NRWision
  • Radio Duisburg
     

    Radio Duisburg

    Sendungen und Beiträge aus dem Bürgerfunk bei "Radio Duisburg" in der Mediathek von NRWision

Lade...
Die Weisheit der Kinder: Scham und Transfer
Beitrag
10.04.2019 - 5 Min.

Die Weisheit der Kinder: Scham und Transfer

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

In der ersten Folge des Mini-Podcasts "Die Weisheit der Kinder" geht es um das Schamgefühl bei Mädchen und Jungen. Mit diesem Thema kennt sich der Studiogast Dr. Udo Baer von der "Zukunftswerkstatt therapie kreativ" aus. Der Experte gibt Tipps zum Umgang mit den Kindern, die zum Beispiel aufgrund eines Traumas Scham empfinden. Im Interview erzählt Dr. Udo Baer außerdem über eine persönliche Geschichte, die ihn inspiriert, sich mit dem Thema zu beschäftigen.

1
Ein Türöffner für die Zukunft
Interview
09.04.2019 - 22 Min.

Ein Türöffner für die Zukunft

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Wenn Menschen verstummen, dann hilft eine klassische Gesprächstherapie oft nicht weiter. Die "Zukunftswerkstatt therapie kreativ" in Duisburg setzt deshalb auf alternative Therapiemethoden wie Musik- und Tanztherapie. Im Gespräch mit Gründer Dr. Udo Baer erfährt Moderator Tarek Lababidi, wie die "Zukunftswerkstatt therapie kreativ" arbeitet.

2
"Die Hornitexter" – Bürgerinitiative gegen die Erweiterung des Logistikzentrums in Duisburg
Magazin
02.04.2019 - 58 Min.

"Die Hornitexter" – Bürgerinitiative gegen die Erweiterung des Logistikzentrums in Duisburg

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

"Die Hornitexter" sind eine Bürgerinitiative aus Duisburg. Ihr Name lehnt sich an das ehemalige Spanplattenwerk "Hornitex" an. "Hornitex" schloss sein Werk in Duisburg im Jahr 2009. Dadurch entstand ein Freiraum von 2,4 Hektar. Ein Großteil der Bürger der Stadt Duisburg hatte sich gewünscht, dass diese neue Freiluftschneise erhalten bleibt – doch die Stadt hatte andere Pläne. Das ehemalige Gelände entwickelt sich zu einem Logistikzentrum und soll weiterhin vergrößert werden. Zu Gast bei Moderator Jürgen Mickley sind Jürgen Hagenguth, Kirsten König und Michael Höhnerbach. Alle drei sind Mitglieder der Bürgerinitiative und sprechen über die weiteren Bebauungs- und Erweiterungspläne des Zentrums. Sie erklären die biologischen Folgen einer Erweiterung und begründen, wie diese der Gesundheit der Bewohner schadet.

3
Das Cineastische Quartett: "Der Goldene Handschuh", "Green Book", "Arthurs Gesetz"
Talk
02.04.2019 - 57 Min.

Das Cineastische Quartett: "Der Goldene Handschuh", "Green Book", "Arthurs Gesetz"

Filmmagazin vom Medienforum Duisburg e.V.

Regisseur Fatih Akin hat den Roman "Der goldene Handschuh" von Heinz Strunk verfilmt. Darin geht es um Fritz Honka, einen alkoholkranken Serienmörder im Hamburg der 1970er Jahre. Das Team von "Das Cineastische Quartett", welches in dieser Ausgabe nur aus einem Trio besteht, spricht in seiner Sendung über die Brutalität des Films und die Umsetzung der Gewaltszenen. Die Filmkritiker analysieren außerdem den mit einem Oscar prämierten Film "Green Book". Das Trio diskutiert über die Vorhersehbarkeit der einzelnen Szenen und über die Bedeutung des Ende. Im Bereich der TV-Serien unterhalten sich die Moderatoren über die deutsche Serie "Arthurs Gesetz". Diese ist angelehnt an die Erfolgsserie "Fargo". Sie vergleichen die beiden Serien und schauen, ob die deutsche Variante mit dem Original mithalten kann.

4
Hambacher Wald – wie geht es weiter?
Magazin
28.03.2019 - 57 Min.

Hambacher Wald – wie geht es weiter?

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Anfang April 2019 findet in Duisburg eine Talkshow unter dem Titel "Hambacher Wald und Dörfer erhalten – Kohlekompromiss einhalten" statt. Auch in der Radiosendung vom "Medienforum Duisburg e.V." ist der Hambacher Wald Thema. Zu Gast im Studio ist Kerstin Ciesla. Sie ist die 1. Vorsitzende der "BUND Kreisgruppe Duisburg". Kerstin Ciesla spricht mit Jürgen Mickley über die Geschehnisse rund um den Hambacher Forst und den Kohlekompromiss. Anschließend unterhält sich der Moderator mit Fotograf Hubert Perschke über dessen Ausstellung "Bilder aus dem Revier" im "Grammatikoff" in Duisburg. Ebenfalls zu Gast bei Jürgen Mickley ist Helena Hayer. Sie ist Mitglied im Organisationsausschuss der "Fridays for Future"-Demonstrationen in Duisburg und berichtet über die Ziele der Klimabewegung. In der Sendung gibt es außerdem einen Auszug aus einer Rede von Hanna Schauer zu hören. Ihre Themen: der Klimawandel und die Einstellung der deutschen Bürger zum Klima.

5
"Makerspace", Technik-Werkstatt in Duisburg
Interview
11.12.2018 - 30 Min.

"Makerspace", Technik-Werkstatt in Duisburg

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

"DUISentrieb e.V." aus Duisburg hat den "Makerspace" ins Leben gerufen. Diese offene Werkstatt richtet sich an Tüftler und Technikbegeisterte. Oliver Jantz und Florian Brors gehören zu den Vereinsgründern. Sie beschäftigen sich gerne mit technischen Dingen und bauen, reparieren, basteln und erforschen gemeinsam mit anderen. Im Gespräch mit Moderator Tarek Lababidi erklären Oliver Jantz und Florian Brors, dass mit dem Projekt vor allem Menschen angesprochen werden sollen, die zu Hause nicht die Möglichkeiten haben, mit Technik zu basteln. Themen des Interviews sind auch Feinstaubsensoren, die in der Technik-Werkstatt gebaut werden können, und die "MakerNight" im November 2018.

6
Tag des Dialogs 2018 in Duisburg - Teil 2: E-Mobilität und Elektroautos
Talk
27.11.2018 - 47 Min.

Tag des Dialogs 2018 in Duisburg - Teil 2: E-Mobilität und Elektroautos

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Immer mehr Menschen fahren ein Elektro-Auto. Beim "Tag des Dialogs" in Duisburg diskutiert eine Gesprächsrunde über E-Mobilität – angeleitet von Moderator Jürgen Mickley. Ein Thema der Gruppe ist, inwiefern sich Elektro-Autos schon als Taxi-Fahrzeuge eignen. Dazu gehören auch Fragen zur Reichweite und zu verschiedenen Finanzierungsmodellen. Es geht außerdem darum, wie praktikabel ein Elektro-Auto für Privatnutzer ist.

7
Tag des Dialogs 2018 in Duisburg – Teil 1: Migration - Integration - Inklusion
Talk
20.11.2018 - 47 Min.

Tag des Dialogs 2018 in Duisburg – Teil 1: Migration - Integration - Inklusion

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

In Duisburg findet im November 2018 bereits zum 13. Mal der "Tag des Dialogs" statt. Veranstalter sind das Kommunale Integrationszentrum der Stadt Duisburg, das Anti-Rassismus Informations-Centrum (ARIC-NRW e.V.) und die Bürgerstiftung Duisburg. Das Motto lautet "Neues wagen". Moderatorin Irma Lababidi vom "Medienforum Duisburg" spricht an einem der Dialogtische mit SPD-Mitgliedern beispielsweise über die Zeit nach dem Ersten Weltkrieg, die Reichspogromnacht und Integration. So wird über den Stadtteil Marxloh geredet, in dem viele zugezogene Menschen leben. Auch die Kultur der Stadt ist Thema. So gehörten Schützenverein, Karneval, Hochkultur und die freie Szene allesamt zu Duisburg. Ein sozio-kulturelles Zentrum sei außerdem in Planung.

8
Naturgarten Liebigstraße in Duisburg
Reportage
18.09.2018 - 55 Min.

Naturgarten Liebigstraße in Duisburg

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Im "Naturgarten" in Duisburg können Bürgerinnen und Bürger selbst Gemüse anpflanzen. Die Anlage liegt an der Liebigstraße und ist 2018 mit dem "Nachhaltigkeitspreis" der Stadt Duisburg ausgezeichnet worden. Reporter Jürgen Mickley ist vor Ort und schaut sich im Garten um. Er spricht mit Daniel Martens über die Organisation des Projektes und die Möglichkeiten, sich einzubringen. Vielen Gärtnerinnen und Gärtnern gehe es darum, sich gesünder zu ernähren und für ein soziales Miteinander zu sorgen.

9
Initiative "SEEBRÜCKE - Schafft sichere Häfen!" in Duisburg
Talk
29.08.2018 - 56 Min.

Initiative "SEEBRÜCKE - Schafft sichere Häfen!" in Duisburg

Sendung vom Medienforum Duisburg e.V.

Die Initiative "SEEBRÜCKE" will auf die Zustände für Flüchtende auf dem Mittelmeer aufmerksam machen. Im Mittelmeer ertrinken regelmäßig Menschen, die aus ihren Herkunftsländern vertrieben werden. Margarete Wösthoff und Christian Saris sind zu Gast im Studio. Beide sind in den Duisburger Arbeitsgruppen von "SEEBRÜCKE" aktiv. Im Gespräch mit Moderator Jürgen Mickley sprechen sie über die konkreten Ziele und Forderungen der Initiative. Außerdem geht es um eine geplante Demonstration innerhalb der europäischen Protestwoche in Duisburg, die unter dem Motto "Duisburg - Ein sicherer Hafen!" stattfindet.

10
Das Cineastische Quartett: "A Quiet Place", "A Beautiful Day", "Safe"
Magazin
24.05.2018 - 57 Min.

Das Cineastische Quartett: "A Quiet Place", "A Beautiful Day", "Safe"

Filmmagazin vom Medienforum Duisburg e.V.

Im Film "A Quiet Place" versucht Familie Abbott, nach einer Alieninvasion zu überleben. Die Monster werden allerdings durch kleinste Geräusche angelockt. Das "Cineastische Quartett" bewertet den Horror-Thriller mit einer soliden Note 2, auch wenn teilweise das Familiendrama zu sehr im Fokus stehe. Das Quartett-Team spricht außerdem über die Filme "A Beautiful Day" und "3 Tage in Quiberon" sowie die Netflix-Serien "Safe" und "Altered Carbon".

11
Das Cineastische Quartett: "Das schweigende Klassenzimmer", "The Florida Project", "Transit"
Magazin
02.05.2018 - 56 Min.

Das Cineastische Quartett: "Das schweigende Klassenzimmer", "The Florida Project", "Transit"

Filmmagazin vom Medienforum Duisburg e.V.

"Das schweigende Klassenzimmer" handelt von einer Abitur-Klasse in der DDR im Jahr 1956. Die Klasse solidarisiert sich mit den Teilnehmern des ungarischen Volksaufstands in Form von Schweigeminuten. Das kommt bei den Lehrern nicht gut an und sorgt für einen kleinen Skandal. So kommt sogar der Kultusminister an die Schule. Die Schüler werden verhört und immer mehr unter Druck gesetzt - auch ihre Zukunft ist in Gefahr. Susanne Neumann vom "Cineastischen Quartett" ist vor allem von der schauspielerischen Leistung der jungen Schauspieler angetan. Im Film "The Florida Project" geht es um die 6-jährige Moni. Sie lebt mit ihrer Mutter in einem Vorort von Orlando in den USA. Moni ist viel mit ihren Freunden unterwegs. Bei ihren Touren erinnert die Truppe ein wenig an "Die kleinen Strolche" - sie treibt also viel Blödsinn. Zeitgleich versucht Monis Mutter täglich, an Geld für die beiden zu kommen. Außerdem in der Sendung: "The Commuter", "Verónica" und "Transit".

12

Bei Radio Duisburg auf Sendung und online in unserer Mediathek zu hören: Das Lokalradio für Duisburg hat auch Bürgerfunk im Programm. Die Moderatoren und Reporter präsentieren aktuelle News, relevante Themen, lokale Veranstaltungen, spannende Interviews und natürlich Musik. Die Sendungen von Radio Duisburg gibt's in der Mediathek von NRWision sowie als Podcast per RSS-Feed.