NRWision
Lade...

3 Suchergebnisse

Taschenuschis: Power-Frauen, Pillen, PMS
Talk
16.05.2019 - 84 Min.

Taschenuschis: Power-Frauen, Pillen, PMS

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Den Weltfrauentag gibt's seit 1921. Diese Aufmerksamkeit wird Frauen - historisch gesehen - viel zu spät zuteil, finden zumindest Melanie Beckers und Stefanie Bösche. Anlässlich des "Internationalen Frauentags" fragen sich die Podcasterinnen, warum man ihnen am "Weltfrauentag" gratuliert. Die "Taschenuschis" sprechen unter anderem über skurrile Gesetze, die Frauen bis ins späte 20. Jahrhundert benachteiligt haben. Stefanie Bösche und Melanie Beckers reden außerdem über Rollenbilder, Verhütungsmethoden und den Umgang mit Feminismus. Ein Podcast auch für Männer, die nicht in Fettnäpfchen treten wollen.

1
Herzfrequenz: Wie funktionieren Verhütungsmittel?
Magazin
19.02.2019 - 55 Min.

Herzfrequenz: Wie funktionieren Verhütungsmittel?

Liebesmagazin von "eldoradio*", dem Campusradio an der TU Dortmund

In Deutschland verhüten die meisten Frauen mit der Pille. Auch das Kondom wird oft eingesetzt. Doch wie funktionieren Verhütungsmittel? Das "Herzfrequenz"-Team klärt seine Hörer und Hörerinnen auf: Es schickt eine Pille los und begleitet sie durch den weiblichen Körper – eine informative Geschichte. Doch das Einnehmen der Pille bringt auch Gefahren mit sich: Als Nebenwirkung kann zum Beispiel Thrombose auftreten. Reporterin Marie spricht mit Felicitas Rohrer, die beinah an Blutgerinnseln in ihrer Lunge gestorben wäre. Die 25-Jährige nahm eine Antibabypille, diese soll der Grund für ihren Zusammenbruch gewesen sein. In "Herzfrequenz" spricht Felicitas über ihre Erfahrungen, ihr Leben nach der Lungenembolie und ihre Selbsthilfegruppe. Thema der Sendung sind auch die Auswirkungen von Hormonen auf die Umwelt. Prof. Martin Denecke von der Uni Duisburg-Essen erklärt die Verweiblichung von männlichen Tieren wie Forellen. Außerdem stellt Reporterin Maren weitere Verhütungsmittel und natürliche Verhütungsmethoden vor.

2
Viva La Vulva: Männlichkeit, Hormone, Verhütung
Talk
06.12.2018 - 108 Min.

Viva La Vulva: Männlichkeit, Hormone, Verhütung

Feminismus-Magazin vom Hochschulradio Aachen, dem Campusradio der Aachener Hochschulen

Feminismus betrifft Frauen – oder auch Männer? In der dritten Ausgabe von "Viva La Vulva" sprechen die Moderator*Innen Nora Schäferhenrich und Muck Lorentzen über das "Mannsein" und klären, was Männlichkeit eigentlich bedeutet. Dabei wollen sie Denkanstöße geben, um mit Feminismus umzugehen – für Mann und Frau. Außerdem geht’s in der Sendung um Verhütung: Die Antibabypille und ihre Alternativen werden unter die Lupe genommen.

3