NRWision
Lade...

294 Suchergebnisse

Aufzeichnung
23.06.2016 - 6 Min.

Worthy Is The Lamb

Musikvideo der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" aus Dortmund

Die Soul-Sängerin Sofia Robert präsentiert ihren Song "Worthy Is The Lamb" auf der Bühne der "Christ Embassy"-Gemeinde in Berlin. Gemeinsam mit dem "Christ Embassy"-Chor heizt sie dem Publikum im Saal ordentlich ein und stiftet alle zum Mitsingen und Mittanzen an - da bleibt keiner auf seinem Stuhl sitzen. In ihrem Song singt Sofia Robert über das heilige und würdige Lamm. Außerdem lobt sie den Herrn und schwört ihm ewige Treue.

Aufzeichnung
23.06.2016 - 105 Min.

Dortmunder Schlagergarten 2016

Live-Musik aus dem Fredenbaumpark - präsentiert von Sport-Live e.V.

Zum Schlagergarten 2016 im Dortmunder Fredenbaumpark laden die "Sport-Live e.V."-Moderatoren Nicole Kruse und Uwe Kisker regionale Schlager-Größen ein. Sie sprechen mit ihnen über Musik, Kindheitserinnerungen und ihre Heimatstadt Dortmund. Unter anderem dabei ist der Sänger, Kabarettist und Fernsehmoderator Anton Klopotek. In seinem Song "Ruhrpottjunge" singt er von "der schönsten Heimat". Sängerin Vanessa versprüht mit ihren Liedern spanische Atmosphäre. Weitere Künstler sind Jürgen Trovato, Julia Bender und Andre Klinkenberg. Zum Abschluss lässt Sängerin "DANI", als einzige nicht gebürtige Dortmunderin, die Fahnen schwenken. Rechtzeitig zur Fußball-Europameisterschaft präsentiert sie ihren Song "Wir schwenken die Fahnen".

Show
23.06.2016 - 27 Min.

MG Kitchen TV: Sebastian Sturm & Exile Airline

Musik-Koch-Show aus Mönchengladbach

Die Band "Sebastian Sturm & Exile Airline" macht "Roots Reggae". Dabei handelt es sich um den klassischen Reggae-Stil, welcher von dem jamaikanischen Singer-Songwriter Bob Marley geprägt wurde. Langsames Tempo und Texte mit Lobpreisungen an Gott sind typisch für diese Art des Reggaes. Bei "MG Kitchen TV" präsentieren die vier Jungs von "Sebastian Sturm & Exile Airline" ihr musikalisches Können und zeigen auch, was sie in der Küche so drauf haben. Auf dem Speiseplan steht eine spanische Tortilla mit Paprika, Lauch und Räucherlachs-Füllung. Drummer Tobi übernimmt den Part des Küchenchefs. Im Interview sprechen die Musiker unter anderem über ihre aktuelle Platte "The Kingston Session". Diese haben sie im "Harry J Recording Studio" in Kingston aufgenommen, auch Bob Marley hat dort bereits zwei Alben produziert. Im Akustik-Konzert spielen die Jungs ihre Songs "What Do You Do" und "Faith", da kommt Urlaubsfeeling auf.

Musikvideo
16.06.2016 - 3 Min.

#UptownFun

Musikvideo aus dem Programm des "Goldenen Monaco 2016" - dem studentischen Filmpreis der Uni Siegen

Sonnenbrille sitzt, Hut auf, tanzen. Wenn Bruno Mars den "Uptown Funk" spielt, verwandelt sich Siegen in das Detroit der 60er-Jahre. Die Studierenden der Uni Siegen können nicht an sich halten und tanzen Funk auf den Straßen. Das bunte Musikvideo war für den Filmpreis der Uni Siegen, den "Goldenen Monaco", in der Kategorie "Bestes Musikvideo" nominiert.

Beitrag
09.06.2016 - 13 Min.

AhlenTV: Alphaville beim Ahlener Stadtfest

Stadtfernsehen aus Ahlen

Die Synthie-Pop-Band "Alphaville" steht beim 30. Ahlener Stadtfest auf der Bühne. Hits wie "Big In Japan" und "Forever Young" laden das Publikum zum Mitsingen ein. Im Gespräch mit "AhlenTV" berichtet Sänger Marian Gold von den Anfängen der Band in den 80er-jahren und ihrer Entwicklung. Musik sei das Größte für ihn - und daran lassen "Alphaville" die Zuschauer teilhaben. "Wir tun alles, damit es die Leute geil finden. Aber mit den Stücken, mit der Musik, die wir geschrieben haben."

Musikvideo
12.05.2016 - 9 Min.

Sofia Robert: "I Adore You"

Musikvideo der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" aus Bremen

Die Soul-Sängerin Sofia Robert präsentiert in der “Christ Embassy”-Gemeinde in Bremen ihren Song "I Adore You". Gemeinsam mit dem Christ-Embassy-Chor singt sie über Gottes Gegenwart, die den ganzen Raum ausfüllt. Mit dem Song drückt die Sängerin ihre Verehrung für den Schöpfer aus und macht deutlich, wie kostbar er für die Menschheit ist - ganz nach dem Motto: "You’re precious in this place with your power and glory".

12.05.2016 - 5 Min.

Instinktsteve feat. Anika S.: "Überdenke"

Musikvideo von Moonlight Pictures aus Duisburg

"Täglich eine Fehlentscheidung", singt Instinktsteve. Sie passieren im Streit mit Freunden und Familie, nach der Trennung von einer großen Liebe oder auch im Job und in der Ausbildung. In seinem Lied ruft Instinktsteve aus Mülheim an der Ruhr dazu auf, sich nicht länger selbst zu belügen oder Urteile zu schnell zu fällen. Stattdessen ist sein Lied "Überdenke" ein Aufruf zu mehr Selbstreflexion. Denn früher oder später müssen wir Entscheidungen treffen, dann aber auch dazu stehen - mit allen Konsequenzen.

Aufzeichnung
12.05.2016 - 64 Min.

DORTBUNT! 2016 - Schlagerparty

Live-Musik auf dem Dortmunder Stadtfest - präsentiert von Sport-Live e.V.

"DORTBUNT! Eine Stadt. Viele Gesichter." - Nicole Kruse und Uwe Kisker von "Sport-Live e.V." präsentieren ein Bühnenprogramm mit Schlagerkünstlern aus Dortmund. Sie sprechen mit ihnen über Musik, Kindheitserinnerungen und ihre Heimatstadt Dortmund. Oberbürgermeister Ullrich Sierau stellt die Idee hinter dem Stadtfest "DORTBUNT" vor und erzählt, warum Dortmund die richtige Stadt für eine Schlagerparty ist. Bestes Beispiel: Der Dortmunder Marcus Kuno. Er wurde von Jürgen Drews zum "Prinzen von Mallorca" gekürt und präsentiert seinen neuen Song "Es wird schön". Frank Neuenfels performt seinen Hit "Verliebt in eine Tänzerin", und Künstler Torsten K. zeigt seine besten Cover von "Der Wendler". Sängerin "DANI" ist die einzige nicht gebürtige Dortmunderin. Mittlerweile lebt sie in Dortmund und schwärmt für den BVB. Rechtzeitig zur Fußball-Europameisterschaft präsentiert sie ihren Song "Wir schwenken die Fahnen".

Magazin
12.05.2016 - 14 Min.

48,1: Muttis Kinder, eRRdeKa, GLÜXKINDER

Musikmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Das Gesangs-Trio "Muttis Kinder" aus Rostock covert Acapella-Songs und schauspielert dabei. Seit 2003 gibt es die Gruppe um Claudia, Marcus und Christopher nun schon. Kennengelernt haben sich die Künstler während eines Schauspielstudiums. In der Friedenskapelle in Münster präsentieren sie ihre Songs. "48,1"-Moderator Jakob ist dabei und trifft die drei zum Interview. Außerdem stellt Prakti-Clemens seine Lieblingsplatte "Paradies" vom deutschen Hip-Hopper "eRRdeKa" vor. Bei der Platte handelt es sich um sein Debüt beim Label "Keine Liebe Records" des Berliner Rappers Prinz Pi. Der Song "Schwarz/weiß" zählt zu Clemens' Favoriten. Zum Abschluss bewertet "48,1"-Moderator Simon die Platte "Alles Auf Null" von der Band "GLÜXKINDER". Das Duo aus Osnabrück macht deutsche Popmusik. Die Songs handeln vom Leben, von der Liebe und vom Fliegen. Simon begutachtet das Booklet und nimmt ein paar der Songs genauer unter die Lupe. Dabei findet er die ein oder andere Widersprüchlichkeit.

Interview
04.05.2016 - 63 Min.

Der Hermann der Ringe: KREATOR's Superdrummer

Sendereihe von Hermann Mächtig aus Essen

Jürgen Reil alias "Ventor" ist Drummer in der deutschen Thrash-Metal-Band "KREATOR". Seit 1982 stehen die vier Musiker aus Essen auf der Bühne und haben bis heute weltweit über zwei Millionen Alben verkauft. Angefangen hat alles mit der Schülerband "Tyrant". Wenn der 49-jährige Jürgen Reil mal nicht die Schlagzeug-Drums schwingt, steht er in seinem Tattoo-Studio "Kreativ Tattoo" und zeichnet kleine Kunstwerke auf die Haut seiner Kunden. Hermann besucht den Drummer in dessen Studio und spricht mit ihm über das Bandleben und dessen Heimat Essen. Seit 28 Jahren proben die Jungs von "KREATOR" nun schon in der alten Zeche Carl. Aus der Stadt im Ruhrgebiet wegzuziehen, kommt für Jürgen Reil nicht in Frage: "Hier wird noch gesagt, was man denkt und das ist auch richtig so!" - Obwohl die Band zu den bekanntesten und ältesten Thrash-Metal-Bands in Deutschland zählt, sind Auftritte in Fernsehsendungen oder Talkshows eher selten: "Manche Leute wollen gar nicht hören, was wir zu sagen haben".

21.04.2016 - 5 Min.

Nico Fiasko: "Sein Weg"

Musikvideo von Moonlight Pictures aus Duisburg

Manchmal trifft uns das Schicksal völlig unerwartet und zieht uns den Boden unter den Füßen weg. Das Lied "Sein Weg" - gerappt von Nico Fiasko und gesungen von Esmi - thematisiert, wie schnell sich das Leben verändern kann - zum Schlechten. Das Musikvideo handelt von einen Jungen, der aus gutem Elternhaus kommt. Er lebt in einer Villa, die Eltern fahren einen Sportwagen, es gibt keine Probleme, keine Sorgen. Als die Firma seines Vaters pleite geht, verändert sich das Leben der Familie schlagartig. Der damals 14-Jährige rutscht ab. Ein falscher Freundeskreis, Drogen und Überfälle gehören fortan zu seinem Alltag. Ein Teufelskreis. Ob er da wieder rauskommt, löst das Musikvideo auf.

Musikvideo
14.04.2016 - 4 Min.

THE ATRIUM: "Northern Lights"

Musikvideo von Moonlight Pictures aus Duisburg

Die Musik von "THE ATRIUM" ist eine Mischung aus elektronischen Einflüssen, modernen Melodien und starken Gitarrensounds. Im Jahr 2013 startete die vierköpfige Band aus Duisburg mit selbstgeschriebenen Songs und kann bereits einige große Auftritte für sich verbuchen, unter anderem bei "Bochum Total", "Essen Original" und auf dem "Traumzeit-Festival" im Landschaftspark Duisburg. Für ihren Debüt-Longplayer "Up North" haben die vier Musiker von "THE ATRIUM" zehn neue Songs komponiert und selbst produziert. Die Idee zur neuen Single "Northern Lights" kam Sänger Martin Holtkamp während eines Urlaubs in Island. Im Video zieht ein Elvis-Double durch die Straßen von St. Pauli und schaut sich das Treiben auf der Reeperbahn an. Bunte Lichter und grelle Reklameschilder begleiten ihn auf seiner Tour. Gedreht und bearbeitet wurde das Video von "Moonlight Pictures" aus Duisburg.