NRWision
Lade...

3 Suchergebnisse

Bericht
05.05.2017 - 16 Min.

Steele TV: Oldtimer-Rallye "ACV Classic" 2016

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Jedes Jahr findet in Essen die Oldtimer-Rallye "ACV Classic" statt. Start und Ziel ist immer in Essen-Steele. Der Streckenverlauf führt quer durchs Ruhrgebiet und ist jedes Mal anders. "Steele TV" hat mit diesem Film die 30. Oldtimer-Ausfahrt dokumentiert und zeichnet dem Zuschauer ausschließlich anhand von Bildern und O-Tönen den Ablauf, wie das Anfahren von Kontrollpunkten und das Lösen von Aufgaben, nach. Der Film besticht durch die Kombination von stimmungsvollen Aufnahmen, schnellen Schnitten und ansprechender, auf das Thema zugeschnittener Musik.

Beitrag
21.04.2017 - 56 Min.

Die Pfalz

Reisebericht von Wolfgang Komander aus Düsseldorf

Wolfgang Komander ist mit einer Reisegruppe in der Pfalz unterwegs. Mit seiner Kamera hält er Eindrücke der Wanderungen fest. Die Gruppe wandert und klettert auf unterschiedlichen Routen und überwindet so manche Schlucht. Alle Wanderer sind guter Dinge und genießen die Aussicht auf das schöne Dahner Felsenland, das Teil des Naturparks Pfälzerwald ist. Unter den Touren sind der Dahner Felsenweg sowie Ausflüge in die Städte Dahn und Bad Bergzabern. Die Idee des Films: Die Wander-Tour musikalisch zu interpretieren. - Ein vielseitiger und kunterbunter Musik-Mix.

Magazin
01.12.2016 - 5 Min.

MNSTR.TV: Flugplatz Loddenheide, Bahnhofsumbau

Lokalmagazin aus Münster, präsentiert von MNSTR.medien

Die Loddenheide - ein Industriegebiet in Münster - gibt es schon seit dem 18. Jahrhundert. Sie wurde früher vor allem für militärische Zwecke genutzt. Das Flugfeld lag damals direkt hinter dem Dortmund-Ems-Kanal, in Sichtweite des Hafens. Nach dem ersten Weltkrieg führte die Stadt Münster Planungen für einen Flughafen durch. Die erste planmäßige Verbindung zwischen Münster und Bremen wurde 1920 eingeführt. Es folgten weitere Strecken. Doch bereits 1930 ist der gesamte Flugverkehr wieder eingestellt worden: Die zu geringe Auslastung und die schlechte finanzielle Lage der Stadt waren die Gründe dafür. Nach dem zweiten Weltkrieg übernahmen die Briten den Flugplatz und blieben bis 1993 dort. Die Friedenskappelle erinnert heute als einziges Gebäude an den ehemaligen Flugplatz. Wer nicht fliegt, der reist vielleicht mit der Bahn. "MNSTR.TV" hat sich den Bahnhofsumbau in Münster angeschaut. Bereits seit 2014 wird dort gebaut. Im nächsten Frühjahr soll der Bahnhof wiedereröffnet werden.