NRWision
  • Augen auf!
     

    Augen auf!

    Sendereihe der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Lade...
Augen auf! - Drei Könige
Kurzfilm
24.04.2014 - 4 Min.

Augen auf! - Drei Könige

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Im Internet kursieren Gerüchte über ein psychedelisches Experiment, dass sich "Drei Könige" nennt. Früh morgens um 3:30 Uhr, ein dunkler Raum ohne Fenster, zwei Spiegel, eine Kerze: Es ist ein Selbsterfahrungstrip ohne Drogen, um ins Unterbewusstsein einzudringen. Nur so kann man den Ort erreichen, den man "die Schattenseite" nennt. Doch ungefährlich ist die Reise nicht …

1
Augen auf! - Containern: Selbstversuch in Münster
Reportage
03.04.2014 - 10 Min.

Augen auf! - Containern: Selbstversuch in Münster

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Drei Studierende der FH Münster wagen den Selbstversuch im "Containern": Sie suchen in Mülltonnen nach Essen und finden dabei Kuchen, Paprika und sogar Eier. Alle Lebensmittel sind noch haltbar, obwohl sie schon weggeschmissen wurden. Ein kritischer Beitrag über den illegalen Trend "Containern", der zum Nachdenken über den eigenen Konsum von Lebensmitteln anregt.

2
Augen auf! - Duisburger Snooker-Club
Bericht
06.03.2014 - 2 Min.

Augen auf! - Duisburger Snooker-Club

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Snooker - eine Sportart, die viel Präzision erfordert. Ob konzentriertes Training oder entspanntes Feierabend-Snookern: der "Duisburger Snooker Club", seit Oktober 2013 in Moers beheimatet, macht's möglich. Das Team von "Augen auf!" war bei den Duisburger Snookern und hat sie gefragt, was ihren Sport so besonders macht.

3
Augen auf! - "Umsonst & Draußen"-Festival Mössingen
Beitrag
06.02.2014 - 10 Min.

Augen auf! - "Umsonst & Draußen"-Festival Mössingen

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Jedes Jahr veranstalten Jugendliche und junge Erwachsene in Mössingen bei Tübingen das "Umsonst & Draußen Festival". Das heißt zwar viel Arbeit, aber auch jede Menge Spaß. Was es alles an Vorbereitungen für ein Festival mit Live-Bands und Open-Air-Party braucht und vor allem auch, was an Nacharbeit ansteht, erfahren wir in dieser Ausgabe von "Augen auf!". Eines wird deutlich: es kommt aufs Team an! Wenn das stimmt, arbeiten alle gerne mit und setzen sich ein - auch ohne Bezahlung!

4
Augen auf! - 3D-Brille "Oculus Rift"
Bericht
28.11.2013 - 7 Min.

Augen auf! - 3D-Brille "Oculus Rift"

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Ob höhere Grafik oder anspruchsvollere Technik: Der Fortschritt im Bereich der Computerspiele geht ständig voran. Jetzt haben Programmierer und Entwickler einen Weg gefunden, Spiele dem menschlichen Auge noch näher zu bringen. In dieser Folge hat das "Augen auf!"-Team der FH Münster die Internationale Funkausstellung in Berlin (IFA) besucht und stellt die neuartige 3D-Brille "Oculus Rift" vor.

5
Augen auf! - "Record Riot" - Konzertreihe im Gleis 22, Münster
Bericht
31.10.2013 - 5 Min.

Augen auf! - "Record Riot" - Konzertreihe im Gleis 22, Münster

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Angefangen hat alles vor fast 20 Jahren mit einer Leidenschaft für Musik. Zunächst verhalf Markus Schmauck befreundeten Bands zu Auftritten, mittlerweile lädt er Bands aus aller Welt ins Gleis 22 in Münster. Bei seiner Konzertreihe "Record Riot" steht besonders Garage Punk'n'Roll auf dem Programm. Schmauck berichtet von seiner mittlerweile etablierten Konzertreihe und den Schwierigkeiten auf dem Weg dorthin.

6
Augen auf! - "Estoplyn", Band aus Münster
Porträt
29.08.2013 - 15 Min.

Augen auf! - "Estoplyn", Band aus Münster

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Die Sendung "Augen auf!" begleitet die Band Estoplyn aus Münster ins Tonstudio. Die Aufnahmen zur ersten Single "Irish Pub" stehen an. Ein Porträt voll von Dudelsäcken, Gitarren, Hardrock, Metal, Folk und Punk.

7
Augen auf! - Aasee in Münster
Bericht
25.07.2013 - 3 Min.

Augen auf! - Aasee in Münster

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Der Aasee ist ein zentrales Naherholungsgebiet in Münster. Ob Spaziergang, Zoobesuch oder Segelturn - der See hat einiges zu bieten, wie die Studenten der FH Münster in ihrem Beitrag zeigen.

8
Augen auf! - Sommer in Münster
Bericht
04.07.2013 - 3 Min.

Augen auf! - Sommer in Münster

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Chillen, grillen und mit Freunden laue Abende verbringen: Wenn es draußen wärmer wird, zieht es auch die Studierenden der Fachhochschule Münster auf die Decken und ans Wasser. Die "Augen auf!"-Redaktion hat die beliebtesten Orte der Fahrradstadt im Sommer entdeckt.

9
Augen auf! - Couchsurfing in Deutschland
Reportage
06.06.2013 - 11 Min.

Augen auf! - Couchsurfing in Deutschland

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Auf, auf und davon ... Eine besoffene Mitfahrgelegenheit an Silvester, ein mit Couchsurfern gepflasterter Flur und ein Sandstrand zum Magnetfisch-Angeln in der WG: Während ihrer viertägigen Couchsurfing-Reise durch Berlin, Dresden und Leipzig hören und erleben Caro und Luisa skurrile Geschichten über das Reisen auf den Sofas dieser Welt.

10
Augen auf! - "December Peals" - Band zwischen Leben und Arbeiten
Porträt
08.05.2013 - 8 Min.

Augen auf! - "December Peals" - Band zwischen Leben und Arbeiten

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der Fachhochschule Münster

Bei der Band "December Peals" stimmt die Chemie. Die 5-köpfige Band aus Ibbenbüren liebt Rock und Punk. Hauptberuflich sind die Bandmitglieder aber keine Musiker, sondern arbeiten zum Beispiel mit Behinderten zusammen. "Augen auf!" berichtet über den Spagat zwischen Alltag und Bandleben.

11
Augen auf! - Das "Jib" - Ein Platz zum Sein
11.04.2013 - 3 Min.

Augen auf! - Das "Jib" - Ein Platz zum Sein

Beitrag der TV-Lehrredaktion am Fachbereich Sozialwesen der FH Münster

Tanzen, musizieren, im Internet surfen, sägen in der Werkstatt, Schulden-Tipps bekommen - das Jugendinformations- und Bildungszentrum (Jib) in Münster bietet ein vielseitiges Angebot für Jung und Alt. Die TV-Lehrredaktion der Fachhochschule Münster hat die Einrichtung besucht.

12

Der Fachbereich Sozialwesen an der Fachhochschule Münster produziert seit 2009 eigene Fernsehbeiträge zu verschiedensten Themen. Die Studierenden der TV-Lehrredaktion widmen sich in ihrem Format "Augen auf!" z.B. Musik-Events, stellen soziale Einrichtungen in Münster vor oder probieren sich in sonstigen Medien-Experimenten aus. Die Beiträge der FH Münster sind im TV-Lernsender und der Mediathek von NRWision zu sehen.