NRWision
Lade...

4 Suchergebnisse

Film Nerd Review: "Amelie rennt" - deutsch-italienischer Jugendfilm
Kommentar
26.04.2018 - 4 Min.

Film Nerd Review: "Amelie rennt" - deutsch-italienischer Jugendfilm

Filmbesprechung von David Thun aus Krefeld

Die 13-jährige Amelie lebt in Berlin und lässt sich ungern etwas von anderen sagen. Ihr Asthma ignoriert die "Großstadtgöre" einfach. Als Amelies Eltern sie nach einem schweren Asthmaanfall in eine Klinik in Südtirol bringen, reißt sie aus. Mitten in den Alpen trifft sie auf den 15-jährigen Bart, der ihr von geheimnisvollen Bergfeuern erzählt … Der Abenteuerfilm unter der Regie von Tobias Wiemann ist im September 2017 in die deutschen Kinos gekommen. "Film Nerd" David Thun ist vor allem vom Thema des Films "Amelie rennt" begeistert: Der Kampf gegen das Akzeptieren einer unheilbaren Krankheit.

1
Tirol im Mai
Bericht
11.04.2018 - 35 Min.

Tirol im Mai

Reisebericht von Paul Hoberg aus Olpe

Ein Reisebricht über Süd-Tirol im Mai 2008. In Tirol entdecken Paul Hoberg und seine Reisegruppe verschiedenste Dinge: Vom Open Air-Konzert mit Marschmusik am Pfingstsonntag bis hin zum Trecker-Oldtimer-Treffen; außerdem können sie bei einem traditionellen Korbflechten zuschauen. Auch die zahlreichen Sehenswürdigkeiten sind eine Reise Wert. So wird das Schloss Tirol, die Pfarrkirche in St. Peter und das Schloss Trauttmansdorff gezeigt. In letzterem verbrachte schon Kaiserin Sissi ihre Urlaube. Die Gärten des Schlosses erstrecken sich über 12 Hektar und beherbergen Sonnengärten, Wassergärten und Waldgärten.

2
CAS-TV: Solidarfonds-Schlagerparty 2017
Beitrag
20.04.2017 - 13 Min.

CAS-TV: Solidarfonds-Schlagerparty 2017

Lokalmagazin aus Castrop-Rauxel

Die Solidarfonds-Stiftung NRW lädt zur jährlichen Schlagerparty ein. Reporterin Stephanie Engel mischt sich für "CAS-TV" unter das Publikum in der Europahalle in Castrop-Rauxel. Auf der Bühne: Norman Langen, Bernhard Brink, Antonia aus Tirol, die Münchener Freiheit und viele mehr. Sie alle treten für den guten Zweck auf. Organisator Dr. Michael Kohlmann erklärt: Der Schwerpunkt der Stiftungsarbeit liege in der Förderung von schul- und bildungsbezogenen Projekten. Mit den durch das Konzert eingenommen knapp 40.000 Euro werden beispielsweise Lernpaten ausgebildet und digitale Lernbüros an Schulen finanziert. Für diese Projekte treten die Künstler gerne bei der Party auf. Viele von ihnen sind bereits seit Jahren dabei. Auch das Publikum ist von der Party und dem sozialen Engagement der Sängerinnen und Sänger begeistert: Die Stimmung in der Halle ist grandios. Stephanie Engel holt sowohl Besucher als auch Künstler vor ihr Mikro.

3
YOUNGSTERS: Alpenschule in Westendorf
Reportage
03.03.2016 - 2 Min.

YOUNGSTERS: Alpenschule in Westendorf

Medienprojekt des Vereins "Machbarschaft Borsig11" in Dortmund

Die "YOUNGSTERS" vom Borsigplatz in Dortmund sind in Tirol unterwegs. In der Alpenschule in Westendorf dürfen die jungen Reporter hautnah erleben, wie sich das Landleben anfühlt – inklusive Kühe melken und Traktor fahren. Dieser Beitrag ist ein Vorgeschmack auf eine längere Tour der "YOUNGSTERS" in den österreichischen Bergen.

4