NRWision
Lade...

33 Suchergebnisse

Bericht
13.06.2018 - 5 Min.

Irland Rundreise - Teil 3: Kilkenny Castle

Reisebericht von Vojtech Kopecky aus Aachen

Im dritten Teil seiner Rundreise durch Irland reist Vojtech Kopecky von Kilkenny über Waterford nach Macroom. Kilkenny Castle ist das bekannteste Gebäude Irlands. Gärten und Parks um das Schloss sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Kopecky erkundet auch andere Sehenswürdigkeiten, wie die älteste Gaststätte der Stadt. Diese trägt den Namen der ersten Wirtin, Alice Kyteler, die im vierzehnten Jahrhundert angeblich vier Ehemänner ermordete. In der Bevölkerung war sie als eine Hexe verschrien. Auch die Marienkathedrale von Kilkenny besichtigt der Filmemacher aus Aachen. Sie wurde im neugotischen Stil unter Verwendung von grauem Kalkstein erbaut. Trotz der verheerenden Hungersnot in Irland wurde sie errichtet und am 4. Oktober 1857 eingeweiht.

Bericht
13.03.2018 - 5 Min.

Beatz4OWL: Schloss Detmold

Jugendprojekt der Initiative für Beschäftigung OWL e.V. in Bielefeld

800 Jahre lang herrschten im Schloss Detmold die Fürsten zur Lippe. Der Beitrag der Jugendlichen von "Beatz4OWL" präsentiert das einzigartige Schloss im Herzen von Detmold. Eine Fürstin, die den ersten Kindergarten Deutschlands gründete und eine besondere Baugenehmigung sind zwei von vielen spannenden Details des Schlosses. Der Film entstand im Rahmen des Projekts "Beatz4OWL", beim dem junge Menschen zwischen 15 und 25 Jahren mitmachen, die nicht zur Schule gehen und die das staatliche Hilfesystem nicht erfasst.

Beitrag
31.01.2018 - 4 Min.

Orte in NRW: Witten

Beitrag von Vanessa Kersten aus Dortmund, Mediengestalterin Bild und Ton bei NRWision

Witten ist mit seinen rund 99.000 Einwohnern die größte Stadt des Ennepe-Ruhr-Kreises. Dennoch bestehen 2/3 des Stadtgebietes aus landwirtschaftlichen Flächen, Grünanlagen oder Wasserflächen. Die angehende Mediengestalterin Bild und Ton Vanessa Kersten stellt die Universität Witten/Herdecke vor, macht eine Fahrt mit der "MS Schwalbe II" und besucht die "Burg Hardenstein". Außerdem zeigt sie die Innenstadt und verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten in Witten.

Kurzfilm
30.01.2018 - 15 Min.

Carlo & Susi - Die Reise zum Planeten Hugo

Kinderfilm von Marlen Schäfer aus Bad Salzuflen und Wilhelm Gießelmann aus Lemgo

Bulldogge Carlo und Yorkshire-Hündin Susi sind zusammen mit Riesenschnauzer Paul und Pudeldame Mandy unterwegs in ihrer Rakete "Elvira" - Ziel ist der ferne Planet Hugo! Dort soll es grüne Männchen geben, die will Carlo unbedingt kennenlernen. Schon der Flug ist für die vier Hundefreunde ein Erlebnis. Am Planeten Hugo angekommen stellen die vier fest: Die grünen Bewohner sind gar nicht so erfreut, sie zu treffen… Vorher sind sie noch im Schloss Brake bei Anke Peithmann zu Gast, der Verbandsvorsteherin vom Landesverband Lippe.

Magazin
25.01.2018 - 53 Min.

Freizeitmagazin: "Bedlam" - Film der Gesamtschule Brüggen, "PODIO" - Krefelder Wohnzimmer-Theater

Sendung von studiotv in Tönisvorst

Das Filmteam der Gesamtschule Brüggen hat seinen dritten Film produziert. In "Bedlam" geht es um eine psychiatrische Klinik in London, die zu den ältesten der Welt gehört: das "Bethlem Royal Hospital". "Bedlam" ist der umgangssprachliche Ausdruck für diese Anstalt. Der Film spielt im viktorianischen Zeitalter und für das passende Film-Set dient das Schloss Drachenburg in Königswinter. Die Premiere vom Film findet am 1. Februar 2018 in einem Kino in Kempen statt. Projektleiter Holger Wiek und einige Schüler, ehemalige Schüler und Lehrer reden im "Freizeitmagazin" über die Filmproduktion. Sie sprechen über die Kostüme, die Kulisse und die Technik. Das Krefelder Wohnzimmer-Theater "PODIO" führt ab Januar 2018 das Stück "Wünsch dir was, wenn Tante Polly kommt!" auf. In diesem geht es "um alles im Leben", sagt Regisseurin Betty Ixkes. Weiteres Thema der Sendung ist das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg. Dabei wird mit Schülern vom Weiterbildungskolleg Linker Niederrhein gesprochen.

Beitrag
24.01.2018 - 5 Min.

Orte in NRW: Herbern (Ascheberg)

Beitrag von Ann-Katrin Westhues aus Werne, Mediengestalterin Bild und Ton bei NRWision

Herbern gehört zur Gemeinde Ascheberg im Kreis Coesfeld - umgeben von Wiesen und Feldern. Die angehende Mediengestalterin Bild und Ton Ann-Katrin Westhues zeigt, wo es Einkaufsmöglichkeiten in Herbern gibt, oder wo gut gegessen werden kann. Das Restaurant "Zum Wolfsjäger" hat zusätzlich noch einen besonderen geschichtlichen Hintergrund durch seinen tamilen Gastwirt Joseph Hennemann. Ebenfalls vorgestellt wird das barocke Schloss Westerwinkel aus dem 17. Jahrhundert mit seinem Schlossgarten. Ebenfalls zum Schloss gehört die "Orangerie", die auch einen Besuch wert ist …

Bericht
06.12.2017 - 54 Min.

Die SoFis: Solingen von oben, Fotograf Matthias Kunde

Lokalmagazin der Bürgerfunk-Gruppe "Solinger Five" in Solingen

Hobbypilot und Fotograf Matthias Kunde präsentiert auf einer Webseite und auch bei Facebook Bilder von Solingen aus der Luft. Einen Bildband hat er dazu ebenfalls herausgegeben. Kundes Lieblingsplätze aus der Luft sind Schloss Burg, die Müngstener Brücke und die "Walder Kirche": "Die schaue ich mir immer an, wenn ich über Solingen fliege."

Dokumentation
30.11.2017 - 34 Min.

Das Berliner Schloss - früher und heute

Beitrag von Ernst Rieder aus Ratingen

Der Wiederaufbau des Berliner Stadtschlosses erregt Aufsehen in der Bundeshauptstadt. Bis 2019 entsteht das Schloss in der Mitte von Berlin mit alter Fassade und neuem Nutzungskonzept als "Humboldt Forum". Der Filmemacher Ernst Rieder aus Ratingen klärt über die Geschichte und die Zukunft des Schlosses auf und zeigt, mit welchen Herausforderungen die Baufirmen und Restauratoren vor Ort zu kämpfen haben.

Magazin
09.11.2017 - 23 Min.

seniorama: Skulpturen am Schloss von Münster, Stickerei-Museum Ennigerloh, Die Farben des Send

Monatliches Magazin von - aber nicht nur für - Senioren aus Münster

Vor 250 ist der Grundstein für den Bau des Schloss von Münster gelegt worden. "seniorama" erzählt Wissenswertes über den Bau und die zum Schloss gehörenden Sandstein-Skulpturen von Joseph Feill. Im Gebäude der alten Brennerei Schwake in Ennigerloh betreibt Monika Schmillenkamp ein Stickerei-Museum. Bei einem Rundgang erzählt sie von historischen Handarbeiten, welche sie seit mehr als 25 Jahren sammelt. Drei Mal im Jahr ist in Münster "Send" - Münsters größtes Volksfest. Das Volksfest hat eine über mehrere hundert Jahre anhaltende Tradition. Michael Kickum zeigt verschiedene Eindrücke vom Münster "Send".

Talk
25.10.2017 - 39 Min.

Kunst und Politik: Professor Dieter Crumbiegel und Bürgermeister Wolfgang Jungnitsch im Interview

Talk von André Amkreutz und Laurenz Kogel aus Baesweiler

"Die freie Kunst und die freie Presse sind unverzichtbar für die Demokratie", sagt der Vorsitzende des Künstlerforums Schloss Zweibrüggen, Professor Dieter Crumbiegel. Er und Wolfgang Jungnitsch, Bürgermeister von Übach-Palenberg, unterhalten sich im Interview mit Laurenz Kogel über Kultur, Politik und deren Bedeutung für die heutige Gesellschaft. Anlässlich der Kunstausstellung im Schloss erzählen die beiden Anekdoten aus ihrem Beruf und Privatleben zum Thema Kunst. Unter anderem entpuppt sich Bürgermeister Jungnitsch als echter Kunstliebhaber und Professor Crumbiegel berichtet von seiner Theorie über den Zusammenhang von Politik und Kunst.

Magazin
19.09.2017 - 40 Min.

LOKAL TV: 5. Baumklettermeisterschaft NRW, Sommertheater, Heidetag

Lokalmagazin vom Verein für Medienarbeit e.V. in Haltern am See

In schillernden Kostümen begeistert die Luftakrobatikgruppe "Les P'tits Bras" beim Sommertheater in Düren die Zuschauer. Ebenfalls hoch hinaus geht es für die Teilnehmer der 5. Baumklettermeisterschaft NRW in Dülmen am Schloss Buldern. Mehr als 30 Teilnehmer wetteifern in fünf Disziplinen um die begehrten Preise, die "Kletterkronen". Zum Heidetag 2017 besuchen viele Besucher das Naturschutzgebiet "Westruper Heide". Gäste haben die Chance auf eine Führung durch die Heide bei bestem Wetter. Außerdem informieren die Imker des Imkerfachvereins von 1898 e.V. aus Haltern über die Bienenhaltung in der Heide. "LOKAL TV" besucht außerdem den Bücher und Spezialitätenmarkt in Dülmen, das Heimatfest in Haltern am See, den Kunsthandwerkermarkt in Hausdülmen und den Kinder- und Spielzeugmarkt in Dülmen. Außerdem sind eine Polizeiaktion zur Bildung von Rettungsgassen, eine Buchvorstellung von Eva Masthoff und die Einschulung von 36 Kindern in der St.-Mauritius-Schule in Hausdülmen Themen der Sendung.

Reportage
05.09.2017 - 53 Min.

Blickpunkt MG: Herbstfestival am Schloss Rheydt in Mönchengladbach

Lokalmagazin von Studio Nierswelle aus Viersen

Beim Herbstfestival am Schloss Rheydt sind inmitten der Natur mehr als 150 Stände aufgebaut. Diese laden Besucher zum Bummeln, Probieren und Kaufen ein. Besonders für Gourmets gibt es auf dem Fest in Mönchengladbach eine große Vielfalt zu entdecken: skandinavische Lakritze, Wildschweinwürste aus der Provence oder das "Kraut gegen Dummheit". Käsemeister Hans-Jörg Kallbach verkauft Käsesorten, die mit Kräutern, dem Gewürz Kurkuma und Bier verfeinert werden. Auch für Unterhaltung ist gesorgt: Bei der Greifvogel-Show sitzt Wüstenbussard "Mr. Harris" auf dem Arm der Reporter. Für Kinder ist der fahrradfahrende Elefant Jochen ein Highlight.