NRWision
  • Steele TV
     

    Steele TV

    Lokalmagazin aus Essen-Steele

Lade...
Steele TV: Flüchtlinge sagen Danke, Jakobsweg in Steele
Magazin
28.01.2016 - 18 Min.

Steele TV: Flüchtlinge sagen Danke, Jakobsweg in Steele

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Mit "Imagine" von John Lennon bedanken sich die Flüchtlinge in Essen-Steele für das Engagement der Bürger und der Stadt. Auf dem Weihnachtsmarkt führen sie einen arabischen Tanz auf und lesen einen Dankesbrief vor. In den Zeiten von Flucht und Krieg verliert die Welt den Blick für fair gehandelte Ware. Der "Eine-Welt-Laden" in Essen-Steele wird 30 Jahre alt und feiert das mit einem Verkaufsmarkt im Freien. Außerdem: In Essen-Steele gibt es jetzt eine Alternative zum berühmten Jakobsweg. An der Bartholomäuskapelle angefangen, führt er am Heimatmuseum Helfs Hof vorbei, am Haferfeld entlang und endet am Kaiser-Otto-Platz. "Steele TV" hat den Pilgerweg besucht.

1
Steele TV: Flüchtlinge in Essen-Steele, Musikwettbewerb "Mukkefukk"
Magazin
10.12.2015 - 21 Min.

Steele TV: Flüchtlinge in Essen-Steele, Musikwettbewerb "Mukkefukk"

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Ganz unbürokratisch haben Essener Bürger sich organisiert, Kleidung gesammelt und eine Kirche in eine provisorische Kleiderkammer umfunktioniert. Dabei haben auch Flüchtlinge geholfen. Diese Aktion schweißt Einheimische und Neuankömmlinge zusammen. "Steele TV" berichtet von dem Hilfsprojekt. Danach geht es zum Musikwettbewerb "Mukkefukk" im Julius-Leber-Haus, bei dem eine junge Reggae-Band den richtigen Ton trifft und die Jury überzeugt. Zuletzt steht ein Besuch im Koreanischen Zentrum in der Meistersingerstraße an.

2
Steele TV: Tandem-Projekt, Kulturwochenende
Magazin
12.11.2015 - 25 Min.

Steele TV: Tandem-Projekt, Kulturwochenende

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Die Reporter von "Steele TV" haben drei besondere Themen aus der Nachbarschaft gefunden: Sie präsentieren ein Tandem-Projekt, bei dem Ehrenamtliche sich Zeit für Kinder nehmen, die in der Schule nicht ausreichend gefördert werden können. Dazu gibt es erste Eindrücke vom Kulturwochenende in Essen-Steele, sowie einen Ausblick auf Weihnachten.

3
Steele TV: Flüchtlingsdorf, Traktoren-Treffen
Magazin
15.10.2015 - 18 Min.

Steele TV: Flüchtlingsdorf, Traktoren-Treffen

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Am Pläßweidenweg in Steele steht eines von insgesamt sieben Flüchtlingsdörfern. Das Dorf umfasst zwei Wohnzelte, ein Verpflegungszelt und eine Sanitätsstation: Maximal 400 Personen können dort untergebracht werden. Das Team von "Steele TV" trifft sich mit Sozialdezernent Peter Renzel und wirft einen Blick in die Zeltunterkünfte. Eine religiöse Einrichtung gibt es in dem Dorf nicht: mit Absicht. Denn unter den unterschiedlichen Religionen kann es schnell zu Konflikten kommen. Außerdem: Traktoren in Steele. Auf dem Kaiser-Otto-Platz findet zum dritten mal das "Oldtimer-Traktoren-Treffen" statt. Das älteste Modell wurde 1938 gebaut und hat somit schon 77 Jahre auf dem Buckel. Und: "Guerilla-Knitting". Sarah Küsters vom Wollladen "Luftmasche" umstrickt die Statuen der Bergmänner Willem und Ötte in der Steeler Innenstadt.

4
Steele TV: "The Green Pink Floyd Day" im Freibad
Magazin
24.09.2015 - 20 Min.

Steele TV: "The Green Pink Floyd Day" im Freibad

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Die Konzept-Alben "American Idiot" der US-Band "Green Day" und "Dark Side Of The Moon" von "Pink Floyd" sind nichts geringeres als politischer Protest der Jugend auf musikalisch höchstem Niveau! Das eine steht für den "Punk", und das andere schwebt zwischen "Progressive Rock" und "Artrock". Eine gemischte Gruppe aus Profi-Musikern, Schülern des Carl-Humann-Gymnasiums in Essen und weiterer Bürger aus Essen-Steele haben es sich zur Aufgabe gemacht, diese sehr unterschiedlichen Alben bei einem Open Air Event im Freibad des SV Steele 1911 e.V. live zu präsentieren.

5
Steele TV: Flüchtlingsdörfer, Schützenfest
Magazin
17.09.2015 - 22 Min.

Steele TV: Flüchtlingsdörfer, Schützenfest

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Die Stadt Essen muss 2600 zusätzliche Flüchtlinge aufnehmen - und das bis zum Ende des Jahres. Deswegen sollen jetzt sieben Flüchtlingsdörfer gebaut werden, denn die Menschen müssen schließlich irgendwo untergebracht und versorgt werden. Die Reporter von "Steele TV" berichten von einer aktuellen Bürgerversammlung, in der unter anderem über das erste von sieben Dörfern gesprochen wird. Das soll auf dem ehemaligen Fußballplatz am Pläßweidenweg gebaut werden und Platz für rund 400 Asylbewerber bieten. Außerdem waren die Reporter von "Steele TV" beim Schützenfest des Bürgervereins Freisenbruch dabei. Highlights sind das Vogelschießen und die Krönung des neuen Kaiserpaares. Moderation: Corneel Voigt.

6
Steele TV: Musiker René Rebell, "Steeler Köpfe" mit Sigi Domke
Magazin
03.09.2015 - 27 Min.

Steele TV: Musiker René Rebell, "Steeler Köpfe" mit Sigi Domke

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Moderator Michael Hage präsentiert drei ganz unterschiedliche Themen: "Steele TV" ist zu Gast bei der Release Party von Polit- und Poetry-Rapper René Rebell. Der Musiker stellt sein neues Album "Teil vom System" vor. Gäste sind Dr. Fabian Wolbring und die beiden Rapper Raykoe und PaPa TR. Außerdem: In der Rubrik "Steeler Köpfe" lernen wir Sigi Domke kennen. Den Stückeschreiber, Texter, Regisseur und Musiker kennen viele vom "Affentheater" mit Kabarettist Herbert Knebel. "Steele TV"-Reporter Dirk Peter Fuchs stellt den Essener vor. Und: Beim Weltrekordversuch im Apnoe-Rückwärtsgehen in der Innenstadt von Essen-Steele wird beste Comedy geboten.

7
Steele TV: Apnoetauchen, 2. Steeler Entenrennen
Magazin
13.08.2015 - 13 Min.

Steele TV: Apnoetauchen, 2. Steeler Entenrennen

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Beim "Apnoetauchen" gilt es, so lang wie möglich ohne Atemgeräte mit nur einem Atemzug unter Wasser zu bleiben. Ursprünglich ging es hierbei darum, in die Tiefe zu tauchen. Beim Weltrekordversuch in der Ruhr bei Essen-Steele ist aber die Weite entscheidend. Denn hier soll der Streckenrekord in Flussrichtung fließender Gewässer aufgestellt werden. "Steele TV" ist live dabei und fragt die Teilnehmer, worauf es bei dieser Disziplin ankommt. Die älteste Teilnehmerin ist mit 70 Jahren Hannelore Becker. Sie weiß: "Die Strömung ist mein Helfer." Doch nicht nur Menschen tummeln sich in dieser Sommerausgabe von "Steele TV" in der Ruhr. Beim "2. Steeler Entenrennen" gehen zahlreiche Gummientchen für Ihre Besitzer an den Start. Mit Kameraente Else hat "Steele-TV" ein ganz besonderes Exemplar dabei. Außerdem tritt die Redaktion von "Steele TV" beim Wettbewerb "45 Umdrehungen" von Radio Essen an. Ihr Gegner: die Leiterrunde von der Gemeinde St. Barbara aus Krey. Wer wird das Duell gewinnen?

8
Steele TV: Natürlich geboren in Essen-Steele
06.08.2015 - 16 Min.

Steele TV: Natürlich geboren in Essen-Steele

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Weltweit werden immer weniger Kinder geboren. Absolutes Schlusslicht ist Deutschland. Aber was wurde in den vergangenen Jahren nicht alles versucht, um das Projekt "Nachwuchs" für Paare erstrebenswert zu machen? Trotzdem steht der Beruf der Hebamme praktisch vor dem Aus. Was bedeutet das für werdende Eltern? Und was bedeutet es für einen Stadtteil wie Essen-Steele? Darüber spricht Moderatorin Nicole Bungart-Gamper unter anderem mit drei Hebammen vom Hebammenzentrum Essen, mit werdenden Eltern sowie der Chef-Ärztin im Alfried Krupp Krankenhaus, Prof. Dr. Regine Gätje.

9
Meine Vision: "Steele TV", Essen
10.06.2015 - 2 Min.

Meine Vision: "Steele TV", Essen

Kurz-Clip von Produzenten aus dem NRWision-Programm

Was schätzen unsere Film- und Fernsehmacher an NRWision? Was bedeutet es ihnen, sich mit eigenen Beiträge, Filmen und Sendungen am Lernsender-Programm zu beteiligen? Diesen Clip hat uns die Redaktion von "Steele TV" aus Essen-Steele zur Verfügung gestellt.

10
Steele TV: VV Humann Essen-Steele, 1 Jahr "Steele TV"
28.05.2015 - 31 Min.

Steele TV: VV Humann Essen-Steele, 1 Jahr "Steele TV"

Lokalmagazin aus Essen-Steele

Was ist los im Essener Stadtteil Steele? Der Volleyball Verein Humann Essen-Steele e.V. hat sich insbesondere der Jugendförderung verschrieben. Schon etliche Deutsche und Westdeutsche Meisterschaften haben die "Humänner" errungen. Aktuell steht für einige Mitglieder der Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" auf dem Plan. Das Team von "Steele TV" feiert aber nicht nur die erfolgreichen Nachwuchs-Volleyballer - sondern auch sich selbst! Zum einjährigen Jubiläum präsentiert sich die Redaktion auf dem Blumenmarkt - Riesen-Kuchen und viele Besucher inklusive.

11
Steele TV: Juden im Nationalsozialismus, Stolpersteine in Essen-Steele
Magazin
13.05.2015 - 23 Min.

Steele TV: Juden im Nationalsozialismus, Stolpersteine in Essen-Steele

Lokalmagazin aus Essen-Steele

In dieser Spezialausgabe von "Steele TV" geht es um eine jüdische Familie, die zu Zeiten des Nationalsozialismus in Essen-Steele Zuhause war. Das Schicksal der Familie Marcus gilt dabei beispielhaft für die vielen Menschen, die unter den Nationalsozialisten leiden mussten. Als Gedenksteine für die Opfer der Judenverfolgung werden in Essen-Steele sogenannte "Stolpersteine" verlegt.

12

"Steele TV" ist ein Lokalmagazin aus dem Stadtteil Essen-Steele. Die Redaktion berichtet in ihrer Sendung über Infos und Neuigkeiten aus dem beliebten Vorort im Ruhrgebiet. Das Projekt ist aus der Steeler Bürgerschaft hervorgegangen - einem gemeinnützigen Verein in Essen-Steele. Das Magazin "Steele TV" ist im TV-Lernsender NRWision und in unserer Mediathek zu sehen.