NRWision
  • Rotes Sofa
     

    Rotes Sofa

    Medien-Talk vom GMK Forum Kommunikationskultur - produziert von Kanal 21

Lade...
Rotes Sofa: Björn Schreiber, FSM e.V.
Talk
04.02.2016 - 10 Min.

Rotes Sofa: Björn Schreiber, FSM e.V.

Medientalk aus Köln, präsentiert von Kanal 21

Wie funktioniert Jugendschutz im Internet? Wie kann man Kinder vor gefährlichen Inhalten im Netz schützen und sie gleichzeitig nicht bevormunden? Diese Themen behandelt Björn Schreiber vonm Verein "Freiwillige Selbstkontrolle Multimediale Dienstanbieter" in seinem Workshop beim 32. Forum Kommunikationskultur. Er spricht mit Moderatorin Juliane Otto unter anderem über "Hate Speech", Suchmaschinen für Kinder sowie das richtige Vermitteln von Werten.

1
Rotes Sofa: Jürgen Lauffer, GMK e.V.
Talk
28.01.2016 - 8 Min.

Rotes Sofa: Jürgen Lauffer, GMK e.V.

Medientalk aus Köln, präsentiert von Kanal 21

Digitale Medien können Lernprozesse erweitern, aber vor allem können sie das Lernen interessanter gestalten und somit Kinder und Jugendliche leichter begeistern und ansprechen. YouTube und Soziale Netzwerke prägen den Alltag der jungen Menschen und bestimmen ihre Lebenswelt. Genau daran muss in der Bildung angeknüpft werden, findet Jürgen Lauffer, Geschäftsführer der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur. Besonders wichtig ist das für Kinder aus bildungsfernen Gruppen, die über das klassische Lernen normalerweise nicht mehr erreicht werden können. Auf dem 32. Forum für Kommunikationskultur in Köln spricht Jürgen Lauffer mit Moderatorin Jil-Madelaine Blume und erklärt unter anderem, warum es so wichtig ist, die Kinder bei ihrem Umgang mit den Medien zu begleiten und sie damit nicht allein zu lassen.

2
Rotes Sofa: Prof. Daniel Süss, ZHAW
Talk
21.01.2016 - 6 Min.

Rotes Sofa: Prof. Daniel Süss, ZHAW

Medientalk aus Köln, präsentiert von Kanal 21

Daniel Süss ist Professor für Medienpsychologie an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Er plädiert dafür, dass Lehrer endlich den digitalen Wandel mitmachen, ihren Unterricht moderner gestalten und die Möglichkeiten der neuen Technik besser nutzen. Schließlich habe sich die Kommunikationskultur in den vergangenen Jahren stark verändert: Vor allem die Schüler nutzen immer mehr digitale Geräte, das Internet sowie die Sozialen Netzwerke, um sich auszutauschen und Informationen zu beschaffen. Inwiefern sich die Meinungen von Medienforschern zu diesem Thema in der Schweiz und in Deutschland unterscheiden, beschreibt Prof. Daniel Süss im Medientalk "Rotes Sofa" von Kanal 21, aufgezeichnet beim 32. Forum Kommunikationskultur in Köln.

3
Rotes Sofa: Dr. Elke Schlote, Zentralinstitut für Jugend- und Bildungsfernsehen
14.03.2013 - 10 Min.

Rotes Sofa: Dr. Elke Schlote, Zentralinstitut für Jugend- und Bildungsfernsehen

Interview-Reihe aus Paderborn, präsentiert von Kanal 21

Jugendliche nutzen Medien zunehmend auch, um sich zu bilden. Aber das mediale Lernen von Jugendlichen zu erforschen, erfordert einiges an Finesse. Dr. Elke Schlote vom Zentralinstitut für das Jugend- und Bildungsfernsehen erforscht die pädagogischen Aspekte von Qualitätsfernsehen und ist zu Gast in einer von drei Interviewsendungen vom "Forum Kommunikationskultur" in Paderborn.

4
Rotes Sofa: Prof. Norbert Pachler & Prof. Ben Bachmair, University of London
Talk
14.03.2013 - 15 Min.

Rotes Sofa: Prof. Norbert Pachler & Prof. Ben Bachmair, University of London

Interview-Reihe aus Paderborn, präsentiert von Kanal 21

Das Handy muss in der Schule nicht zwingend ein Störfaktor sein. Mit dem sogenannten "mobile learning" sollen Smartphones oder Tablets genutzt werden, um zum Beispiel Hausaufgaben digital zu verwalten und zu präsentieren. So soll der Alltag von Jugendlichen in die Schule geholt werden. Über dieses Fachgebiet reden Professor Norbert Pachler und Professor Ben Bachmair von der University Of London in einem von drei Gesprächen auf dem "Forum Kommunikationskultur" in Paderborn.

5
Rotes Sofa: Kerstin Heinemann, JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis
Talk
14.03.2013 - 6 Min.

Rotes Sofa: Kerstin Heinemann, JFF - Institut für Medienpädagogik in Forschung und Praxis

Interview-Reihe aus Paderborn, präsentiert von Kanal 21

Wie gehen Lehrer und Pädagogen mit dem digitalen Wandel um? Kerstin Heinemann vom Institut für Medienpädagogik und Forschung wünscht sich Medienbildung für angehende Pädagogen und entsprechende Weiterbildungen. Das Interview ist auf dem "Forum Kommunikationskultur" in Paderborn aufgezeichnet worden.

6
Rotes Sofa: Prof. Joachim von Gottberg, FSK
07.03.2013 - 10 Min.

Rotes Sofa: Prof. Joachim von Gottberg, FSK

Interview-Reihe aus Paderborn, präsentiert von Kanal 21

"Authentischer als die Realität - Scripted Reality in der medienpädagogischen Diskussion" lautete der Titel eines Workshops beim 29. "Forum Kommunikationskultur" in Paderborn. Über die Inhalte und Ergebnisse berichtet Professor Joachim von Gottberg, Geschäftsführer der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen, kurz FSK, im "Rotes Sofa"-Interview.

7
Rotes Sofa: Renate Röllecke, GMK
Talk
07.03.2013 - 6 Min.

Rotes Sofa: Renate Röllecke, GMK

Interview-Reihe aus Paderborn, präsentiert von Kanal 21

Im Interview mit Renate Röllecke, Mitarbeiterin der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationsstruktur, spricht die "Rotes Sofa"-Redaktion über den "Dieter Baacke Preis". Mit dieser Auszeichnung werden bundesweit beispielhafte Medienprojekte mit Kindern, Jugendlichen und Familien geehrt. Sie wird seit 2001 gemeinsam vom Bundesjugendministerium und der GMK verliehen.

8
Rotes Sofa: Sandra Aßmann, Diplom-Pädagogin
07.03.2013 - 7 Min.

Rotes Sofa: Sandra Aßmann, Diplom-Pädagogin

Interview-Reihe aus Paderborn, präsentiert von Kanal 21

Die Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur führte im November 2012 eine Tagung zum Thema "School's Out? - Informelle und formelle Medienbildung" in Paderborn durch. Im Heinz-Nixdorf-Museum nutze das "Rotes Sofa"-Team das Forum für Interviews mit Gästen und Dozenten. In dieser Ausgabe spricht Moderatorin Caren Beckers mit Diplom-Pädagogin Sandra Aßmann über den Einsatz von Medien im Schulunterricht.

9
Rotes Sofa: Walter Staufer, BPjM
28.02.2013 - 9 Min.

Rotes Sofa: Walter Staufer, BPjM

Interview-Reihe aus Paderborn, präsentiert von Kanal 21

Das Team von Kanal 21 hat auf der medienpädagogischen Fachtagung "Forum Kommunikationskultur" mit Gästen und Dozenten aus ganz Deutschland gesprochen. In der Sendung "Rotes Sofa" steht Walter Staufer von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien Rede und Antwort und erklärt, warum Kinder und Jugendliche vor manchen Medien geschützt werden müssen und wer für den Schutz verantwortlich ist.

10
Rotes Sofa: Dr. Martin Ritter, Thüringer Landesanstalt für Medien
28.02.2013 - 9 Min.

Rotes Sofa: Dr. Martin Ritter, Thüringer Landesanstalt für Medien

Interview-Reihe aus Paderborn, präsentiert von Kanal 21

In der Interview-Reihe "Rotes Sofa" aus Paderborn erzählt diesmal Dr. Martin Ritter, Referent der Thüringer Landesanstalt für Medien, was für Gütekriterien er bei Bürgermedien-Beiträgen anlegt und ob man die Bürgermedien in Zeiten des Web 2.0 überhaupt noch braucht.

11
Rotes Sofa: Georg May, bvbam
28.02.2013 - 8 Min.

Rotes Sofa: Georg May, bvbam

Interview-Reihe aus Paderborn, präsentiert von Kanal 21

In dieser Woche ist das Team von "Rotes Sofa" unterwegs auf dem "Forum Kommunikationskultur" der "Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur". Thema der mehrtägigen Veranstaltung: "School's Out? - Informelle und formelle Medienbildung". Die Redaktion des "Roten Sofa" nutzte die Gelegenheit für Interviews mit Gästen und Dozenten, u.a. mit Georg May, dem Vorsitzenden des Bundesverbands für Bürger- und Ausbildungsmedien.

12

"Rotes Sofa" ist ein Medien-Talk, der beim GMK Forum Kommunikationskultur aufgezeichnet wird. Zu Gast in der Sendung sind Medien-Experten, die auf dem roten Sofa über Themen rund um Medienkompetenz und Medienpädagogik sprechen. "Rotes Sofa" wird von Kanal 21 produziert und im TV-Lernsender NRWision ausgestrahlt.