NRWision
Lade...

356 Suchergebnisse

Aufzeichnung
17.10.2018 - 60 Min.

Fernsehkonzert: "The Duke of Ears" aus Ostwestfalen

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die Musiker von "The Duke of Ears" sind schon lange im Geschäft unterwegs. Alle vier machen schon seit Jahrzehnten in verschiedenen Bands Musik. Der Name "The Duke of Ears" geht zurück auf ein Pseudonym von David Bowie. Ursprünglich war der Zusammenschluss als einmaliges Projekt gedacht. Schnell merkten die Musiker aber, dass sie unter diesem Titel ihre neue Band gefunden haben. "The Duke of Ears" spielen hauptsächlich Rock, Beat und Blues aus allen Jahrzehnten, besonders aber aus den sechziger und siebziger Jahren. Die Songauswahl ist leicht: Alles, was sie in ihrer Jugend und darüber hinaus musikalisch begeistert hat, gemischt mit eigenen Songs.

Aufzeichnung
10.10.2018 - 51 Min.

Fernsehkonzert: "Soulfood" und "Rockfood" aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die beiden Bands "Rockfood" und "Soulfood" stehen beim Leineweber-Markt in Bielefeld auf der Bühne. Gemeinsam machen sie mit der Musik der 60er-Jahre Stimmung. Die Band "Rockfood" covert zum Beispiel große Hymnen wie "Stairway to Heaven" von Led Zeppelin. Mit "Soulfood" wird es dann etwas ruhiger auf dem Leineweber-Markt in Bielefeld. Die Band präsentiert ebenfalls Coversongs, zum Beispiel "I Got You (I Feel Good)" von James Brown. "Kanal 21" ist beim zweiten Teil des Open-Air-Auftritts dabei und fängt die Stimmung für das "Fernsehkonzert" ein.

Aufzeichnung
04.10.2018 - 62 Min.

Fernsehkonzert: "440 HERTZ" aus Brakel

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"440 HERTZ" steht für deutschsprachigen Pop-Rock mit energiegeladenen Songs. Die fünfköpfige Band aus Brakel in Ostwestfalen kann aber auch ganz emotionale Töne anschlagen. Vor ihrem Konzert in Bielefeld treffen sich Sängerin Anna-Katharina Stemler und Keyboarder Thomas Neuendorf mit Reporter Fabian Oestersötebier von "Kanal 21". Ihm erzählen sie, wie die rockigen Songs entstehen und ob sie vor Auftritten noch Lampenfieber haben.

Aufzeichnung
03.10.2018 - 61 Min.

Fernsehkonzert: "UNIVERVE" aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"UNIVERVE" sind eine Crossover-Band aus Bielefeld. Gitarrist Frank Woelfer und Sängerin Katja Spier sind zu Gast im Backstage-Interview. Mit Moderator Alexej Weidemann sprechen die beiden über die lange "Sommerpause" der Band, neue Mitglieder und was für einen Einfluss die Veränderungen auf die Musik der Band haben. Sie vermischt verschiedene Musikstile und Genres. Für ihren eigenen Musikstil haben die Musiker sogar einen eigenen Namen gefunden: "New Progressive Groove". Diese Musik präsentiert "UNIVERVE" beim Fernsehkonzert von "Kanal 21".

Aufzeichnung
19.09.2018 - 63 Min.

Fernsehkonzert: Scott Krokoff aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Scott Krokoff ist tagsüber Anwalt und abends Musiker. Sein Stil ist eine Mischung aus Folk-Rock und Country-Pop, wie er in den 60er- und 70er-Jahren beliebt war. Scott Krokoff nennt sich selbst einen semi-autobiographischen Songwriter: Seine eigenen Erfahrungen sind die Inspiration für seine Songtexte. Auf der Bühne präsentiert Scott Krokoff sein neues Album "Realizations & Declarations, Vol. 2". Backstage erklärt er, was er an Bruce Springsteen bewundert und warum die deutsche Sprache so schwierig für ihn ist.

Aufzeichnung
12.09.2018 - 72 Min.

Fernsehkonzert: "Triett" aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"Triett" aus Bielefeld ist eine Jazz-Rock-Fusion-Band. Unter "Fusion" verstehen die vier Musiker eine Mischung aus Funk, Latin, traditionellem und modernem Jazz. Durch diese Vielfalt zeichnet sich auch das Konzert von "Triett" aus. Atmosphärisch, groovy oder rockig - die Band hat viele Facetten. Dabei mischen sie selbstgeschriebene Lieder mit Interpretationen von Stücken der 1970er und 1980er Jahre. Im Backstage-Interview erzählen sie, wie sie sich gründeten, trennten und nach 14 Jahren wieder zusammen fanden.

Aufzeichnung
06.09.2018 - 83 Min.

Fernsehkonzert: MuKu Royal 2017 - Teil 2

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Lehrer und Lehrerinnen der Musik- und Kunstschule Bielefeld präsentieren beim Benefiz-Konzert "MuKu Royal 2017", was sie drauf haben. Das Ergebnis ist ein bunter Abend mit Beiträgen aus Musik, Theater und Tanz. Das Varieté-Konzert der Dozenten steht 2017 unter dem Überthema "Träume, Fabeln, Fantasien". Die Spenden, die bei diesen Benefiz-Konzerten gesammelt werden, kommen jedes Mal einer anderen Institution zu Gute - bei dieser Veranstaltung ist es der "Bielefelder Kinderfonds" der "Stiftung Solidarität bei Arbeitslosigkeit und Armut".

Aufzeichnung
29.08.2018 - 88 Min.

Fernsehkonzert: "The Blackbirds" aus Minden

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Die Band "The Blackbirds" spielt Rock 'n' Roll, aber keine Tanzmusik. Wieso sich die Mitglieder für diese Richtung entschieden haben und was sie an der Musik begeistert, erzählen sie im Interview bei "Kanal 21". Mit Dennis Nobbe sprechen die Mitglieder von "The Blackbirds" über die Gemeinschaft in der Band und was sich im Laufe der Zeit verändert hat. Im anschließenden Konzert präsentiert die Band bekannte Hits wie "Heartbreak Hotel" von Elvis Presley oder "Black Night" von Deep Purple.

Aufzeichnung
25.07.2018 - 59 Min.

Fernsehkonzert: Open Stage mit Thorsten Wadowski, Yannic Günther, Siggis Akustikquartett

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Thorsten Wadowski, Yannic Günther und "Siggis Akustikquartett" sind zu Gast bei der "Open Stage" von "Kanal 21" in Bielefeld. Thorsten Wadowski aus Bielefeld hat eine kleine Gitarre dabei und singt ein ganz besonderes Programm: Zum Beispiel "Kinderlieder für Erwachsene", wie er sie nennt. Yannic Günther aus Bielefeld singt ebenfalls zur Gitarre und zwar selbstgeschriebene, englische Texte. Die Musiker von "Siggis Akustikquartett" spielen häufiger auf Plätzen in Bielefeld zusammen und sind nun auch bei der "Open Stage" zu Gast. Die vier Musiker spielen Bluegrass und Folk und zeigen, was sie an den Saiten-Instrumenten so drauf haben.

Aufzeichnung
18.07.2018 - 54 Min.

Fernsehkonzert: "J.P.Fair & Trust in Truth" aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"Sounds from Heaven" heißt das aktuelle Programm von "J.P.Fair & Trust in Truth". Die Band aus Bielefeld spielt darin ausschließlich Songs bereits verstorbener Künstler - unter anderem von Joe Cocker, Ray Charles, George Michael oder Prince. "J.P.Fair & Trust in Truth" treten im Rahmen des "Leinewebermarktes" auf dem Klosterplatz in Bielefeld als erste Band des Tages auf.

Aufzeichnung
11.07.2018 - 55 Min.

Fernsehkonzert: "Soulfood" aus Bielefeld

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

"Soulfood" - einen besseren Namen hätte sich die Band nicht geben können, denn ihre peppigen Cover sind Futter für die Seele! Die 7-köpfige Gruppe aus Live-Musikern und Sängerinnen und Sängern mit ganz unterschiedlichen Stimmen bringen die Zuschauer zum Tanzen. "Kanal 21" ist beim Open-Air-Auftritt der Band mit dabei und fängt ihre lebhafte Musik für das "Fernsehkonzert" ein.

Aufzeichnung
04.07.2018 - 69 Min.

Fernsehkonzert: "Fortezza" und "Herren mit Haaren"

Konzert-Aufzeichnungen aus Bielefeld - präsentiert von Kanal 21

Diesmal stehen zwei Bands auf der Bühne von Kanal 21: Den Anfang macht die Band "Fortezza" aus dem ostwestfälischen Gütersloh. Die beiden Sängerinnen waren bereits einmal bei der "Open Stage" zu Gast. Damals waren sie allerdings noch zu viert. Jetzt hat sich die Band verkleinert, für gute Stimmung sorgt sie aber immer noch. Danach wird es außergewöhnlich - und zwar nicht nur wegen des Bandnamens. Die Band "Herren mit Haaren" steht auf der Bühne und präsentiert nachdenkliche deutsche Songs, untermalt von Gitarrensound.