NRWision
  • bochum-lokal
     

    bochum-lokal

    Lokale Berichte aus Bochum

Lade...
bochum-lokal: Weihnachtsmarkt in Bochum
Bericht
30.11.2017 - 32 Min.

bochum-lokal: Weihnachtsmarkt in Bochum

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Der Besuch eines Weihnachtsmarkts mit Handwerksständen, Glühwein und gebrannten Mandeln gehört für viele Menschen zur Adventszeit einfach dazu. Ein wahrer Publikumsmagnet ist etwa der Weihnachtsmarkt in der Bochumer Innenstadt. Rund 200 liebevoll geschmückte Marktstände und einen mittelalterlichen Markt können die Gäste bestaunen. Das Team von "bochum-lokal" ist vor Ort und begleitet den Weihnachtsmarkt-Gastführer Gert Hille bei seiner Arbeit.

1
bochum-lokal: Thomas Eiskirch, SPD-Abgeordneter im Interview
Bericht
23.11.2017 - 33 Min.

bochum-lokal: Thomas Eiskirch, SPD-Abgeordneter im Interview

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Thomas Eiskirch ist Bochumer aus ganzem Herzen. Geboren wurde er zwar in Hagen - das lag aber nur an der Tante, die dort Hebamme war. Seit seiner zweiten Lebenswoche wohnt Thomas Eiskirch in Bochum - mal in Stiepel und mal in Weitmar. Seit den 1980ern interessiert sich Eiskirch für Gesellschaft und Demokratie. Daher tritt er auch mit 17 Jahren der SPD bei, in der er bis heute noch Mitglied ist. Im Interview mit dem Team von "bochum-lokal" spricht er über den strukturellen Wandel, den öffentlichen Nahverkehr und die Zukunft des Ruhrgebietes. Auch Klima und Umwelt sowie die Energiewende greift Thomas Eiskirch in dem Gespräch auf.

2
bochum-lokal: Solidaritätsfest für Opel
Bericht
09.11.2017 - 24 Min.

bochum-lokal: Solidaritätsfest für Opel

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Nicht lange bevor das Opel-Werk in Bochum endgültig geschlossen wird, veranstalten der Betriebsrat der Belegschaft und viele freiwillige Verbände ein Solidaritäts-Fest in der Innenstadt in Bochum. Rainer Einenkel, Betriebsratschef von Opel Bochum, erläutert die Probleme, die es bei der Vorbereitung des Festes gab - und teilt gegenüber der Konzernleitung aus. Das Team von "bochum-lokal" spricht mit dem Betriebsrats-Chef, ehemaligen Mitarbeitern und Opelanern der ersten Stunde. Auch Comedians wie Hennes Bender besuchen das Fest und setzen sich für die Belegschaft ein.

3
bochum-lokal: Die Steinzeit in Hattingen - Ausstellung von Lars Friedrich
Bericht
25.10.2017 - 23 Min.

bochum-lokal: Die Steinzeit in Hattingen - Ausstellung von Lars Friedrich

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Dein Steinzeit ist zwar schon lange vorbei, trotzdem gibt es noch einige Schätze, die an das vergangene Zeitalter erinnern. In Hattingen besucht das Lokalmagazin "bochum-lokal" den Ausstellungsorganisator Lars Friedrich für das Kunstprojekt "Die Steinzeit in Hattingen". In einem klassischen Bügeleisen-Haus werden Werkzeuge, Knochen und andere prägende Gegenstände der Steinzeit ausgestellt. Mit dabei ist Jens Klöpfel, ein Aussteller vom Deutschen Spielearchiv, der passend zum Thema sowohl klassische Brett-, als auch Videospiele bei der Ausstellung vorführt.

4
bochum-lokal: Bochum-Dahlhausen im Wandel
Bericht
18.10.2017 - 16 Min.

bochum-lokal: Bochum-Dahlhausen im Wandel

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Dahlhausen ist ein Stadtteil im Südwesten von Bochum. Er grenzt an die Städte Essen und Hattingen und liegt damit mitten im Ruhrgebiet. Wie das gesamte Ruhrgebiet ist auch Dahlhausen im Wandel - an allen Ecken wird umgebaut, Gebäude werden anders genutzt als früher und Straßen stärker befahren. "bochum-lokal" ist mit Manfred Wittmann, Mitglied der SPD und Ratsmitglied in Bochum, im Stadtteil unterwegs. Ihm liegt vor allem am Herzen, dass der alte Bahnhof und das Bahnhofsgebäude in Dahlhausen erhalten bleibt - am liebsten würde er dort ein lokales Geschäft, ein Restaurant oder einen Event-Ort für Konzerte sehen. Auch andere Orte in dem Stadtteil an der Ruhr sind Problemstellen, zum Beispiel der Otto-Wels-Platz und die Ruhr-Brücke in Richtung Burgaltendorf.

5
bochum-lokal: Frühjahrs-Museumstage im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen
Bericht
25.04.2017 - 1 Min.

bochum-lokal: Frühjahrs-Museumstage im Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

"Neubau-Dampfloks aus Ost und West": Unter diesem Titel stehen die Frühjahrs-Museumstage im Eisenbahnmuseum in Bochum-Dahlhausen. Neben speziellen Sonderzügen kommen dafür auch beeindruckende Dampfloks nach Bochum gefahren. Aus vielen Teilen des Ruhrgebiets sind die vielen tausend Besucher angereist, um sich die Wagen anzusehen.

6
bochum-lokal: Weihnachtsmarkt in Bochum-Dahlhausen
Bericht
06.12.2016 - 40 Min.

bochum-lokal: Weihnachtsmarkt in Bochum-Dahlhausen

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Jedes Jahr am ersten Advent ist vor dem historischen Bahnhof in Bochum-Dahlhausen viel Trubel. Denn dann wird der Weihnachtsmarkt aufgebaut. Ein Pavillon folgt auf den nächsten. Kommerzielle Händler sind hier nicht anzutreffen. Im Gegenteil: Kindergärten, Schulen und Vereine bieten kleine Besonderheiten an - meist aus eigener Produktion. Standbetreiber verkaufen beispielsweise getöpferte oder genähte Sachen. Hinzu kommen gebackene Köstlichkeiten. "bochum-lokal" ist vor Ort und spricht mit einigen Ausstellern über ihre Angebote: Marmeladen, Gestecke, bemalte Glaskugeln und Engel aus Holzblöcken. Unterstützt wird der Weihnachtsmarkt vom Verein "PRO-Dahlhausen". "bochum-lokal" trifft den Geschäftsführer Joachim Walther. Er erklärt, dass sich die Organisation des Weihnachtsmarktes fast über das ganze Jahr hinzieht. Sei der eine Weihnachtsmarkt beendet, beginne schon fast die Vorbereitung für das kommende Weihnachtsfest. Doch nun genießen erst einmal alle den diesjährigen Markt!

7
bochum-lokal: Weihnachtsmarkt in Hattingen - Eröffnung
Bericht
29.11.2016 - 1 Min.

bochum-lokal: Weihnachtsmarkt in Hattingen - Eröffnung

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Nach Bochum, Dortmund und Essen wurde auch der Weihnachtsmarkt in Hattingen feierlich eröffnet. Ein Team von "bochum-lokal" ist dabei, als Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch zusammen mit Organisator Alfred Schulte-Stade auf den roten Knopf drückt, damit die vielen kleinen Stände vor den historischen Häusern des Kirchviertels in hellem Lichterglanz erstrahlen. Für den musikalischen Auftakt sorgt dabei das Orchester der "Bogestra". Für Organisator Alfred Schulte-Stade steckt in dem Weihnachtsmarkt vor allem eines drin: "Viel Herzblut!"

8
bochum-lokal: Waldarbeiten im Weitmarer Holz
Bericht
22.11.2016 - 1 Min.

bochum-lokal: Waldarbeiten im Weitmarer Holz

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Stadtförster Marcel Möller informiert Vertreter der Bezirksregierung Südwest über anstehende Waldarbeiten im 80 Hektar großen Weitmarer Holz in Bochum. "Wir werden auch eine Durchforstung durchführen, indem wir halt einige Bäume entnehmen, um dem Bestand mehr Licht, mehr Luft zum Wachsen zu geben." - Außerdem müssten einige verkehrsgefährdende Bäume entnommen werden. Bei den Arbeiten kommen auch Baumkletterer zum Einsatz. Sie sollen 80-jährige Buchen an der Wohnbebauung abkronen. Nur wenige Stämme könnten noch weiterverarbeitet werden, die meisten Hölzer würden als Kaminholz genutzt, berichtet der Förster. Interessierte können bei der Stadtverwaltung einen Sammelschein beantragen und ihr Holz im Wald sammeln.

9
bochum-lokal: Bochum Total 2016
Bericht
15.11.2016 - 1 Min.

bochum-lokal: Bochum Total 2016

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Bochum im Ausnahmezustand: Wenn das Musikfestival "Bochum total" ansteht, bleibt in der Ruhrgebietsstadt kein Stein auf dem anderen. Über die gesamte Innenstadt verteilt drängeln sich Musikbegeisterte aller Altersklassen vor den Bühnen, um zu tanzen, zu feiern und Spaß zu haben - ob im Bermuda-Dreieck, in der Rotunde oder vor der großen Bühne des Jugendsenders "1LIVE". Auch das geschriebene Wort kommt nicht zu kurz: An der "Wortschatz-Bühne" gibt es moderne Literatur zu hören. "Poetry Slammer" liefern sich hitzige Wortgefechte.

10
bochum-lokal: Eröffnung des bergbauhistorischen Lehrpfads
Magazin
08.11.2016 - 1 Min.

bochum-lokal: Eröffnung des bergbauhistorischen Lehrpfads

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Das Lokalmagazin aus Bochum ist dabei, als der Verein "Bergmannstisch Bochum-Süd e.V." gemeinsam mit Bezirksbürgermeisterin Doris Erdmann in einem feierlichen Festakt die letzte Tafel des bergbauhistorischen Wanderwegs an die Öffentlichkeit übergibt. Diese zeigt eine Übersicht über den gesamten Wanderweg.

11
bochum-lokal: Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum
Bericht
02.11.2016 - 36 Min.

bochum-lokal: Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum

Lokale Themen und Beiträge aus Bochum

Das Eisenbahnmuseum in Bochum-Dahlhausen wird von seinen Fans gerne als "Rohdiamant" bezeichnet: Es sei viel Potenzial da, alles weiter auszubauen und noch mehr Besucher von der Geschichte der Eisenbahn faszinieren zu können. Immerhin ist das Museum in Bochum eines von nur dreien in ganz Deutschland - neben Berlin und Nürnberg befindet es sich in bester Gesellschaft. Die Umschreibung des Trägervereins in eine Stiftung soll das Wachstum unterstützen. "Eine Stiftung verschafft uns Planungssicherheit", betont Museumsleiter Harald Reese. Welche Projekte und Ideen für die Zeit danach geplant sind und wie sich das Museum weiterentwickeln will, hat die Redaktion von "bochum-lokal" in Erfahrung gebracht.

12

Fernsehen aus Bochum: Die Redaktion "bochum-lokal" berichtet über Neuigkeiten, Themen und Menschen aus der Stadt im Ruhrgebiet. Die Sendereihe wird von Tanja Grewing aus Bochum produziert.