NRWision
Lade...

32 Suchergebnisse

bochum-lokal: Evangelischer Gesellen- und Meisterverein Bochum-Süd – Ausflug nach Brüggen
Dokumentation
11.02.2020 - 16 Min.

bochum-lokal: Evangelischer Gesellen- und Meisterverein Bochum-Süd – Ausflug nach Brüggen

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Die Mitglieder des "Evangelischen Gesellen- und Meisterverein Bochum-Süd" machen jedes Jahr einen Ausflug. Der Vorsitzende Werner Gierse erzählt, was sie sich Besonderes zum 40-jährigen Bestehen überlegt haben: Der "Evangelische Gesellen- und Meisterverein Bochum-Süd" macht einen Ausflug nach Brüggen am Niederrhein. Tanja Grewing begleitet die Fahrt mit ihrer Kamera. Mit einem Panorama-Bus geht die Reise in Bochum-Linden los. Im "Brüggener Klimp"-Hotel gibt es dann ein Buffet. Neben einer Rundfahrt mit dem "Klimp-Express" besuchen die Mitglieder auch noch einen Hofladen. Dort gibt es frische Erdbeeren und Spargel, bevor es zurück nach Bochum geht.

1
bochum-lokal: Ausflug nach Brüggen - Evangelischer Gesellen- und Meisterverein Bochum-Süd
Bericht
21.01.2020 - 16 Min.

bochum-lokal: Ausflug nach Brüggen - Evangelischer Gesellen- und Meisterverein Bochum-Süd

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Der Evangelische Gesellen- und Meisterverein Bochum-Süd macht jedes Jahr einen Ausflug. Der Vorsitzende Werner Gierse erzählt, was sich der Verein zum 40-jährigen Bestehen überlegt hat: Die Mitglieder machen einen Ausflug nach Brüggen am Niederrhein. Tanja Grewing begleitet die Fahrt mit ihrer Kamera. Mit einem Panorama-Bus startet die Reise in Bochum-Linden. Im "Brüggener Klimp"-Restaurant und -Hotel gibt es dann ein Buffet. Neben einer Rundfahrt mit dem "Klimp-Express" steht noch ein Besuch in einem Hofladen an. Dort gibt es frische Erdbeeren und Spargel, bevor die Gruppe zurück nach Bochum reist.

2
loxodonta: Skulpturengarten - Torhaus Möhnesee
Bericht
12.12.2019 - 31 Min.

loxodonta: Skulpturengarten - Torhaus Möhnesee

Kulturbericht von Christa Weniger aus Hamm

Der Skulpturengarten vom "Torhaus" am Möhnesee lädt zu einem meditativen Spaziergang ein. In dem parkähnlichen Garten können sich Besucher zeitgenössische Installationen regionaler und internationaler Künstler anschauen. Eingebettet in die Natur finden sich im Skulpturengarten am Möhnesee Kunstwerke aus Stein, Ton, Aluminium und Holz.

3
Poppeköchekäppesche: Die Goldene Ecke von Köln
Bericht
28.11.2019 - 25 Min.

Poppeköchekäppesche: Die Goldene Ecke von Köln

Kölsche Gedichte und Geschichten von Toni Buhz und Fritz Scheidgen

"Die Goldene Ecke von Köln" ist ein Amüsierviertel in Köln-Riehl. Toni Buhz und Fritz Scheidgen sprechen in "Poppeköchekäppesche" über die Geschichte des Viertels. "Die Goldene Ecke" hat schon einige Attraktionen gesehen: eine Sommerrodelbahn, eine Achterbahn, ein Lachkabinett und vieles mehr. Die Kölner erklären auch, woher der Name des Amüsierviertels kommt und berichten über ihre Erfahrungen dort als Kinder. Sie sprechen dabei natürlich ausschließlich auf Kölsch.

4
Talk im Tor: Susanne Wingels, Autorin aus Bedburg-Hau
Talk
27.08.2019 - 9 Min.

Talk im Tor: Susanne Wingels, Autorin aus Bedburg-Hau

Talk-Sendung von GOCH.TV auch Goch und Umgebung

Susanne Wingels ist eine Autorin aus Bedburg-Hau. Sie hat unter anderem das Buch "Niederrhein mit Kindern – Orte, die Kindern und Eltern Freude machen" geschrieben. In dem Buch stellt sie Ausflugsziele für Familien am Niederrhein vor. Diese sind nach bestimmten Kriterien sortiert: Welche Ziele sind kostenlos? Welche barrierefrei? Dies sind nur einige Kategorien, nach denen Susanne Wingels die Orte unterteilt hat. Im Interview mit Nils Neugier von "Talk im Tor" erklärt sie auch, wie sie bei der Recherche vorgegangen ist.

5
Volksgarten Lütgendortmund – Natur-Impressionen
Kurzfilm
27.08.2019 - 7 Min.

Volksgarten Lütgendortmund – Natur-Impressionen

Beitrag von Devin Bornschein aus Dortmund

Der Volksgarten Lütgendortmund ist ein Park im Dortmunder Stadtteil Lütgendortmund. Devin Bornschein fängt mit seiner Kamera Eindrücke der Grünanlage ein. Unterlegt sind die Bilder mit Musik vom schottischen Sänger "Donovan". Dadurch entsteht ein harmonischer Kurzfilm, der die Stimmung im Volksgarten Lütgendortmund an einem sonnigen Tag vorstellt.

6
DieHausis: Pfingst-Spektakulum in Mülheim an der Ruhr
Bericht
09.07.2019 - 6 Min.

DieHausis: Pfingst-Spektakulum in Mülheim an der Ruhr

Bericht von Tanja und Thorsten Hausmann aus Essen

Das "Pfingst-Spektakulum" in Mülheim an der Ruhr ist ein Mittelaltermarkt und eine Show-Veranstaltung. Es findet jährlich am Schloß Broich statt. Tanja und Thorsten Hausmann von "DieHausis" besuchen das Mittelalter-Spektakulum Pfingsten 2019. In ihrem Beitrag zeigen sie verschiedene Stände. An diesen wird zum Beispiel erklärt, wie Handwerkskunst im Mittelalter funktionierte. Beim "Broicher Pfingst-Spektakulum" gibt es außerdem ein großes Lager und Schaukämpfe.

7
Immer dem Wasser nach – Fahrradtour auf dem Mecklenburgischen Seen-Radweg
Reportage
29.05.2019 - 19 Min.

Immer dem Wasser nach – Fahrradtour auf dem Mecklenburgischen Seen-Radweg

Beitrag von Fred Schmitz aus Düsseldorf

Die Fahrradtour von Fred Schmitz führt über den Mecklenburgischen Seen-Radweg. Die Reisegruppe startet bei Lauenburg an der Elbe. Auf seiner Reise dokumentiert Fred Schmitz die malerische Landschaft, die der Radweg zu bieten hat. Doch nicht nur auf dem Sattel erkunden die Reisenden die Gegend. Das Fachwerkstädtchen Hitzacker erkunden sie zu Fuß ebenso wie die Kleinstadt Mirow. Zwischendurch müssen die Radfahrer auch auf eine Fähre ausweichen, um Umwege zu umgehen. Die letzte Etappe führt Fred Schmitz und seine Mitreisenden nach Heringsdorf, wo sie vor allem die vielen alten Villen beeindrucken.

8
Hier und Jetzt: Wölfe in NRW, 70 Jahre Grundgesetz, Ausflugsziele bei Sonne in Bonn
Magazin
14.05.2019 - 64 Min.

Hier und Jetzt: Wölfe in NRW, 70 Jahre Grundgesetz, Ausflugsziele bei Sonne in Bonn

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Seit einiger Zeit gibt es in den Wäldern von NRW wieder Wölfe. "Hier und Jetzt"-Reporterin Janina Zimmermann erklärt, wieso das Abschießen der Tiere ihrer Meinung nach nicht nötig ist. Sie beschreibt auch, was man tun sollte, wenn man einem Wolf begegnet. Ein weiteres Thema in der Sendung ist eine große Feier auf dem "Bonner Marktplatz": Anlass ist das 70. Jubiläum des Grundgesetzes. Reporterin Valentina De Cotiis berichtet, was bei den Feierlichkeiten geplant ist. Martin Briel von "Hier und Jetzt" fragt außerdem Passanten auf der Straße: Was haben Bonn und Umgebung bei schönem Wetter zu bieten?

9
NRW-Zoo-Check: Zoo Krefeld
Bericht
25.04.2019 - 2 Min.

NRW-Zoo-Check: Zoo Krefeld

Reihe von Auszubildenden zum Mediengestalter Bild und Ton bei NRWision

180 verschiedene Tierarten leben im Zoo Krefeld. Neben der Pflege der eigenen Tiere unterstützt der Krefelder Zoo auch den Schutz bedrohter Tierarten. Petra Schwinn ist zuständig für die PR-Arbeit und das Marketing für den Krefelder Zoo. Sie erklärt im Interview, wie der Zoo Artenschutz betreibt und wie Kinder in Krefeld maßgeblich zum Schutz der vielen Tierarten beitragen können. Ende März 2019 wurde außerdem der Schmetterlings-Dschungel mit 150 Faltern im Zoo Krefeld neu eröffnet.

10
Lauter märchenhafte Geschichten
Hörspiel
19.12.2018 - 60 Min.

Lauter märchenhafte Geschichten

Hörspiel der "Radio Kletterfüchse" - produziert mit Unterstützung der Medienwerkstatt Minden-Lübbecke

Die "Radio Kletterfüchse" befinden sich auf dem Rückweg zur Evangelischen Grundschule Oberbauerschaft in Hüllhorst. Auf ihrer Reise treffen sie König Max, der dringend zur Hochzeit von Schneewittchen muss. Mit dieser Szene beginnt eine märchenhafte Reise, auf der die Kinder auch auf Rapunzel, Rumpelstilzchen, den gestiefelten Kater und Pinocchio treffen. Die Schülerinnen und Schüler besuchen andere Grundschulen in Hüllhorst und sprechen dort mit Erziehern und Kindern über deren OGS-Programme. Auf der Fahrt tauchen sie in die Welt der Märchen ein.

11
KR-TV: Dampfeisenbahn "Schluff", Krefeld für Krefeld, Schlüffken-Brauerei
Magazin
25.10.2018 - 28 Min.

KR-TV: Dampfeisenbahn "Schluff", Krefeld für Krefeld, Schlüffken-Brauerei

Lokalmagazin aus Krefeld

Von Schluff bis Schlüffken: Der "Schluff" ist Krefelds historische Dampfeisenbahn. Interessierte können wöchentlich von Frühling bis Herbst mit ihr fahren. Auch etwas für Ausflügler: Die CDU lädt im Rahmen ihres Sommerprogramms in den Krefelder Zoo ein und der "Modellbauclub Krefeld" veranstaltet ein Event für Fans von Modellbooten. Sportlich geht es in Krefeld bei der "Retour le Tour 2018" zu, bei der Fahrradfahrer kräftig in die Pedale treten. Die Handballer der HSG Krefeld haben hingegen eine knappe Niederlage und einen Sieg zu verkünden. Eine ganz andere Sportart in Krefeld ist Capoeira. Die Mischung aus Tanz und Kampfsport stammt aus Brasilien. Weitere Themen bei "KR-TV": Unter dem Motto "Krefeld hautnah" organisiert die Westdeutsche Zeitung zwei Veranstaltungen zu lokalen Themen. Bei "Krefelder für Krefeld" bekommen treue Sportfans einen Kasten Bier geschenkt, und die "Schlüffken-Brauerei" will ab Ende des Jahres ihre ganz eigenen Bierspezialitäten brauen.

12