NRWision
  • bochum-lokal
     

    bochum-lokal

    Lokale Berichte aus Bochum

Lade...
bochum-lokal: Selbsthilfekonferenz, Mut zur Veränderung
Bericht
07.05.2015 - 51 Min.

bochum-lokal: Selbsthilfekonferenz, Mut zur Veränderung

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Probleme sind menschlich - und trotzdem verstecken wir sie gerne. Niemand will zugeben, wo der Schuh drückt. Deshalb gibt es Selbsthilfegruppen. Wer sich mit anderen zusammen schließt, die ein ähnliches Problem haben, wird stärker. "bochum-lokal" ist zu Besuch auf der Henrichshütte in Hattingen, wo 54 Selbsthilfegruppen zur Selbsthilfekonferenz zusammen gekommen sind und sich vorstellen.

1
bochum-lokal: Trecker- und  Oldtimertreffen in Bochum-Sundern
Bericht
30.04.2015 - 47 Min.

bochum-lokal: Trecker- und Oldtimertreffen in Bochum-Sundern

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Motorenknattern, blitzende Felgen und selbst gebackener Kuchen: Für Freunde von alten Fahrzeugen und gutem Essen ist das alljährliche "Trecker- und Oldtimertreffen der Treckerfreunde Sundern e.V." eine Pflichtveranstaltung. "bochum-lokal" hat sich zwischen den insgesamt 200 Oldtimern und Treckern umgeschaut. Im Interview erklärt Vereinsmitglied Peter Wingender, was hinter dem Verein der "Treckerfreunde Sundern e.V." steckt. Für ihn ist das aufwändige Warten und Pflegen alter Fahrzeuge jede Mühe wert - und auch für die Besucher lohnt es sich. Sie können zum Beispiel ein altes DDR-Feuerwehrauto von 1982 bewundern sowie eine Chevrolet Corvette von 1978.

2
bochum-lokal: AllGegenwärtig - Sternwarte Bochum
Bericht
23.04.2015 - 24 Min.

bochum-lokal: AllGegenwärtig - Sternwarte Bochum

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Die einen schauen gerne unter die Motorhaube, die anderen in den Himmel. Gemeinsam blicken die Treckerfreunde Sundern e.V. und die Mitarbeiter der Bochumer Sternwarte auf eine langjährige Partnerschaft zurück. Seit vielen Jahren findet das "Trecker- und Oldtimertreffen der Treckerfreunde Sundern e.V." am ersten Maiwochenende an der Sternwarte Bochum-Sundern statt. Die Reporter von "bochum-lokal" haben sich zwischen alten PKW-Raritäten, aufgemöbelten Treckern und originellen Bastelprojekten umgeschaut. Außerdem lädt der Besuch des Radoms der Bochumer Sternwarte zu einer Zeitreise ein. Die Ausstellung "Sputnik 50 - Kosmos, Kommunismus, Kalter Krieg" macht die Raumfahrt als politisches Instrument der vergangenen 60 Jahre hautnah erfahrbar.

3
bochum-lokal: RuhrTour
Beitrag
16.04.2015 - 45 Min.

bochum-lokal: RuhrTour

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Reiseführer Gert Hille zeigt die schönen Ecken des Ruhrgebiets. Das Team von "bochum-lokal" begleitete die "RuhrTour" zum Regionalverband Ruhr und zur neuen Zentrale des Weltkonzerns ThyssenKrupp in Essen, zur begehbaren Grubenlampe "Das Geleucht" in Moers, sowie zum Kloster Kamp mit seinem Klostergarten, dem "Sanssoucis des Niederrheins".

4
bochum-lokal: AufRuhr in Dahlhausen
Beitrag
09.04.2015 - 16 Min.

bochum-lokal: AufRuhr in Dahlhausen

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Seit fast 90 Jahren besteht die Kanu-Tradition in Bochum-Dahlhausen. Der "Linden-Dahlhauser Kanu-Club e.V." wurde 1927 gegründet. Auch heute wird dort der Kanu- und Drachenbootsport leidenschaftlich betrieben. Das Team von "bochum-lokal" hat die Saison mit der Kamera begleitet. Den Startpunkt bildet die traditionelle Eröffnung mit dem Osterfeuer. Das "Elefantenbootrennen" im Sommer beendet die Kanu-Saison.

5
bochum-lokal: Bacchus-Verbrennung am Aschermittwoch
Aufzeichnung
19.02.2015 - 11 Min.

bochum-lokal: Bacchus-Verbrennung am Aschermittwoch

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Der "Bacchus" ist im Ruhrgebiet, was Kölner Jecken "Nubbel" nennen: Beide werden am Ende der Karnevalszeit für alle Sünden verantwortlich gemacht und feierlich verbrannt. "bochum-lokal" hat am Ende der Session 2012/2013 den letzten Weg des Bacchus der Ruhrlandbühne Bochum begleitet. Lustiger waren Beerdigungen wohl noch nie!

6
bochum-lokal: Rosenmontagsumzug in Bochum-Linden
Dokumentation
12.02.2015 - 41 Min.

bochum-lokal: Rosenmontagsumzug in Bochum-Linden

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Der Rosenmontagsumzug im Bochumer Stadtteil Linden wird "Lindwurm" genannt. 2014 feierte der Umzug sein 30-jähriges Jubiläum. Das Team von "bochum-lokal" hat nicht nur Stimmen aus der Vorbereitungsphase eingefangen, sondern auch jede Menge Impressionen. Zu den Highlights gehören natürlich das Bochumer Dreigestirn aus Bauer Ewald I., Prinz Heinz I. und Jungfrau Thomasina I.. Außerdem sorgen die Funkenmariechen vom "Musik- und Tanzverein Bochum Süd-West" und der Fanfarenzug der "Ruhrlandbühne Bochum- Dahlhausen" für gute Stimmung. Ein weiterer Ehrengast im Zug ist Werner Wiegand, der den ersten Lindener Karnevalsumzug organisierte.

7
bochum-lokal: Wattsche-Helau! - Karneval in Bochum-Wattenscheid
Bericht
05.02.2015 - 40 Min.

bochum-lokal: Wattsche-Helau! - Karneval in Bochum-Wattenscheid

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Der Karnevalsumzug in Bochum-Wattenscheid hat eine lange Tradition. Alle zwei Jahre startet er im Stadtteil Günnigfeld. Von dort geht's zum Wattenscheider Rathaus, wo am Ende das große Finale stattfindet - mit Tanz, Gesang und "Wattsche-Helau"! Mit dabei u.a. Hans Josef Najda vom "Festausschuss Wattenscheider Karneval", die "Sevinghausener Gänsereiter" und die "Kolping-Jugend Elferrat".

8
bochum-lokal: Rosenmontagsumzug in Bochum-Linden
Reportage
29.01.2015 - 40 Min.

bochum-lokal: Rosenmontagsumzug in Bochum-Linden

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

"Lindwurm" nennen die Jecken ihren Karnevalszug in Bochum-Linden. In dieser Ausgabe von "bochum-lokal" feiern 55.000 Besucher das 25-jährige Jubiläum des Festumzuges. Dabei dürfen prominente Gäste natürlich nicht fehlen: So geben sich Oberbürgermeisterin Dr. Ottilie Scholz und der Bochumer Bundestagsabgeordnete Axel Schäfer die Ehre. Weitere Highlights auf der Hattinger Straße sind der Fanfarenzug der "Ruhrlandbühne Bochum" und natürlich das Bochumer Stadtprinzenpaar.

9
bochum-lokal: Wettstreit der Bochumer Fanfarenzüge
Bericht
22.01.2015 - 50 Min.

bochum-lokal: Wettstreit der Bochumer Fanfarenzüge

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Es geht um Ruhm und Ehre, wenn sich die Bochumer Fanfarenzüge zum Wettstreit um den legendären Wanderpokal treffen. Der Titelverteidiger Ruhrlandbühne Bochum e.V. empfängt über zwölf Bochumer Musikzüge, darunter den "Jugendfanfarenzug Rhynerberg", den "Fanfarenzug Blau-Weiß Bochum-Hamme 1984 e.V." und den "Fanfarenzug BSV Bochum-Harpen". Wer kann Jurymitglied Thomas Dittrich mit Emotionen, Show und Spaß überzeugen? Wer holt diesmal den Wanderpokal der Interessengemeinschaft Bochumer Musik, Fanfaren, Spielmannszüge und Blasorchester? "bochum-lokal" war bei der Ruhrlandbühne in Bochum-Dahlhausen dabei und hat mitgefiebert.

10
bochum-lokal: Weihnachtserinnerungen - Teil 2
11.12.2014 - 55 Min.

bochum-lokal: Weihnachtserinnerungen - Teil 2

Lokale Beiträge aus Bochum

Damit die Bergleute sich an Weihnachten auch freuen konnten, wurden unter Tage Schallplatten abgespielt. Manfred Fuchß und Wilhelm Schramke erzählen in dieser Sendung von der Weihnachtszeit unter Tage. Die "bochum-lokal"-Redaktion hat noch weitere interessante Gäste zu Besuch, die von Weihnachten erzählen. Leopoldine Murmann kommt aus Österreich, die Marinekameraden Rudi Risse und Wolfgang Jackl erzählen von Weihnachten auf See und Gerlinde Tolksdorf vom lebendigen Adventskalender in Wattenscheid. Außerdem spielt Gustav Rommler weihnachtliche Musik auf dem Akkordeon.

11
bochum-lokal: Weihnachtserinnerungen - Teil 1
Show
04.12.2014 - 59 Min.

bochum-lokal: Weihnachtserinnerungen - Teil 1

Lokale Beiträge aus Bochum

Die "bochum-lokal"-Redaktion stimmt sich schon mal auf Weihnachten ein - mit mehreren Gästen: Die Figur Waltraud Ehlert, gespielt von Esther Münch, ist eine waschechte Ruhrpottlerin und tritt als Putzfrau auf. Im "bochum-lokal"-Studio erzählt sie von ihren Weihnachtserinnerungen, zum Beispiel, was es bei ihr an Heilig Abend zu essen gibt und gab. Außerdem zu Gast ist Else Dickmann. Die 81-jährige spricht über ihr Weihnachten während der Kriegszeit. Zudem spricht Maria Grewing über eine Krippenspiel-Aufführung in Bochum zur Zeit des Zweiten Weltkriegs. Ein weiterer Gast ist Anneliese Sielling. Die 80-jährige leitet seit 40 Jahren die AWO in Bochum und erzählt von ihrer Weihnachtszeit mit behinderten Menschen. Musikalisch begleitet wird die Sendung von Reinhold Sommer und Beatrice Bark.

12

Fernsehen aus Bochum: Die Redaktion "bochum-lokal" berichtet über Neuigkeiten, Themen und Menschen aus der Stadt im Ruhrgebiet. Die Sendereihe wird von Tanja Grewing aus Bochum produziert.