NRWision
Lade...

5 Suchergebnisse

Magazin
03.05.2017 - 28 Min.

SÄLZER.TV: Tempo-30-Zone, Bürgermeister Remco van der Velden, "Blue White Night" in der Sälzerhalle

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Die erste Tempo-30-Zone in Salzkotten ist vor fast 32 Jahren eingerichtet worden: an der Danziger Straße. Damit sollte zur Verkehrssicherheit und zur Reduzierung von Abgasen beigetragen werden. Seitdem sind in vielen Wohnbereichen der Stadt geschwindigkeitsreduzierende Zonen eingeführt worden. DIE LINKE will nun auch einen Teil der B1 in der Innenstadt fußgängerfreundlich gestalten - eine Tempo 30 Zone sei dabei miteingeschlossen. Dr. Henry Meier spricht mit Fraktionschef Paul Weitkamp über die Pläne. Remco van der Velden ist seit 1.000 Tagen im Amt: "SÄLZER.TV" stellt den Bürgermeister von Geseke vor und spricht mit ihm. - Der Traumberuf und weniger schöne Tage im Amt sind einige der Themen. Zum Saisonabschluss laden die "Accent Baskets" zur "Blue White Night" in die Sälzerhalle ein. Reporter Tobias Kleinschulte ist auf der Party unterwegs. Der Dresscode: Blue Jeans und ein weißes Oberteil.

1
Magazin
08.03.2017 - 25 Min.

SÄLZER.TV: Stadtmarketing, Schlammtaucher, Autogas, Franziskaner-Orden

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

"Salzkotten Marketing" will die Innenstadt der Sälzerstadt beleben - Gutscheine sollen dabei helfen. Außderdem fragt sich die Redaktion: Steht Autogas vor dem Aus? Steuervorteile sollen für den noch günstigen Treibstoff gestrichen werden. Dr. Henry Meyer erläutert die Situation in Salzkotten. Die Schwestern des Franziskanerordens prägen das Salzkottener Stadtbild. "SÄLZER.TV" gibt einen Einblick in ihren Alltag im Kloster. Außerdem: Das Team begleitet Schlammtaucher bei ihrer Arbeit im Salzkottener Abwasserwerk.

2
Magazin
17.01.2017 - 30 Min.

SÄLZER.TV: Statistisches Jahrbuch, Benefizkonzert, Suppendorf, Neujahrskonzert 2017

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Die Sendung startet mit einem Blick auf das Statistische Jahrbuch der Stadt Salzkotten. Zum Beispiel werden die beliebtesten Vornamen für das Jahr 2016 vorgestellt. Außerdem hat das "SÄLZER.TV"-Team ein Benefizkonzert in der St. Marienkirche besucht und ist unterwegs, als man sich in der Innenstadt bei Lichterglanz und zu leckeren Suppen trifft. Zum Schluss gibt es Bilder aus der Sälzerhalle, wo das Neujahrskonzert 2017 stattfindet.

3
Magazin
10.01.2017 - 31 Min.

SÄLZER.TV: Jahresrückblick 2016

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

"SÄLZER.TV" startet mit einem Rückblick ins neue Jahr. Moderator Tobias Kleinschulte präsentiert die Highlights der einzelnen Monate aus 2016. Mit dabei im ersten Quartal: das Neujahrskonzert in der Sälzerhalle, der "Weiberkarneval" mit einem Auftritt des Männerballetts und ein Beitrag über den Leerstand in der Innenstadt. Ab April dominieren zunächst politische Themen die Sendung. "SÄLZER.TV" berichtet über die Mehrbelastung durch Asylbewerber, die neue Fahrbahndecke der B1 und den neuen Flächennutzungsplan. Letzterer sorgt für Aufsehen, denn jede Kommune muss nun Flächen für Windenergie-Anlagen ausweisen. Im Mai und Juni ist das Fernsehen für kurze Zeit offline. Nach internen Umstrukturierungen wird es zum "SÄLZER.TV". Der erste offizielle Auftritt im neuen Gewand erfolgt beim "Dinner in weiß". 2.000 Menschen treffen sich in weißen Kleidern, um gemeinsam zu dinieren. Nach weiteren Festen und einem Auftritt von Sarah Connor folgen u.a. Beiträge über den Holsenturm und die Vogelgrippe.

4
Magazin
25.10.2016 - 32 Min.

SÄLZER.TV: Tanzabend, Katharinenmarkt, Erinnerung an Tamme Hanken

Lokalmagazin für Salzkotten und Umgebung - produziert vom Stadtfernsehen Salzkotten e.V.

Die Tanzgruppe '"Danzdeel Salzkotten" aus Ostwestfalen-Lippe veranstaltet in der Sälzerhalle eine internationale Festwoche mit Gästen aus Holland und Italien. Organisatorin Helena Haaster erzählt, dass die Festwoche zu Ehren des 45. Jubiläums der "Danzdeel" veranstaltet wird. Der "Katharinenmarkt" in Delbrück ist das zweitgrößte Volksfest im Kreis Paderborn. An vier Tagen verwandelt sich die Innenstadt in eine Vergnügungsmeile für Groß und Klein. Präsentiert werden neben der Kirmes ein traditioneller Bauernmarkt, die Wirtschaftsschau, Festzelte und eine Schlemmermeile. "Sälzer.TV"-Moderator Tobias Kleinschulte hat sich dort umgesehen und mit mehreren Ausstellern gesprochen. Mit dabei: Michael Schimming vom "Förderverein für kulturhistorische Bauten und Bauwerke e.V.". Der Ostfriese Tamme Hanken eignete sich die Kunst des Knochenbrechens an und förderte so die Genesung vieler Pferde. Am 10. Oktober 2016 ist er im Alter von 57 Jahren gestorben. Archivaufnahmen sollen an ihn erinnern.

5