodie der Realität" der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" vor. Joy Amadin sagt, dass wir mit unseren Worten Opfer bringen könnten und so Gott ehren würden.

11
Joy liest Rhapsodie: Erschaffe die Zukunft, die du dir wünschst
Talk
26.11.2019 - 60 Min.

Joy liest Rhapsodie: Erschaffe die Zukunft, die du dir wünschst

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

In der vergangenen Episode von "Joy liest Rhapsodie" hat Joy Amadin über die Kraft des Glaubens gesprochen. In dieser Folge knüpft sie daran an und erzählt, dass der Glaube die eigene Zukunft beeinflussen könne. Dabei geht sie auch auf den Spruch "Man erntet, was man sät" ein. Joy Amadin redet zudem über die Kraft der Worte. Sie ist der Meinung, dass sowohl positive als auch negative Worte eine Auswirkung auf die Menschen um einen herum haben könnten.

12