NRWision
  • Bild: Gisela Clasen
    Sendungen aus Wuppertal
     

    Sendungen aus Wuppertal

    Fernsehen und Radio aus Deiner Stadt - übersichtlich sortiert in der Mediathek von NRWision

Lade...
30.04.2014 - 5 Min.

Engelszunge.tv: SOOP, "Stencil Artist"

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

SOOP ist ein Wuppertaler Stencil- und Streetart-Künstler, der sich selbst nicht als Künstler bezeichnen würde. Moderatorin Lotte besucht ihn in seinem Atelier und lässt sich zeigen und erklären, wie er arbeitet. Starke Farben aus Spraydosen, viele unterschiedliche Motive und immer neue Experimente machen die Bilder von Soop zum Erlebnis.

1
03.04.2014 - 2 Min.

Engelszunge.tv: Nachrichten über den Campus

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Studenten der Uni Wuppertal haben in einem kurzen Film die wichtigsten Nachrichten von ihrem Campus zusammengetragen. Gespickt mit Service-Infos erzählen sie von der Theater-Flatrate, dem Baustart am Haspel in Wuppertal und den neuen Abfahrtsmonitoren am Haupt-Campus.

2
Bericht
06.03.2014 - 8 Min.

engelszunge.tv: Mirker Schrauba - Offene Fahrradwerkstatt in Wuppertal

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Wer seinen kaputten Drahtesel wieder auf Vordermann bringen möchte, ist im Fahrradreparatur-Café der "Mirker Schrauba" genau richtig. Die ehrenamtliche Fahrradwerkstatt im alten Bahnhof in Wuppertal-Mirker ist seit Ende 2013 in Betrieb. Die Redaktion von "engelszunge.tv" hat die Fahrradliebhaber und leidenschaftlichen Reparateure besucht und mit "Schrauba" Enzo gesprochen. Außerdem gibt es eine Testfahrt mit Verleihrädern über die Wuppertaler Nordbahntrasse.

3
20.02.2014 - 2 Min.

Engelszunge.tv: Lichterwege am Ostersbaum

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Zum 15. Mal in Folge fanden in Wuppertal die "Lichterwege am Ostersbaum" statt. Bei dieser Aktion, die von Schulen, Vereinen und der Nachbarschaft organisiert werden, sind Wege, Treppen oder Plätze in der Stadt mit allen Arten von Lichtern dekoriert. Das "Engelszunge"-Team war dabei und hat das bunte Stadtbild eingefangen.

4
Porträt
13.02.2014 - 5 Min.

Kilowatt TV: Stefan Starnberger, Porträt eines Kantors

Sendereihe vom Katholischen Bildungswerk Wuppertal / Solingen / Remscheid

Für den richtigen Sound in der Sankt-Antonius-Kirche in Wuppertal-Barmen sorgt Stefan Starnberger jeden Sonntag in der Messe. Er ist Kantor. Besonders wichtig ist ihm, dass die Gemeindemitglieder im Chor singen. Außerdem möchte er seine Leidenschaften für Musik und das Singen weitergeben. Deswegen engagiert er sich in der Nachwuchsförderung in Schulen.

5
Bericht
06.02.2014 - 5 Min.

Kilowatt TV: 200 Jahre Adolph Kolping

Sendereihe vom Katholischen Bildungswerk Wuppertal / Solingen / Remscheid

Aus dem einstigen Gesellenverein ist ein internationales Netzwerk geworden: Die "Kolping-Familien". Sie stehen heute für soziales Miteinander - von Menschen mit und ohne Behinderung. Der Begründer und katholische Priester Adolph Kolping feierte im Dezember seinen 200. Geburtstag. In Gedenken an ihn präsentiert das Team von "Kilowatt TV" ein Kurzporträt und zeigt, wie die Kolping-Idee noch heute gelebt wird.

6
Magazin
06.02.2014 - 13 Min.

engelszunge.tv: Kunst-Ausstellung "Lokstoff", Autowäsche

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

"Engelszunge.tv" widmet sich diesmal der Kunst - zum einen in der Ausstellung "Lokstoff" im Wuppertaler Westen und zum anderen in einem "Autowäsche Kalender". In der Ausstellung "Lokstoff" kommen die jungen Künstler direkt vor Ihren Werken. So entstehen spannende künstlerische Ansichten und Aussichten. Außerdem spricht das Engelszunge-Team mit der Herausgeberin eines Autokalenders, der Wäsche und Autos verbindet. Der Kalender setzt auf alltagsnahe Models und feiert zunehmend größere Erfolge.

7
23.01.2014 - 15 Min.

Engelszunge.tv: Jahresrückblick 2013

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

In dieser Folge lassen die Macher von "Engelszunge.tv" das vergangene Jahr Revue passieren. Sie zeigen kuriose Outtakes und verabschieden sich von einem Experten für Hochschulpolitik. Außerdem werfen sie einen Blick auf den Bürgermedienpreis 2013. Zwar gab es keinen Preis für die Redaktion, das Engagement der "Engelszunge"-Crew wurde trotzdem auf besondere Art prämiert …

8
Magazin
12.12.2013 - 19 Min.

engelszunge.tv: Fahrrad vs Bus - Verkehrsexperiment, Kirmes in Wuppertal-Cronenberg

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Die Moderatoren Christoph und Lotte tragen einen Wettstreit aus: Wer ist schneller am vereinbarten Treffpunkt? Christoph mit seinem Fahrrad oder Lotte mit Bus und Bahn? Die Regeln sind streng und das Ergebnis offen. Außerdem besucht Lotte die Kirmes in Wuppertal-Cronenberg.

9
05.09.2013 - 5 Min.

Engelszunge.tv: Straßenfest in Wuppertal

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Viel Musik, viel Essen und Trinken, viel Trödel: "Engelszunge.tv"-Reporterin Lotte Orth ist auf dem Straßenfest "Zweistein" in Wuppertal unterwegs und spricht dort mit Besuchern und Organisatoren.

10
25.07.2013 - 30 Min.

Engelszunge.tv: 100. Ausgabe

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

Das Team blickt zurück auf 100 Folgen "Engelszunge.tv" und stellt die persönlichen Highlights aus den vergangenen Jahren vor - darunter Erlebnisse an der Uni Wuppertal, rund ums Campus-Leben und aus der Stadt.

11
Bericht
20.06.2013 - 10 Min.

engelszunge.tv: Pecha-Kucha-Nacht

Sendung von Studenten der Universität Wuppertal

In ihrer 99. Folge nimmt die Redaktion von "engelszunge.tv" zwei Wuppertaler Veranstaltungen genauer unter die Lupe. Zum ersten mal in Wuppertal: Die "Pecha Kucha Nacht". Dass es dabei weder um cha-cha-cha noch um Kuchen geht und wie der Begriff richtig ausgesprochen wird, klärt die Redaktion in einem Gespräch mit den Veranstaltern vor Ort. Außerdem besucht das Team das Luisenfest, spricht mit Gästen und Standbesitzern und erwirbt eine neue Redaktionsrassel.

12

Fernsehen und Radio aus Wuppertal: Auf dieser Seite findest Du alle Sendungen und Beiträge aus der NRWision-Mediathek, die über die Stadt Wuppertal berichten oder von Wuppertalern produziert wurden.