NRWision
03.05.2018 - 12 Min.

Rotes Sofa: Prof. Dorothee Meister, GMK

Medientalk - präsentiert von Kanal 21 aus Bielefeld

  • Talk
Feedback

HTML-Code zum Einbetten in Deine Website

<div style="position:relative;padding-top:0;"> <iframe src="https://www.nrwision.de/mediathek/embed/rotes-sofa-prof-dorothee-meister-gmk-180503/" scrolling="no" frameborder="0" allowfullscreen style="position:relative;top:0;left:0;width:560px;height:410px;"></iframe> </div>

Prof. Dorothee Meister ist Erziehungswissenschaftlerin und Medienpädagogin. Außerdem ist sie Co-Vorsitzende der GMK, der "Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur". Sie hat das "Medienpädagogische Manifest" mit unterzeichnet. Dieses spricht sich für durchgängiges Medienkompetenz-Training im Alltag aus - für Kinder und Jugendliche, aber auch für Erwachsene und Senioren. Für die unterschiedlichen Gruppen von Mediennutzern sind unterschiedliche Themen wichtig, sagt die Medienpädagogin. Medienkompetenz fange bei den Eltern und Lehrern an - aber es gebe zu wenig Personen, die gut geschult seien, um Medien-Themen gut vermitteln zu können. Im Talk mit Jil-Madelaine Blume erläutert Prof. Dr. Dorothee Meister, wie man dieses Problem angehen könnte.
Dein Kommentar wurde gespeichert und wird so schnell wie möglich von unserer Redaktion freigeschaltet.
Dein Kommentar wurde nicht gespeichert
Nichts zu sagen?
Verrat uns Deinen Namen :-)
Ohne Deine E-Mail Adresse geht es nicht. Aber keine Sorge, die Adresse wird nicht veröffentlicht.