NRWision
22.01.2019 - 12 Min.

Rundreise durch Bolivien: Salar de Uyuni

Reisebericht von Vojtech Kopecky aus Aachen

  • Dokumentation
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/rundreise-durch-bolivien-salar-de-uyuni-190122/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Mehr als 10.000 Quadratkilometern bedeckt der "Salar de Uyuni", eine große Salzfläche im Südwesten von Bolivien. Damit ist sie die größte Salzfläche der Welt. Vor 40.000 Jahren war das Gebiet Teil eines riesigen urzeitlichen Salzsees. Als dieser austrocknete, blieb nur das Salz zurück. Vojtech Kopecky macht auf seiner Reise an dem Salzsee Halt. Auf der Rundreise durch Bolivien geht es außerdem vorbei an Vulkanen und 1200 Jahre alten Kakteen.
Deine Meinung
Ist Bolivien ein attraktives Reiseziel für Dich?
Kommentiere Deine Meinung, um das Ergebnis zu sehen:
Deine Meinung wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Deine Meinung wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrate uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.