NRWision
  • Klangwald
     

    Klangwald

    Musikmagazin von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Lade...
Klangwald: Endanger, SEADRAKE, Radioaktivists – 50. Ausgabe
Magazin
19.12.2018 - 60 Min.

Klangwald: Endanger, SEADRAKE, Radioaktivists – 50. Ausgabe

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Der "Klangwald" präsentiert seine 50. Ausgabe - ein Jubiläum für das Musikmagazin und für Moderator Nils Bettinger Anlass für eine nostalgische Folge. Er spricht über die Anfänge und die Geschichte der Musiksendung und erklärt, warum der "Klangwald" sogar in der "COMPUTER BILD" erwähnt wurde. Dazu wird ein Song von "Endanger" gespielt. Das Synthie- und Future-Pop-Projekt ist bereits seit 20 Jahren eine feste Größe des "etwas dunkleren Musikmagazins". Auch Songs von jüngeren Gruppierungen wie "SEADRAKE" und "Radioaktivists" haben ihren Platz in der Jubiläums-Ausgabe.

1
Klangwald: Tempustantrum, Blutengel, Blinky Blinky Computerband
Magazin
19.12.2018 - 60 Min.

Klangwald: Tempustantrum, Blutengel, Blinky Blinky Computerband

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Eine Mischung aus Synthie-Pop, Dark Wave und EBM präsentiert Nils Bettinger in dieser Ausgabe von "Klangwald". Zum Teil sind auch rein instrumentale Stücke dabei, wie zum Beispiel "Systematyka" von "Maschine Brennt". Außerdem zu hören: eine Dancefloor-Version von "Tanz in den Tod" von "Kelpy", die Elektronik-Band "Blutengel" mit ihrem neuen Song "Vampire" und "Walls" von der "Blinky Blinky Computerband".

2
Klangwald: Adam is a Girl, RROYCE, Johan Baeckström
Magazin
18.12.2018 - 60 Min.

Klangwald: Adam is a Girl, RROYCE, Johan Baeckström

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Nils Bettinger spricht in "Klangwald" über sogenannte "Station IDs". Gemeint sind damit kurze Ankündigungen von Bands oder Künstlern in der Sendung. Der Moderator berichtet von seinen Erfahrungen und spielt in dieser Ausgabe nur Songs von Acts, die ihm für seine Sendungen eine "Station ID" zukommen lassen haben. Zu hören sind zum Beispiel die Indie-Elektro-Pop-Gruppe "Adam is a Girl", das Synth-Pop-Projekt "RROYCE" und Künstler Johan Baeckström.

3
Klangwald: Dave Gahan, BLOW, Syrian
Magazin
13.12.2018 - 60 Min.

Klangwald: Dave Gahan, BLOW, Syrian

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

In dieser "Klangwald"-Folge widmet sich Moderator Nils Bettinger den Eröffnungssongs vorheriger Ausgaben seiner Sendung. Ihm sind diese Musikstücke so wichtig, da sie immer in die Stimmung der jeweiligen Ausgabe führen. So kommt ein besonderer Mix aus Synthie-Pop-Songs zusammen, den Peter Heppners Titel "Was Bleibt?" abschließt. Auch ein Lied von Dave Gahan von "Depeche Mode" ist Teil der Musikauswahl.

4
Klangwald: TORUL, Seelennacht, Tesla Boy
Magazin
12.12.2018 - 60 Min.

Klangwald: TORUL, Seelennacht, Tesla Boy

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Mit "TORUL" ist eine Electro-Pop-Band aus Slowenien im "Klangwald" zu hören. Aber auch Altbekannte wie Sänger Peter Heppner oder das Dark-Romantic-Electropop-Projekt "Seelennacht" werden im "etwas dunkleren Musikmagazin" präsentiert. Moderator Nils Bettinger spielt außerdem Songs von "VNV Nation" "Tesla Boy" und "MANOID". Dazu gibt es eine Album-Empfehlung.

5
Klangwald: Demons of Ruby Mae, Marissa Nadler, Blutengel
Magazin
12.12.2018 - 60 Min.

Klangwald: Demons of Ruby Mae, Marissa Nadler, Blutengel

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Die britische Band "Demons of Ruby Mae" war schon in vergangenen Ausgaben von "Klangwald" zu hören. Moderator Nils Bettinger spielt in dieser Episode ihre neue Single "To Be Adored". Ebenfalls in der Sendung zu hören: das Gitarrenstück "For My Crimes" der Sängerin Marissa Nadler. Es klingt zunächst nicht nach Dark Wave, doch besticht durch zarte Elektro-Sounds. Deutsche Bands sind im "Klangwald" dieses Mal mit "Blutengel" und "Solitary Experiments" vertreten.

6
Klangwald: Wiegand, Chromatics, Guido Dossche
Magazin
11.12.2018 - 60 Min.

Klangwald: Wiegand, Chromatics, Guido Dossche

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Helge Wiegand, bekannt als Musiker der Synthie-Pop-Bands "T.O.Y" und "Diorama", arbeitet nun an seiner Solo-Karriere. Seinen Song "Floating Away" gibt es in dieser Ausgabe von "Klangwald" zu hören. Darüber hinaus spielt Moderator Nils Bettinger Songs von der US-amerikanischen Band "Chromatics", von "Depeche Mode"-Frontmann Dave Gahan und Sänger Guido Dossche.

7
Klangwald: The New Division, The Anix, The Twins
Magazin
04.12.2018 - 60 Min.

Klangwald: The New Division, The Anix, The Twins

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

In der 42. Ausgabe von "Klangwald" geht es um die Eröffnungs-Tracks der vergangenen "Klangwald"-Sendungen. Moderator Nils Bettinger platziert seine Musik-Favoriten gerne am Anfang der Sendungen. Aus diesem Grund ist diese Sendung die dritte, die sich diesen "Openern" widmet. Die ausgewählten Songs lassen sich den Genres Dark-Wave und Synthie-Pop zuordnen.

8
Klangwald: Peter Heppner, Forever Fatale, Chandeen
Magazin
28.11.2018 - 60 Min.

Klangwald: Peter Heppner, Forever Fatale, Chandeen

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Mit "The Beauty of Gemina" ist eine Dark-Wave-Band in "Klangwald" zu hören, die Nils Bettinger schon länger begleitet. In seiner Sendung spricht der Moderator darüber, was er an der Musik der Band so interessant findet. Desweiteren werden Songs von Interpreten und Bands wie Peter Heppner, "Forever Fatale", "Chandeen", "Astari Nite" und "Girls under Glass" gespielt.

9
Klangwald: Dave Gahan, Demons of Ruby Mae, Guido Dossche
Magazin
21.11.2018 - 60 Min.

Klangwald: Dave Gahan, Demons of Ruby Mae, Guido Dossche

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Dave Gahan, Frontsänger der englischen Synthie-Pop-Gruppe "Depeche Mode", ist mit seinem Soloprojekt in "Klangwald" zu hören. Mit dabei ist auch die Band "Demons of Ruby Mae", die vor kurzem ihr neues Album mit gleichnamigem Titel herausgebracht hat. Moderator Nils Bettinger stellt außerdem einen Song aus dem neuen Album "Trost" des Kölner Sängers Guido Dossche vor. Die Platte ist als Gegenstück zum vorherigen Album "Tote Freunde" gedacht.

10
Klangwald: Ash Code, Selig, Klee
Magazin
15.11.2018 - 60 Min.

Klangwald: Ash Code, Selig, Klee

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

Songs von der italienischen Dark-Wave-Band "Ash Code", "Portishead" aus Großbritannien und der Elektropop-Band "Beborn Beton" aus Deutschland sind im "Klangwald" zu hören. Doch auch deutschsprachige Songs lassen sich in der Sendung von Nils Bettinger finden. Mit dabei sind zum Beispiel "SELIG" mit "Ohne Dich" oder "KLEE" mit "Zwei Fragen".

11
Klangwald: Blutengel, Les Clopes, Future Daughters
Magazin
13.11.2018 - 60 Min.

Klangwald: Blutengel, Les Clopes, Future Daughters

Musiksendung von Nils Bettinger aus Castrop-Rauxel

In dieser Ausgabe von "Klangwald" sind unter anderem "Blutengel" mit dem Song "Surrender to the Darkness" dabei. Auch "Les Clopes" aus Frankreich sind mit dem Lied "Je fume des clopes dans un blockhaus noir parce que je suis déprimé" mit an Bord. Außerdem hörne wir noch "Future Daughter" aus England mit "A Thousand Eyes" und natürlich noch viele weitere Hits. Moderator Nils Bettinger erzählt selbstverständlich auch wieder eine Menge Anekdoten und Hintergrund-Infos zu den Bands, die größtenteils aus dem Synthie-Pop-Bereich kommen.

12

"Klangwald" ist ein Musikmagazin aus Castrop-Rauxel. Nils Bettinger präsentiert in seiner Radiosendung Bands und Songs für Freunde von Synthie-Pop - unter dem Motto: "Klingt es nach Depeche Mode, ist es unser Fall".