NRWision
  • Yesterday
     

    Yesterday

    Oldie-Magazin mit Gabi Koepp und Jürgen Meis aus Viersen

Lade...
Magazin
14.11.2017 - 54 Min.

Yesterday: Paul-McCartney-Special - Teil 2

Oldie-Sendung von Franz-Jürgen Meis aus Viersen

Im zweiten Teil des Paul-McCartney-Specials von "Yesterday" diskutieren die Moderatorinnen und Moderatoren dessen "One on One"-Tour. Im Zuge dieser, kommt der bekannte Musiker und ehemaliges Mitglied der Kult-Band "Beatles" 2016 nach Düsseldorf. Damit erfüllt sich für viele Fans aus Nordrhein-Westfalen ein lang ersehnter Traum: Denn Paul McCartney ist mittlerweile 75 Jahre alt. Neben Eindrücken vom Konzert, bei dem der Brite sogar etwas Deutsch spricht, geht es in der Sendung unter anderem um den "Beatles"- Stammtisch in Viersen, der alle sechs Wochen zusammenkommt. Außerdem werden die Top 10 der Hörerwünsche von Paul McCartneys Werken gespielt.

1
Magazin
14.11.2017 - 59 Min.

Yesterday: Paul-McCartney-Special - Teil 1

Oldie-Sendung von Franz-Jürgen Meis aus Viersen

Im Mai 2016 spielt Paul McCartney anlässlich seiner "One on One"-Welttournee in Düsseldorf. Das Moderatoren-Team Gabi Koepp, Jürgen Meis und Anke Bridonneau ist vor Ort und präsentiert in seiner Sendung Live-Aufnahmen von dem Konzert. Außerdem zeigen sich alte wie junge Konzertbesucher begeistert von seinen Deutsch-Kenntnissen, seiner guten Laune und seinem Durchhaltevermögen: Er spielt 30 Songs am Stück. Die Sendung hält zudem die Top 20 der eingesandten Lieblings-Songs sowie Anekdoten und Einblicke aus McCartneys Leben bereit. Sir James Paul McCartney wurde weltweit als Sänger und Bassist der "Beatles" bekannt, für die er zusammen mit John Lennon auch die meisten Songs schrieb. Nach der Trennung der Band startet McCartney eine bis jetzt erfolgreiche Solokarriere. Zu hören sind in der Musik-Sendung unter anderem der 1972 verbotene Song "Hi, Hi, Hi", "Queenie Ey" sowie "My Valentine".

2
Magazin
21.09.2017 - 53 Min.

Yesterday: Berühmte Trios

Oldie-Sendung von Jürgen Meis aus Viersen

Die großen Trios der Musikgeschichte sind Thema im Magazin "Yesterday". Auf Wunsch eines Hörers haben die Moderatoren Gabi Koepp und Jürgen Meis Lieder von "a-ha" und "The Police" herausgesucht. Der Hit "Roxanne" von "The Police" war zunächst ein Misserfolg. Erst einige Jahre nach der Veröffentlichung schaffte es das Lied auf Platz 12 der Charts in Großbritannien. Die Mitglieder der späteren Band "Bee Gees" haben schon früh auf der Bühne geübt: Die Zwillingsbrüder Robin und Maurice Gibb standen bereits im Alter von 6 Jahren auf der Bühne - gemeinsam mit ihrem großen Bruder Barry. In dem Magazin gibt es außerdem einige Veranstaltungstipps.

3
Magazin
20.09.2017 - 53 Min.

Yesterday: Lieder mit einem Wochentag

Oldie-Sendung von Jürgen Meis

"Wednesday Morning", "Friday's Child", "Saturday Night Fever" - In dieser Ausgabe von "Yesterday" geht es um Lieder mit einem Wochentag im Namen. Die Moderatoren Gabi Koepp und Jürgen Meis stellen nicht nur die Klassiker, sondern auch einige unbekanntere Lieder vor. Das Moderatoren-Duo hat auch immer wieder nette Anekdoten zu den einzelnen Titeln. Der Titel des Liedes "I don't like Mondays" von den "Boomtown Rats" bezieht sich etwa auf eine 16-Jährige, die in einer Schule in San Diego zwei Erwachsene erschoss und mehrere Menschen verletzte. Als Begründung für ihre Tat nannte sie die Abneigung gegen Montage. Musiker Cat Stevens bekam seinen Künstlernamen von einer Freundin. Die sagte nämlich, dass er die Augen einer Katze habe. Geboren wurde der Musiker als Steven Demetre Georgiou.

4
Magazin
14.09.2017 - 53 Min.

Yesterday: Weihnachtssongs

Oldie-Sendung von Jürgen Meis aus Viersen

Weihnachtssongs bestimmen das Programm von "Yesterday". Gabi Koepp und Jürgen Meis verbreiten weihnachtliche Stimmung mit Hits wie "Last Christmas" von "Wham!" und "Feliz Navidad" von José Feliciano. Bei dieser Ausgabe von "Yesterday" wurden die Lieder von den Zuhörern vorgeschlagen. So werden auch weniger bekannte Songs wie "Mistletoe & Wine" von Cliff Richard gespielt. Dieser landete damit 1988 in Großbritannien einen Nummer-1-Hit. Auch Roy Black, Bing Crosby, "Queen" und John Lennon schafften es in die Weihnachtsausgabe von "Yesterday".

5
Magazin
14.09.2017 - 55 Min.

Yesterday: Erfolgreiche Sängerinnen und Musikerinnen

Oldie-Sendung von Jürgen Meis aus Viersen

Madonna, Tina Turner, Barbara Streisand - in dieser Ausgabe von "Yesterday" geht es um die großen Frauen der Musik. Zu den einzelnen Liedern haben die Moderatoren Gabi Koepp und Jürgen Meis kleine Geschichten zu erzählen. So ist die Londonerin Helen Shapiro etwa schon früh mit ihrem Bruder in Jazzclubs aufgetreten. Nach dem Abschluss ging es für Shapiro auf eine Musikschule. Ihr Schulleiter wurde auf sie aufmerksam und empfahl sie einem Produzenten. In dem Magazin "Yesterday" gibt es außerdem auch einige Veranstaltungstipps.

6
Magazin
14.09.2017 - 52 Min.

Yesterday: "4Granted", Coverband

Oldie-Sendung von Jürgen Meis aus Viersen

Musiker der Coverband "4Granted" sind bei "Yesterday" zu Gast. Die Mitglieder Heidi und Oliver Imkamp sprechen über ihre Band-Konstellation und Wünsche für die Zukunft. Ein Ziel: ein Auftritt auf dem Stadtfest in Mönchengladbach. Von "4Granted" gibt es eine Interpretation von Chesney Hawks zu hören. Moderator Jürgen Meis erfüllt in dieser "Yesterday"-Ausgabe außerdem diverse Musikwünsche seiner Hörer.

7
Magazin
14.09.2017 - 55 Min.

Yesterday: Woodstock-Festival 1969

Oldie-Sendung von Jürgen Meis aus Viersen

Das "Woodstock"-Festival, das 1969 vom 15. bis 18. August stattfand, ist Thema von "Yesterday". Die Open-Air-Veranstaltung, die eigentlich "Woodstock Music & Art Fair - 3 Days of Peace & Music" heißt, sollte später weltberühmt werden. Bis heute verkörpert sie den Mythos eines friedliebenden Amerikas. Der Dokumentarfilm "Woodstock" und das Festival selbst veränderten das Image der Rock-Musik. Die Subkultur wurde zu einer weltweiten Bewegung, der ähnliche Veranstaltungen auf Fehmarn oder der Isle of Wight folgten. In Woodstock traten 32 Musiker und Bands auf - darunter Gruppen und Stars wie "The Who", Janis Joplin und Jimi Hendrix. Die "Yesterday"-Moderatoren Gabi Koepp und Jürgen Meis präsentieren Musik, Hintergrundinfos und Live-Aufnahmen zu dem Festival.

8
Magazin
13.09.2017 - 53 Min.

Yesterday: ABBA-Special - Teil 2

Oldie-Sendung von Jürgen Meis aus Viersen

Im zweiten Teil des "ABBA-Special" von "Yesterday" geht die Zeitreise weiter durch das Leben einer der erfolgreichsten Bands aller Zeiten. Die Moderatoren Jürgen Meis und Gabi Koepp sprechen über die größten Hits der schwedischen Musiker und die Trennung der Band. Zu jedem gespielten Lied gibt es eine Anekdote über ABBA. So führte die Band zum Beispiel das Lied "Dancing Queen" am 18. Juni 1976 in der königlichen Oper in Stockholm in barocken Kostümen - zu Ehren des schwedischen Königspaares - auf. Einen Tag später heiratete der schwedische König Carl Gustav seine deutsche Verlobte Silvia Sommerlath. Außerdem gibt es noch ein paar Veranstaltungstipps aus Mönchengladbach.

9
Magazin
12.09.2017 - 52 Min.

Yesterday: Blutsbande - Familien-Tradition in der Musikszene

Oldie-Sendung von Jürgen Meis aus Viersen

Die Familie spielt in der Musikszene häufig eine große Rolle: Geschwister treten gemeinsam auf - werden zusammen erfolgreich. Gabi Koepp und Jürgen Meis präsentieren in "Yesterday" einige bekannte Beispiele. Zu diesen zählen das US-amerikanische Duo "The Everly Brothers", die britische Rockband "Dire Straits", rund um Mark und David Knopfler, und die Popgruppe "Bee Gees" der drei Gibb-Brüder. Die Moderatoren stellen die Bands vor und spielen bekannte Songs von ihnen. So erklärt Jürgen Meis, dass "The Kinks" aus England Probleme bei der Veröffentlichung ihrer Single "Lola" hatten. Ihnen wurde vorgeworfen, damit Schleichwerbung für "Coca-Cola" zu machen. Nicht fehlen dürfen "The Jackson Five", später "The Jacksons" genannt. Die US-amerikanische Soul-Band wurde von Vater Joseph Jackson gegründet. Zu hören sind neben "Torture" von "The Jacksons" auch "Who’ll Come with Me (David’s Song)" von "The Kelly Family" und "Eternal Flame" von The Bangles".

10
Magazin
12.09.2017 - 54 Min.

Yesterday: Winter Songs

Oldie-Sendung von Jürgen Meis aus Viersen

In dieser "Yesterday"-Sendung dreht sich alles um den Winter. So besingt der verstorbene "Queen"-Sänger Freddie Mercury seine Eindrücke aus dem Fenster seines Krankenhauszimmers am Genfer See in dem Song "A Winter's Tale". Der Song ist einige Jahre nach dem Tod des britischen Musikers veröffentlicht worden. Die Moderatoren Gabi Koepp und Jürgen Meis spielen eine bunte Mischung aus Songs, die den Winter als Thema haben. Mit dabei sind unter anderem Chris Rea mit "Winter Song", "Winter Lady" von Leonhard Cohen und auch "Winter Time" von der "Steve Miller Band".

11
Magazin
06.09.2017 - 54 Min.

Yesterday: ABBA-Special - Teil 1

Oldie-Sendung von Jürgen Meis aus Viersen

Agnetha, Björn, Benny und Anni-Frid, besser bekannt als ABBA, sind als Musiklegenden in die Geschichtsbücher eingegangen. Grund genug, ein Radio-Spezial über die schwedische Popband zu produzieren. "Thank You For The Music" stimmen ABBA zu Beginn der Oldie-Sendung "Yesterday" ein. Unbekanntere Songs wie "Hasta Mañana" oder "Sitting In The Palmtree" folgen. Diese reihen sich mit Welthits wie "Mamma Mia" und ihrem Durchbruchs-Hit "Waterloo" von 1974 in eine bunte Sendung ein, die die Erfolgsgeschichte der Band zeigt. Die Moderatoren Gaby Koepp und Jürgen Meis haben außerdem interessante Informationen über die Bandmitglieder, ihren gemeinsamen Aufstieg und das Ende der Gruppe. In der Sendung gibt es auch noch Veranstaltungstipps aus der Region.

12

"Yesterday" ist ein Oldie-Magazin aus Viersen. Gabi Koepp und Jürgen Meis von Studio Nierswelle sprechen über Musik-Legenden, besuchen Oldie-Fans und stellen ihre Idole aus vielen Jahrzehnten Musikgeschichte vor. "Yesterday" ist im Bürgerfunk bei Welle Niederrhein und in der Mediathek von NRWision zu hören.