NRWision
Lade...

18 Suchergebnisse

Blind Date: Leben ohne Fernseher
Talk
30.08.2019 - 34 Min.

Blind Date: Leben ohne Fernseher

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

Kevin hat seit vier Jahren keinen Fernseher mehr – zu viel Zeit und Energie hat er ins Fernsehschauen gesteckt. In "Blind Date" reden "Der Wilhelm" und "Der Wahl" mit ihrem Gast über Alternativen: Internet, Theater, Musik, … und Kino. Hier nehmen sie alte Filmreihen in den Blick, die heute wiederbelebt werden - allen voran Disney-Klassiker wie "Toy Story" und "Die Unglaublichen". Natürlich bleibt auch Zeit für persönliche Anekdoten - und dann greifen mittendrin die Insekten an …

1
Erstmal Kaffee: Freie Themennacht 2 – Netflix, Kinofilme, Porno-Podcast
Talk
29.08.2019 - 65 Min.

Erstmal Kaffee: Freie Themennacht 2 – Netflix, Kinofilme, Porno-Podcast

Podcast von Björn Pöhlsen und Sönke Pinnow aus Duisburg

Wenn es um "Netflix" geht, hört der Spaß auf. Zu diesem Entschluss kommt Sönke Pinnow alias "Mani", der sich dazu entschieden hat, sein "Netflix"-Konto zu kündigen. Mit Co-Podcaster Björn Pöhlsen alias "Duisi" unterhält er sich darüber, wie viel Geld sie für Entertainment-Angebote und Streaming-Dienste im Monat ausgeben. Die beiden reden in "Erstmal Kaffee" außerdem über die Filme "Yesterday" und "Spider-Man: Far From Home" sowie über die Neuverfilmung von "Arielle". Weitere Themen der Sendung sind die 50. Folge des Podcasts "Taschenuschis", die "Kelly Family", "Madonna" und Porno-Podcasts.

2
Taschenuschis: Fernsehen
Talk
04.04.2019 - 81 Min.

Taschenuschis: Fernsehen

Podcast von Melanie Beckers und Stefanie Bösche aus Wuppertal

Melanie Beckers und Stefanie Bösche sprechen in "Taschenuschis" übers Fernsehen. Sie erzählen von ihren Gewohnheiten und ihrem persönlichen Film- und Seriengeschmack. Die Podcasterinnen vergleichen außerdem die Fernsehlandschaft von heute mit der von damals und nennen verschiedene Klassiker des deutschen und des amerikanischen Fernsehprogramms. Sie diskutieren auch darüber, was in Sendungen heutzutage echt und was gestellt ist. Melanie Beckers und Stefanie Bösche fragen sich außerdem, wie die Zukunft des Mediums aussehen soll. Weitere Themen ihres Gesprächs sind GEZ-Gebühren und Streaming-Dienste.

3
Blind Date: Blinde auf Konzerten, Serien
Talk
28.02.2019 - 31 Min.

Blind Date: Blinde auf Konzerten, Serien

Sendereihe von Jan-Patrick Wilhelm aus Essen

Wie ist es, auf Konzerte zu gehen, wenn man blind ist? "Der Wilhelm" und "Der Wahl", berichten von ihren Erlebnissen auf Musikveranstaltungen. Als Blinde dürfen sie den Schwerbehinderteneingang von Konzerthallen nutzen, doch das ist manchmal gar nicht so vorteilhaft, wie man denkt. Ein weiteres Thema in der Sendung "Blind Date" sind Serien. Die Moderatoren der selbsternannten "Chaos Runde" sprechen über Serien und Shows, die sie früher gut fanden. Sie erzählen auch, welche davon sie heute noch regelmäßig einschalten.

4
Filmriss: Filmrückblick 2018
Magazin
11.12.2018 - 62 Min.

Filmriss: Filmrückblick 2018

Filmmagazin von "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende, draußen ist es ungemütlich und das heimische Sofa wird zum bequemsten Ort der Welt: für die "Filmriss"-Redaktion Grund genug, auf die zehn ihrer Ansicht nach besten Filme des Jahres zurückzublicken. Der filmische Jahresrückblick wird von den Soundtracks der ausgewählten Filme untermalt. Zum Abschluss richtet Moderator Philipp Moser den Blick auf das aktuelle Kinoprogramm und die neusten Streaming-Highlights für einen gemütlichen Winterabend zu Hause mit "NETFLIX", "Amazon Prime Video" und Co.

5
Film- und Serienrepublik: Tim Hartung – ein persönlicher Podcast #1
Talk
20.11.2018 - 22 Min.

Film- und Serienrepublik: Tim Hartung – ein persönlicher Podcast #1

Medien-Talk von Tim Hartung, Tobias Schacht und Oliver Zimpasser aus Köln

Tim Hartung vom Podcast "Film- und Serienrepublik" wird in dieser Folge ganz persönlich. Auf Anraten eines Zuhörers stellt er sich in der Sendung ausführlich vor. Dabei erzählt Tim von seiner Arbeit, seinen verschiedenen Podcast-Projekten und seinen Hobbys. Letzteres beinhaltet natürlich auch das Filme- und Serienschauen. Um einen kleinen Überblick zu geben, was er momentan guckt, durchforstet Tim Hartung seinen "NETFLIX"-Account. Er erzählt, welche Titel ihm besonders gefallen haben und welche er noch gucken muss.

6
KlappenTalk: Serientipps für "Netflix" und "Prime Video"
Talk
11.07.2018 - 56 Min.

KlappenTalk: Serientipps für "Netflix" und "Prime Video"

Film- und Serien-Talk von Hertz 87.9, dem Campusradio an der Universität Bielefeld

Die Streaming-Dienste "Netflix" und "Prime Video" von "Amazon" bieten unzählige Serien an, die sich Nutzerinnen und Nutzer im Internet ansehen können. Da wissen Serienliebhaber manchmal gar nicht, welche Serie sie als nächstes schauen sollen. Aus diesem Grund stellen Ruben Honermeyer und Nina Lechthoff im "KlappenTalk" zehn Serien vor, die bei den Streaming-Diensten laufen. Mit dabei sind unter anderem Krimiserien wie "Broadchurch" aus Großbritannien sowie Comedy-Serien wie "Brooklyn Nine-Nine" und "Der Tatortreiniger".

7
BrodiesFilmkritiken: Alper Turfan, "Cinema strikes back" im Interview
Talk
16.05.2018 - 27 Min.

BrodiesFilmkritiken: Alper Turfan, "Cinema strikes back" im Interview

Filmkritiken und Interviews von Thomas Breuer aus Frechen

Alper Turfan ist Film-Fan und Video-Produzent mit YouTube-Kanal. Verdrängen Streaming-Dienste wie Netflix und Amazon Prime bald das Kino? Was ist ein Spoiler? Und werden Filme nur noch zu Marketingzwecken produziert? Darüber spricht Alper Turfan von "Cinema strikes back" im Interview. Der studierte Film- und Medienwissenschaftler Alper Turfan ist bekannt als Moderator des YouTube-Kanals "DieFilmfabrik". Mit Thomas Breuer von "BrodiesFilmkritiken" diskutiert er aktuelle Entwicklungen in der Filmindustrie. Zum Beispiel sprechen Alper Turfan und Thomas Breuer über die Vorteile einer Serie im Gegensatz zum Film fürs Kino.

8
Record Store Day (RSD) - Internationaler Tag unabhängiger Plattenläden
Bericht
25.04.2018 - 4 Min.

Record Store Day (RSD) - Internationaler Tag unabhängiger Plattenläden

Beitrag von "hochschulradio düsseldorf", dem Campusradio für die Düsseldorfer Hochschulen

Die gute alte Vinylplatte erlebt gerade wieder eine Hochphase. Mit dem "Record Store Day" (RSD) hat sie sogar einen inoffiziellen Feiertag. Cate Thráinsson vom "hochschulradio düsseldorf" verrät, woher der "RSD" aus den USA stammt und wie er mehr Aufmerksamkeit auf unabhängige Platenläden lenken soll. Zur Unterstützung würden an diesem Tag auch exklusive Schallplatten veröffentlicht, die es nur bei unabhängigen Stores gibt. Ob Studierende den "Record Store Day" kennen und ob sie Musik überhaupt auf Platte hören, klärt die Reporterin in einer Umfrage auf dem Campus in Düsseldorf

9
BrodiesFilmkritiken: Dominik Porschen, "Filmlounge" im Interview
Talk
13.02.2018 - 29 Min.

BrodiesFilmkritiken: Dominik Porschen, "Filmlounge" im Interview

Interview mit einem YouTuber von Thomas Breuer aus Frechen

Brodie hat die Gelegenheit, ein Interview mit Dominik Porschen zu führen. Er war früher Moderator vom YouTube-Kanal "DieFilmfabrik". Inzwischen ist er eigenständig, hat seinen eigenen Kanal: die "Filmlounge". Dominik erzählt, wie es ist, Stars zu interviewen. Außerdem erklärt er, worin für ihn der Wert eines Kinoganges gegenüber dem Schauen eines Films zu Hause liegt. Weitere Themen des Interviews sind Dominiks Soloprogramm "Spoil doch!" sowie das Streaming von Serien und Filmen und dessen Auswirkungen.

10
Film- und Serienrepublik: "Rick and Morty", US-amerikanische Zeichentrickserie
Serie
19.12.2017 - 68 Min.

Film- und Serienrepublik: "Rick and Morty", US-amerikanische Zeichentrickserie

Talk-Sendung von Tim Hartung, Felix Herzog, Oliver Zimpasser aus Köln

Entweder man liebt sie oder man hasst sie: "Rick and Morty" sind eine Besonderheit im Serien-Universum. Tim, Felix und Oli sind dem Stil und Humor der Sendung komplett verfallen. Ihre namensgebenden Charaktere sind der exzentrische Wissenschaftler und Alkoholiker Rick und sein Enkel Morty, der Gehilfe, Reisebegleiter und Schutzschild seines Opas wird. Dieser hat nämlich in seiner Garage ein Labor eingerichtet, um von dort aus Reisen durch Zeit, Raum und parallele Dimensionen zu unternehmen. In der "Serienrepublik" wird aber nicht nur über die Handlung von "Rick and Morty" sowie die Absurditäten der einzelnen Charaktere gesprochen, sondern auch über die Animationen, die Kulissen und die Machart der Figuren.

11
Serienrepublik: Hallo Welt!
Talk
14.12.2017 - 26 Min.

Serienrepublik: Hallo Welt!

Talk-Sendung von Tim Hartung, Felix Herzog und Oliver Zimpasser aus Köln

Erst Cliffhanger, dann Durchhänger – ein Risiko, das es bei vielen Serien durchaus gibt. Tim, Oli und Felix sprechen in ihrem Podcast darüber, warum Steven Moffat bei "Sherlock" trotzdem Cliffhanger einbauen darf. Denn in der "Serienrepublik" wird nicht der Inhalt einer Serie gespoilert, sondern viel mehr über ihre Hintergründe geredet: Welche Darsteller spielen mit? Aus welchem Genre kommt die Serie? Wo wurde sie produziert? Was hat es mit der Titelmusik auf sich? Außerdem empfiehlt das Team aktuelle Serien, aber auch alte Klassiker, die man sich anschauen sollte.

12