NRWision
Lade...

4 Suchergebnisse

Talk
06.06.2019 - 86 Min.

Letzte Runde – Kapitel 4: Der Fluch des Geocoins

Talk-Sendung von Amélie Becker und Jonas Wintermantel - produziert bei "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Bevor es für Amélie nach Spanien ins "Erasmus"-Semester geht, wollen sie und Jonas noch etwas ausprobieren, was sie sich schon lange vorgenommen haben: Geocaching. Geocaching ist eine moderne Form der Schnitzeljagd oder Schatzsuche. Dabei wird mithilfe von GPS-Geräten oder einem Smartphone Koordinaten nachgespürt, an denen sich ein versteckter "Schatz" befindet. Amélie und Jonas sprechen in "Letzte Runde" über die verschiedenen Cache-Typen und machen sich gemeinsam auf die Suche. Amélie hat sich an der Universität Münster ein GPS-Gerät geliehen, Jonas geht mit dem Smartphone los. Beide machen unterwegs unterschiedliche Erfahrungen. Zu ihrem Gespräch in der Kneipe stößt Veronika dazu. Veronika macht Lachyoga und spricht darüber, wie gesund Lachen für Menschen sein kann. Jonas und Amélie probieren einige Lachyoga-Übungen mit Veronika aus.

1
Talk
15.05.2019 - 91 Min.

Film- und Serienrepublik: Geocaching, Pokémon GO, Essen

Medien-Talk von Tim Hartung, Tobias Schacht und Oliver Zimpasser aus Köln

Ausnahmsweise geht's in diesem Podcast nicht um eine Serie. Tim und Carsten starten eine spontane Aufnahme und quatschen einfach drauflos. Sie sprechen über Geocaching, ein Hobby von Carsten. Die beiden vergleichen die GPS-Schnitzeljagd mit dem mobilen Spiel "Pokémon GO" und erläutern die Gemeinsamkeiten ihrer Hobbys. Außerdem erklärt Carsten, warum Geocaching nicht schlecht für die Umwelt ist und wie dessen schlechter Ruf entstanden ist. Abschließend unterhalten sich Tim und Carsten über das Thema "Essen", vor allem über die Zubereitung.

2
Kurzfilm
16.02.2017 - 5 Min.

TV-Clips: Ein Tag von Jedermann

Beitrag der TV-Lehr(er)redaktion der Universität Paderborn

"Selfies", das Frühstück am Morgen, Standortdaten - "Jedermann" postet Fotos oder Informationen über sich im Internet - zum Beispiel in Sozialen Netzwerken. Datensammler können diese Daten auswerten und gewinnbringend verkaufen. Aber die Daten von "Jedermann" werden nicht nur ausgenutzt: Sie können auch gegen ihn verwendet werden … Mit dem Kurzfilm möchten die Studierenden der Uni Paderborn auf den nachlässigen Umgang mit privaten Daten hinweisen.

3
Beitrag
03.08.2016 - 2 Min.

Grünsehen: Wie funktioniert mein Navi?

Reihe der TV-Lehrredaktion an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Das Navigationssystem erleichtert so manche stressige Autofahrt. Es kennt immer die kürzeste Route. Man braucht dank GPS unterwegs keinen Straßenatlas oder Landkarten mehr. Aber wie funktioniert so ein Navi eigentlich? Das Team von "Grünsehen" ist dieser Frage nachgegangen und erklärt die Funktionsweise.

4