NRWision
  • Bild: Gisela Clasen
    Sendungen aus Wuppertal
     

    Sendungen aus Wuppertal

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
Engelszunge.tv: Unsere Top5-Musik-Momente
Magazin
05.10.2017 - 4 Min.

Engelszunge.tv: Unsere Top5-Musik-Momente

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Die Redaktion von "Engelszunge.tv" wirft einen Blick ins Archiv und stellt eine Top 5 der Musik-Momente zusammen. Darunter finden sich Events wie der "World Record Store Day", die "Fete de la Musique" und das "Newsides Festival". Auch die Band "Jago" und "Happy Horsemen" kommen bei den Top 5 zu Wort.

1
Künstlerporträt: Ismail Çoban, Maler
Porträt
28.09.2017 - 55 Min.

Künstlerporträt: Ismail Çoban, Maler

Talkformat von Kaktus Münster e.V.

Der Maler und Bildhauer Ismail Çoban ist Ende der 1960er-Jahre aus der Türkei nach Deutschland geflohen. Çoban wollte eigentlich Mathematiker werden. Dass er Künstler geworden ist, war ein Zufall. "Ich habe ein Portrait von einem anderen Schüler gemacht", erzählt Çoban. So habe er gemerkt, dass seine Arbeit Potential hat. In seinem Atelier in Wuppertal spricht er außerdem über seine Stiftung, die junge Künstler bei ihrer Ankunft in Deutschland unterstützt. Auch auf den Stellenwert der Kunst in Deutschland und der Türkei geht er im Gespräch ein. So hätte es in er Türkei im Gegensatz zu anderen Ländern in Europa lange keine Kunst im akademischen Sinne gegeben. Trotzdem glaubt Çoban nicht, dass ein Künstler nur das Handwerk beherrschen muss. Kunst sei vielmehr eine Philosophie, die mit dem Handwerk verbunden werden müsse. Entscheidend sei außerdem, dass ein Künstler etwas Eigenes erschaffe und nicht nur die Werke anderer kopiere.

2
loxodonta: Leif Skoglöf, Maler im Interview
Interview
13.09.2017 - 11 Min.

loxodonta: Leif Skoglöf, Maler im Interview

Kulturbericht von Christa Weniger aus Hamm

Wie ein schwerer Schicksalsschlag den Malstil eines Künstlers beeinflusst, kann man am Maler Leif Skoglöf ablesen. Früher Landschaftsmaler in Stockholm, lebt und arbeitet der gebürtige Schwede mittlerweile in Wuppertal. Charakteristisch für seine Malerei sind Momentaufnahmen von Menschen in Bewegung. Im Interview mit Christa Weniger erzählt Leif Skoglöf von seinem Malstil und seinem Leben als Künstler.

3
engelszunge.tv: "Critical Mass" in Wuppertal
Bericht
12.09.2017 - 6 Min.

engelszunge.tv: "Critical Mass" in Wuppertal

Sendung von Studierenden der Universität Wuppertal

Die Fahrrad-Aktionsbewegung "Critical Mass" gibt es auch in Wuppertal. "engelszunge.tv" hat an einer Ausfahrt der "Critical Mass" teilgenommen. Sie erleben eine Fahrradtour durch die Innenstadt - ohne Ampeln und ohne Pausen, aber dafür in ganz lockerer Atmosphäre. Denn bei der Aktion "Critical Mass" geht es darum, gemeinsam in großen Gruppen auf dem Fahrrad unterwegs zu sein. Damit wollen die Teilnehmer auf die Radfahrer im Straßenverkehr hinweisen.

4
engelszunge.tv: Freigabe der B7, AStA-Wahlen, Trassenrave
Magazin
26.07.2017 - 2 Min.

engelszunge.tv: Freigabe der B7, AStA-Wahlen, Trassenrave

Sendung von Studierenden der Universität Wuppertal

In ihren Kurznachrichten beleuchtet das Team von "engelszunge.tv" kurz und knapp die wichtigsten Themen aus Wuppertal und Umgebung. Seit Anfang Juli ist die Bundesstraße 7 am Hauptbahnhof in Wuppertal wieder freigegeben. Drei Jahre lang war sie komplett gesperrt. Im August findet der "Trassenrave" in der "Utopiastadt" am historischen Bahnhof Mirke statt. Live und Open-Air spielen dort Bands und Musikgruppen. Der Eintritt ist frei, Besucher können die Veranstalter aber mit einem "Support-Beitrag" unterstützen. Außerdem: Ein neuer "Allgemeiner Studierendenausschuss" - kurz AStA - ist an der Bergischen Universität Wuppertal gewählt worden. "engelszunge.tv" stellt die neue Koalition vor.

5
Ghosthunter NRWUP auf Burg Manderscheid - Teil 2
Beitrag
17.05.2017 - 43 Min.

Ghosthunter NRWUP auf Burg Manderscheid - Teil 2

Beitrag von "Ghosthunter-NRWUP & RLP" aus Wuppertal

Im zweiten Teil ihrer Reportage erkunden die beiden Ghosthunter-Gruppen "NRWUP" und "RLP" wieder gemeinsam die Burg Manderscheid in der Eifel. Hier soll der Sage nach vor Jahrhunderten die Tochter eines Grafen in eine Burgwand eingemauert worden sein. Die Geisterjäger spüren ihrem Schicksal nach. Dabei sind sie auf der Suche nach paranormalen Aktivitäten. Tauchen wieder seltsame Nebelformationen auf? Wie sind die unerklärlichen Formen auf den Nachtfotografien zu verstehen?

6
Ghosthunter NRWUP auf Burg Manderscheid - Teil 1
Bericht
09.05.2017 - 30 Min.

Ghosthunter NRWUP auf Burg Manderscheid - Teil 1

Beitrag von "Ghosthunter-NRWUP & RLP" aus Wuppertal

Die beiden Ghosthunter-Gruppen "NRWUP" und "RLP" sind gemeinsam unterwegs auf Burg Manderscheid in der Eifel. Dort spüren sie einer alten Geschichte nach: Angeblich wurde dort vor hunderten Jahren eine Grafentochter in eine Wand eingemauert und nur bei Wasser und Brot ihrem Schicksal überlassen. Diese tragische Geschichte weckt die Neugier der Geisterjäger. Sie fragen sich: Gibt es auf der Burg vielleicht noch Spuren und Hinweise, die diese Erzählung stützen können? Mit ihren eigenen Sinnen und Messgeräten zur Unterstützung machen sie sich an die Arbeit - und kommen dabei in mehrere ungewöhnliche Situationen…

7
Steinhart
Kurzfilm
03.05.2017 - 17 Min.

Steinhart

Kurzfilm der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten Wuppertal

Frau von Stein ist eine erfolgreiche Anwältin auf dem Weg zu höheren Zielen. Sie hat ihre Kanzlei - und ihre Mitarbeiter - fest in der Hand und weiß genau, was sie will. Aber ist sie mit diesem Leben überhaupt glücklich? Als sie mit leerem Tank und ohne Handynetz an einem Waldweg strandet, trifft sie Jonas, Marie und Anna, die ihr Nachtlager im Wald aufgeschlagen haben. Die drei haben eine ganz andere Vorstellung davon, was es bedeutet, glücklich zu sein…

8
The Fight Inside
Kurzfilm
25.04.2017 - 11 Min.

The Fight Inside

Kurzfilm der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten Wuppertal

Nach einem Streit mit ihrer Mutter haut Lucy von zu Hause ab. Für sie beginnt ein innerlicher Kampf: Soll sie anderswo ein neues Leben anfangen oder lieber doch zurückgehen? Während einer Ferienfreizeit mit Jugendlichen der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten aus Wuppertal portraitiert Claudia Horvat eine junge Frau, die zwischen zwei Welten steht.

9
Deeper
Kurzfilm
19.04.2017 - 9 Min.

Deeper

Kurzfilm der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten Wuppertal

Alleine kommt die Tochter am Nachmittag nach Hause - doch statt mit einer herzlichen Begrüßung wartet ihr Vater mit einer Tracht Prügel auf sie. Gedemütigt und verletzt sucht die Tochter Hilfe bei ihrem Freund und der besten Freundin. Aber auch dort wird sie zurückgewiesen und findet keine Unterstützung. Ziellos streift sie durch die Gegend auf der Suche nach Hilfe. Als sie dann noch von betrunkenen Jugendlichen angepöbelt und erniedrigt wird, verliert das Mädchen allen Lebenswillen. Was sie nicht merkt: Die ganze Zeit über wacht jemand aufmerksam über sie … Der Kurzfilm ist das Ergebnis einer einwöchigen Ferienfreizeit, die von der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten durchgeführt wurde. Als Vorgabe bekamen die Jugendlichen das Überthema "Heimat".

10
Geisterjägerin Claudia im Interview
Porträt
23.03.2017 - 12 Min.

Geisterjägerin Claudia im Interview

Beitrag von "Ghosthunter-NRWUP & RLP" aus Wuppertal

Warum wird man Ghosthunterin und wie kann man dieses Hobby auch Skeptikern erklären? Claudia vom Team der Ghosthunter aus Wuppertal beantwortet diese und andere Fragen nach ihrem - zugegeben ziemlich ungewöhnlichen - Hobby. Sie erzählt, wann sie damit anfing, Geister "aufzuspüren": Alles begann, als sie in ihrer alten Wohnung geheimnisvolle Geräusche hörte - mitten in der Nacht. Außerdem beschreibt Claudia ihr bisher intensivstes Erlebnis: in einer alten Psychiatrie suchte sie nach Geistern.

11
engelszunge.tv: Umzug ohne Auto - mit Lastenrad
Reportage
08.03.2017 - 3 Min.

engelszunge.tv: Umzug ohne Auto - mit Lastenrad

Sendung von Studenten der Bergischen Universität Wuppertal

Einen Umzug ohne Umzugswagen oder Auto meistern - für die meisten Menschen scheint das unmöglich. Die Fahrrad-Fans Christoph und Kirsten haben genau das am Rosenmontag in Wuppertal ausprobiert. Mithilfe von Lastenrädern haben sie ihr ganzes Hab und Gut durch die Straßen von Wuppertal gefahren. Die beiden wollen damit beweisen, dass ein Umzug mit Fahrrädern statt Autos gut funktionieren kann.

12

Fernsehen und Radio aus Wuppertal: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Wuppertal berichten oder von Wuppertalern produziert wurden.