NRWision
Lade...

14941 Suchergebnisse

Magazin
18.04.2019 - 63 Min.

Filmriss: Game of Thrones – Staffel 8, Folge 1

Filmmagazin von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

1
Talk
18.04.2019 - 68 Min.

KlappenTalk: Marvel Cinematic Universe – Franchise und fiktives Universum

Talk-Sendung von "Hertz 87.9", dem Campusradio für Bielefeld

Der Film "Avengers: Endgame", der im April 2019 in den Kinos anläuft, ist der 22. Film des "Marvel Cinematic Universe". Dieser Begriff bezeichnet alle Filme, die im "Marvel"-Universum spielen. Pierre Buiwitt, Matteo Busch und Nina Lechthoff sprechen im "KlappenTalk" darüber, wieso sie das Franchise immer noch begeistert. Dabei diskutieren sie über ihre "Marvel"-Lieblingsfilme, zu denen zum Beispiel der Science-Fiction-Actionfilm "Guardians of the Galaxy" gehört. Bei den persönlichen Flops – unter anderem "Black Panther" – sind sich die Moderatoren nicht immer einig.

2
Magazin
18.04.2019 - 64 Min.

London Calling: "Abwärts" – Punkrock-Band aus Hamburg

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Punkrock-Band "Abwärts" aus Hamburg gibt es bereits seit 40 Jahren. Zum Jubiläum sind "Abwärts"-Gründer und Sänger Frank Z. sowie Gitarrist Rodrigo González – bekannt als Rod von der Band "Die Ärzte" – in "London Calling" zu Gast. Mit Moderator Achim Lüken blicken die beiden auf die lange Bandgeschichte zurück. Im Gespräch geht es um die Gründung, die damalige Situation der Punks und die Pläne für die Jubiläumsfeier in Hamburg.

3
Magazin
18.04.2019 - 27 Min.

DO-MU-KU-MA: Band-Party zum "Tag des Friedens" in Dortmund-Aplerbeck – Bands im Interview

Musik- und Kulturmagazin vom Allgemeinen Rundfunkverein Dortmund e.V.

Die Bands "Different Inside", "Another Suggestion" und "Among Wolves" spielen zum "Tag des Friedens" in Dortmund-Aplerbeck. Die Band-Party in der Jugendfreizeitstätte Schüren soll an den 12. April 1945 erinnern. Damals hissten Männer in Aplerbeck weiße Fahnen, um den amerikanischen Truppen Frieden zu signalisieren. Warum das gefährlich war, erzählt Moderator Klaus Lenser im Musik- und Kulturmagazin "DO-MU-KU-MA." Außerdem trifft er die Bands zum Interview und spricht mit dem Leiter der Jugendfreizeitstätte, Andreas Lübbert.

4
Interview
18.04.2019 - 7 Min.

"Helenas Verfolger" – Autorin Sabine Giesen im Interview

Beitrag von Sascha Tanski aus Mönchengladbach

Das neue Buch "Helenas Verfolger" von Autorin Sabine Giesen spielt in Düsseldorf. Ausgangspunkt des Krimis ist der Tod des Obdachlosen Karl, der zuvor an einer Pharmastudie teilgenommen hat. Seine Verlobte Helena ermittelt mit seinem Bruder auf eigene Faust und bringt sich damit selbst in Lebensgefahr. Moderator Sascha Tanski spricht mit Sabine Giesen über die Rolle von multiresistenten Keimen in ihrer Geschichte und über die Entstehung des Buches.

5
Talk
18.04.2019 - 69 Min.

Taschenuschis: Toxische Beziehungen

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Toxische Beziehungen kennen sicher viele Menschen. Damit sind zum Beispiel Freundschaften, Partnerschaften und andere Beziehungen gemeint, die einem nicht gut tun. Melanie Beckers und Stefanie Bösche sprechen in ihrem Podcast "Taschenuschis" über eigene Erfahrungen mit toxischen Beziehungen. Sie reden über die Folgen solcher zerstörerischen Beziehungen und erklären, wie man damit umgehen kann.

6
Magazin
18.04.2019 - 55 Min.

Verstärker-SPEZIAL: Peter Heppner, David Kebekus, Hannah Stienen

Kulturmagazin von radio KuFa in Krefeld

Peter Heppner ist die Stimme der ehemaligen Band "Wolfsheim". Warum ihn diese Bezeichnung manchmal nervt, findet Reporter Andreas Bäumler in einem Telefon-Interview heraus. Außerdem präsentiert Moderator Rolf Frangen im "Verstärker-SPEZIAL" den Comedian David Kebekus. Der Bruder von Carolin Kebekus tritt im Frühling 2019 in der "Kulturfabrik Krefeld" auf. Genauso wie die Sängerinnen Hannah Stienen und Alina, die ebenfalls in der Sendung vorgestellt werden.

7
Magazin
17.04.2019 - 56 Min.

UNICEF – Theater der 10.000

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Das "Theater der 10.000" ist eine Aktion der Kinderhilfsorganisation "UNICEF". Bei dem Theater-Event sollen an 100 verschiedenen Standorten jeweils 100 verschiedene Menschen an einer deutschlandweiten Performance teilnehmen. Hierfür sind keine Schauspielerfahrungen nötig, lediglich eine Anmeldung muss im Vorfeld erfolgen. Cornelia Beck und Peter Walter von der "UNICEF-Arbeitsgruppe Duisburg" erklären im Interview, was das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen mit dieser Aktion erreichen möchte. Moderator Jürgen Mickley vom "Medienforum Duisburg e.V." erkundigt sich bei seinen Gästen außerdem danach, wie man die Hilfsorganisation noch unterstützen kann.

8
Magazin
17.04.2019 - 61 Min.

Hier und Jetzt: "WayGuard"-App, "Heimwegtelefon", Fridays for Future

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

"WayGuard" ist eine App, die den Nutzer auf dem Nachhauseweg begleitet. Dabei kann man der App erlauben, auf den eigenen Standort zuzugreifen. Man kann außerdem mit wenigen Klicks einen Notruf senden, wenn man in Gefahr ist. Co-Moderatorin Simel Gültekin stellt auch eine Alternative zu der App vor: Beim "Heimwegtelefon" begleiten Ehrenamtliche den Anrufer am Telefon auf dem Weg nach Hause. Ein weiteres Thema in "Hier und Jetzt" ist die "Fridays for Future"-Bewegung. Schülerinnen und Schüler aus Köln erklären, wieso sie demonstrieren und warum sie auch an Karfreitag auf die Straße gehen.

9
Bericht
17.04.2019 - 84 Min.

Sport-Live: Borussia Dortmund gegen Thüringer HC - Handball-Bundesliga

Sportmagazin aus Dortmund

Der Thüringer HC und damit der amtierende Deutsche Meister in der Damenhandball-Bundesliga ist bei Borussia Dortmund zu Gast. Mit dem Spiel in der Bleichsteinhalle in Herdecke wollen die BVB-Damen wieder auf die oberen Plätze der Liga vorrücken. Andreas Bartels aus dem BVB-Abteilungsvorstand berichtet zudem im Interview mit Uwe Kisker von neu verpflichteten Spielerinnen, die ab der kommenden Saison beim BVB spielen werden.

10
Magazin
17.04.2019 - 60 Min.

Hertz International: Nicaragua – Unruhen, Welthaus Bielefeld

Magazin mit internationalen Themen von "Hertz 87.9", dem Campusradio für Bielefeld

Ein Jahr nach Beginn der Unruhen in Nicaragua befasst sich das Team von "Hertz International" mit der aktuellen Lage in dem Land in Mittelamerika. Moderator Simon Siemianowski spricht mit Reinhard Jenke vom "Welthaus Bielefeld". Er engagiert sich für die Städtepartnerschaft, die Bielefeld und Estelí in Nicaragua verbindet. Das "Welthaus Bielefeld" ist auch von der schwierigen Situation in Nicaragua betroffen: Es muss seine Arbeit dort stark einschränken. Was genau das bedeutet und wie es mit Auslandsaufenthalten für Studierende in dem Land weitergeht, wird im Laufe der Sendung geklärt.

11
Talk
17.04.2019 - 44 Min.

Das Vieraugengespräch: Alkohol – Genuss und Sucht

Talkformat von Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund

Alkohol ist ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft – das steht auch für Stefan Seefeldt und Can Keke aus Dortmund fest. Im "Vieraugengespräch" diskutieren sie kontrovers über die Folgen. Es geht unter anderem um das Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen, Folgen des regelmäßigen Konsums und eigene Erfahrungen. Stefan Seefeldt und Can Keke diskutieren außerdem steile Thesen: zum Beispiel, dass Alkoholkonsum den Cannabiskonsum legitimiert und Alkoholiker keine Kinder kriegen und behalten dürfen.

12