NRWision
Lade...

443 Suchergebnisse

Beats und Nuggets: Beatles, Nazareth, Julian's Treatment
Magazin
14.08.2019 - 57 Min.

Beats und Nuggets: Beatles, Nazareth, Julian's Treatment

Musiksendung produziert beim medienforum münster e.V.

Neben den bekannten Bands "The Beatles" und "Nazareth" hört man auf der musikalischen Zeitreise von Volker Maria Hügel auch fast vergessene Bands wie "Julian's Treatment" – hier mit ihrem Song "Child Of The Night". Der Moderator führt von den 1960ern bis zu den 90ern durch Kitsch, Psychedelic, Rock und Beat-Musik. Die Lieder "Ticket To Ride" und "Day Tripper" der "Beatles" sind dem Münsteraner Klaus Baumeister gewidmet. Er hat das Buch "Beatles für Spätgeborene" geschrieben.

1
DO-MU-KU-MA: "Drens" beim Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund
Magazin
13.08.2019 - 21 Min.

DO-MU-KU-MA: "Drens" beim Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Band "Drens" spielt auf dem "Juicy Beats Festival 2019" im Westfalenpark Dortmund. Im Interview mit Klaus Lenser verraten die Bandgründer Fabian Livrée und Arno Augustin, dass ihre Band auf dem "Juicy Beats Festival" gegründet wurde. Von einfachen Festival-Besuchern schaffte es die mittlerweile vierköpfige Band mit ihrem Surf-Punk auf die "Juicy Beats Festival"-Bühne. In Zukunft werden die Jungs viele Konzerte spielen und ein neues Album herausbringen. Ihre aktuelle Single "Curacao" ist jetzt schon zu hören. Im November beginnen die Musiker von "Drens" ihre Tour mit der Band "Van Holzen" aus Ulm.

2
DO-MU-KU-MA: "Max im Parkhaus" beim Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund
Interview
07.08.2019 - 24 Min.

DO-MU-KU-MA: "Max im Parkhaus" beim Juicy Beats Festival 2019 in Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Band "Max im Parkhaus" tritt beim "Juicy Beats Festival 2019" im Westfalenpark Dortmund auf. Im Interview mit Klaus Lenser verraten die Musiker, wie alles begann: von der Gründung als Schulband bis zur Entscheidung alle Texte auf Deutsch zu schreiben. Die Bandmitglieder Kim, Fabian und Max erzählen von ihrem Studium. Sänger Kim ist außerdem Freiberufler. Er hat schon bei "The Voice of Germany" mitgemacht. Auch in zehn Jahren wird es "Max im Parkhaus" noch geben, da sind sich alle sicher. Die Bühne soll noch größer werden: Ziel ist es, auf der Hauptbühne vom "Juicy Beats" aufzutreten.

3
NewcomerRadio: Simon André Kledtke – Fantasy-Autor, "Varg" – Metalband
Interview
07.08.2019 - 54 Min.

NewcomerRadio: Simon André Kledtke – Fantasy-Autor, "Varg" – Metalband

Musiksendung von KlausStudio aus Remscheid

Fantasy-Autor Simon André Kledtke begann bereits im Alter von 16 Jahren mit dem Schreiben. In "NewcomerRadio" spricht er über seine Fantasy-Sage "Sarania: Das Vermächtnis der Magier". Im "KlausStudio" entsteht das gleichnamige Hörspiel. Eine Hörprobe gibt einen Eindruck von der Geschichte. Simon André Kledtke liest auch eine Passage aus seiner "Der Herr der Ringe"-Parodie "Der Herr der Apps". Die Moderatoren sprechen außerdem mit Sänger Philipp "Freki" Seiler von der Metalband "Varg". Er beschreibt die Musik seiner Gruppe als "Wolf Metal". Philipp Seiler gründete die Band 2005 gemeinsam mit Schlagzeuger Silvester "Fenrier" Grundmann.

4
Krefelder Kulturcocktail: Volker Diefes, Café del Mundo, Jazz Swing College Band
Magazin
01.08.2019 - 56 Min.

Krefelder Kulturcocktail: Volker Diefes, Café del Mundo, Jazz Swing College Band

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

"Café del Mundo" treten in der Kulturfabrik auf, die "Jazz Swing College Band" im Burghof und Volker Diefes im Zeughaus: Der Juli ist in Krefeld vollgepackt mit Veranstaltungen. Gabriele Krämer und Rolf Frangen blicken im "Kulturcocktail" auf die Veranstaltungen zurück und berichten vom neuen Kulturfestival "Kultur-Hoch-Burg-Linn". Komponist Reiner Witzel erzählt im Interview, wie eine Ameisenstraße ihn zu einem Jazzstück inspirierte. Auch Kabarettist Volker Diefes ist zu hören, der mit seinem aktuellen Programm "SMART ohne PHONE" in seiner Heimatstadt Station macht. Die Flamenco-Gitarristen Jan Pascal und Alexander Kilian von "Café del Mundo" erklären, warum ihr neuestes Album unbedingt auch auf Schallplatte gedruckt werden musste.

5
Klangwald: Torul, Parralox, Glass Apple Bonzai
Magazin
30.07.2019 - 60 Min.

Klangwald: Torul, Parralox, Glass Apple Bonzai

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

"Torul" ist eine slowenische Elektro-Pop-Band. In seiner Sendung "Klangwald" spielt Nils Bettinger den Song "Bad Boy Dreaming". Dieses Lied ist auf dem neuen Album von "Torul" zu finden. "Hikikomori" heißt die Platte, die 2019 erscheint. Ebenfalls in der Sendung zu hören ist die australische Synth-Pop-Gruppe "Parralox". Sie überzeugt den "Klangwald"-Moderator mit "Enjoy the Silence"- einem "Depeche Mode"-Cover-Song. Nils Bettinger macht außerdem auf die kanadische Synthwave-Band "Glass Apple Bonzai" aufmerksam. 2019 erschient ihr Album "The All​-​Nite Starlite Electronic Café".

6
rs1.tv: Löwen Festival 2019, "Demon's Eye" im Interview, Burgermeister Küchenparty
Magazin
25.07.2019 - 18 Min.

rs1.tv: Löwen Festival 2019, "Demon's Eye" im Interview, Burgermeister Küchenparty

Lokalmagazin aus Remscheid

Das "Löwen Festival" ist eine Open-Air-Konzertreihe in Remscheid. Immer donnerstags spielt eine Band auf einer Bühne am Remscheider Rathausplatz. Den Auftakt für die Festival-Reihe 2019 macht die Band "Demon's Eye". Sie spielt Hardrock. Bekannt geworden ist "Demon's Eye" als "Deep Purple"-Tribute-Band. "rs1.tv" ist beim "Löwen Festival" vor Ort und trifft die Band zum Interview. Außerdem Thema der Sendung: Bei der "Burgermeister Küchenparty" der Fleischerei Nolzen trifft Moderator Arunava Chaudhuri auf Inhaber Marcus Weber. Der erklärt, warum es für eine Fleischerei heutzutage wichtig ist, mehr als "nur Wurst und Fleisch" zu bieten.

7
Sozialverband VdK Bergisch Land im Porträt
Magazin
25.07.2019 - 55 Min.

Sozialverband VdK Bergisch Land im Porträt

Sendung von Air-FM Radio aus Wuppertal

Der Sozialverband VdK Bergisch Land ist knapp 70 Jahre alt und betreut mehr als 10.000 Mitglieder. Für sie ist der VdK der erste Ansprechpartner in Fragen des Sozialrechts. Die "Air-FM"-Radio-Moderatoren Hans-Günter Wiederstein und Tobias Michaelis stellen den Verband vor und sprechen mit Geschäftsführerin Olga Weinberg sowie der Vorsitzenden Heike Herrig. Außerdem sind Interviews vom Fest "Gemeinsam Barrieren abbauen - Inklusion leben" sowie von zwei Schülerrockfestivals in Wuppertal zu hören.

8
DO-MU-KU-MA: "The Rival Bid", Dream-Pop-Band aus Dortmund
Magazin
25.07.2019 - 59 Min.

DO-MU-KU-MA: "The Rival Bid", Dream-Pop-Band aus Dortmund

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

"The Rival Bid" ist eine Indiepop- und New Wave-Band aus Dortmund. Anfang Juli 2019 veröffentlichen sie ihr neues Album "Young Fools". Sie beschreiben ihre Musik als "Dream-Pop". Frontmann Maurice Margraf, Gitarrist Tillmann Knie und Bassist Fabian Knie sprechen im Interview über die Anfänge der Band. Hauke Hackstein unterstützt sie als Schlagzeuger. Ihre Songs sind beeinflusst von der britischen Independent-Musikszene der Achtziger. Seit mehr als zwei Jahren sind sie nicht mehr auf der Bühne gewesen. Diese Pause beendet die Band mit einem Auftritt beim "Bochum Total"-Festival im Juli 2019.

9
Wiesenviertelfest 2019 in Witten: Sängerin Kaleo Sansaa, Band "HAIÓN" im Interview
Interview
23.07.2019 - 57 Min.

Wiesenviertelfest 2019 in Witten: Sängerin Kaleo Sansaa, Band "HAIÓN" im Interview

Sendung von Antenne Witten

Kaleo Sansaa ist eine Sängerin mit einer außergewöhnlichen Musikrichtung: Sie selbst beschreibt ihren Stil als "afrofuturistisch" gemischt mit Hip-Hop. Beim "Wiesenviertelfest 2019" in Witten begeistert sie auch das Publikum. Die Verbindung zu den Zuschauern ist ihr sehr wichtig, erzählt sie im Interview. Außerdem spricht Moderator Marek Schirmer auf dem Festival mit den Bandmitgliedern von "HAIÓN". Die Band aus Hannover und Osnabrück verwendet nur elektronische Instrumente. Vier der fünf Musiker singen.

10
Wiesenviertelfest 2019 in Witten: "Hey Judeschka!" im Interview
Reportage
23.07.2019 - 54 Min.

Wiesenviertelfest 2019 in Witten: "Hey Judeschka!" im Interview

Beitrag von Antenne Witten

"Hey Judeschka!" ist eine Indie-Pop-Band aus Köln. Sie spielt auch auf dem Wiesenviertelfest 2019 in Witten. Dort trifft "Hey Judeschka!"-Frontfrau Judith Drobny Moderator Marek Schirmer zum Interview. Judith Drobny erzählt vom Streben nach Macht, das oft nur die innere Zerrissenheit verdecken soll. Die Dortmunderin und Eine-Frau-Band "Cozy Lua" singt dagegen von gefällten Bäumen. Schirmer lässt beide Musikerinnen auch musikalisch zu Wort kommen. Außerdem trifft er Besucher des Wiesenviertelfests 2019 und besucht die jungen Graffitikünstler, die sich auf mehreren Leinwänden ausprobieren können.

11
Rockzentrale TV: "Der Butterwegge" und Georg Zimmermann, Musiker aus Duisburg und Düsseldorf
Talk
18.07.2019 - 68 Min.

Rockzentrale TV: "Der Butterwegge" und Georg Zimmermann, Musiker aus Duisburg und Düsseldorf

Musikmagazin von Andreas und Yvonne Wagner aus Düsseldorf

Musiker Carsten Butterwegge aka "Der Butterwegge" stammt aus Duisburg und bezeichnet seine Musik als "Alko-Pop". Er ist gemeinsam mit Georg Zimmermann zu Gast bei "Rockzentrale TV". Georg Zimmermann aus Düsseldorf nennt seinen Musikstil "Grotesk Folk". Gemeinsam mit dem Kölner Musiker Henning Neuser treten die beiden mit dem Projekt "musikalische LaberLesung" auf. "Der Butterwegge" und Georg Zimmermann erklären im Interview, wie solch ein Auftritt aussieht. Sie sprechen mit Andreas Wagner von "Rockzentrale TV" außerdem über den Umgang mit Rechtsrock.

12