NRWision
Lade...

67 Suchergebnisse

Bericht
15.01.2019 - 3 Min.

Karneval ohne Handicap - Karnevalssitzung im Bergischen Löwen in Bergisch Gladbach

Bericht von BergTV aus Bergisch Gladbach

Die "Vereinigung zur Erhaltung und Pflege heimatlichen Brauchtums e.V. Bergisch Gladbach" veranstaltet im Bürgerhaus "Bergischer Löwe" eine besondere Karnevalssitzung: Bei der Karnevalssitzung gemeinsam mit behinderten und nicht behinderten Menschen stehen die Teilnehmer neben dem Karnevalsbrauch besonders im Mittelpunkt. So entsteht ein Fest, an dem jeder teilnehmen kann und soll. "Berg TV" berichtet über die Veranstaltung.

1
Magazin
15.01.2019 - 49 Min.

extraRadiO – InfoMix vom 10. Januar 2019: Kerstin Griese – Bundestagsabgeordnete, "Drama Hilinci" – Theatergruppe, Dudelsack spielen

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Kerstin Griese ist SPD-Bundestagsabgeordnete für den Kreis Mettmann und Parlamentarische Staatssekretärin für Arbeit und Soziales. Im Interview mit den Reportern der Redaktionsgruppe "all inclusive" beantwortet sie Fragen zum Thema "Inklusion". "all inclusive" ist eine Gruppe von Menschen mit Behinderungen. Die Theatergruppe "Drama Hilinci" aus Heiligenhaus läuft unter dem Motto "jeder darf mitspielen". Die Reporter von "extraRadiO" sprechen mit der Leiterin der Theatergruppe und Theaterpädagogin Ute Kranz und Mitgliedern der Gruppe. Außerdem geht es in der Sendung um die Technik hinter dem Dudelsack spielen.

2
Aufzeichnung
11.01.2019 - 55 Min.

The Living Music Box - Weihnachtskonzert

Beitrag von Thomas Heupel aus Bochum

"The Living Music Box" ist ein Band-Projekt des Künstlernetzwerkes "barner 16". Die sechs Musikerinnen und Musiker spielen auf einem Weihnachtsmarkt festliche und rockige Weihnachtslieder für das Publikum. "barner 16" ist ein inklusives Netzwerk professioneller Kulturproduktionen von Künstlern mit und ohne Handicaps. Nico Kutzner interviewt die Musiker und spricht vor dem Konzert mit ihnen über das Projekt.

3
Magazin
10.01.2019 - 49 Min.

Hier und Jetzt: Pädagogisch-therapeutisches Voltigiersportzentrum Rheinbach e.V.

Radiomagazin von Studio Eins e.V. aus Königswinter

Das Pädagogisch-therapeutische Voltigiersportzentrum Rheinbach e.V. ist zu Gast in "Hier und Jetzt". Petra van Groningen ist Voltigier-Pädagogin und erzählt im Interview von ihrer therapeutischen Arbeit mit Kindern am Pferd. Übungsleiter Felix Thiel erklärt außerdem, was Voltigieren ist und wie der Verein zwischen Kindern mit und ohne Behinderung vermittelt. Der dritte Gast der Sendung ist die 11-jährige Maria. Sie ist körperlich eingeschränkt und begeistert von der Reittherapie, an der sie schon seit zehn Jahren teilnimmt.

4
Interview
09.01.2019 - 4 Min.

Jürgen Dusel, Beauftragter für die Belange von Menschen mit Behinderungen

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Jürgen Dusel ist Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen. Im Interview mit Rainer Kalinke von "extraRadiO" spricht Jürgen Dusel über die Wichtigkeit von Inklusion. Er sagt: "Ohne Inklusion kann ich mir eine gute Demokratie eigentlich gar nicht vorstellen". Jürgen Dusel setzt sich deshalb auch dafür ein, dass alle Menschen mit Behinderung das Wahlrecht zugesprochen bekommen.

5
Porträt
08.01.2019 - 54 Min.

extraRadiO: Martin Sträßer, CDU-Abgeordneter im Landtag NRW

Porträt von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Martin Sträßer ist ein CDU-Politiker aus dem Kreis Mettmann. Seit Mai 2017 ist er Abgeordneter im Landtag NRW. Schon seit seiner Jugend interessiert sich Martin Sträßer für Bildungspolitik. Im Interview mit "extraRadiO"-Moderator Frank Brettschneider erzählt der gelernte Jurist von den aktuellen Entwicklungen in der Bildungspolitik. Martin Sträßer verrät außerdem, wie er zu Inklusion und dem Erhalt verschiedener Schulformen steht.

6
Magazin
19.12.2018 - 47 Min.

extraRadiO - InfoMix vom 20.12.2018: "Nimm Platz!" – Projekt für Jung und Alt, inklusive Redaktionsgruppe

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Der Seniorentreff "Ludgerustreff" und die Städtische Realschule Heiligenhaus haben ein gemeinsames Projekt: den Workshop "Nimm Platz!". Birgitt Haak ist vor Ort und lässt sich erklären, wie Jung und Alt gemeinsam Fußbänkchen gestalten und was das Projekt für die Teilnehmenden bedeutet. Das Team von "extraRadiO" berichtet außerdem über den Aufbau eines inklusiven Redaktionsteams. In der Sendung gibt es bereits das erste Interview des Teams zu hören: Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, spricht über Inklusion und ihre Bedeutung für die Demokratie.

7
Magazin
04.12.2018 - 56 Min.

Crosscheck: Spieler-Transfers der Krefeld Pinguine, Sledge-Eishockey

Sportmagazin von radio KuFa in Krefeld

Die "Krefeld Pinguine" haben den russischen Torhüter Ilya Proskuryakov verpflichtet. Das Team von "Crosscheck" spricht mit Matthias Roos, dem Geschäftsführer des Vereins, über die Transferaktivitäten der "Pinguine". Im Gespräch geht es auch um die letzten Spiele des Eishockey-Teams. Ebenfalls im Interview ist Andreas Pokorny. Er ist dem Eishockey nach seiner Spieler-Karriere als Trainer treu geblieben. Seit 2012 trainiert er die Deutsche "Sledge-Eishockey"-Nationalmannschaft. Dort spielen Menschen mit Behinderung Eishockey.

8
Aufzeichnung
27.11.2018 - 80 Min.

Mehrfachdiskriminierung - Erforschung und Wirkung sozialer Ungleichheit

Interview von Dr. Faraj Remmo, Universität Bielefeld

Mehrfachdiskriminierung betrifft Personen in allen Bevölkerungs- und Gesellschaftsschichten. Zu diesem Thema lädt deshalb die Fakultät Erziehungswissenschaften der Universität Bielefeld zu verschiedenen Vorträgen ein. Prof. Oliver Böhm-Kaspers ist Dekan der Fakultät Erziehungswissenschaften und spricht das Grußwort. Danach sprechen Dr. Faraj Remmo, Hülya Turhan und Nilgün Isfendiyar darüber, wie sie Mehrfachdiskriminierung betrachten. Julia Mai-Anh Boger gibt eine Übersicht über die wichtigsten Begriffe, die man zu diesem Thema kennen muss. Dr. Donja Amirpur hält einen Vortrag zum Stand der Forschung in diesem Gebiet. Die Veranstaltung zu Mehrfachdiskriminierung wird in Kooperation mit dem "bvkm.", dem Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V., sowie der Stadt Bielefeld ausgerichtet.

9
Talk
20.11.2018 - 47 Min.

Tag des Dialogs 2018 in Duisburg – Teil 1: Migration - Integration - Inklusion

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

In Duisburg findet im November 2018 bereits zum 13. Mal der "Tag des Dialogs" statt. Veranstalter sind das Kommunale Integrationszentrum der Stadt Duisburg, das Anti-Rassismus Informations-Centrum (ARIC-NRW e.V.) und die Bürgerstiftung Duisburg. Das Motto lautet "Neues wagen". Moderatorin Irma Lababidi vom "Medienforum Duisburg" spricht an einem der Dialogtische mit SPD-Mitgliedern beispielsweise über die Zeit nach dem Ersten Weltkrieg, die Reichspogromnacht und Integration. So wird über den Stadtteil Marxloh geredet, in dem viele zugezogene Menschen leben. Auch die Kultur der Stadt ist Thema. So gehörten Schützenverein, Karneval, Hochkultur und die freie Szene allesamt zu Duisburg. Ein sozio-kulturelles Zentrum sei außerdem in Planung.

10
Magazin
31.10.2018 - 4 Min.

Kultura: Frida Kahlo, inklusives Theaterstück

Kulturmagazin von Radio Q, dem Campusradio an der Universität Münster

Der Verein "Theater-hilft-Leben e. V." führt das Theaterstück "Frida Kahlo – Viva la vida" auf. In dem Stück geht es um die Malerin Frida Kahlo aus Mexiko. Martina Beate Mann leitet die Theatergruppe an, die sich aus Menschen mit und ohne Beeinträchtigung zusammensetzt. Die Regisseurin erzählt "Radio Q"-Moderatorin Marie Brand, warum sie Frieda Kahlo so interessant findet: Trotz vieler Schicksalsschläge habe Kahlo nie die Freude am Leben verloren.

11
Magazin
17.10.2018 - 56 Min.

Interkulturelles Magazin: Bildung, Inklusion, Rechtsextremismus

Sendung von Radio-Kaktus Münster e.V.

Dr. Reinhard Stähling ist der Schulleiter der PRIMUS Schule Münster. Er sieht das klassische Konzept der Schule kritisch. Denn dieses sehe die Schule als Paukanstalt, erzählt er dem "Radio-Kaktus"-Team. Auch der Soziologe, Politikwissenschaftler und Migrationsexperte Aladin El-Mafaalani spricht in der Sendung. Er erklärt, wie konstruktive Konfliktbewältigung zu sozialem Fortschritt führen kann. Außerdem gibt's eine Umfrage zum Thema "Rechtsextremismus".

12