NRWision
Lade...

100 Suchergebnisse

Der LeseWurm: Maren Urner von "Perspective Daily", Graphic Novel "Sabrina"
Magazin
12.11.2019 - 54 Min.

Der LeseWurm: Maren Urner von "Perspective Daily", Graphic Novel "Sabrina"

Lesespaß im Radio - produziert beim medienforum münster e.V.

Maren Urner ist Journalistin und Neurowissenschaftlerin. Sie arbeitet bei "Perspective Daily", einer Online-Tageszeitung für positive Nachrichten. Im "LeseWurm" gibt es einen Ausschnitt aus der Lesung ihres Buches "Schluss mit dem täglichen Weltuntergang" zu hören. Außerdem schaut sich Volker Stephan den neuen Band von "Asterix und Obelix" an. In diesem 38. Band erlebt erstmals eine weibliche Hauptfigur spannende Geschichten: "Adrenaline" ist schlagfertig und stellt sich gemeinsam mit anderen Jugendlichen gegen den großen Kaiser Caesar. Volker Stephan schildert, wie der neue Asterix-Band beim Publikum ankommt. Die Graphic Novel "Sabrina" von Nick Drnaso thematisiert auch aktuelle Geschehen. In "Sabrina" verschwindet die namensgebende Hauptperson. Ihr Verschwinden wird in Social Media für allerlei Verschwörungstheorien benutzt. Zudem stellt Moderator Volker Stepan Bilderbücher für Kinder und Erwachsene vor und gibt Buchtipps und Veranstaltungshinweise.

1
Comic Reviews: War of the Realms
Kommentar
24.10.2019 - 4 Min.

Comic Reviews: War of the Realms

Sendereihe vom Team Comicsfan86 aus Köln

"War of the Realms" heißt eine 2019 veröffentlichte Comic-Reihe von "Marvel". André vom "Team Comicsfan86" hat sich mit der Geschichte des ersten Heftes beschäftigt und ist begeistert. "Für mich war das ein komplettes Feuerwerk", sagt der Comic-Fan aus Köln überzeugt. Wie er zu dieser Wertung kommt, erklärt er in der aktuellen Ausgabe der "Comic Reviews".

2
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 8 – Indie-Comics aus Deutschland
Talk
22.10.2019 - 51 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 8 – Indie-Comics aus Deutschland

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Bunt, schwarz-weiß, skurril und wunderschön: Aus der Indie-Comic-Welt bringt Nina Lechthoff vier Comics mit, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Der Anti-Ratgeber "Natürliche Schönheit" von Nanna Johansson kommt knallig bunt und überladen daher. Der "avant-verlag" versuche an alte Erfolge ähnlicher Comics anzuknüpfen. Nina Lechthoff spreche das nicht an, erklärt sie "Kunsstoff"-Moderator Pierre Buiwitt. "Röhner" von Max Baitinger ist dagegen in klassischem Schwarz-Weiß gehalten und deutlich übersichtlicher. "P." ist der Hauptcharakter im Comic. Sein Bekannter "Röhner" kommt zu Besuch und stellt sich als Zumutung heraus. Obwohl minimalistisch gehalten, hätten die Figuren Charakter. Die beiden Moderatoren sind begeistert. Gruselig und abgedreht, obwohl es schön aussieht, ist das Märchen "Jenseits" von Fabien Vehlmann und Kerascoët. Nina und Pierre empfehlen dieses Märchen nicht für Kinder. Brutal und schräg sei auch "JAZAM! – The Best (and Worst) of David Füleki".

3
KlappenTalk: DC-Comic-Universum – Tops und Flops
Talk
15.10.2019 - 62 Min.

KlappenTalk: DC-Comic-Universum – Tops und Flops

Talk-Sendung von "Hertz 87.9", dem Campusradio für Bielefeld

Der Verlag "DC Comics" hat wie "Marvel Comics" ein eigenes Universum: genannt "DCU". In diesem fiktiven Universum ist die gesamte (Super-)Helden-Fraktion von "DC" vertreten. Die Comic-Fans Nina Lechthoff, Matthias Münzel und Matteo Busch stellen im "KlappenTalk" ihre persönlichen Tops und Flops aus dem "DC"-Universum vor. Die "Batman"-Filme von Regisseur Tim Burton liegen allen dreien am Herzen. Ein "Batman"-Film gefiel Matteo jedoch gar nicht: "The Dark Knight Rises" von Christopher Nolan. Andere Flops sind für die Moderatoren unter anderem die Serie "The Flash" und der Actionfilm "Suicide Squad". Unter den Top 3 sind die Filme "Wonder Woman" und "Aquaman" zu finden. Auf einen "DC"-Film freut sich das Trio vom "KlappenTalk" 2019 besonders: "Joker" mit Hauptdarsteller Joaquin Phoenix.

4
Comic Reviews: Moonshine Band 1, Superman 2: Angriff aus der Phantom-Zone
Kommentar
10.10.2019 - 8 Min.

Comic Reviews: Moonshine Band 1, Superman 2: Angriff aus der Phantom-Zone

Sendereihe vom Team Comicsfan86 aus Köln

"Superman" und "Moonshine": Diese beiden neuen Comics werden auf die Probe gestellt. Die eher unbekannte Reihe "Moonshine" gefällt Comic- Tester André besonders gut. Acht von zehn Punkten gibt es für den ersten Band der Reihe, die in den 1920er Jahren spielt. Mit dabei sind die Mafia und das FBI. Der Leser werde im Dunkeln gelassen und wisse nicht, wie die Geschichte zu verstehen sei. Die Story des "Superman"-Comics "Angriff aus der Phantom-Zone" ist für André vom "Team Comicsfan86" austauschbar. Die Zeichnungen seien allerdings ein Highlight.

5
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 7
Talk
09.10.2019 - 60 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 7

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

Comic-Fan Nina Lechthoff bringt wieder viel Lesestoff ins Studio von "Hertz 87.9". Mit Moderator Pierre Buiwitt spricht sie über ihre neuen Funde aus der Welt der Sprechblasen und Panels. Der Zeichenstil von Michel Esselbrügge in seinem Comic "Langfinger & Wackelzahn" sei besonders. Er sehe zwar ekelig aus, passe aber gut zur Coming-of-Age-Geschichte. Der Comic-Band "Die Bücher der Magie" aus dem Verlag "DC Vertigo" handelt von einem Jungen, der sich in einer ihm fremden Welt rumschlagen muss. Hauptfigur Tim Hunter erfährt, dass er Magier ist. Das erinnert die Moderatoren sehr an "Harry Potter". Doch "Die Bücher der Magie" sei viel düsterer und blutiger. Im Gegensatz zu den zwei Comics über Teenager gefiel Nina Lechthoff in "Zuflucht nehmen" alles: Zeichenstil und Geschichte. In der Graphic Novel von Zeina Abirached und Mathias Énard geht es um zwei Liebesgeschichten, die ineinander verwoben sind. Diese und andere Comics stellt Nina Lechthoff im Gespräch mit Pierre Buiwitt vor.

6
Comic Reviews: New Mutants: Höllenbiest, Green Lanterns 9: Geister der Vergangenheit, Message 1: Loading
Kommentar
02.10.2019 - 10 Min.

Comic Reviews: New Mutants: Höllenbiest, Green Lanterns 9: Geister der Vergangenheit, Message 1: Loading

Sendereihe vom Team Comicsfan86 aus Köln

In der neuesten Ausgabe der "Comic Reviews" schaut sich André vom "Team Comicsfan86" drei Comic-Neuerscheinungen aus dem Jahr 2019 an. Den Anfang macht die Neuauflage von "New Mutants: Höllenbiest" – ein Comic, der bereits in den 1980er-Jahren erschienen ist. Der Comic-Fan nimmt außerdem den neunten Band von "Green Lanterns" namens "Geister der Vergangenheit" unter die Lupe. Zu guter Letzt beschäftigt sich André mit dem Hard-Cover-Comic "Message 1: Loading" von Cristin Wendt und Ronja Büscher. Das Ende dieser Geschichte hat ihn völlig überrascht.

7
Comic Reviews: Hawkman Band 1: Unendliche Leben
Kommentar
25.09.2019 - 5 Min.

Comic Reviews: Hawkman Band 1: Unendliche Leben

Sendereihe vom Team Comicsfan86 aus Köln

"Hawkman" ist ein Superheld aus dem "DC"-Universum. Ihm werden durch seine Rüstung besondere Fähigkeiten verliehen. In dieser Folge von "Comic Reviews" nimmt André den ersten Band der Neuauflage von "Hawkman" namens "Unendliche Leben" unter die Lupe. Er analysiert und bewertet die Handlung, die Charaktere und die Zeichnungen.

8
#MOREV: Children of Morta, ADAC SimRacing Expo am Nürburgring, Joker
Magazin
25.09.2019 - 69 Min.

#MOREV: Children of Morta, ADAC SimRacing Expo am Nürburgring, Joker

Gaming-TV-Magazin aus Bottrop

"Children of Morta" ist ein Action-Rollenspiel in Pixel-Optik für den Computer. In "#MOREV" wird das Spiel unter die Lupe genommen und schneidet gut ab: Die Animationen und die Geschichte gefallen den Testern. Ein weiteres Thema in der Sendung ist die "ADAC SimRacing Expo", auf der sich alles um Motorsport und Rennsimulationen dreht. Fabian Kloster ist für "#MOREV" auf der Messe am Nürburgring und interviewt den Marketing-Chef von "Wave Italy". Die Firma stellt unter anderem Pedale für ihre Rennsimulation vor, die aussehen wie von einem echten Lamborghini-Rennwagen. In der Sendung geht es außerdem um den Film "Joker". Er kommt im Oktober 2019 ins Kino und handelt vom gleichnamigen "Batman"-Bösewicht.

9
Kunststoff: Comic-Talk – Teil 6
Talk
10.09.2019 - 55 Min.

Kunststoff: Comic-Talk – Teil 6

Kulturstunde bei Hertz 87.9, dem Campusradio für Bielefeld

In "Kunststoff" sprechen Nina Lechthoff und Pierre Buiwitt über Comics, die Nina mit in die Sendung gebracht hat. Darunter "Knock Out!", ein biographischer Comic von Reinhard Kleist über das Leben des schwulen Boxers Emile Griffith. Nina lobt den Essay am Ende des Comics, der sich mit der LGBTQ-Bewegung im Sport beschäftigt. Von "West, West Texas" ist die Moderatorin begeistert. Der Comic von Tillie Walden wirke magisch und falle durch das besondere Farbspiel auf. Es geht darin um einen Road-Trip durch Texas bei Nacht. Die ersten zwei Comics der "Wüstentrilogie" von Maximilian Hillerzeder faszinieren das Moderationsteam. Obwohl sie den absurd-witzigen Inhalt nicht wiedergeben können, empfehlen die beiden, die Comics zu lesen. Noch absurder sei nur "Adventure Huhn" von Franziska Ruflair – das Highlight für Nina Lechthoff und Pierre Buiwitt.

10
Comic Reviews: Hellblazer 4, Batman: Detective Comics 15
Kommentar
04.09.2019 - 7 Min.

Comic Reviews: Hellblazer 4, Batman: Detective Comics 15

Sendereihe vom Team Comicsfan86 aus Köln

Mit ihrem vierten Band geht die "Hellblazer"-Rebirth-Serie zu Ende. Autor Tim Seeley und Zeichner Davide Fabbri erzählen das finale Kapitel um die "DC"-Comicfigur John Constantine rund und für sich stehend – findet André vom "Team Comicsfan86". Er freut sich auf Constantines neues Abenteuer im Herbst – diesmal im "Sandman"-Universum. Das zweite besprochene Heft kommt bei André ebenso gut weg: Heft 15 der "Batman: Detective Comics"-Reihe hat ihn stark begeistert. Gut für André: Der Teil ist bereits über ein Jahr alt. Das heißt, es warten viele Fortsetzungen auf ihn.

11
Der Sumpf: Der große Schlumpfeis-Report
Talk
27.08.2019 - 179 Min.

Der Sumpf: Der große Schlumpfeis-Report

Podcast zur TV-Serie "M*A*S*H" von Felix Herzog, Thure Röttger und Tobias Schacht aus Köln

Welche Farbe hat Schlumpf-Blut? Woraus besteht eigentlich Schlumpfeis? Und wie leben die blauen Comicfiguren? Mit diesen Fragen beschäftigen sich Felix Herzog und Thure Röttger. Mit Unterstützung der Hörer testen und bewerten die Podcaster Schlumpfeis. Ausgehend von der "M*A*S*H"-Folge "Blut hat nur eine Farbe" sprechen sie außerdem über die Schlümpfe. In der Folge der TV-Serie geht es um die rassistische Annahme, unterschiedliche Hautfarben würden auch unterschiedliches Blut bedeuten. Um ihm eine Lektion zu erteilen, färben die Ärzte einen Patienten nach einer Bluttransfusion mit schwarzer Farbe ein. Die Einfärbung hätte sich bei Schlumpf-Blut wohl schwieriger gestaltet, vermuten Felix Herzog und Thure Röttger. Aber auch in den Comics selbst finden sie rassistische und sexistische Tendenzen.

12