NRWision
  • Gesellschaft & Soziales
     

    Gesellschaft & Soziales

    Sendungen und Beiträge rund um unser Zusammenleben - von Politik bis Religion, von Inklusion bis Integration

Lade...
Talk
28.02.2019 - 30 Min.

aufstehenTV: Dr. Ludger Volmer, Mitgründer der Grünen im Interview

Politisches Magazin für Hennef und den Rhein-Sieg-Kreis

Dr. Ludger Volmer ist Mitglied des politischen Vorstands der Sammlungsbewegung "aufstehen". Moderator Joachim Schneidereit trifft den Politiker zum Interview. Sie unterhalten sich unter anderem darüber, wie Dr. Ludger Volmer zur Bewegung "aufstehen" gekommen ist und wie er zur Politik der Partei "Die Grünen" steht. Er war zwar einer der Mitgründer der Partei und ist immer noch Mitglied, aber nicht mehr aktiv.

1
Musikvideo
27.02.2019 - 4 Min.

Lady Liberty – Eine Mauer durch die USA, das Land der Freiheit?

Musikvideo von Petra Sigmund aus Mechernich

In ihrem Lied "Lady Liberty" kritisiert Petra Sigmund die Migrationspolitik der USA. In dem Song geht es um den Plan von US-Präsident Donald Trump, eine Mauer an der Grenze zu Mexiko zu bauen. Petra Sigmund aus Mechernich singt über Toleranz und Vielfältigkeit. Sie fürchtet, dass die Mauer das Ende der Freiheit für das Land bedeuten könnte. Dabei bemerkt sie, dass gerade die USA mit ihrer Geschichte und ihrem Wahrzeichen, der "Freiheitsstatue", wie kein anderes Land für Freiheit stehen.

2
Umfrage
27.02.2019 - 3 Min.

Frage der Woche: Schulnoten durch schriftliche Rückmeldungen ersetzen?

Aktuelle Straßenumfragen von Kanal 21 aus Bielefeld

Wie wäre es, wenn Schulnoten durch schriftliche Rückmeldungen ersetzt würden? Diese Frage betrifft vor allem Schüler, Lehrer und Eltern. "Kanal 21" befragt Bürger in der Innenstadt von Bielefeld, was sie besser finden würden. Viele der Befragten sind der Meinung, dass Schulnoten Kinder zu sehr unter Druck setzen. Trotzdem finden sie, dass ein Vergleich ohne Noten schwierig wäre.

3
Talk
27.02.2019 - 50 Min.

Open Talk Podcast: Toleranz und soziales Engagement – #24

Interview-Reihe von Fabio Greßies aus Düsseldorf

Raúl Krauthausen ist Gründer von "SOZIALHELDEN e.V.". Mit seinem Cousin Jan Mörsch hat er das Projekt "Pfandtastisch helfen!" entwickelt. Im "Open Talk Podcast" spricht Raúl mit Fabio Greßies über die Geschichte seines gemeinnützigen Vereins. Er erklärt dabei auch, wie wichtig ihm soziales Engagement ist. Raúl Krauthausen leidet an der Krankheit Osteogenesis imperfecta, welche auch "Glasknochenkrankheit" genannt wird. Er berichtet im "Open Talk Podcast" über sein Leben mit Behinderung und seine Erfahrungen mit Inklusion.

4
Porträt
27.02.2019 - 15 Min.

AhlenTV: Ein Leben mit Krebs - Hildegard Doliganski im Interview

Stadtfernsehen aus Ahlen

Hildegard Doliganski hat ein bewegtes Leben. Bei "AhlenTV" spricht sie über ihre Kindheit während des Kriegs und die Jahre danach. Als ihr zweiter Ehemann an Leukämie erkrankt, will Hildegard Doliganski ihn unbedingt durch die schwere Krankheit begleiten. Dann erkrankt sie selbst an Krebs. Im Gespräch mit Moderator Mathias Tauche berichtet Hildegard Doliganski auch von der Selbsthilfegruppe, die sie mit ihrem Mann gründete. Sie erzählt, wie sie dem Tod nur knapp entgangen ist. Heute blickt Hildegard Doliganski hoffnungsvoll in die Zukunft und beschreibt, was sie noch alles vorhat.

5
Talk
27.02.2019 - 38 Min.

Von Rädern: "Fahrrad Essen" – Fahrräder auf der Messe, Lastenrad-Rennen

Fahrrad-Podcast von Christoph Grothe aus Wuppertal und Simon Chrobak aus Münster

Ende Februar 2019 findet die Messe "Fahrrad Essen" statt. Christoph Grothe und Simon Chrobak vom Podcast "Von Rädern" sind vor Ort. Ihnen fällt auf: Viele Fahrräder haben einen Antrieb, Rennräder gibt es auf der Messe nicht. Die beiden Fahrrad-Fans nehmen auch am Lastenrad-Rennen teil – als Fahrer und als Moderator. Im Podcast erklären sie den Parcours und erzählen von den verschiedenen Durchläufen sowie den Ladungen der Lastenräder. Simon berichtet außerdem von seiner Teilnahme an einem "Barcamp", einer Un-Konferenz in Münster. Dort treffen sich Interessierte, um ohne eine Agenda über ein Thema zu sprechen. Spontan können dann Gesprächsrunden zu spezifischen Unterthemen entstehen. Themen des Podcasts sind außerdem der Personentransport mit Lastenrädern, die von der Gewerkschaft der Polizei in NRW geforderte Helmpflicht und die Eskalation bei der "Critical Mass"-Bewegung in Dresden.

6
Talk
26.02.2019 - 65 Min.

Letzte Runde – Kapitel 2: Über den Dächern von Pizza

Talk-Sendung von Amélie Becker und Jonas Wintermantel - produziert bei "Radio Q", dem Campusradio an der Universität Münster

Amélie kommt mit Sack und Pack vom Festival "Zu einer Zeit in Gardelegen" in Sachsen-Anhalt in die Bar "Studio 1", wo Jonas sie schon sehnsüchtig erwartet. Deshalb gibt’s diesmal ausnahmsweise Schampus statt Bier. Die beiden Freunde sprechen über DIY-Projekte mit Mehl, Pizza und der "Einfach-Mal-Machen"-Devise. Tresenbekanntschaft Lasse erzählt außerdem von einer schicksalhaften Schnapsidee und beteiligt sich leidenschaftlich am Kneipenspiel.

7
Magazin
26.02.2019 - 55 Min.

Antenne Regenbogen: Frauenzentrum urania e.V., Rapper "Crazy B", Annegret Kramp-Karrenbauer zur "Ehe für alle"

Queeres Radio-Magazin aus Wuppertal

Das "frauenzentrum urania e.V." in Wuppertal muss seine Räume verlassen. Die AOK, der die Immobilie gehört, hat offenbar den Vertrag gekündigt. Moderator Thomas Niehus fragt nach, wie es dazu gekommen ist. Reporter Günter Wiederstein besucht außerdem den im Rollstuhl sitzenden Rapper "Crazy B". Beide sprechen über das neue Album des Musikers: "Charakterkopf 2.0". Außerdem diskutieren die Moderatoren in der Sendung über die Einstellung von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer zur "Ehe für alle". Darüber unterhält sich das Team von "Antenne Regenbogen" auch mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Helge Lindh.

8
Kommentar
26.02.2019 - 10 Min.

Scott & Gott: Deutsche Balken und finnische Splitter

Sendereihe von Wunderwerke e.V. aus Essen und bibletunes.de ODER Radio MK

Der finnische Handy-Hersteller "Nokia" beschloss vor zehn Jahren, sein Werk in Bochum zu schließen und aufgrund günstigerer Arbeitskräfte nach Rumänien zu ziehen. Diese Entscheidung sorgte damals für viel Kritik. Allerdings zog "Nokia" zuvor aus genau den gleichen Gründen von Finnland nach Deutschland. Martin Scott nimmt sich diese Geschichte als Beispiel, um eine Predigt von Jesus zu erklären. Dieser sagte: "Was siehst du den Splitter im Auge des anderen, aber den Balken vor den eigenen Augen erkennst du nicht". Martin Scott spricht in dieser Ausgabe von "Scott & Gott" über Moral und Verantwortung und den Liebhaber des Lebens, Jesus.

9
Talk
25.02.2019 - 56 Min.

Kurdistan aktuell: Abdullah Öcalan, Hungerstreik, politische Freiheit von Kurden

Sendung produziert beim medienforum münster e.V.

Abdullah Öcalan, Gründungsmitglied der Arbeiterpartei Kurdistans (PKK), sitzt seit Februar 1999 auf einer türkischen Gefängnisinsel in Isolationshaft. Aus Solidarität mit Öcalan und um eine Befreiung aus der Isolationshaft zu bewirken, beteiligen sich viele inhaftierte Kurden an einem Hungerstreik. Moderator Klaus Blödow spricht mit Ayten Kaplan vom "Demokratisches Gesellschaftszentrum der KurdInnen in Deutschland e. V." (NAV-DEM), Semsa Yalcin vom "Demokratisch Kurdischen Gesellschaftszentrum Münster e.V.", Shakir vom Netzwerk "Solidarität mit Afrin" und Rechtsanwalt Metin Güler über den Hungerstreik. Die Gesprächsrunde diskutiert auch darüber, ob Kurden in Deutschland politische Freiheit genießen.

10
Talk
25.02.2019 - 54 Min.

"Fridays for Future"-Bewegung in Witten

Sendung von Studio Witten

Die "Fridays for Future"-Bewegung wurde von der schwedischen Schülerin Greta Thunberg ins Leben gerufen. Mittlerweile gehen viele Jugendliche unter diesem Motto statt zur Schule auf die Straße. Dort demonstrieren sie gegen die Klimapolitik. Auch Schülerinnen und Schüler in Witten nehmen an der "Fridays for Future"-Bewegung teil. Sie erklären in der Sendung, was ihrer Meinung nach in der Politik falsch läuft und was sie für die Zukunft fordern. Die Schüler erzählen außerdem, wie sie versuchen, in ihrem Privatleben klimafreundlich zu leben und erklären, wieso das manchmal schwierig ist.

11
Talk
21.02.2019 - 42 Min.

Joy liest Rhapsodie - Folge 9: Du bist mit dem Heiligen Geist versiegelt

Sendung der Glaubensgemeinschaft "Christ Embassy" in Düsseldorf

Joy Amadin liest aus der "Rhapsodie der Realität" vor, einem christlichen Andachtsheft. Das Thema der Lesung ist der Heilige Geist: Der Glaube an Gott könne durch einen Prediger in einem Geist versiegelt werden. Joy Amadin spricht auch über ihre Definition vom Christentum: Das Christentum sei keine Religion, sondern eine Einstellung. Ihr Glaube habe ihr schon oft geholfen, Probleme zu bewältigen, erklärt Joy Amadin.

12

Auf dieser Seite findest Du Sendungen und Beiträge aus der Rubrik "Gesellschaft & Soziales". Redaktionen und Produzenten aus NRW berichten über soziale Themen und ihre Hintergründe, engagierte Menschen und ihre Geschichten sowie das Zusammenleben in unserer Gesellschaft - von Politik bis Religion, von Inklusion bis Integration.