NRWision
Lade...

194 Suchergebnisse

Campus TV Uni Bielefeld: Stress im Studium, "Fridays for Future"-Hochschulgruppe, "AIESEC"
Magazin
07.01.2020 - 18 Min.

Campus TV Uni Bielefeld: Stress im Studium, "Fridays for Future"-Hochschulgruppe, "AIESEC"

TV-Magazin von Studierenden an der Universität Bielefeld

Stress begleitet viele Studierende durch den Uni-Alltag. Zu viel Stress kann krank machen. Das Team vom "Campus TV Uni Bielefeld" erklärt, wo man sich Hilfe suchen kann, wenn man den Stress alleine nicht mehr bewältigt bekommt. Im Studio spricht Moderatorin Rebecca Gruttmann außerdem mit einem Mitglied der neu gegründeten Hochschulgruppe "Fridays for Future". Student Nico erklärt, welche Ziele die Gruppe in Bezug auf die Universität Bielefeld verfolgt. Reporterin Michelle Tilocca spricht zudem mit zwei Vertretern der Austauschorganisation "AIESEC". Die Organisation wird von Studierenden betrieben und vermittelt günstige Auslandsaufenthalte während des Studiums. Und: Das Team vom "Campus TV Uni Bielefeld" blickt zurück auf den letzten Bielefelder Hörsaal-Slam.

1
sprechstunde: Susan Winnett, Professorin für American Studies
Talk
17.12.2019 - 47 Min.

sprechstunde: Susan Winnett, Professorin für American Studies

Talkreihe von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Susan Winnett ist Professorin für American Studies an der Universität Düsseldorf. Sie ist zu Gast in der "sprechstunde". Im Interview mit Tim Neumann erzählt Susan Winnett von ihrem eigenen Studium an der Elite-Uni Yale. Diese Universität sei nicht vergleichbar mit der Heinrich-Heine-Universität. Yale habe einfach mehr finanzielle Mittel. Dafür gehe es den Studierenden in Deutschland besser. Wieso Prof. Susan Winnett das denkt, verrät sie in der "sprechstunde". Außerdem spricht sie mit Tim Neumann über Tennis, Sport an amerikanischen Unis, ihre Arbeit und US-Präsident Donald Trump.

2
Tacheles: Elefantenrunde - Kandidaten der StuPa-Wahl 2019
Magazin
12.12.2019 - 120 Min.

Tacheles: Elefantenrunde - Kandidaten der StuPa-Wahl 2019

Talk-Sendung von "CT das radio", dem Campusradio an der Ruhr-Universität Bochum

An der Ruhr-Universität Bochum wurde ein neues Studierendenparlament gewählt, kurz "StuPa". Michelle Jünger von "Tacheles" hat sich dazu im Vorfeld Kandidat*innen der verschiedenen Listen eingeladen. Mit Lilli von der Juso-Hochschulgruppe und Jonas von der Liste GRAS spricht sie über Nachhaltigkeit, Gleichstellung und Rassismus. Bei Maja von "Die Linke.SDS" und Tom, ebenfalls von der Juso-Hochschulgruppe, geht es um BAföG, Anwesenheitspflicht und das Semesterticket.

3
sprechstunde: Brigitte Grass, Ex-Präsidentin der Hochschule Düsseldorf
Talk
12.12.2019 - 38 Min.

sprechstunde: Brigitte Grass, Ex-Präsidentin der Hochschule Düsseldorf

Talkreihe von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Brigitte Grass war 10 Jahre lang Präsidentin der Hochschule Düsseldorf. Ihre Amtszeit endet mit dem Jahr 2019. Ende Mai geht sie in den Ruhestand. In der "sprechstunde" blickt Moderator Tim Neumann gemeinsam mit Brigitte Grass auf ihre Zeit als Präsidentin der Hochschule Düsseldorf zurück. Auch ihre Zeit als Fechterin bei den Olympischen Spielen ist Thema der Sendung. Außerdem schauen Tim Neumann und Brigitte Grass in die Zukunft: Was sind die Pläne für den Ruhestand der ehemaligen Hochschul-Präsidentin?

4
sprechstunde: Jürgen Hünten, Pfarrer der Katholischen Hochschulgemeinde Düsseldorf
Talk
12.12.2019 - 41 Min.

sprechstunde: Jürgen Hünten, Pfarrer der Katholischen Hochschulgemeinde Düsseldorf

Talkreihe von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Jürgen Hünten ist Pfarrer der Katholischen Hochschulgemeinde Düsseldorf. In der "sprechstunde" berichtet er aus seinem Alltag als Hochschulpfarrer mit viel Kontakt zu Studierenden. Außerdem spricht Jürgen Hünten mit Moderator Dennis Rettberg über grundlegende Glaubensfragen sowie seinen Besuch bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang. Dort traf Pfarrer Jürgen Hünten unter anderem auf Biathletin Laura Dahlmeier und Kombinierer Eric Frenzel.

5
sprechstunde: Philipp von der Wippel, Coach und Unternehmer
Talk
12.12.2019 - 45 Min.

sprechstunde: Philipp von der Wippel, Coach und Unternehmer

Talkreihe von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Philipp von der Wippel ist Mitgründer des Sozialunternehmens "ProjectTogether". Er hat an der Universität von Oxford studiert und dort die Brexit-Diskussionen samt politischer Bewegungen persönlich miterlebt. In der "sprechstunde" mit Moderator Tim Neumann beschreibt Philipp von der Wippel, wie er die Brexit-Entwicklung erlebt hat. Außerdem geht es um "ProjectTogether". Hier können Jung-Unternehmer eine Idee vorbringen. Bei der Umsetzung werden sie unterstützt.

6
sprechstunde: Anja Steinbeck, Rektorin der Heinrich-Heine-Universität und Juristin
Talk
12.12.2019 - 39 Min.

sprechstunde: Anja Steinbeck, Rektorin der Heinrich-Heine-Universität und Juristin

Talkreihe von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Prof. Anja Steinbeck ist Rektorin der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf. Außerdem ist sie habilitierte Juristin. Im Gespräch mit Moderator Tim Neumann spricht Anja Steinbeck über ihre Ansprüche an gute Wissenschaft. Die "sprechstunde"-Reporter haben außerdem Studierende zu den Baustellen auf dem Campus befragt. Tim Neumann konfrontiert die Rektorin mit der Kritik. Prof. Anja Steinbeck erklärt auch die Abläufe im Rektorat. Zudem habe sie sich für die nächste Amtszeit erneut auf die Stelle als Rektorin beworben. In der "sprechstunde" schätzt Anja Steinbeck ihre Chancen auf eine weitere Amtszeit an der Heinrich-Heine-Universität ein.

7
MNSTR.TV: 7 Fragen an Heymut Omran, UKM-Kinderklinik in Münster
Talk
11.12.2019 - 6 Min.

MNSTR.TV: 7 Fragen an Heymut Omran, UKM-Kinderklinik in Münster

Lokalmagazin aus Münster - produziert im Bürgerhaus Bennohaus

Prof. Heymut Omran ist Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Münster. In "MNSTR.TV" stellt er sich sieben Fragen über seinen Beruf und seinen Werdegang. Dabei erzählt Helmut Omran, welche Erlebnisse er als besonders prägend in seinem Beruf empfunden habe. Er erklärt auch, wie er mit den Schattenseiten des Berufs umgeht: Tod und schwerer Krankheit. Prof. Heymut Omran antwortet außerdem darauf, was ihn in seinem Job motiviert und zum Weitermachen bewegt.

8
Dunkelheit auf dem Campus der TU Dortmund
Bericht
03.12.2019 - 5 Min.

Dunkelheit auf dem Campus der TU Dortmund

Beitrag von eldoradio*, dem Campusradio an der TU Dortmund

Wenn es im Winter abends schon früh dunkel wird, fühlen sich viele Studierende auf dem Campus der TU Dortmund nicht mehr sicher. Reporterin Laura Wunderlich recherchiert daher, was die Universität dafür tut, dass keine dunklen Ecken auf dem Campus entstehen und sich die Studierenden sicher fühlen können.

9
Journal am Sonntag: Kinder-Uni in Dülmen, Kohlenwasserstoffe im Münsterland
Magazin
28.11.2019 - 11 Min.

Journal am Sonntag: Kinder-Uni in Dülmen, Kohlenwasserstoffe im Münsterland

Magazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

Bei der Kinder-Uni in Dülmen bringen Hochschullehrer Kindern ihre Fachbereiche näher. Hans Deckenhoff spricht vor Ort mit Organisator Gregor Leydag über das Programm. Hochschullehrer Prof. Dr. Harald Hiesinger berichtet anschließend von seinem Vortrag über den Planeten Merkur und wie sehr ihn die interessierten Fragen der Kinder freuen. Außerdem geht es zum Stadtarchiv in Dülmen. Dort spricht Reporter Wolfgang Thiemann mit Stadtarchivar Dr. Stefan Sudmann über seine Arbeit und den neuen "Atlas von Westfalen" zum Thema Kohlenwasserstoffe im Münsterland. Autor Prof. Dr. Wilhelm Georg Coldewey erklärt, wie es zu dem Atlas kam und wo sich in der Region Kohlenwasserstoffe finden lassen.

10
Kolloquium: Berichterstattung über Migration – Martin Heuchel
Talk
26.11.2019 - 60 Min.

Kolloquium: Berichterstattung über Migration – Martin Heuchel

Magazin für wissenschaftliche Arbeiten von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Martin Heuchel ist zu Gast in "Kolloquium". Er hat seine Bachelorarbeit über die Darstellung von Flüchtlingen in der deutschen Presse geschrieben und die Berichterstattung über Migration analysiert. Über die Erkenntnisse aus seiner Arbeit spricht er mit Moderatorin Ann-Marlen Hoolt. Von Rechten kommt oft der Vorwurf, die Medien würden nur positiv über Flüchtlinge berichten. Dagegen spricht die These, dass Medien wie Presse oder Fernsehen eher negative Themen auswählen, über die sie berichten. Martin Heuchel beschreibt in seiner Bachelorarbeit, dass die vorherrschende Politik im Land die Berichterstattung beeinflusst. Ann-Marlen Hoolt fragt in der Sendung nach den Unterschieden zwischen Realität und medialer Darstellung. Wie die Berichterstattung den öffentlichen Blick auf Migration und Flüchtlinge formt und was daran zu kritisieren ist, erklärt Martin Heuchel ebenfalls in der Sendung.

11
tv.RUB: "foodsharing Bochum", Bodenplatten an der RUB, Making-of
Magazin
13.11.2019 - 23 Min.

tv.RUB: "foodsharing Bochum", Bodenplatten an der RUB, Making-of

Campus-Magazin der TV-Lehrredaktion an der Ruhr-Universität Bochum

"foodsharing Bochum" ist eine Plattform, über die Lebensmittel verschenkt und getauscht werden. "tv.RUB"-Reporterin Franziska Reinl spricht mit Vivien Illigens, einer Botschafterin von "foodsharing Bochum". Sie erklärt, wo die Lebensmittel herkommen, für wen sie gedacht sind und wo man sie findet. Die Reporter sprechen außerdem mit Studierenden über die Steinbodenplatten am Universitätscampus, die inzwischen zu einer Art Markenzeichen der RUB geworden sind. Ein weiteres Thema der Sendung ist zudem die Wagenkennzeichnung des Rhein-Ruhr-Express. In den Zügen kam es des Öfteren zu Strafgeldern, da Fahrgäste unwissentlich in der 1. Klasse saßen. Und: Die Redaktion von "tv.RUB" zeigt, wie eine Ausgabe des Magazins entsteht.

12