NRWision
  • Historia Universalis
     

    Historia Universalis

    Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Lade...
Historia Universalis: Das ewige Oberhaupt - Teil 1 – HU032
Talk
19.03.2019 - 93 Min.

Historia Universalis: Das ewige Oberhaupt - Teil 1 – HU032

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Mustafa Kemal Atatürk war der Begründer der Republik Türkei. In der Türkei wird er auch noch 80 Jahre nach seinem Tod verehrt. Jedes Jahr legen die Türken an seinem Todestag im November eine Gedenkminute ein. Oliver Glasner, Elias Hart und Karol Kosmonaut von "Historia Universalis" berichten im ersten Teil ihrer Podcast-Reihe über Mustafa Kemal Atatürk über dessen Leben und militärische Laufbahn.

1
Historia Universalis: Schlacht bei Hattin – HU033
Talk
19.03.2019 - 26 Min.

Historia Universalis: Schlacht bei Hattin – HU033

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Als eine der verheerendsten Niederlagen des Fränkischen Reiches geht die "Schlacht bei Hattin" in die Geschichtsbücher ein. In "Historia Universalis" berichtet Elias Harth über die Niederlage der Kreuzfahrer und die damit zusammenhängenden Verluste der Kreuzfahrerstaaten einschließlich des Königreichs Jerusalem an die Muslime. Außerdem spricht er mit seinen Podcast-Kollegen Oliver Glasner und Karol Kosmonaut über die Folgen des Kriegs und dessen Wichtigkeit in der Zeitgeschichte.

2
Historia Universalis: Der Maghreb und Europa – "SYNOP* meets History" – HU031
Aufzeichnung
17.01.2019 - 82 Min.

Historia Universalis: Der Maghreb und Europa – "SYNOP* meets History" – HU031

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

In der vierten Ausgabe von "SYNOP* meets History" stellt Elias Harth den Maghreb vor. Neben der Geschichte der Region spricht der Podcaster auch über die Verbindung des Maghreb mit Europa. Des Weiteren berichtet Harth von der besonderen Biografie eines marokkanischen Diplomaten: Leo Africanus. Im Anschluss an den Geschichts-Talk spricht Elias Harth mit zwei in Deutschland lebenden Tunesiern. Sie sprechen über deren Kultur und Heimatland. Außerdem gibt es in "Historia Universalis" Informationen zur Geschichte von Nordafrika.

3
Historia Universalis: Historia-Universalis-Quiz - Teil 2 – HU030
Talk
17.01.2019 - 40 Min.

Historia Universalis: Historia-Universalis-Quiz - Teil 2 – HU030

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Quizmaster Elias Harth bittet zur zweiten Runde des großen "Historia Universalis"-Quiz. Seine Kandidaten Karol Kosmonaut und Oliver Glasner lieferten sich im ersten Teil ein Kopf-an-Kopf-Ren­nen. Im zweiten Teil wird nun der Sieger gekürt. In der Sendung geben die Podcaster viele Rückblicke auf die vergangenen Episoden und laden zum Mitraten und Mitspielen ein.

4
Historia Universalis: Historia-Universalis-Quiz - Teil 1 – HU029
Talk
16.01.2019 - 42 Min.

Historia Universalis: Historia-Universalis-Quiz - Teil 1 – HU029

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Seit 2018 gibt es den Geschichts-Podcast "Historia Universalis". Mit einem Quiz wollen Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut auf die vergangenen Folgen zurückblicken. Auch die Zuhörenden werden aufgefordert, mit zu grübeln. Fragen sind zum Beispiel: "Wen heiratete Gaius Iulius Caeser?" und "Welche drei großen Epochen kennt die Geschichtsforschung?".

5
Historia Universalis: Das Massaker von Marzabotto – HU028
Talk
10.01.2019 - 33 Min.

Historia Universalis: Das Massaker von Marzabotto – HU028

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Beim Massaker von Marzabotto, das sich in der Nähe von Bologna ereignete, handelt es sich um eine Vernichtungsaktion der "16. SS-Panzergrenadier-Division". Zwischen dem 29. September und dem 1. Oktober 1944 verloren 770 Menschen ihr Leben, darunter 213 Kinder. Die Podcaster Elias Harth, Karol Kosmonaut und Oliver Glasner berichten, wie es zu dem Massaker kam und welche Folgen es für die Beteiligten hatte.

6
Historia Universalis: Warten auf Friedrich – HU026
Talk
23.10.2018 - 32 Min.

Historia Universalis: Warten auf Friedrich – HU026

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Der Kreuzzug von Damiette ist in der historischen Einordnung umstritten: Es ist unklar, ob es sich um dem den fünften oder den sechsten Kreuzzug handelt. Der von der Kirche unterstützte Krieg galt der Rückeroberung von Jerusalem. Oliver Glasner und Elias Harth erzählen in ihrem Podcast von den Entbehrungen, die die Kreuzfahrer aushalten mussten. Die Hoffnung der Kreuzfahrer lag auf Friedrich II., der aber mit dem Papst um seine Krönung zum Kaiser stritt.

7
Historia Universalis: Gaius Iulius Caesar - Teil 3 – HU027
Talk
23.10.2018 - 46 Min.

Historia Universalis: Gaius Iulius Caesar - Teil 3 – HU027

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Nach der Ermordung von Gaius Iulius Caesar versinkt Rom im Chaos. Die Attentäter haben sich keine Gedanken darüber gemacht, was nach dem Tod ihres Staatsmannes passieren soll. Marcus Antonius, ein Wegbegleiter von Caesar, sieht seine Chance und strebt an die Macht. Doch Gaius Octavius, der Großneffe und Haupterbe Caesars, kommt ihm dazwischen. Im dritten Teil des Podcasts über das Leben von Caesar erzählen die Moderatoren, was nach dem Tod des Diktators geschah. Es geht um Affären, Intrigen, Flucht, Skrupellosigkeit und vor allem um jede Menge Blutvergießen – und schließlich um die Entstehung des ersten römischen Kaisertums.

8
Historia Universalis: Hunger im Ersten Weltkrieg in Deutschland – HU025
Talk
13.09.2018 - 49 Min.

Historia Universalis: Hunger im Ersten Weltkrieg in Deutschland – HU025

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Zwischen 400.000 und 800.000 Menschen starben während des Ersten Weltkrieges in Deutschland an Unterernährung. Lag das an der Inkompetenz der Obersten Heeresleitung oder haben die Alliierten eine "Hungerblockade" gegen Deutschland errichtet? Das diskutieren Elias Hart und Karol Kosmonaut von "Historia Universalis". Elias blickt auch auf andere Kriegsteilnehmer und erklärt, warum die Situation in Großbritannien, Frankreich und Österreich weniger schlimm war als in Deutschland. Im "Kohlrübenwinter" 1916/1917 kam es zum bis dahin größten Streik in der deutschen Geschichte, weil die Menschen nicht genug zu essen hatten. Am Ende des Krieges wurde Brot mit Sägemehl oder Sand gestreckt.

9
Historia Universalis: Von Osman und Orhan - Die Frühzeit der Osmanen – HU024
Talk
12.09.2018 - 63 Min.

Historia Universalis: Von Osman und Orhan - Die Frühzeit der Osmanen – HU024

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Wie entwickelte sich aus einem unbedeutenden Fürstentum in Anatolien das riesige Osmanische Reich? Elias Harth erzählt von den ersten Jahren der osmanischen Herrschaft in Anatolien. Er erklärt auch, wie die Türken überhaupt in das Gebiet der heutigen Türkei kamen. Elias gibt einen Überblick über die wenigen Quellen aus der Zeit, von denen die meisten verloren gegangen sind. Immerhin ist die Existenz von Osman I., dem Begründer des Osmanischen Reiches, für das Jahr 1323 nachgewiesen. Außerdem erklärt er, wieso die Mehrheit der Albaner heute Muslime sind – die Antwort hat mit Versklavung und Tanz zu tun.

10
Historia Universalis: Rohingya-Konflikt in Myanmar, Kreuzzüge – HU023
Talk
21.08.2018 - 66 Min.

Historia Universalis: Rohingya-Konflikt in Myanmar, Kreuzzüge – HU023

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

In "Historia Universalis" geht es diesmal unter anderem um den Rohingya-Konflikt in Myanmar. Dort sind in den vergangenen Monaten 600.000 Menschen wegen ihres muslimischen Hintergrundes vertrieben worden. Die Podcaster sprechen über die Entwicklung des Konfliktes. Dabei stellen sie Parallelen zum Kosovo-Krieg fest. Im Gespräch geht es außerdem um die Rolle des Dalai Lama und um Gewalt im Buddhismus. Über den Rohingya-Konflikt kommen die Geschichtsexperten auch auf die Kreuzzüge zu sprechen.

11
Historia Universalis: Geschichte des buddhistischen Südostasiens – "SYNOP* meets History" – HU022
Aufzeichnung
31.07.2018 - 82 Min.

Historia Universalis: Geschichte des buddhistischen Südostasiens – "SYNOP* meets History" – HU022

Geschichts-Podcast von Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln

Bei der Veranstaltung "SYNOP* meets History" erzählt Elias Harth von der Geschichte und den großen Religionen Südostasiens. Zusammen mit dem buddhistischen Mönch Phrakrupalad Phaiboonkit Silapong aus dem Kloster "Wat Somdej" in Losheim im Saarland spricht der "Historia Universalis"-Podcaster insbesondere über den Buddhismus und den Islam. Außerdem geht es um die Ursachen und die aktuelle Lage der Konflikte in Myanmar. Die Buddhisten würden sich dort auf den Schutz ihrer Religion berufen. Auf diese Weise würden sie die Gewalt gegen die Muslime rechtfertigen. Es stelle sich daher die Frage, ob der Buddhismus wirklich eine friedfertige Religion ist. Die Veranstaltung findet in der Bar "SYNOP*" in Saarbrücken statt.

12

"Historia Universalis" ist ein Geschichts-Podcast aus Köln. Die Macher Oliver Glasner, Elias Harth und Karol Kosmonaut aus Köln sprechen über Themen aus der Geschichte - von der Antike bis zur Moderne. "Historia Universalis" ist auch in der Mediathek von NRWision zu hören.