NRWision
Lade...

122 Suchergebnisse

Bericht
11.09.2018 - 2 Min.

#wirsindmehr - Demonstration in Bielefeld

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

In Chemnitz treffen sich einschlägige Gruppen zu Kundgebungen. Um sich ihnen symbolisch entgegenzustellen, finden sich in Bielefeld rund 500 Menschen zu einer Demo zusammen. Gemeinsam gehen sie unter dem Motto "#wirsindmehr" auf die Straße und beziehen Position gegen rechte Hetze. "Kanal 21" interviewt die Teilnehmer und befragt sie zu ihren Beweggründen. Ob jung oder alt: Die Besucher des kurzfristig organisierten Protests auf dem Rathausplatz sind sich einig: Bielefeld ist bunt und weltoffen - und sagt "Nein" zu Rassismus und Islamfeindlichkeit.

Aufzeichnung
25.07.2018 - 69 Min.

Beschäftigte First! - DGB-Podiumsdiskussion in Bielefeld

Aufzeichnung von Kanal 21 aus Bielefeld

Dr. Elke Ahlers (Referatsleiterin des WSI der Hans-Böckler-Stiftung), Robert Chwalek (Betriebsvorsitzender bei "Weidmüller Interface"), Michael Gensler (Berater bei TBS NRW e.V.), Thomas Richter (Leiter der Agentur für Arbeit in Bielefeld) und Rolf Sicker (Gesamtpersonalrat Landschaftsverband Westfalen-Lippe) treffen für eine Podiumsdiskussion in Bielefeld aufeinander. Der "Deutsche Gewerkschaftsbund" in Ostwestfalen-Lippe lädt mit seinen fünf Kreisverbänden und dem Stadtverband Bielefeld ein, sich auszutauschen. Thema der Fachtagung: "Beschäftigte First!" Die Diskutanten sprechen über Weiterbildung und Gesundheitsschutz in der digitalen Arbeitswelt, Qualifizierung von Betriebsräten und über Möglichkeiten, in der Arbeitswelt selbst etwas in die Hand zu nehmen. Moderiert wird die Podiumsdiskussion von Julia Ures.

Aufzeichnung
19.07.2018 - 101 Min.

Beschäftigte First! - DGB-Weiterbildung in Bielefeld

Aufzeichnung von Kanal 21 aus Bielefeld

Zu einer regionalen Fachtagung für Betriebs- und Personalräte lädt am 26.06.2018 der Deutsche Gewerkschaftsbund NRW. Das Thema lautet: "Beschäftigte First! Weiterbildung und Gesundheitsschutz in der digitalen Arbeitswelt". Hauptthema ist der digitale Wandel mit seinen Vor- und Nachteilen. Vor allem die Zukunft auf dem Arbeitsmarkt wird dabei beleuchtet. Wie viele Jobs fallen weg, wie viele entstehen neu - und wie sehen die Anforderungen an die Arbeitnehmer aus? All diese Fragen werden in verschiedenen Diskussionen und Vorträgen behandelt.

Aufzeichnung
14.03.2018 - 46 Min.

K21live - Sport: Sport in Bielefeld - abseits vom Fußball

Live-Magazin von Kanal 21 aus Bielefeld

Sport in Bielefeld - da denken die meisten erstmal an die Fußballer der Arminia. Der aktuelle Tabellenplatz sowie die Leistungen der letzten Spiele werden bei "K21live - Sport" aber nur am Rande erwähnt, denn es geht um weniger bekannte Sportarten. So spielt Bielefeld zum Beispiel auch in der 2. Deutschen Tischfußball Liga. Das hat dann nichts mehr mit "Kneipen-Kickern" zu tun, sondern erfordert einiges an Übung. Außergewöhnlich ist auch der Polo-Sport in Bielefeld. Statt auf Pferden satteln die Spieler hier auf ihren Fahrrädern auf. Mittlerweile ist der Sport auch offiziell beim Radsportverband anerkannt. Auf acht statt zwei Rädern sind die "Bashing Battlecats" unterwegs - denn in Bielefeld wird "Roller Derby" gespielt. Was das genau ist und wie es gespielt wird, zeigt "K21live - Sport" mit einem Beitrag über die Roller Derby-Frauen aus Bielefeld. "eSports" ist immer mehr im Kommen. Es gibt immer mehr Sportwettbewerbe vor der Konsole. Die Meinungen darüber sind aber sehr gespalten…

Aufzeichnung
07.03.2018 - 64 Min.

K21live - Sozial: Verbindliche Schulempfehlung, Organspende, Wohngemeinschaft für Demenz-Patienten

Live-Magazin von Kanal 21 aus Bielefeld

Verbindliche Schulempfehlungen, Organspende und eine Demenz-Wohngemeinschaft: Das sind unter anderem die Themen der ersten Live-Sendung von "Kanal 21". Für die "Frage des Tages" ist das Team in der Innenstadt von Bielefeld unterwegs und fragt die Bürger: Was halten Sie von der Idee, eine verbindliche Schulempfehlung für Grundschüler einzuführen? Zu diesem Thema sind auch Marcus Kleinkes von der CDU und Bernd Schatschneider von den LINKEN zum Studio-Interview eingeladen. Auch der Schulentwicklungsplan für die Stadt Bielefeld ist Thema der Diskussion. Die Zahl der Organspender in Deutschland geht zurück. Zu diesem Thema begrüßt Moderator Oliver W. Schulte Dr. Friedhelm Bach vom Evangelischen Klinikum Bethel zum Studio-Talk. Er erklärt, wie Organspende in Deutschland funktioniert und welche Vor- und Nachteile die sogenannte "Widerspruchslösung" hat. Selbstständig Wohnen im Alter mit Demenz - das ermöglicht die Wohngemeinschaft für Demenz-Patienten. "Kanal 21" stellt das Projekt vor.

Talk
15.02.2018 - 71 Min.

Fan-Puls: Arminia Bielefeld gegen Union Berlin, Finanzlage und Pyrotechnik

Talk-Format von Kanal21 in Bielefeld

Ein attraktives Fußballspiel mit einer spannenden Schiedsrichter-Entscheidung am Ende - es geht um das Spiel DSC Arminia Bielefeld gegen Union Berlin am 5. Februar 2018. Darüber diskutieren diesmal: Nicu Rafael Burgheim, Sehbehinderten-Kommentartor; Pierre Alexander Buiwitt vom Campusradio "Hertz 87.9"; Hans Joachim Faber, ehemaliger Präsident des DSC und Jan-Hendrik Grotevent, Spiel-Berichterstatter. Das "Bündnis Ostwestfalen" hilft der Arminia aus den Schulden. Viele Unternehmen aus der Region schließen sich als Geldgeber zusammen, um den Verein zu sponsern. Ebenfalls Thema: Strafen wegen Pyrotechnik - eine Gefahr für Fans und Spieler. In der Diskussionsrunde wird überlegt, was unternommen werden kann, um das Problemthema Pyrotechnik im Stadion zu beenden.

Talk
13.12.2017 - 67 Min.

Fan-Puls: Arminia Bielefeld gegen FC St. Pauli

Talk-Format von Kanal21 in Bielefeld

Fünf ist die Glückszahl der Sendung: Die Sendung ist die fünfte Ausgabe "Fan-Puls" - und Arminia hat im vergangenen Spiel fünf Tore geschossen! Über genau dieses Spiel sprechen die langjährigen Fans Rolf Vogler, Paddy Pastor, Robin Gutzeit und Spiel-Berichterstatter Jan Hendrik Grotevent mit Moderator Florian Lempke. Die Arminia habe eine gute Leistung abgeliefert - allerdings solle ein so hoher Sieg nicht überflügelnd wirken, da sind sich die Spielexperten einig. Auch die Leistungen der einzelnen Spieler werden genau analysiert. Darüber hinaus ist das "Fan-Puls"-Team auch außerhalb unterwegs und besucht den Tätowierer "Rockin Rupert" in seinem Studio "Route 66". Seit vielen Jahren gehen viele Arminia-Fans bei ihm ein und aus. Auch Spieler der Arminia gehören zu seinem Kundenstamm - und der ein oder andere nimmt auch selbst dort die Nadel in die Hand!

Kurzfilm
06.12.2017 - 57 Min.

Videoaktionswoche: Erwachsen - Teil 2

Kurzfilme von Kindern und Jugendlichen - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Ein Programm von, mit und für Kinder: Das ist das Ergebnis der Videoaktionswoche von "Kanal 21". Kinder und Jugendliche haben eigene Kurzfilme zum Thema "Erwachsen" gedreht und diese im Kino in Bielefeld vor Publikum vorgestellt. Ob sie nun fürsorglicher Vater oder Karrierefrau werden wollen - die angehenden Filmemacher haben ganz unterschiedliche Vorstellungen davon, was "Erwachsen" bedeutet.

Kurzfilm
30.11.2017 - 13 Min.

Kinder- und Jugendfilmwettbewerb 2017 - Teil 3

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Im dritten und letzten Teil des Kinder- und Jugendfilmwettbewerb 2017 ist Organisator Nils Dunsche im Interview. Der Medienpädagoge spricht darüber, wie es ist, mit Kindern zu arbeiten. Er findet es besonders schön, die leuchtenden Augen der Kinder zu sehen, wenn sie am Premierentag ihre Werke zum ersten Mal zu sehen bekommen. Außerdem werden noch weitere Kurzfilme gezeigt, die für den Kinder- und Jugendfilmwettbewerb 2017 entstanden sind.

Kurzfilm
29.11.2017 - 40 Min.

Videoaktionswoche: Erwachsen - Teil 1

Kurzfilme von Kindern und Jugendlichen - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

Kindern und Jugendlichen Filmwissen beibringen: Das ist das Ziel der Videoaktionswochen in Bielefeld. Mehr als 300 Kinder und Jugendliche nehmen im Jahr 2017 an der Aktionswoche teil. Insgesamt 45 Kurzfilme zum Thema "Erwachsen" sind dabei entstanden. In den Filmen geht es zum Beispiel um spätere Berufswünsche der Kinder und Jugendlichen. Ein anderer Beitrag befasst sich mit der Frage: Streiten Kinder anders als Jugendliche? Oder Jugendliche anders als Erwachsene? Meistens schlüpfen Kinder in die Rolle der Erwachsenen und zeigen, wie aus ihrer Sicht der Alltag von Erwachsenen abläuft. Am Ende sind alle Kinder froh, dass sie noch Zeit haben bis sie erwachsen sind.

Kurzfilm
23.11.2017 - 22 Min.

Kinder- und Jugendfilmwettbewerb - Teil 2

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

"Zersprochen bist gebrochen und wird neu zerstochen." Quatsch! Versprechen kann sich jeder Mal und jeder hat sicherlich schon mal jemandem etwas versprochen. Um dieses Thema geht es beim Kinder- und Jugend-Filmwettbewerb von "Kanal 21". Viele "Versprecher" und "Versprechen" zeigen die Kinder ihre Geschichten. Für die besten Kurzfilme gibt es auch Preise: Die drei goldenen Dinos.

Kurzfilm
16.11.2017 - 20 Min.

Kinder- und Jugendfilmwettbewerb 2017 - Teil 1

Beitrag von Kanal 21 aus Bielefeld

Jeder hat sich schon einmal versprochen - das passiert schnell, wenn man schneller denkt als spricht. Aber fast jeder hat auch schon einmal etwas versprochen, dass er dann nicht halten konnte. "Versprochen" ist 2017 das Thema des Kinder- und Jugend-Filmwettbewerb. "Kanal 21" zeigt einige der dabei entstandenen Werke. Voraussetzung an die Filmemacher ist nur, dass sie nicht älter als 18 Jahre sein dürfen und ihr Film maximal fünf Minuten lang ist. Als Preis für den besten Film gibt es die drei goldenen Dinos.