NRWision
25.04.2018 - 24 Min.

Rotes Sofa: Prof. Dr. Thomas Knaus, Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

  • Talk

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/rotes-sofa-prof-dr-thomas-knaus-gesellschaft-fuer-medienpaedagogik-und-kommunikationskultur-180425/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Thomas Knaus ist im Vorstand der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur, Professor für Medienpädagogik und Bildungsinformatik. Darüber hinaus ist er wissenschaftlicher Leiter am Technologiezentrum in Frankfurt. Knaus setzt sich dafür ein, dass Medienpädagogik ein besseres "Marketing" bekommt. Für ihn sei es wichtig, dass im digitalen Zeitalter nicht nur mit - sondern auch über Medien gelernt wird. Dafür muss eine medienpädagogische Kompetenz bei den Lehrkräften gewährleistet sein. Es ist nicht nur wichtig, wie Soft- oder Hardware bedient wird, ein gewissenhafter und sinnvoller Umgang mit Medien muss auch vermittelt werden. Für Prof. Dr. Thomas Knaus reiche es nicht, Videos im Unterricht zu zeigen oder Tablets statt Bücher zu verwenden.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.