NRWision
Lade...

2846 Suchergebnisse

Magazin
17.07.2018 - 23 Min.

SÄLZER.TV: Naturwanderung für Kinder, Wohnen für Demenzkranke, der Schützenkönig

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Kinder sollten lieber draußen spielen, anstatt nur vor dem PC oder am Smartphone zu hängen! Der Meinung ist der "Sauerländische Gebirgsverein" (SGV) in Salzkotten, weshalb er regelmäßig Naturwanderungen für Kinder organisiert. Rund um die Uhr Betreuung und trotzdem ein selbstbestimmtes Leben: Diese zwei Ansätze vereint ein WG-Projekt für Demenzkranke und Menschen mit Behinderung in Salzkotten. Das ungewöhnliche Wohnprojekt vereint Selbstständigkeit und Zusammenleben in einer Wohngemeinschaft. Außerdem: In Ahden wird der neue Schützenkönig Peter Finke in den "Adelsstand" erhoben. Damit beginnt seine Regentschaft bis zum nächsten Schützenfest.

Bericht
17.07.2018 - 10 Min.

Aller Anfang macht Spaß! - Ruder-Schnupperkurs in Krefeld-Uerdingen

Bericht von Gerhard Janoschka, Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V.

Der "Uerdinger Ruderclub e.V." in Krefeld lädt in den Osterferien Schülerinnen und Schüler zu einem Schnupperkurs ein. Die Jungen und Mädchen zwischen 8 und 12 Jahren können dort den Sport kennenlernen und sich mit den Booten, Rudertechniken und dem Vereinsleben vertraut machen. Die Kinder lernen, wie man richtig rudert, aber als erstes: Wie man richtig einsteigt! Auf einem Seitenarm des Rhein können sie sicher üben. Der Filmklub "Kamera aktiv" Mönchengladbach e.V. begleitet den Schnupperkurs und zeigt, wie sich die Kinder in ihren ersten Ruderstunden schlagen.

Magazin
12.07.2018 - 30 Min.

rs1.tv: Stadtfest "Lennep lecker", Neues Pilgerhotel, Der Kärst kocht

Lokalmagazin aus Remscheid

Das kulinarische Stadtfest "Lennep lecker" tischt den Bürgern von Lennep regionale, aber auch exotische Köstlichkeiten auf. Dort gibt es beispielsweise das typisch deutsche Gericht "Himmel und Ääd" mal ganz anders. Nach dem Schlemmen auf dem Stadtfest kann man sich die Kalorien erstmal wieder ein bisschen abtrainieren: Das geht zum Beispiel beim Pilgern. "rs1.tv" besucht das neue Pilgerhotel in Lennep. Zum Schluss gibt es das, was es auch bei einem guten Essen am Ende geben sollte: Ein leckeres Dessert. Im Kochstudio zeigt Markus Kärst, wie man eine leckere Joghurt-Thymian-Panna Cotta mit Himbeer-Blitzeis macht.

Magazin
12.07.2018 - 9 Min.

MNSTR.TV: 60 Jahre Altenzentrum Klarastift, Aktionstag im Bürgerhaus Bennohaus

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Das Altenzentrum Klarastift feiert sein 60-jähriges Jubiläum: Ein Grund zu feiern, aber auch eine Gelegenheit, um aktuelle Themen zu hinterfragen. Wie kann man die momentanen Probleme in der Altenpflege angehen? Was fangen ältere Menschen und Senioren mit ihrer Zeit an? Der Aktionstag für Senioren im Bürgerhaus Bennohaus hält zumindest für diese Frage ein paar Antworten bereit. Dort werden viele unterschiedliche Angebote für Senioren vorgestellt, auf die man sonst vielleicht nicht kommen würde! "MNSTR.TV" ist vor Ort und stellt unterschiedliche Aktivitäten vor.

Magazin
12.07.2018 - 50 Min.

Programm des "Wiesenviertelfest 2018" in Witten

Beitrag von Antenne Witten

Mitte Juli 2018 findet das sechste "Wiesenviertelfest" in Witten statt. Dort werden viele Künstler auftreten und ihre Arbeiten präsentieren. Maren Bendel spricht mit Moderator Marek Schirmer über das Programm des Stadtteilfestes. Sie ist neben ihrem Studium für das Marketing des Festes zuständig. Im Gespräch stellt sie unter anderem die Band "Indianageflüster" vor. Diese mixt Rapmusik mit Indie und integriert dabei ein klassisches Element: das Cello. Auch die Musikgruppe "Sara's Wohnzimmer" rund um Sängerin und Songwriterin Sara Buschulte tritt beim "Wiesenviertelfest" auf. Sie spielt eine Mischung aus Folk, Pop und Jazz. Auch einige Initiativen sind beim Fest vertreten, beispielsweise die Studierendeninitiative "Unikat". Verschiedene Verkaufsstände gibt es ebenfalls.

Talk
12.07.2018 - 55 Min.

"6. Wiesenviertelfest 2018" in Witten

Sendung von Antenne Witten

Das "Wiesenviertelfest" ist seit Jahren in Witten Tradition und für viele Besucher ein Highlight. Am Samstag, den 14. Juli 2018, findet es bereits zum sechsten Mal statt. Es treten Bands aus vielen verschiedenen Musikrichtungen auf – Alternative Pop, R'n'B und Indie Rap sind nur einige Beispiele. Die Besucher des Festes können an Workshops teilnehmen. Beim "Upcycling" lernen sie beispielsweise, wie man scheinbar heruntergekommene Gegenstände in Nützliches oder Schönes verwandelt. Moderator Marek Schirmer spricht in seiner Sendung mit der Organisatorin Isabel Loh. Themen ihres Gesprächs sind einzelne Programmpunkte und die Organisation eines solch großen Stadtfestes. Loh verrät auch, auf welche Band sie sich persönlich besonders freut. In der Sendung wird außerdem Musik von einigen Bands gespielt, die auf dem Fest auftreten werden.

Talk
11.07.2018 - 13 Min.

NRW-Talk: Marcella Hansch, Gründerin "Pacific Garbage Screening"

Talkshow von NRWtv aus Aachen

Die Plastikverschmutzung der Weltmeere ist eines der größten Umweltprobleme dieser Zeit. Aber wie kann man es lösen? Marcella Hansch aus Aachen hat in ihrer Masterarbeit im Fach Architektur dafür ein Konzept entwickelt, das mittlerweile von einem Team unter dem Titel "Pacific Garbage Screening" optimiert wird. Denn die Verschmutzung betrifft den Menschen auch direkt: Der Kunststoff sammelt sich durch die starken Meeresströmungen in riesigen Müllstrudeln auf den Ozeanen. Durch die Sonne zersetzt sich das Plastik, wird von Fischen gefressen und landet so auch wieder auf unseren Tellern. Im "NRW-Talk" spricht Marcella Hatsch über ihre Idee und ihre Vision, die Weltmeere eines Tages plastikfrei zu machen.

Magazin
11.07.2018 - 28 Min.

KR-TV: Deutsche Feldhockey Meisterschaft "Final Four", Benefizkonzert "KRÄHEN & FRIENDS"

Lokalmagazin aus Krefeld

Die "Deutsche Feldhockey Meisterschaft" wird zum ersten Mal im frisch gebauten Hockeystadion in Krefeld ausgetragen. "KR-TV" ist bei den Spielen der "CHTC Final Four 2018" im neuen Stadion mit dabei. Außerdem Themen der Sendung: Die vogelkundlichen Wanderungen in Krefeld, die Brauerei "Königshofer" stellt ihre neue Bügelflasche vor und für einen guten Zweck spielen die Bands "Die Räuber" und die "Die Krähen" auf dem Benefizkonzert "KRÄHEN & FRIENDS".

Dokumentation
11.07.2018 - 6 Min.

Auf die Socken machen: Grotten im Monschauer Land

Beitrag von MON TV aus Monschau

In der Eifel wird Religion nicht nur in Kirchen gelebt, sondern auch in der Natur. Im Monschauer Land gibt es zum Beispiel zwei Grotten mit Jesusfiguren, Kerzen und Engelsskulpturen. Direkt am Wegesrand stehen die religiösen Stätten, die oft von einheimischen Bürgern gepflegt werden. In der Eifel sind die Grotten echte Sehenswürdigkeiten. Das Team von "MON TV" hat sich "auf die Socken gemacht" und sich die Geschichten hinter den Grotten in Rohren und Widdau angeschaut.

Bericht
11.07.2018 - 3 Min.

BergTV: 100. "Run & Ride for Reading"-Leseclub im Raum Köln-Bonn

Beiträge und Reportagen aus Bergisch Gladbach

Das Lesen ist für Kinder in ihrer Entwicklung ein wichtiger Baustein - umso wichtiger werden Leseclubs. Der Verein "Run & Ride for Reading" hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Gruppen zu gründen. Im Raum Köln-Bonn wurde der 100. Leseclub gegründet - um das zu feiern kommen viele prominente Gäste. Ziel der Lese-Clubs ist, Kinder und Jugendliche zum Lesen zu motivieren. Das erweitere nicht nur den Wortschatz, sondern rege auch das bildliche Denken und die Fantasie der Kinder an. Bei Jugendlichen rücke das Lesen aber oft in den Hintergrund.

Magazin
10.07.2018 - 26 Min.

SÄLZER.TV: Grundschulfest, Nitratwerte, Schützenfest, Judo-Damen

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung

Tanzende Kinder, eine kritische Reportage über Nitratwerte im Salzkottener Wasser, das Schützenfest in Upsprunge und kämpfende Judo-Damen gibt es in dieser Folge von "SÄLZER.TV" zu sehen. Los geht es mit dem Schulfest der fusionierten Grundschulen Thüle und Scharmede. Wie läuft der Schulalltag nach der Zusammenführung ab und wie wird das gefeiert? "SÄLZER.TV" beantwortet diese Fragen und fragt dann selber kritisch nach - und zwar nach den Nitratwerten im Grundwasser von Salzkotten. Vielerorts werden Grenzwerte überschritten, aber wie sieht es in Salzkotten aus? Danach geht es auf den Schützenplatz in Upsprunge und zum Schluss geht es um die Judo-Damen des TV Salzkotten. Die versuchen, ihren ersten Saisonsieg zu erringen. Ob sie es diesmal schaffen?

Interview
10.07.2018 - 54 Min.

ExtraSchicht 2018: Steampunks auf der Zeche Nachtigall in Witten

Sendung von Antenne Witten

Bei der "ExtraSchicht 2018" - der "Nacht der Industriekultur" - treffen sich auf der Zeche Nachtigall in Witten "Steampunk"-Aussteller und Besucher. Verkleidete Steampunker verwandeln die Zeche in ihre eigene Welt: Einen Fantasieort, an dem Elektrizität nie erfunden wurde, alles mit Dampf funktioniert und jeder über seine letzte "Zeitreise" spricht. Die Besucher können sich dampfgetriebene Luftschiffe, Seifenblasenschlachten und ausgefallene Kostüme ansehen. Marek Schirmer ist auf der "ExtraSchicht" in Witten unterwegs und spricht in seiner Sendung unter anderem mit der Steampunk-Eventmanagerin Clara Lina Wirz, selbsternannten Zeitreisenden und interessierten Besuchern.