NRWision
Lade...

1 Suchergebnis

Aufzeichnung
05.04.2018 - 110 Min.

Junges Theater Düren: "Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt

Beitrag von Roswitha K. Wirtz aus Düren

Das Junge Theater Düren hat sich ein klassisches Werk vorgenommen: Die Jugendlichen haben das Stück "Der Besuch der alten Dame" von Friedrich Dürrenmatt einstudiert. In der "Fabrik für Kultur & Stadtteil" in Düren führen sie das Stück auf. Claire kehrt als alte, reiche Dame nach vielen Jahren in ihren Heimatort zurückkehrt. Sie bietet dem verschuldeten Städtchen eine Milliarde Euro - die sie aber nur auszahlt, wenn eine ganz besondere Bedingung erfüllt wird… Mit ihrem Vorschlag setzt sie einen unaufhaltsamen Mechanismus von Gier, Gruppenzwang, Heuchelei und Gewalt in Gang. Obwohl Dürrenmatt das Stück vor über 60 Jahren schrieb, seien die behandelten Themen aktueller denn je, so die Jugendlichen. An der Sprache von Dürrenmatt hätten sie nichts geändert. „Die ist zeitlos“, sagen sie übereinstimmend. Einzelne Fremdtexte wurden eingefügt, um die Aktualität der Themen zu unterstreichen. Roswitha K. Wirtz zeichnet die Aufführung der Jugendlichen auf.

1