NRWision
Lade...

27 Suchergebnisse

Porträt
29.11.2017 - 27 Min.

Mein Leben: Jutta Geurten, Kindheit in der DDR

Porträt-Reihe von Dominik Schiller aus Köln

Jutta Geurten wurde in Wernigerode geboren. Sie hat eine bewegte Kindheit hinter sich: die Erziehung und die Mentalität der DDR habe sie in ihrem Aufwachsen sehr beeinflusst. Im Gespräch mit Dominik Schiller für die Reihe "Mein Leben" erzählt sie von ihrer Kindheit in der Deutschen Demokratischen Republik, was es mit den sogenannten "Markus-Kindern" auf sich hat und wie sie aus der DDR floh. Außerdem geht sie auf ihre ganz besondere Verbundenheit zu Griechenland ein. Sie gewährt den Zuschauern einen intimen Einblick in ihr Leben und ihre Geschichte.

Porträt
22.11.2017 - 26 Min.

Mein Leben: Werner Müller, Stadthistoriker in Köln

Porträt-Reihe von Dominik Schiller aus Köln

Zu den Leidenschaften von Werner Müller gehören die Luftfahrt und die Geschichte der Stadt Köln. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle Informationen rund um die Luftfahrt-Geschichte zu sammeln und diese dann im Internet zu veröffentlichen. Auf diese Weise lernt Müller einige Experten und Pioniere der Kölner Luftfahrt kennen. Aber auch die allgemeine Stadtgeschichte ist im Interesse von Werner Müller. Er selbst ist enttäuscht, dass sich die Stadt Köln nicht um ihre historische Vergangenheit kümmert - und nimmt dies selbst in die Hand.

Porträt
15.11.2017 - 11 Min.

Mein Leben: "Pride", Musik-Karriere als Rapper

Porträt-Reihe von Dominik Schiller aus Köln

Musiker "Pride" will sich im Bereich Rap/HipHop einen Namen machen. Der aus Saarbrücken stammende Künstler ist nach Köln gekommen, weil er dort Inspiration für seine Musik sucht. In der Reihe "Mein Leben" erzählt der Rapper von seiner musikalischen Laufbahn und gibt Einblicke in seine Gedankenwelt. Denn anders als deutschlandweit bekannte Musiker verdient "Pride" mit seinen Werken noch nicht das ganz große Geld. Deshalb hat er auch mit vielen Problemen zu kämpfen.

Bericht
02.03.2017 - 12 Min.

DSV-KölnTV: Spurensuche in Köln - Äußerer Grüngürtel

Lokalmagazin für Köln und das Rheinland

Im äußeren Grüngürtel in Köln finden sich an vielen Stellen Reste von Asphalt und Beton. Viele Spaziergänger fragen sich, was es mit den Rückständen auf sich hat. "DSV-KölnTV" geht auf Spurensuche. Werner Müller vom Luftfahrtarchiv Köln bringt Klarheit: Er erklärt, dass hier früher einmal der Flugplatz Butzweilerhof lag. Die Betonreste am Waldrand zeugen noch von den alten Unterstellplätzen für die Flugzeuge. Damit sie im Matsch nicht einsinken, wurde der Platz asphaltiert. Auch im Wald finden "DSV-KölnTV"-Reporter Dominik Schiller und Werner Müller Steinreste. Der Experte erzählt hierzu interessante Details aus der Stadtgeschichte von Köln.

Porträt
01.03.2017 - 24 Min.

Mein Leben: Anita Körber, Köln

Porträt-Reihe von Dominik Schiller aus Köln

Anita Körber ist auch mit 84 noch ziemlich aktiv. "Ich fühle mich eigentlich jünger", sagt sie. So reist sie auch im hohen Alter noch viel um die Welt. Erst vor kurzem war die Rentnerin aus Köln mit einer Freundin in Mexiko. Dominik Schiller hat sie getroffen - für seine neue Reihe "Mein Leben". Ihm zeigt Anita Körber auch ihre selbstgemachten Teddybären. Außerdem denkt sie zurück an die Zeit des Zweiten Weltkriegs. Sie berichtet, wie sie im Bunker während eines Angriffs ausharren musste. Sie erinnert sich an die Befreiung 1945 und die Nachkriegszeit.

Kurzfilm
27.01.2017 - 5 Min.

DSV-KölnTV: Großkainraths in Österreich

Lokalmagazin für Köln und das Rheinland

Großkainraths ist ein Ort in Österreich, dessen Name durchaus täuschen kann: Tatsächlich zählt das abgelegene Dorf nämlich nur 116 Einwohner. Das bedeutet aber nicht, dass es dort nichts zu sehen oder zu tun gibt. Im Gegenteil: Dominik Schiller aus Köln war in dem beschaulichen Ort Großkainraths unterwegs und hat mit seiner Drohne malerische Aufnahmen von der Landschaft gemacht.

Beitrag
22.09.2016 - 8 Min.

AnDo macht's: Himbeer-Creme-Dessert in Schichten

Kochsendung von Dominik Schiller aus Köln

Ein leckerer Nachtisch gehört für viele zu einem guten und ausgiebigen Essen dazu. Dominik Schiller präsentiert in seiner Sendung "AnDo macht's" ein Himbeer-Creme-Dessert in Schichten. Schritt für Schritt erklärt der Hobby-Koch, wie die "süße Sünde" zubereitet wird. Zuerst muss die Sahne steif geschlagen werden, danach werden Quark und Zucker vermischt. Anschließend kommen noch Joghurt und Mascarpone zum Gemisch dazu. Alles wird cremig verrührt, bevor die Sahne untergehoben wird - und schon ist die Creme fertig. Nun werden abwechselnd Himbeeren und das Quark-Gemisch in Gläser gefühlt. Als Topic kommen danach noch einige frische Früchte darauf. Nach einem kurzen Aufenthalt im Kühlschrank kann man sich das leckere Himbeer-Creme-Dessert dann auch schon schmecken lassen.

Sonstiges
02.09.2016 - 6 Min.

AnDo macht's: Pizza ohne Teig (Low-Carb)

Kochsendung von Dominik Schiller aus Köln

Für viele Deutsche ist Pizza ein absolutes Leibgericht! Doch oft wird der Teig bei der Zubereitung je nach Rezept sehr mächtig und enthält viele Kalorien. Hobby-Koch Dominik Schiller präsentiert eine Pizza-Variante ohne Kohlenhydrate. Schritt für Schritt erklärt er in seiner privaten Küche in Köln-Holweide, wie aus Thunfisch ein leckerer Pizzateig wird. Viel Vergnügen beim Nachmachen und "guten Appetit"!

Beitrag
17.08.2016 - 6 Min.

AnDo macht's: Leckerer Party-Salat

Kochsendung von Dominik Schiller aus Köln

Nudelsalat ist nicht gleich Nudelsalat. Klar, es kommen Nudeln und Mayo rein, dazu gerne Würstchen, Gurken oder Möhren. Aber es gibt noch einen besonderen Trick, der den gewöhnlichen Nudelsalat zu einem besonderen "Ando-Party-Salat" macht. In seiner bunt beleuchteten Küche zeigt Dominik Schiller aus Köln Schritt für Schritt, wie man einen leckeren Party-Salat richtig macht.

Beitrag
03.08.2016 - 6 Min.

AnDo macht's: Backfisch im Bierteig

Kochsendung von Dominik Schiller aus Köln

Backfisch gehört auf Märkten, der Kirmes oder auf Straßenfesten zu den beliebtesten Snacks zwischendurch. Wie man Backfisch im Bierteig ganz einfach selbst zubereiten kann, zeigt Dominik Schiller in seiner Sendereihe "AnDo macht's". Schritt für Schritt erklärt er in seiner privaten Küche in Köln-Holweide, wie aus den einzelnen Zutaten ein leckeres Ergebnis wird.

Beitrag
12.05.2016 - 2 Min.

AnDo macht's: Froop selbstgemacht

Kochsendung von Dominik Schiller aus Köln

Gekaufte Produkte sind oft überteuert und enthalten viele Zusatzstoffe. Dominik Schiller aus Köln zeigt bei "AnDo macht's", wie einfach man den bekannten Joghurt aus dem Supermarkt selbst machen kann - und das mit nur zwei Zutaten - schnell, günstig und ohne Zusatzstoffe!

Sonstiges
04.05.2016 - 7 Min.

AnDo macht's: Lachs-Spinat-Rolle selber machen

Kochsendung von Dominik Schiller aus Köln

"Low-Carb"-Gerichte liegen voll im Trend. Man verzichtet dabei weitestgehend auf Kohlenhydrate, also auf Nudeln, Kartoffeln, Brot und Reis. Die verhindern nämlich die Fettverbrennung im Körper - und dadurch nimmt man zu. Aus diesem Grund gibt es bei "AnDo macht’s" eine Lachs-Spinat-Rolle - "Low Carb" versteht sich. Neben Lachs und Spinat verarbeitet AnDo auch Kräuterfrischkäse, Parmesan und Eier. Nachdem er den Teig angerührt und auf einem Backblech verteilt hat, kommt das Ganze für zehn Minuten in den Ofen. Auf dem fertigen Teig wird dann der Lachs verteilt. Wer keinen Lachs mag, kann dafür auch Schinken nehmen. Zum Schluss wird alles eingerollt. In der Kochsendung "Ando macht's" zaubert Dominik Schiller Gerichte, die einfach und schnell nachgekocht werden können.