NRWision
  • London Calling
     

    London Calling

    Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Lade...
London Calling: John Niven und Thorsten "Nagel" Nagelschmidt, Schriftsteller
Magazin
18.01.2018 - 60 Min.

London Calling: John Niven und Thorsten "Nagel" Nagelschmidt, Schriftsteller

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Auf die Ohren gibt's Rock, vor die Nase ein neues Buch: Der schottische Autor John Niven sowie der deutsche Schriftsteller Thorsten "Nagel" Nagelschmidt sind bei "London Calling" zu Gast. Dort reden sie nicht nur über das Buch "Alte Freunde" von John Niven sondern auch über ihre langjährige Freundschaft und darüber, warum John Niven so sehr an Münster hängt.

1
London Calling: "Illegale Farben", Band aus Köln
Magazin
21.12.2017 - 58 Min.

London Calling: "Illegale Farben", Band aus Köln

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Band "Illegale Farben" aus Köln vereint "wunderbare Tanzmusik mit viel Tiefgang und der nötigen Härte". Laut Sänger Thom habe die fünfköpfige Band "kein Bock, sich anzubiedern" und sei keine Szene-Band, sondern Grenzgänger, der viele Musik-Genres vereine. Thom und die Gitarristen Thilo und Thomas sind zu Gast bei Moderator Achim Lüken. Musik machen die Fünf zwar schon lange, aber die Band "Illegale Farben" gibt es erst zweieinhalb Jahre. Trotzdem hat sie schon das zweite Album herausgebracht: "Grau". Aus diesem sind die Songs "Frequenz", "Sirenen" und "Marsch ins Verderben" zu hören. In dessen Refrain heißt es: "Die Schönheit liegt im Scheitern". Die Jungs sprechen außerdem über den textlichen Einfluss der "Neuen Deutschen Welle", Filterblasen der Jugendbewegungen sowie kulturelle Freiräume. Zu Weihnachten hat sich die Band übrigens einen Geheim-Gig geschenkt. In der Musiksendung gibt es außerdem noch Konzerttipps und Musik von "Metallica" bis "FOTOCRIME" und "Anti-Flag".

2
London Calling: "Scheiternhaufen" von Jonny Bauer – Punk-Lesung
Magazin
16.11.2017 - 59 Min.

London Calling: "Scheiternhaufen" von Jonny Bauer – Punk-Lesung

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Jonny Bauer ist Sänger der Punkband "OIRO". Als Autor veröffentlicht er jetzt seinen Roman "Scheiternhaufen". In seinem Buch will Jonny Bauer zeigen, dass Scheitern etwas Schönes und Sympathisches sein kann. Denn alles, was einfach perfekt und ohne Probleme abläuft, findet er langweilig. Jonny Bauer und sein Sidekick Jenz Bumper sprechen in der Sendung "London Calling" gemeinsam mit Moderator Achim Lüken über die Schönheit des Scheiterns. Dazu liest Jonny Bauer aus seinem neuen Roman vor. Desweiteren reden sie darüber, warum Jonny Bauer im Guinness-Buch der Rekorde steht und inwieweit er und Jenz Bumper von der US-amerikanischen Band "Ramones" beeinflusst wurden.

3
London Calling: "Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen" im Interview
Magazin
18.10.2017 - 57 Min.

London Calling: "Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen" im Interview

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Punk, Blues, Soul und Pop: Die Band "Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen", kurz "DLDGG", lässt sich nicht auf eine Musikrichtung festlegen. In Münster haben die Musiker ihr neues Album "It's OK to love DLDGG" vorgestellt. Die Bandmitglieder Carsten Friedrichs und Gunther Buskies sprechen in "London Calling" unter anderem über ihre Geschichte und Inspirationen. Die Ideen für ihre Songtexte bekommt die Band durch Geschichten aus der Zeitung oder aus dem Internet. Außerdem arbeiten Friedrichs und Buskies noch für das Hamburger Indie-Label "Tapete Records". Das gibt es bereits seit fünfzehn Jahren, und dieses Jubiläum wird natürlich gefeiert – mit Konzertabenden in Hamburg und London. Zudem gibt es noch Infos zu Veranstaltungen in Münster und die neuesten Rocksongs.

4
London Calling: "Ramones" – Punkband aus New York City
Magazin
22.08.2017 - 58 Min.

London Calling: "Ramones" – Punkband aus New York City

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Die US-amerikanische Punkband "Ramones" gab während ihrer über 20-jährigen Geschichte 2.263 Konzerte. Nicht eins davon fand in Münster statt. Trotzdem verschlug es die Band am 1. Juli 1985 in die westfälische Stadt. Was der Grund für den Zwischenstopp war, erklärt Moderator Achim Lüken in der Sendung "London Calling". Zugunsten des 40-jährigen Jubiläums des zweiten Albums der "Ramones", "Leave Home", beschäftigt er sich mit der Erfolgsgeschichte. In der Sendung werden Original-Töne der Bandmitglieder präsentiert und neu abgemischte Songs des zweiten Albums gespielt. Außerdem gibt's neue Musik von Genre-Kollegen wie "Teenage Bottlerocket" und "Itchy" sowie Veranstaltungstipps.

5
London Calling: Laura Jane Grace, "Against Me!"
Show
13.07.2017 - 54 Min.

London Calling: Laura Jane Grace, "Against Me!"

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Am 1. Juli 2017 hat sie gemeinsam mit ihrer Band die Bühne des "Vainstream Rockfest" in Münster gerockt: Nach der Show stand Laura Jane Grace, Sängerin und Gründerin der amerikanischen Punk-Band "Against Me!", für ein Interview mit "London Calling"-Reporter Achim Lüken parat. Sie verrät ihm, wie man es schafft, der Menge schon bei einem Auftritt um 14 Uhr einzuheizen. Außerdem berichtet sie von den öffentlichen Reaktionen nach der Bekanntgabe ihrer Geschlechtsangleichung – vor fünf Jahren gab sie ihre Umwandlung vom Mann zur Frau bekannt. Abgerundet wird der Beitrag durch Songs aus dem aktuellen Album "Shape Shift With Me", auf welchem sowohl ihre Erfahrungen als auch der neue Umgang mit Beziehungen und Liebe thematisiert werden.

6
London Calling: Timo Birth, Vainstream Rockfest
Magazin
13.06.2017 - 56 Min.

London Calling: Timo Birth, Vainstream Rockfest

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Timo Birth, der Chef des "Vainstream-Rockfest" und Tourmanager der Broilers, ist zu Gast bei "London Calling". Im Interview mit Achim Lücken erzählt Birth, welche Bands am 1. Juli 2017 auf dem Festival in Münster spielen werden. Außerdem spricht er über die anstehenden Vorbereitungen und warum es dieses Mal deutlich mehr Platz auf dem Gelände gibt. Weitere Themen der Sendung sind Timo Birth's Arbeit als Tourmanager bei den "Broilers" und wie er zusammen mit der Band den Terroralarm bei Rock am Ring erlebt hat.

7
London Calling: Jörkk Mechenbier, "Love A"
Magazin
24.05.2017 - 60 Min.

London Calling: Jörkk Mechenbier, "Love A"

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Die Punkrocker von "Love A" sind mit ihrem neuen Album auf Tour. Einen Zwischenstopp macht Frontmann Jörkk Mechenbier im "London Calling"- Studio in Münster. Mit Achim Lüken spricht er über die politische Haltung der Band und die musikalische Entwicklung. "Love A" hat sich in Trier gegründet, aber mittlerweile sind einige Bandmitglieder umgezogen. Welchen Einfluss das auf die Arbeit am neuen Album hatte, erzählt Mechenbier im Talk. Ein Überraschungsgast schaltet sich per Telefon ins Studio: "Donots"- Sänger Ingo Knollmann schickt "Love A" Tipps für die Tour. Außerdem gibt es in der Sendung die Konzerthighlights für den Sommer.

8
London Calling: Jay Northington, "Nothington" im Band-Interview
Magazin
25.04.2017 - 59 Min.

London Calling: Jay Northington, "Nothington" im Band-Interview

Musiksendung von Achim Lüken - produziert beim medienforum münster e.V.

Punkrock aus Kalifornien: Zu Gast bei London Calling ist heute Jay Northington, Kopf der Band "Nothington". Er spricht mit Moderator Achim Lüken über das neue Album der Band, über seine besondere Bindung zu Deutschland – und natürlich über Donald Trump. Außerdem in der Sendung: Neuvorstellungen aus Rock'n'Roll, Punkrock, Hardcore und Indie sowie Konzerttipps für Münster und Umgebung.

9

"London Calling" ist eine Musiksendung aus Münster. Moderator Achim Lüken präsentiert rockige Songs aus den Musik-Genres Indie, Alternative, Punkrock und Hardcore. "London Calling" wird beim medienforum münster e.V. produziert und ist im Bürgerfunk bei Antenne Münster sowie in der Mediathek von NRWision zu hören.