NRWision
  • Gesellschaft & Soziales
     

    Gesellschaft & Soziales

    Sendungen und Beiträge rund um unser Zusammenleben - von Politik bis Religion, von Inklusion bis Integration

Lade...
Kampf um das Jugendzentrum 1976 – Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2018/19
Beitrag
26.11.2019 - 5 Min.

Kampf um das Jugendzentrum 1976 – Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2018/19

Beitrag der Schülerfirma "martinum.media" am Gymnasium Martinum Emsdetten

1976 gab es Konflikte um das Jugendzentrum in Emsdetten. Die Teenager wurden als Kommunisten bezeichnet. Martin Wenning-Morgenthaler ist einer von ihnen. Er beschreibt, dass sie damals zu fortschrittlich für den Trägerverein gewesen seien. Der damalige Vorsitzende Heinrich Westphal sieht die Schuld allerdings bei den Jugendlichen. Das Team von "martinum.media" spricht auch mit einem Angestellten des damaligen Jugendzentrums. Im heutigen Jugendzentrum "13drei" ist von den damaligen Demonstrationen nichts mehr zu spüren. Die Sendung der Schüler ist im Rahmen des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten 2018/2019 entstanden.

1
Ehemaligen-Treff am Mercator-Gymnasium Duisburg
Bericht
26.11.2019 - 12 Min.

Ehemaligen-Treff am Mercator-Gymnasium Duisburg

Sendung vom Mercator-Gymnasium Duisburg - produziert im Medienforum Duisburg e.V.

Jedes Jahr werden beim Ehemaligen-Treff des Mercator-Gymnasiums Duisburg Schüler geehrt. Wolfgang Müller ist einer von ihnen: Vor 50 Jahren machte er sein Abitur am Mercator-Gymnasium Duisburg. Moderator Salim präsentiert Ausschnitte aus den Reden ehemaliger Schüler sowie von Mitgliedern des Fördervereins. Claudia Eisenmann vom Förderverein beschreibt unter anderem die Aufgaben des Vereins. Schulleiterin Dr. Wibke Harnischmacher spricht über die Rolle des Mercator-Gymnasiums Duisburg als "Talentschule".

2
Business & Mensch: Wie wollen wir in Zukunft arbeiten? – Teil 1
Interview
25.11.2019 - 5 Min.

Business & Mensch: Wie wollen wir in Zukunft arbeiten? – Teil 1

Podcast vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein

Die Gastgeberinnen der Werkstatt "Wie wollen wir in Zukunft arbeiten?" stellen ihren Workshop im Podcast "Business & Mensch" vor. Das "Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein" führt die Veranstaltung in Kooperation mit der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer durch. Anke Johannsen moderiert die Veranstaltung Mitte November 2019. Im Interview mit Tarek Lababidi erzählt sie, was sich ihrer Meinung nach in der Arbeitswelt ändern muss. Der Fokus sollte wieder mehr auf dem Menschen statt auf der Technik liegen.

3
Radio Graswurzelrevolution: "Rheinmetall entwaffnen" – Rhoda-Ann Bazier im Interview
Magazin
25.11.2019 - 59 Min.

Radio Graswurzelrevolution: "Rheinmetall entwaffnen" – Rhoda-Ann Bazier im Interview

Sendung der Redaktion "Graswurzelrevolution" - produziert beim medienforum münster e.V.

Der Rüstungskonzern "Rheinmetall AG" hat unter dem Namen "Rheinmetall Denel Munition" (RDM) mehrere Produktionsstandorte in Südafrika. Die Aktivistin Rhoda-Ann Bazier setzt sich gegen die Firma ein. Sie nahm auch am Camp "Rheinmetall entwaffnen" im September 2019 in Niedersachsen teil. In ihrer Heimatstadt Kapstadt explodierte 2018 eine "RDM"-Fabrik und acht Menschen starben. In "Radio Graswurzelrevolution" kritisiert sie das Unternehmen und dessen Reaktion auf den Unfall. Auch die Waffenexporte nach Saudi-Arabien und in die Vereinigten Arabischen Emirate sollen laut Rhoda-Ann Bazier gestoppt werden.

4
Business & Mensch: Horst-Dieter Deelmann, "it-motive AG" – Werkstattgespräch Teil 2
Interview
25.11.2019 - 7 Min.

Business & Mensch: Horst-Dieter Deelmann, "it-motive AG" – Werkstattgespräch Teil 2

Podcast vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf Niederrhein

Horst-Dieter Deelmann ist im Vorstand der "it-motive AG". Als Gast der Werkstattgespräche "Heute war gestern" spricht er über die Personalrekrutierung in seinem Unternehmen. Im Interview mit Magdalena Kowalczyk und Johanna Hachmann geht es auch um den Anteil der Frauen im Unternehmen. Andrée Schäfer von der "Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg mbH" fragt nach der Verteilung von Männern und Frauen bei den Bewerbungen. Horst-Dieter Deelmann beschreibt, dass sich durch den "Girls'Day" viele Frauen auf Ausbildungen bewerben. Außerdem spricht er über das Arbeitsklima im Unternehmen.

5
Joy liest Rhapsodie: Den Glauben in Die Tat umsetzen
Talk
21.11.2019 - 34 Min.

Joy liest Rhapsodie: Den Glauben in Die Tat umsetzen

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Zu Glauben ist keine passive Handlung, sondern eine bewusste Entscheidung. Ob wir wirklich glauben, zeigt sich in unseren Handlungen, erklärt Joy Amadin. Sie liest aus dem Andachtsheft "Rhapsodie der Realität" vor und ergänzt den Text durch ihre eigenen Kommentare. Die "Rhapsodie der Realität" ist ein monatlich erscheinendes Andachtsheft der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy".

6
Begin Your Integration: Weihnachtsbäume, Adventskalender
Magazin
21.11.2019 - 18 Min.

Begin Your Integration: Weihnachtsbäume, Adventskalender

Magazin von Kanal 21 in Bielefeld

Plätzchen, Kekse, Weihnachtsbaum und Adventskalender – all das gehört in Deutschland zur Weihnachtszeit. Doch weshalb gibt es eigentlich Weihnachtsbäume? Wie sahen die ersten Adventskalender aus? Und wie bastelt man kreative Weihnachts-Süßigkeiten? Das Team von "Begin Your Integration" beantwortet diese Fragen. Außerdem befragen sie Menschen in Bielefeld, was sie für Weihnachtsbräuche haben. Und: Ein Blick hinter die Kulissen von "Kanal 21".

7
Scott & Gott: Rückwärts Rudern
Kommentar
21.11.2019 - 8 Min.

Scott & Gott: Rückwärts Rudern

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen und bibletunes.de ODER Radio MK

Flo hat sich in eine Lebenskrise manövriert und weiß weder vor noch zurück. Als Christ schaue Martin Scott immer nach hinten - auf das, was die Bibel lehrt. Die Fahrtrichtung sei aber klar vorwärtsgewandt. Für seinen Freund Flo wünscht er sich ein ähnliches Vorgehen. Wie man aus der Vergangenheit lernen und der Zukunft begegnen kann, erklärt Martin Scott in der Sendung "Scott & Gott".

8
extraRadiO – InfoMix vom 31. Oktober 2019: Langenberger Hundecafé
Talk
21.11.2019 - 53 Min.

extraRadiO – InfoMix vom 31. Oktober 2019: Langenberger Hundecafé

Sendung von "extraRadiO" aus dem Kreis Mettmann

Am "Runden Tisch für Seniorenfragen" in Langenberg sind die "Initiative Jung und Alt Langenberg", die Bergische Diakonie und "Klippe 2" auf den Hund gekommen. Im Begegnungszentrum "Klippe 2" wird das Langenberger Hundecafé eröffnet. Moderator Frank Brettschneider spricht mit den Initiatoren des Hundecafés. Im Interview sind Tanja Kosin vom "Stadtteilzentrum Langenberg" der Diakonie und Cornelia Kleine-Kleffmann von "Klippe 2". Das Langenberger Hundecafé soll Begegnungen zwischen Senioren ermöglichen, die Tiere lieben. Oft können sie einen eigenen Hund nicht halten. Das Hundecafé in "Klippe 2" soll gegen Vereinsamung und für eine Tagesstruktur sorgen.

9
Frage der Woche: Grundrente
Umfrage
20.11.2019 - 2 Min.

Frage der Woche: Grundrente

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Ab 2021 soll es in Deutschland die Grundrente geben. Diese soll bedürftige Rentner, die 35 Jahre lang gearbeitet haben, finanziell besser unterstützen als es die Grundsicherung bisher tat. Die Reporter von "Kanal 21" fragen Passanten in der Innenstadt von Bielefeld, was sie von der Grundrente halten. Die Bielefelder sind geteilter Meinung: Viele finden, dass auch eine Grundrente nicht ausreichend ist. Ein anderer Teil sieht die Notwendigkeit für eine erhöhte finanzielle Unterstützung nicht.

10
Louis Oberschelp – Das Leben als Schausteller
Bericht
19.11.2019 - 3 Min.

Louis Oberschelp – Das Leben als Schausteller

Bericht von Kanal 21 aus Bielefeld

Louis Oberschelp ist Schausteller. Beim Reinholdi-Markt in Lage-Pottenhausen ist 2019 auch sein Fahrgeschäft "High Impress" zu finden. Im Interview mit "Kanal 21" erzählt Louis Oberschelp, wie er zu seinem eigenen Fahrgeschäft gekommen ist: Louis Oberschelp ist bereits in der sechsten Generation Schausteller. Ihm macht der Beruf Spaß, auch wenn es das Leben auf der Kirmes nicht immer leicht ist. Wenn das Wetter nicht mitspiele oder etwas kaputt gehe, könne man schnell Pleite gehen, erklärt er.

11
Elges & Blödow: Klimastreik und Klimakatastrophe
Magazin
19.11.2019 - 56 Min.

Elges & Blödow: Klimastreik und Klimakatastrophe

Politmagazin von Gotwin Elges und Klaus Blödow - produziert beim medienforum münster e.V.

Am 29. November 2019 findet der vierte weltweite Klimastreik statt. Die Moderatoren Gotwin Elges und Klaus Blödow berichten von der Aktion der "Fridays for Future"-Bewegung. Unter dem Motto "#NeustartKlima" werden auch in Münster wieder Tausende Demonstranten erwartet. "Fridays for Future Münster" verlangt unter anderem, dass die Stadt bis 2030 klimaneutral wird. Wovon das Gelingen abhängt, wird in "Elges & Blödow" besprochen. Die Moderatoren diskutieren außerdem über Großindustrie, Landwirtschaft und erneuerbare Energien. Die Politik dürfe Klimaschutz vor allem nicht mit dem Verlust von Arbeitsplätzen gleichsetzen. Dafür plädieren Gotwin Elges und Klaus Blödow.

12

Auf dieser Seite findest Du Sendungen und Beiträge aus der Rubrik "Gesellschaft & Soziales". Redaktionen und Produzenten aus NRW berichten über soziale Themen und ihre Hintergründe, engagierte Menschen und ihre Geschichten sowie das Zusammenleben in unserer Gesellschaft - von Politik bis Religion, von Inklusion bis Integration.